Welche Lebensmittel enthalten Vitamin B2

Jeder, der sich Sorgen um seine Gesundheit macht, muss sicher wissen, wofür Vitamin B2 benötigt wird und in welchen Produkten es enthalten ist.

Dieses natürliche Pigment ist an allen physikalischen und biochemischen Prozessen im Körper beteiligt. Ohne die Einnahme dieses Vitamins haben Sie weder eine gute Gesundheit noch Schönheit. Deshalb stellt sich die Frage, wo diese nützliche Substanz enthalten ist. Lassen Sie uns herausfinden, welche Lebensmittel Vitamin B2 enthalten.

Merkmale von Vitamin B2

Dieses Vitamin hat mehrere Namen: B2, Lactoflavin, Hepatoflavin, Verdeflavin, Riboflavin (übersetzt als "gelber Zucker"). Diese reiche Vielfalt an Namen existiert, weil Riboflavin früher aus Molke, Eiern, Leber und pflanzlichen Lebensmitteln gewonnen wurde..

B2 ist an der Bildung von Blutzellen (Erythrozyten) und Adenosintriphosphorsäure sowie an der Bildung eines gesunden Fötus während der Schwangerschaft beteiligt und auch für die Verbesserung der Fortpflanzungsfunktion wichtig.

Wenn Riboflavin in Kombination mit Vitamin A verwendet wird, wird die notwendige Fragmentierung der Epithelzellen der Haut und der Schleimhaut bereitgestellt, wodurch ein gesunder Magen, Darm und andere Verdauungsorgane, Urogenitalorgane, Bronchien, Lungen, Herz-Kreislauf- und Zentralnervensystem erhalten bleiben.

Und es trägt auch zur ordnungsgemäßen Funktion der Schilddrüse bei, schützt sie vor äußeren Einflüssen, unterstützt die Besonderheit der Augen, in der Dämmerung zu sehen, Farben zu unterscheiden, hilft bei der Ernährung der Gefäße und Nerven der Netzhaut und verringert das Risiko einer infektiösen Augenkrankheit.

B2 fördert die Synthese und hilft bei der Aufnahme anderer Gruppen von Vitaminen und Mineralstoffen durch den Körper: Eisen, Folsäure (B9), Pyridoxin (B6), Vitamin K, beteiligt sich am Stoffwechsel und setzt die für den Körper notwendige Energie aus der Nahrung frei. Riboflavin hilft, Haare und Nägel gesund zu halten.

Wichtig! In einigen Lebensmitteln wird Vitamin B als gelbe Lebensmittelfarbe E101 bezeichnet.

Es gelangt nicht nur über die Nahrung in den Körper, sondern wird auch von der Darmmikroflora des Körpers synthetisiert. Deshalb ist es notwendig, die Gesundheit des Verdauungssystems zu überwachen und Darmstörungen rechtzeitig zu behandeln..

Inhalt in Produkten

Die richtige Ernährung ist wichtig, um Riboflavin zu erhalten. Der maximale Vitamingehalt liegt in Hefe (einschließlich Bierhefe, da sie Vitamine der E- und PP-Gruppen sowie Zink, Eisen, Chrom, Magnesium enthält, die dem Körper helfen, Riboflavin aufzunehmen), Leber, Nieren und anderen Nebenprodukten. Mandeln, Erdnüsse und Wachteleier. Alle diese Produkte halten den Rekord für den Riboflavingehalt..

Etwas weniger davon finden Sie in Milch, Buchweizen und Haferflocken, Vollkornbrot, Hülsenfrüchten, grünem Gemüse, Fisch, Rindfleisch und Hühnchen. Noch weniger in Kartoffeln, Tomaten, Äpfeln, Grieß und Hirse. Es gibt drei Produktgruppen, die nach dem Gehalt dieses Stoffes klassifiziert sind..

  1. Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin B2-Gehalt. Ein hoher Gehalt ist der Gehalt an 100 Gramm eines Produkts von 0,43 bis 5 mg Vitamin. Dazu gehören Produkte wie Hefe, Leber, Nieren, Weizenkeime, Sonnenblumenkerne, Sesam, Mandeln, Erdnüsse, Eier (Wachteln und Hühner), Pilze (Champignons und Pfifferlinge)..
  2. Lebensmittel mit mittlerem Riboflavingehalt. Solche Produkte enthalten 0,2 bis 0,43 mg. Sie finden Riboflavin in Schmelz- und Hartkäse, Seefisch, Mais, braunem Reis, Brokkoli, Kohl (Weiß und Blumenkohl), Spargel, Spinat, Dill, Petersilie, Frühlingszwiebeln und Buchweizen. B2 ist auch in Linsen und Haferflocken, Vollkornbrot, Hüttenkäse, Molke und Kefir, Milch, Hagebutten, Preiselbeeren, Pinienkernen und Walnüssen, Haselnüssen, Bohnen, Erbsen, Feigen, Datteln, Rindfleisch, Lamm, Huhn, Kaninchen, Schweinefleisch enthalten Schokolade.
  3. Lebensmittel mit niedrigem Vitamin B2-Gehalt. Der Gehalt an Riboflavin wird von 0,03 bis 0,08 mg als niedrig angesehen. Diese Produkte umfassen: weißer Reis, Rüben, Karotten, Äpfel, Hirse, Grieß, Tomaten, Kartoffeln, Mayonnaise.

Um den erforderlichen Vitaminspiegel im Körper aufrechtzuerhalten, ist es nicht erforderlich, beispielsweise Leber oder Mandeln ständig zu konsumieren. Es reicht aus, sich nur abwechslungsreich und ausgewogen zu ernähren und Müsli (Buchweizen und Haferflocken), Gemüse, Kräuter und Beeren zu essen.

Getränke

Wenn Sie nicht die Zeit oder Gelegenheit haben, vollständig zu speisen, können Sie die erforderliche Portion Riboflavin erhalten, indem Sie zwei Gläser Kefir oder ein anderes fermentiertes Milchprodukt trinken.

Fruchtgetränke aus Sanddorn, Preiselbeeren, Johannisbeeren oder Hagebutten sind für den Körper nützlich. Salbei und Minztee füllen Ihren Körper nicht nur mit den notwendigen Vitaminen auf, sondern helfen auch bei der Behandlung einer Infektionskrankheit..

Der systematische Konsum von Kakao hilft Kindern, die erforderliche Menge an Riboflavin zu erhalten.

Fassen wir die Daten zum Gehalt an Vitamin B2 in Lebensmitteln in einer Tabelle zusammen.

ProduktVitamin-B2-Gehalt in 100 g Produkt
Hefe17.6
Leber2,50-6,52
Hanfsamen3,89
Niere2,98
Eipulver1,77
Fertig Tintenfischfleisch1,74
Schweineherz1,71
Sauerrahm1,59
Leberwurst1,54
Ziegenkäse1,20
Mandel0,9
Rohe Eier0,8
Hühnerherzen0,75
Daikon0,69
Rindfleisch0,45
Blaubeere0,42
Champignon0,41
Hüttenkäse0,41
Sojabohnen0,37
Milch0,36
Traubensaft0,36
Rohe Spirulina0,35
Rohe Bohnen0,34
Weiße Pilze0,31
Pfifferlinge0,31
Brokkoli0,31
Hartkäse0,26
Kohl0,26
Buchweizen0,25
Kabeljau0,23
Linsen0,21
Rosinen0,19
Blaubeere0,15

So maximieren Sie die Vorteile des Produkts

Riboflavin selbst ist ziemlich hartnäckig und verträgt thermische Effekte gut.

Selbst das Hinzufügen von Säure zu Lebensmitteln schadet nicht, aber Backpulver, gewöhnliches Backpulver oder sogar Nikotinrauch können das Vitamin in einer Sekunde vollständig zerstören, da es keine alkalische Umgebung verträgt, und dies sollte immer beachtet werden.

Helles Licht ist ein weiterer Feind von Riboflavin. Aus diesem Grund wird nicht empfohlen, Produkte in der Sonne oder in transparenten Verpackungen zu lagern. Der beste Aufbewahrungsort wäre ein Kühlschrank oder ein leerer Schrank..

Beim Kauf von abgepackter Milch oder eines Milchprodukts im Laden ist zu beachten, dass bereits mehr als die Hälfte der Vitamine verloren gegangen ist. Wenn Sie ein Produkt, das Riboflavin enthält, längere Zeit kochen oder einweichen, denken Sie daran, dass es dazu neigt, in Wasser überzugehen und anschließend mit ihm in die Spüle abfließen zu können..

Um die nützlichen Eigenschaften des Produkts so weit wie möglich zu erhalten, müssen Sie Getreide und Gemüse in einem Topf mit geschlossenem Deckel kochen. Fleisch, Fisch und Innereien werden am besten gedünstet oder gebacken.

Es ist besser, Müsli in Wasser zu kochen und Milch in den fertigen Brei zu gießen.

Mangelerscheinungen

Damit Sie keinen Mangel an Riboflavin verspüren, müssen Sie mehrere Regeln einhalten:

  • Ihre tägliche Ernährung muss notwendigerweise viele Lebensmittel enthalten, die Vitamin B2 enthalten.
  • Wenn Sie aktiv Sport treiben oder nervös überlastet sind, sollte die Riboflavinrate erhöht werden.
  • Es ist notwendig, Lebensmittel gemäß den Regeln aufzubewahren und zuzubereiten.
  • Um einer Hypovitaminose mit Unterernährung vorzubeugen, ist es am besten, Vitaminpräparate (Methionin) oder Nahrungsergänzungsmittel zu trinken.

Das erste Anzeichen für einen Mangel an Riboflavin sind Hautprobleme: Peeling, Dermatitis, Furunkel, fettiger Glanz, Marmelade, trockene Lippen. Augenprobleme werden festgestellt: Müdigkeit, Tränenfluss, Bindehautentzündung, Gerste. Und auch Mundgeschwüre können auftreten oder die Zunge kann einfach anschwellen.

Bei ständigem Vitaminmangel kann eine Person eine Anämie entwickeln (Probleme mit der Eisenaufnahme, Muskelkrämpfen, Beinschmerzen, Juckreiz der äußeren Geschlechtsorgane und Schmerzen beim Wasserlassen). Haar- und Wimpernverlust, nervöse Störungen und Depressionen, ständige Müdigkeit sind erlaubt.

Ähnliche Symptome werden bei Fehlen eines Komplexes der Vitamine B12 (B12), B5 (Pantothensäure), D12 und B1 (Aneurin) beobachtet..

Riboflavinmangel kann aus verschiedenen Gründen auftreten: Probleme mit Magen, Darm, Schilddrüse.

Ein gefährlicher Mangel an Riboflavin besteht für Kinder: Das Wachstum verlangsamt sich, es werden Verzögerungen in der geistigen, geistigen und körperlichen Entwicklung beobachtet.

Vitamin B2 (Riboflavin)

Allgemeine Eigenschaften von Vitamin B2 (Riboflavin)

Riboflavin wurde 1933 als hochtemperaturbeständiges Element aus einer gelb gefärbten Substanz aus der Gruppe der B-Vitamine entfernt.

Riboflavin wird als "Schönheitsvitamin" bezeichnet, da der Zustand von Haut, Nägeln und Haaren von der normalen Konzentration dieser Substanz in unserem Körper abhängt..

Vitamin B2 (Riboflavin, Lactoflavin) ist eines der wichtigsten wasserlöslichen Vitamine. Registriert als Lebensmittelzusatzstoff E101.

Physikalische und chemische Eigenschaften von Vitamin B2

B2 ist ein gelb-orange nadelartiger Kristall, der in großen Kolben gesammelt wird und einen bitteren Geschmack hat. Riboflavin ist in einer sauren Umgebung stabil und wird in einer alkalischen Umgebung schnell abgebaut. Hitze verträgt sich gut.

Riboflavin ist eine biologisch aktive Substanz, die eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der menschlichen Gesundheit spielt (Calorizer). Die biologische Rolle von Riboflavin wird durch den Eintrag seiner Derivate - Coenzyme - in eine große Anzahl der wichtigsten Redoxenzyme bestimmt.

Nahrungsquellen für Vitamin B2

Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin B2-Gehalt: Leber (3,5 mg pro 100 g Produkt) und Nieren (3,5 mg), Eier (0,3 mg), Mandeln (0,8 mg), Pilze (0,4 mg) Hüttenkäse (0,3 mg), Buchweizen (0,2 mg), Milch (0,15 mg), Fleisch (0,29 mg), Hefe (3 mg).

Täglicher Bedarf an Vitamin B2

Der empfohlene Tagesbedarf an Vitamin B2 in mg beträgt je nach Alter:

Alter GeschlechtTägliche Aufnahme von Vitamin (in mg)
Kinder 1-6 Monate0,5
Kinder 7-12 Monate0,8
Kinder von 1-3 Jahren0,9
Kinder von 3-7 Jahren1,2
Kinder von 7-10 Jahren1.5
Jugendliche 10-14 Jahre alt1.6
Jungen zwischen 15 und 18 Jahren1.8
Männer 19-59 Jahre alt1.5
Männer 60-74 Jahre alt1.7
Männer über 751.6
Mädchen zwischen 15 und 18 Jahren1.5
Frauen zwischen 19 und 59 Jahren1.3
Frauen 60-74 Jahre alt1.5
Frauen über 751.4
Schwangere Frau2.0
Stillende Frauen2.2

Eine Abnahme des Vitamin-B2-Spiegels im Körper wird erleichtert durch: Wetterbedingungen, große psychische und physische Anstrengung, orale Kontrazeptiva, schlechte Schilddrüsenfunktion, übermäßiger Alkoholkonsum.

Nützliche Eigenschaften von Vitamin B2

Vitamin B2 ist notwendig für die Bildung von roten Blutkörperchen, Antikörpern, für die Regulierung des Wachstums und der Fortpflanzungsfunktionen im Körper. Es ist auch wichtig für gesunde Haut, Nägel, Haarwuchs und die allgemeine Gesundheit, einschließlich der Schilddrüsenfunktion..

Die wichtigsten Funktionen von Vitamin B2:

  • Beteiligt sich am Kohlenhydrat-, Protein- und Fettstoffwechsel;
  • Beteiligt sich an der Synthese von Glykogen;
  • Hilft bei der Aufnahme des Eisens, das zur Bildung neuer roter Blutkörperchen benötigt wird;
  • Stärkt das Immunsystem und die Abwehrmechanismen des Körpers;
  • Spielt eine wichtige Rolle für das Funktionieren des Nervensystems, hilft bei der Behandlung von Krankheiten wie: Epilepsie, Alzheimer-Krankheit und erhöhter Angst;
  • Es ist notwendig, den normalen Zustand der Schleimhäute der Mundhöhle und des Darms aufrechtzuerhalten;
  • Reguliert die Funktion der Schilddrüse;
  • Fördert das normale Licht- und Farbsehen, schützt die Netzhaut vor übermäßiger Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen, verringert die Ermüdung der Augen, sorgt für eine dunkle Anpassung, verbessert die Sehschärfe und spielt eine große Rolle bei der Verhinderung von Katarakten.
  • Hilft bei Akne, Dermatitis, Ekzemen;
  • Beschleunigt die Heilung von geschädigten Geweben;
  • Reduziert die Auswirkungen von Toxinen auf Lunge und Atemwege.

Die schädlichen Eigenschaften von Vitamin B2

Es gibt nur eine schädliche Eigenschaft von Vitamin B2 - die mögliche Fettleber. Dies kann jedoch nur bei unkontrollierter Aufnahme von Vitaminkomplexen und Missbrauch verschiedener Nahrungsergänzungsmittel geschehen.

Verdaulichkeit von Vitamin B2

Vitamin B2 wird recht gut aus der Nahrung aufgenommen, weist jedoch einige Besonderheiten auf. Es zieht besser aus Gemüse ein, wenn es vorher gekocht wird. Menschen, die B2 als Nahrungsergänzungsmittel verwenden, sollten sich daran erinnern, dass das Vitamin gut aufgenommen wird, wenn genügend Nahrung im Magen vorhanden ist. Bei Einnahme auf leeren Magen wird Riboflavin weniger resorbiert. Wenn eine Person eine strenge Diät einhält und nach und nach isst, verringert dies auch die Absorption von B2.

Vitamin B2-Mangel im Körper

Äußere Manifestationen eines Riboflavinmangels beim Menschen sind Läsionen der Lippenschleimhaut mit vertikalen Rissen und Ablösen des Epithels, Ulzerationen in den Mundwinkeln, Schwellungen und Rötungen der Zunge, seborrhoische Dermatitis an der Nasolabialfalte, Nasenflügeln, Ohren, Augenlidern. Oft entwickeln sich auch Veränderungen in den Sehorganen: Photophobie, Vaskularisation der Hornhaut, Bindehautentzündung, Keratitis und in einigen Fällen Katarakt (Kalorisator). In einigen Fällen treten bei Vitaminmangel Anämie und Nervenstörungen auf, die sich in Muskelschwäche, brennenden Schmerzen in den Beinen usw. äußern..

Die Hauptgründe für den Mangel an Riboflavin beim Menschen sind der unzureichende Verzehr von Milch und Milchprodukten, die die Hauptquellen dieses Vitamins sind. chronische Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts unter Einnahme von Riboflavin-Antagonisten.

Überschüssiges Vitamin B2 im Körper

Der menschliche Körper speichert kein Riboflavin und überschüssiges Material wird im Urin ausgeschieden. Mit überschüssigem Riboflavin färbt sich der Urin hellgelb. Anzeichen eines Überschusses an Vitamin B2: beeinträchtigte Eisenaufnahme, erhöhte Sehnenreflexe, Gehirninsuffizienz, Schwindel, seltener Juckreiz, Taubheitsgefühl, Brennen oder Kribbeln.

Wechselwirkung von Vitamin B2 (Riboflavin) mit anderen Substanzen

Vitamin B2 ist zusammen mit Folsäure (Vitamin B9) an der Bildung neuer Blutzellen im Knochenmark beteiligt und fördert die Synthese von Erythropoetin (dem Hauptstimulans der Blutbildung)..

Riboflavin hilft zusammen mit Vitamin B1, den Eisenspiegel im Blut aufrechtzuerhalten.

Weitere Informationen zu Vitamin B2 finden Sie im Videoclip „Organische Chemie. Vitamin B2 "

Vitamin B2 (Riboflavin) - welche Lebensmittel enthalten, warum braucht der Körper es?

Scharfes Sehvermögen, ein klarer Geist, strahlende Haut und ruhige Nerven - unsere Schönheit und Gesundheit hängen von einem winzigen Spurenelement ab, das von Chemikern Riboflavin genannt wird. B2 enthält Dutzende von Lebensmitteln, bleibt nach der Wärmebehandlung erhalten und wird vom Körper vollständig ausgeschieden. Welche Lebensmittel wichtig sind, um keinen Enzymmangel zu erleben, ob es schwierig ist, Hypervitaminose zu erkennen, werden wir in unserem Artikel erläutern.

Die biologische Rolle von Vitamin B2 ist sehr ernst. Es stellt sich heraus, dass eine Person praktisch keine Prozesse hat, die ohne die Beteiligung einer Substanz ablaufen. Vitamin B2 wird oft als Schönheitsvitamin bezeichnet. Es wirkt sich direkt auf den Zustand unserer Haut, die Stärke der Nägel und den Glanz der Haare aus. Wenn wir Vitamin B2 unter dem Mikroskop betrachten, wird die Substanz interessant aussehen: Es ist ein großer Kristall mit Nadeln, der von hohen Zapfen gesammelt wird. In seiner reinen Form hat das Spurenelement einen ausgeprägten bitteren Geschmack, der in Fertiggerichten überhaupt nicht vermutet wird..

 2 ist offiziell als Lebensmittelzusatzstoff E101 registriert und gilt als der sicherste unter allen Konservierungsstoffen, die von Lebensmittelfabriken und Lebensmittelfabriken verwendet werden. Der Zusatzstoff wird auch in der Pharmakologie verwendet, Futtermitteln zur Fütterung von Rindern zugesetzt, Cremes zugesetzt und in vielen anderen Lebensbereichen verwendet..

Eigenschaften von Vitamin B2

Die physikalischen Eigenschaften von Vitamin B2 (ein anderer Name ist Riboflavin) werden schnell in den Blutkreislauf aufgenommen, lösen sich perfekt in Wasser auf, weshalb es als wasserlöslich bezeichnet wird. In Bezug auf den menschlichen Nutzen ist die Rolle von Vitamin B2 enorm. Es ist notwendig für die Energieerzeugung und alle Stoffwechselprozesse, die die Aufnahme von Bieren, Fetten und Kohlenhydraten durch den Körper beeinflussen. Auch Riboflavin ist ein wichtiger Teilnehmer an der Produktion von roten Blutkörperchen, ist verantwortlich für die Sättigung von Geweben mit Sauerstoff.

Ein großes Plus des Spurenelements ist seine hervorragende Fähigkeit, von der Nahrung aufgenommen zu werden. Hier gibt es einige Nuancen: Zum Beispiel gelangt es aus gekochtem oder gedünstetem Gemüse schnell in den Blutkreislauf. Ärzte raten auch davon ab, es auf nüchternen Magen einzunehmen - Vitamin B2 wird auf nüchternen Magen praktisch nicht aufgenommen. Bei einer gut genährten Vitaminernährung geschieht dies jedoch um ein Vielfaches schneller.

Wofür ist Vitamin B2?

Vitamin B2 ist an allen Körperprozessen beteiligt. Der Mangel an Riboflavin führt schnell zu verschiedenen Fehlern, die in einem vernachlässigten Zustand mit gewaltigen Pathologien behaftet sind. Aber es gibt praktisch keinen Überschuss der Substanz, also haben Sie keine Angst, sie oft zu essen.

Vitamin spielt eine aktive Rolle:

  • in Lipid, Kohlenhydraten, Proteinstoffwechsel;
  • beim Wachstum von Knochen- und Muskelmasse bei Kindern und Jugendlichen;
  • bei der Produktion roter Blutkörperchen, und jeder weiß - ohne rote Blutkörperchen ist eine normale Hämatopoese beim Menschen nicht vorstellbar;
  • Riboflavin fördert die Produktion von Glykogen, einer wichtigen Substanz zur Normalisierung des Blutzuckerspiegels. Dies ist eine ausgezeichnete Prävention von Diabetes;
  • beim Stoppen des Prozesses von Blutgerinnseln;
  • beim Abnehmen. Da das Enzym die Absorption von Fetten aus dem Darm beschleunigt und im Allgemeinen den Stoffwechsel beschleunigt, hilft dies einer Person, schneller Übergewicht zu verlieren;
  • bei der Verbesserung des Sehvermögens - diese Eigenschaft von Riboflavin ist Augenärzten weithin bekannt. Sie schreiben notwendigerweise eine Vitamintherapie für ältere Menschen vor, die für Katarakte prädisponiert sind.
  • in entspannenden Augen, am Computer überarbeitet, häufiges Lesen von Büchern;
  • Bei der Verbesserung des Zustands von Haaren, Haut und Nägeln wirkt es besonders effektiv zusammen mit Vitamin A;
  • im Kampf gegen starke Kopfschmerzen. Reines Riboflavin wird in Kursen gegen Migräne bei Erwachsenen verschrieben;
  • bei der Beseitigung von Störungen des Nervensystems bei psycho-emotionaler Überlastung, Behandlung von chronischer Schlaflosigkeit.

Es ist erwiesen, dass es Riboflavin ist, das Schlaflosigkeit behandelt und im Allgemeinen eine Person beruhigt. Ihm wird auch die Funktion der Erneuerung der Schleimhäute von Augen, Nase und Mund zugeschrieben. Vitamin B2 hilft der Schilddrüse, effizient und fehlerfrei zu arbeiten, was sich positiv auf den hormonellen Hintergrund einer Person auswirkt, was ihr allgemeines Wohlbefinden bedeutet.

Riboflavin als Teil von Vitaminkomplexen wird älteren Menschen mit Alzheimer-Krankheit, Patienten mit Epilepsie, immer verschrieben. Es wird Kindern empfohlen, es während der Grippe und der kalten Jahreszeit einzunehmen, um die Immunkräfte zu stärken..

Vitamin B2 dient als eine Art Schutzschild, der die Augen vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen der Sonne schützt. Es wird von Dermatologen für seine Hilfe bei der Behandlung von Ekzemen, Dermatitis und Akne (einschließlich schwerer Formen) hoch geschätzt. Chirurgen empfehlen, nach der Operation Vitamin B2 zu sich zu nehmen, um das betroffene Gewebe schnell zu regenerieren.

Es gibt praktisch keine Kontraindikationen für die Einnahme des Spurenelements. Es wird Menschen von der Geburt bis ins hohe Alter gezeigt. Die einzigen Ausnahmen sind Allergien, dh individuelle Unverträglichkeiten gegenüber der Komponente, die jedoch selten sind. Noch seltener ist eine weitere Komplikation - die Fettverbrennung der Leber..

Vitamin B2, in dem Lebensmittel enthalten sind

Viele köstliche Lebensmittel, die reich an Vitamin B2 sind, stehen dem Menschen zur Verfügung. Aufzeichnungen gelten als Milch und rotes Fleisch: Stroganoff vom Rind, in saurer Sahne - Tomatensauce, wie es der Arzt verschrieben hat. B2 ist in Brot, Bier, Getreide enthalten. Bei richtiger Budgetplanung erlaubt sich jede Familie, gesunde Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Sehen Sie, welche Lebensmittel Riboflavin enthalten, und stellen Sie dann ein Menü zusammen. Nachfolgend haben wir eine Tabelle angegeben, die den Gehalt eines Spurenelements pro 100 g Produkt zeigt.

Quellen von Riboflavin in Lebensmitteln

  • Milch, alle Milchprodukte - 3 mg;
  • Hefe (in Bier und Brot) - bis zu 4 mg;
  • Mandeln, Cashewnüsse, Pekannüsse, Haselnüsse, Paranüsse - ca. 1 mg;
  • Kaffee (aus Bohnen gekocht) - 1 mg;
  • Trauben - 1 mg;
  • Roggen, Linsen, Hirse, Buchweizen - 1 mg;
  • Rind-, Schweine-, Hühner- und Lammleber - bis zu 3 mg;
  • Schweinefleisch, Rindfleischnieren - 1,6 mg;
  • Butter - 0,5 mg;
  • Spinat, Sauerampfer, Brokkoli, Kohl - 0,5 mg;
  • Feigen, Datteln, Rosinen - 0,5 mg.

Viele B2 enthalten pflanzliche Öle: Ernährungswissenschaftler empfehlen, Salate mit Mandelöl, Traubenkern und Weizenkeimen zu würzen. Es ist wichtig, sie kaltgepresst und frisch zu kaufen. Milchprodukte sind äußerst nützlich, um die Reserven eines Spurenelements aufzufüllen. Guter Käse, ein Glas Milch versorgt den Körper mit einem Fünftel des gesamten täglichen Bedarfs an einer Substanz. Eine ausgezeichnete Quelle für das Vitamin ist ein Glas gutes helles Bier. Natürlich können nur Erwachsene und in Maßen B2-Reserven auf diese Weise auffüllen..

Riboflavin Tagessatz

Um einem Vitaminmangel vorzubeugen, raten die Ärzte, die tägliche Dosierung einzuhalten und zu versuchen, diese nicht zu überschreiten:

  • für Kinder von einem Monat bis zu sechs Monaten werden 0,5 mg angezeigt;
  • für einjährige Babys - 0,8;
  • für Kinder unter 7 Jahren - 1.2.

Ärzte raten Teenagern, 1,6 mg zu essen. Riboflavin und für Frauen 1,5 mg. Der größte Bedarf an Spurenelementen besteht während der Schwangerschaft und Stillzeit: Hier ist es wichtig, bis zu 2 mg pro Tag zu konsumieren.

Der Bedarf an mehr Vitamin tritt bei Menschen auf, die Alkohol missbrauchen, bei Menschen, die bei der Arbeit oder während des Trainings überlastet sind. Die tägliche Dosierung für solche Personen wird individuell ausgewählt, obwohl sie selten 2 mg überschreitet..

Mangel an Vitamin B2

Jegliche Läsionen der Schleimhäute von Mund, Augen, Akne und anderen Hauterkrankungen können auf eine Vitamin-B2-Hypovitaminose hinweisen. Die Haut beginnt sich abzuziehen (besonders an den Ellbogen), die Zunge wird rot und unnatürlich scharlachrot. Oft machen sich Pathologien von der Seite der Augen bemerkbar - eine Person kann nicht auf das Licht schauen, seine Augen tränen und es treten Krämpfe auf. Mangel an Vitamin-B2-Ärzten erklären Anämie, Schlafstörungen und allgemeine Angstzustände ohne ersichtlichen Grund.

Vitamin-B2-Mangel Symptome

  • Bindehautentzündung, Katarakte;
  • Migräne;
  • Schwellung der Zunge, Lippen;
  • Risse in der Nähe des Mundes;
  • Peeling an verschiedenen Körperteilen;
  • Wunden in der Nähe der Nase, Lippen (sie sind oft schmerzhaft, die Leute verwechseln sie mit Herpesausschlägen);
  • Muskelschwäche;
  • Schmerzen in den Beinen mit einem Gefühl der Schwere;
  • Hautausschläge im Gesicht, besonders an den Nasenflügeln.

Es reicht aus, eine Reihe von Vitaminen zu trinken, häufiger den üblichen Brei mit Milch, Käse oder Milchprodukten zu essen, da die unangenehmen Empfindungen schnell vergehen. Am häufigsten tritt ein Vitamin-B2-Mangel bei Menschen mit chronischen Erkrankungen des Darms, des Magens und derjenigen auf, die Medikamente trinken - Vitamin-B2-Antagonisten.

Ein Überschuss an Vitamin B2 im Körper

Das Spurenelement wird im Urin schnell aus dem Körper ausgeschieden und hinterlässt keine Rückstände. Selten, aber es kommt vor, dass eine Person einen Überschuss an Vitamin B2 hat und das erste Anzeichen leuchtend orangefarbener Urin ist. Andere Anzeichen einer Vitamin-B2-Hypervitaminose machen sich wie Schwindel, Juckreiz, Taubheitsgefühl in den Extremitäten oder ein leichtes Kribbeln bemerkbar. Eine Blutuntersuchung kann ergeben, dass Eisen vom Körper schlecht aufgenommen wird. Ohne die Meinung eines Arztes ist es jedoch unmöglich, Schlussfolgerungen zu ziehen: Alle diese Symptome können von anderen, schwerwiegenderen Pathologien sprechen. Eine Konsultation mit einem Arzt ist erforderlich. Er wird beraten, wie es weitergehen soll - die Ernährung anpassen, die Dosierung reduzieren oder die Einnahme des Arzneimittels abbrechen.

Die besten Apothekenkomplexe mit Vitamin B2

Vitamin B2 ist in den meisten Tabletten und vorgefertigten Komplexen enthalten, die von der pharmazeutischen Industrie angeboten werden. Manchmal wird Vitamin B2 in seiner reinen Form zur Behandlung von Krankheiten verschrieben, bei denen das Enzym mehr benötigt wird. Im Krankheitsfall können Tropfen, Injektionslösungen und Tabletten empfohlen werden (Riboflavin wird häufig zur Behandlung schwerer Kopfschmerzen eingesetzt). Selbstmedikation kann nicht durchgeführt werden - die medikamentöse Therapie wird ausschließlich von Ärzten verschrieben.

In kleinen Dosen enthält das Enzym:

  • Supradin.
  • Comlivit.
  • Komplize vorgeburtlich.
  • Vitrum.
  • Menz Formel (Herren Formel).
  • Kinder vereinen.

Ein großes Plus an vorgefertigten Apothekenkomplexen ist das Gleichgewicht der essentiellen Spurenelemente, abgestimmt auf Alter und Geschlecht. Für Kinder sollten dies nur spezielle Komplexe sein, um keine Hypervitaminose zu bekommen. Kinderärzte beraten sie.

Wechselwirkung von Vitamin B2 Riboflavin mit anderen Substanzen

Wesentliche Qualität des Enzyms in der obligatorischen Wechselwirkung mit anderen Spurenelementen. Zusammen mit Vitamin B9 (Folsäure) nimmt es an der Synthese roter Blutkörperchen teil und regeneriert Gewebe. Vitamin A hilft ihm, die Nägel zu stärken, das Sehvermögen zu verbessern, und B1 - hält den Eisenspiegel im Blut aufrecht und verhindert, dass sich eine Anämie entwickelt. Riboflavin hilft anderen Spurenelementen - aktiviert die Produktion der Vitamine K, B6 und B9.

Das Spurenelement wird mit Zink, Kupfer, Eisen viel besser absorbiert. Preiswerte Innereien, Milchgetränke und köstliche Nüsse sättigen den Körper mit der notwendigen Menge an Vitamin B2. Verwöhnen Sie sich mit köstlichen Gerichten und der Mangel an Enzym wird Sie definitiv nicht bedrohen.

Vitamin B2

Riboflavin, Lactoflavin, Vitamin G.

Allgemeine Eigenschaften von Vitamin B2

Vitamin B2 gehört zu Flavinen - einer gelben Substanz (gelbes Pigment). Es ist in der äußeren Umgebung stabil, verträgt Hitze gut, verträgt jedoch kein Sonnenlicht und verliert unter seinem Einfluss seine Vitamineigenschaften.

Im menschlichen Körper kann Riboflavin von der Darmflora synthetisiert werden.

Vitamin B2 reich an Lebensmitteln

Angezeigte ungefähre Verfügbarkeit in 100 g Produkt

Der Bedarf an Vitamin B2 steigt mit:

  • große körperliche Anstrengung;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Stress.

Verdaulichkeit

Obwohl Riboflavin in grünem Gemüse enthalten ist, müssen sie für eine gute Absorption gekocht werden..

Vitamin B2 wird vom Körper gut aufgenommen, wenn sich Nahrung im Magen und Darm befindet. Daher sind Vitaminpräparate gut zu oder unmittelbar nach den Mahlzeiten einzunehmen.

Nützliche Eigenschaften und ihre Wirkung auf den Körper

Vitamin B2 (Riboflavin) ist aktiv an der Bildung bestimmter Hormone und Erythrozyten beteiligt, der Synthese von ATP (Adenosintriphosphorsäure - "der Treibstoff des Lebens"), schützt die Netzhaut vor übermäßiger Exposition gegenüber UV-Strahlen, sorgt für Anpassung an Dunkelheit, erhöht die Sehschärfe und Wahrnehmung von Farbe und Licht.

Vitamin B2 spielt eine wichtige Rolle beim Abbau von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Es ist notwendig für das normale Funktionieren des gesamten Körpers. ist Teil von mehr als einem Dutzend Enzymen und Flavoproteinen - speziellen biologisch aktiven Substanzen.

Riboflavin wird für das Wachstum und die Erneuerung von Geweben benötigt und wirkt sich positiv auf den Zustand des Nervensystems, der Leber, der Haut und der Schleimhäute aus. Es ist notwendig für die normale Entwicklung des Fötus während der Schwangerschaft und für das Wachstum von Kindern. Hält Haut, Nägel und Haare gesund.

Interaktion mit anderen wesentlichen Elementen

Vitamin B2 sorgt zusammen mit Vitamin A für ein normales Sehvermögen. Mit seiner Beteiligung gehen Vitamin K, Vitamin PP, Vitamin B6 und Folsäure im Körper in aktive Formen über.

Mangel und Überschuss an Vitamin

Anzeichen eines Vitamin B2-Mangels

  • Schälen der Haut an den Lippen, um den Mund, an den Flügeln der Nase, der Ohren und der Nasolabialfalten;
  • Risse in den Mundwinkeln, die sogenannten Anfälle;
  • das Gefühl, dass Sand in die Augen gelangt ist;
  • Juckreiz, Rötung und Tränen der Augen;
  • rot oder lila geschwollene Zunge;
  • langsame Wundheilung;
  • Photophobie, Schleim;
  • Bei einem leichten, aber langfristigen Mangel an Vitamin B2 treten möglicherweise keine Risse auf den Lippen auf, aber die Oberlippe nimmt ab, was bei älteren Menschen deutlich erkennbar ist.

Faktoren, die den Gehalt an Vitamin B2 in Lebensmitteln beeinflussen

Während der Wärmebehandlung wird der Gehalt an Vitamin B2 in Lebensmitteln im Allgemeinen um 5-40% reduziert. Riboflavin bleibt bei hohen Temperaturen und Säuren stabil, kann jedoch in alkalischer Umgebung oder unter Lichteinfluss leicht zerstört werden.

Warum Vitamin-B2-Mangel auftritt

Ein Mangel an Vitamin B2 im Körper führt zu Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, die die Aufnahme von Nährstoffen stören. Mangel in der Ernährung von vollständigen Proteinen; Einnahme von Medikamenten, die Vitamin B2 antagonisieren.

Der erhöhte Verbrauch von Riboflavin, der bei infektiösen fieberhaften Erkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Krebs auftritt, führt auch zu einem Mangel an Vitamin B2.

Vitamin B2 (Riboflavin)

Der Inhalt des Artikels:

Vitamin B2 (Riboflavin) ist eine wesentliche Substanz für den menschlichen Körper. Das Element unterstützt den normalen Betrieb fast aller Systeme und Organe. Es ist an Redoxreaktionen beteiligt, wandelt Aminosäuren um und fördert die Produktion anderer wertvoller Substanzen. Riboflavin ist säurebeständig, wird jedoch in alkalischer Umgebung abgebaut.

Riboflavin wurde 1933 aus der Gruppe der Vitamine B entfernt. Es ist beständig gegen hohe Temperaturen. Die Substanz wird oft als Schönheitsvitamin bezeichnet. Der Zustand der Dermis, der Haare und der Nagelplatten hängt von der Konzentration dieses Elements im Körper ab..

Vitamin B2 ist eines der wichtigsten wasserlöslichen Vitamine. Es ist als Lebensmittelzusatzstoff E101 registriert. Die Substanz liegt in Form von nadelartigen Kristallen vor, die gelb-orange gefärbt sind und große Kolben bilden. Das Element hat einen bitteren Geschmack..

Riboflavin ist in einer sauren Umgebung stabil und wird durch Alkali zerstört. Das Element verträgt normalerweise Wärme. Riboflavin ist eine biologisch aktive Substanz, die für die menschliche Gesundheit von großer Bedeutung ist. Die biologischen Eigenschaften des Vitamins sind auf das Vorhandensein von Coenzymen in der Zusammensetzung zurückzuführen.

Nützliche Eigenschaften von Vitamin B2

Die vorteilhaften Eigenschaften von Vitamin B2 sind wie folgt:

  1. Bewältigt Schmerzen. Riboflavin hilft, Migräneattacken zu vermeiden, verkürzt deren Dauer und lindert Schmerzen. Zu diesem Zweck wird empfohlen, die Mittel in Form von Vitaminpräparaten zu verwenden, die von einem Arzt verschrieben werden, da es sehr problematisch ist, die erforderliche Menge aus der Nahrung zu beziehen..
  2. Verbessert das Sehvermögen. Bei einem Mangel an Vitamin B2 treten altersbedingte Störungen auf. Dazu gehören Katarakte, Glaukom, Keratokonus. Um den Augeninnendruck zu verringern und die Festigkeit der Membran zu erhöhen, wird eine flüssige Form von Riboflavin auf die Hornhaut aufgetragen. Es ist besonders effektiv, das Produkt mit Lichttherapie zu verwenden.
  3. Verhindert Anämie. Mit dieser Pathologie nimmt die Produktion roter Blutkörperchen ab. Es gibt auch eine Verschlechterung der Sauerstoffversorgung des Gewebes und die Prozesse der Hämatopoese leiden darunter. Die Verwendung von Vitamin B2 hilft, die Produktion von Steroidhormonen und die Synthese roter Blutkörperchen zu aktivieren. Die Substanz transportiert Sauerstoff in die Zellen und normalisiert die Eisenproduktion. Es hilft, einen ausgeglichenen Homocysteingehalt zu erreichen. Ein Überschuss dieser Substanz verstopft die Gefäße mit atherosklerotischen Plaques..
  4. Füllt sich mit Energie. Riboflavin unterstützt die normale Verdauung von Nahrungsmitteln, die Energiesynthese, das Wachstum und die körperliche Erholung. Die Substanz verbessert die Glukoseproduktion und reguliert die Schilddrüse. Mit seiner Hilfe ist es möglich, die Funktionen der Nebennieren und die Produktion von Hormonen zu regulieren, die für die Kontrolle des Appetits verantwortlich sind..
  5. Bietet eine antioxidative Wirkung. Vitamin B2 unterstützt die normale Glutathionproduktion. Dieses Tripeptid bekämpft freie Radikale und entgiftet die Leber. Das Produkt fördert die Darmgesundheit und hilft, die Immunität aufrechtzuerhalten. Die Zusammensetzung verhindert bösartige Läsionen des Gebärmutterhalses, der Speiseröhre und der Prostata.
  6. Versorgt den Körper mit Kollagen. Dieses Protein ist wichtig für die vollständige Wiederherstellung des Epithels und die Stärkung der Haare. Kollagen fördert die Wundheilung, bekämpft Hautentzündungen und beugt vorzeitigen Falten vor.

Die schädlichen Eigenschaften von Vitamin B2

Ein Verstoß gegen die Regeln für die Verwendung von Riboflavin erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Fettleber. Betrachten wir die schädlichen Eigenschaften von Vitamin B2 genauer.

Bei übermäßigem Gebrauch der Substanz treten folgende Symptome auf:

  • Sehnenreflexe werden verstärkt;
  • es gibt Schwierigkeiten bei der Absorption von Eisen;
  • Schwindel tritt ohne ersichtlichen Grund auf;
  • es gibt Kribbeln im Muskelgewebe;
  • juckende Haut.

Die Rolle von Vitamin B2 im menschlichen Körper

Der Stoff hat ein breites Wirkungsspektrum. Vitamin B2 hat eine komplexe Wirkung auf den menschlichen Körper. Riboflavin ist für eine gute Sicht erforderlich. Die Verwendung des Vitamins schützt die Augen vor Müdigkeit. Außerdem neutralisiert die Substanz die schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlung auf die Netzhaut und verhindert die Entwicklung von Katarakten..

Die Einführung von Lebensmitteln, die viel Riboflavin enthalten, in die Ernährung schützt den Körper vor Stressfaktoren und hilft, mit nervösen Spannungen umzugehen.

Vitamin B2 sorgt für die Produktion von ATP und den korrekten Ablauf der Redoxprozesse. Dadurch erhalten Herz und Blutgefäße die benötigte Energie. Aus diesem Grund wird Riboflavin häufig nach Herzinfarkten verschrieben. Es wird bei Ischämie und Gefäßkrämpfen verschrieben..

Da Vitamin B2 Fette und Kohlenhydrate erfolgreich in Energie umwandelt, sollte es von Menschen eingenommen werden, die an anstrengender körperlicher Arbeit beteiligt sind. Riboflavin ist auch für Sportler sehr vorteilhaft. Darüber hinaus sorgt die Substanz für eine gleichmäßige Proteinverteilung in den Muskeln. Dadurch wachsen sie schneller und effizienter..

Vitamin B2 unterstützt normale Stoffwechselprozesse und die Produktion von Erythrozyten. Dank dieser Substanz wachsen und atmen Zellen normal. Darüber hinaus hilft Riboflavin, die Schleimhäute von Magen und Darm wiederherzustellen. Die Substanz bietet den Atmungsorganen einen zuverlässigen Schutz gegen die Einwirkung toxischer Elemente. Daher sollte es von Rauchern eingenommen werden.

Im Vergleich zu anderen Substanzen, die zu B-Vitaminen gehören, wird Riboflavin viel schneller konsumiert. Daher ist es so wichtig, Lebensmittel mit ihrem Inhalt systematisch in Ihre Ernährung aufzunehmen. Wenn Ihnen Vitamin B2 fehlt, sollten Sie einen erfahrenen Arzt konsultieren. Der Spezialist kann biologisch aktive Zusatzstoffe auswählen.

Überschüssiges Vitamin B2

Riboflavin, das mit natürlichen Produkten in den Körper gelangt, reichert sich fast nicht im Körper an. Bei einem Überschuss an Vitamin B2 wird die Substanz im Urin ausgeschieden. Gleichzeitig wird es hellgelb.

Das injizierte synthetische Vitamin B2 reichert sich im Körper an. Dies schafft Probleme bei der Absorption von Eisen und führt zur Entwicklung einer Anämie. Gleichzeitig treten Kribbeln in den Gliedern auf. Manchmal kommt es zu einer verminderten Empfindlichkeit oder sogar zu einer kurzfristigen Lähmung.

Zu den Symptomen von überschüssigem Riboflavin gehören auch die folgenden:

  • Verletzung der Eisenaufnahme;
  • erhöhte Sehnenreflexe;
  • Schwindel;
  • Juckreiz;
  • zerebrale Insuffizienz;
  • Verbrennung.

Mangel an Vitamin B2

Ein Vitamin-B2-Mangel äußert sich in folgenden Symptomen:

  1. Verdauungsstörungen und verringerte Energieniveaus. Da Riboflavin dabei hilft, eingehende Lebensmittel in Energie umzuwandeln, wirkt sich ein Mangel negativ auf die allgemeine Gesundheit aus..
  2. Schwindel. Vitamin B2 ist an der Synthese roter Blutkörperchen beteiligt. Sie versorgen den Körper mit Sauerstoff. Bei Substanzmangel wird häufig Schwindel beobachtet.
  3. Haarausfall, Hauterkrankung, verschwommenes Sehen. Ausreichende Mengen Riboflavin sind erforderlich, um gesundes Haar, Haut und Augen zu erhalten. Ansonsten besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit von Problemen..
  4. Verlangsamung von Denkprozessen - manchmal kann ein Mangel an Riboflavin die intellektuelle Funktion negativ beeinflussen.
  5. Schlafstörungen. Substanzmangel äußert sich häufig in Form von Schlaflosigkeit, Albträumen und Stimmungsschwankungen.

Welche Lebensmittel enthalten Vitamin B2

Vitamin B2 ist in vielen gesunden Lebensmitteln enthalten:

  1. Käse - Einige Käsesorten enthalten viel Vitamin B2. Es kann in Hartkäse aus Ziegenmilch, Parmesan, Brie, Camembert, Roquefort gefunden werden.
  2. Nüsse. 100 g Mandeln enthalten 1,1 mg Riboflavin. Auch in Cashewnüssen und Pistazien ist eine große Menge der Substanz enthalten..
  3. Fleisch. 100 g Rindfleisch enthalten 0,86 mg der Substanz, 0,51 mg Riboflavin sind im Schweinefleisch enthalten. Das Vitamin kommt auch in Leber, Wild und Lamm vor.
  4. Eier. Hühnereier sind auch eine gute Quelle für dieses Element..
  5. Milch. Hervorragende Quellen für Vitamin B2 sind Ziegen- und Kuhmilch. Diese Lebensmittel enthalten auch andere B-Vitamine, Kalzium, Phosphor und andere wichtige Substanzen..
  6. Fetthaltiger Fisch. Die reichsten an diesem Vitamin sind Lachs, Forelle, Makrele und Hering.
  7. Pilze. Einige Pilzarten enthalten bis zu 0,5 mg Vitamin B2. Die wertvollsten Sorten sind Shiitake, Portobello und Steinpilze.
  8. Saat. Sonnenblumen- und Wassermelonensamen gelten als wichtige Quelle für Vitamin B2. Auch in den Samen des spanischen Salbei ist viel Riboflavin enthalten..
  9. Meeresfrüchte 100 g Tintenfisch enthalten 0,46 mg Vitamin B2. Die Substanz ist in Austern, Muscheln, Schalentieren enthalten.
  10. Grünes Gemüse. In 100 g Spinat sind 0,25 mg Riboflavin enthalten. Wertvolle Quellen für dieses Vitamin sind auch Spargel, Kohlgrün und Brokkoli. In jungen Löwenzahnblättern ist Vitamin B2 enthalten.

Tägliche Aufnahme von Vitamin B2

Die tägliche Aufnahme von Vitamin B2 hängt direkt von der Alterskategorie ab:

  • Erwachsene benötigen 1,3-1,6 mg;
  • schwangere Frauen benötigen 1,6-2,0 mg;
  • stillende Mütter benötigen 1,8-2,2 mg;
  • Kinder benötigen je nach Geschlecht und Alter möglicherweise 1,0-1,8 mg;
  • Babys benötigen 0,5-0,6 mg.

Eine erhöhte Dosierung des Vitamins ist für Menschen erforderlich, die intensiv Sport treiben oder alkoholische Getränke missbrauchen.

Vitamin B2 ist eine nützliche Substanz, die an vielen wichtigen Prozessen beteiligt ist. Mit seinem Mangel kann eine Person verschiedenen Störungen und Pathologien ausgesetzt sein. Um keinen Mangel an Riboflavin zu haben, müssen Sie richtig essen. Bei Bedarf können Sie zusätzlich Vitaminpräparate einnehmen.

Riboflavin-reiche Lebensmittel: 30 Lebensmittel mit Vitamin B2

Vitamin B2 oder Riboflavin ist eine Substanz, ohne die ein normaler Stoffwechsel nicht möglich ist. Die Komponente hilft, Aminosäuren richtig zu absorbieren und zu verarbeiten, und hilft, das Redoxgleichgewicht aufrechtzuerhalten. Riboflavin ist ein starkes Antioxidans, das das Altern und den Zelltod verlangsamt und dabei hilft, den Körper gesund zu halten. Wir finden heraus, welche Lebensmittel Vitamin B2 enthalten und wie wir verstehen, wann es Zeit ist, Vitaminkomplexe einzunehmen.

  1. Natürlich Riboflavin-Mangel auffüllen
  2. 5 besten Quellen
  3. Beste Pflanzenquellen
  4. Tierische Quellen
  5. Wie man maximales Riboflavin in Lebensmitteln hält
  6. Riboflavin-Ergänzungen

Natürlich Riboflavin-Mangel auffüllen

Wie alle B-Vitamine wird die Substanz als wasserlöslich eingestuft. Dies bedeutet, dass es sich im Gegensatz zu fettlöslichem Cholecalciferol und Retinol nicht im Körper ansammelt, da es einfach mit Wasser ausgewaschen wird. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Lebensmittel Vitamin B2 enthalten und wie viel davon dort vorhanden ist, um eine konstante Versorgung des Körpers mit der nützlichen Komponente sicherzustellen..

Der durchschnittliche Bedarf für erwachsene Männer beträgt 1,6 mg B2 täglich. Frauen brauchen weniger - 1,2 mg. Während der Schwangerschaft steigt diese Zahl jedoch stark auf 3 mg an, da der wachsende Fötus eine erhöhte Menge an Nährstoffen benötigt..

Es gibt Risikogruppen, bei denen es wahrscheinlicher ist, dass sie einen Mangel entwickeln. Dazu gehören Menschen, die:

  • in zu kalten oder heißen Klimazonen leben;
  • schlechte Gewohnheiten haben;
  • falsch essen;
  • sind in harter körperlicher Arbeit beschäftigt.

Riboflavin-Hypervitaminose ist nicht so gefährlich wie ein Überschuss an fettlöslichen Vitaminen. Im Falle einer Überdosierung wird der Überschuss innerhalb weniger Tage auf natürliche Weise über die Flüssigkeit ausgeschieden. Es ist fast unmöglich, an Hypervitaminose zu erkranken, wenn die Hauptquelle für Riboflavin die Nahrung ist. Bei Zusatzstoffen sollten Sie jedoch vorsichtig sein. Sie können nur nach bestandener Prüfung und auf Empfehlung eines Arztes eingenommen werden.

Mehr über die Vorteile von Riboflavin für den Körper:

Um den Vitaminmangel zu vergessen, müssen Sie auf jeden Fall viele Milchprodukte, Leber, Nüsse (insbesondere Kiefer, Walnüsse und Mandeln), Pilze, Fleisch und Fisch essen. Im Gegensatz zu Thiamin (B1) kommt Riboflavin hauptsächlich in tierischen Produkten vor. Veganer müssen verantwortungsbewusster mit ihrer Ernährung umgehen, indem sie so viele Getreide, Hülsenfrüchte und Gerichte wie möglich mit Hefe hinzufügen..

5 besten Quellen

Die ersten fünf umfassten hauptsächlich Fleisch und Milch, wo es viel Vitamin B2 gibt. Die einzige Ausnahme war der erste Punkt oben:

  • Steinpilze - 2,45 mg pro 100 g;
  • Rinderleber - 2,19 mg;
  • Rindfleischniere - 1,8 mg;
  • Milchpulver - 1,3 mg;
  • Feta-Käse - 0,84 mg.

Steinpilze sind der Champion im Riboflavin-Gehalt. Nur 100 Gramm reichen aus, um 136% des Tagesbedarfs zu decken. Rindfleischnieren und Leber sind in dieser Hinsicht etwas schlechter, aber dennoch enthalten diese Produkte eine exorbitante Menge an Vitamin B2. In 100 Gramm genau so viel wie nötig, um 100% des Tagesbedarfs zu decken.

Beste Pflanzenquellen

Trotz der Tatsache, dass Riboflavin ein eher "tierisches" Vitamin ist, kommt es auch in ausreichenden Mengen in Pflanzen vor. Veganer müssen keine zusätzlichen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um genug von der Substanz zu bekommen. Sie müssen der Ernährung nur Lebensmittel mit einer hohen Konzentration an Vitamin B2 hinzufügen:

ProduktInhalt (mg)
Weißer Pilz2.45
Steinpilz0,45
Cashewnüsse0,22
Pinienkern0,2
Getrocknete Aprikosen0,2
Rosenkohl0,2
Austern Pilz0,35
Spalterbsen0,18
Buchweizen0,14
Walnuss0,12
Haferflocken0,11
Erdnuss0,11
Birnen0,1
Pflaumen0,1
Perlgerste0,06
Reis0,04
Grieß0,04
Linsen0,21

Zu den Lebensmitteln mit B2 gehören die meisten Getreideprodukte sowie getrocknete Früchte und Pilze. Daher reicht es aus, mehr Beilagen aus Reis, Buchweizen, Gerste oder Linsen mit Riboflavin zu essen, um den Vitaminmangel zu vergessen.

Tierische Quellen

Im Falle eines Mangels ist es notwendig, der Nahrung verschiedene Lebensmittel mit Vitamin B2 hinzuzufügen. Dies ist hauptsächlich Milch und Fleisch, daher müssen Veganer spezielle Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, wenn ihnen ein schwerer Riboflavinmangel vorliegt. Die Tabelle mit Lebensmitteln, die das meiste Vitamin B2 enthalten, enthält:

ProduktInhalt (mg)
Rinderleber2.19
Rindfleischniere1.8
Wachtelei0,65
Hartkäse0,5
Milchschokolade0,45
Ei0,44
Roter Kaviar0,42
Schwarzer Kaviar0,4
Kondensmilch0,38
Makrele0,36
Hering0,32
Hüttenkäse0,3

Die Hauptquellen für Vitamin B2 sind Rindfleisch, Innereien, Milch, Kaviar und Fisch. Nicht alle Lebensmittel, die Riboflavin enthalten, sind in der Tabelle enthalten, da es viele davon gibt. Fisch oder Innereien haben jedoch garantiert Vitamin B2, daher sollten sie kontinuierlich verzehrt werden..

Um den Riboflavinmangel zu vergessen, reicht es aus, regelmäßig Käse, Trockenfrüchte, Leber oder Nieren, Kaviar und fetten Fisch zu essen.

Wie man maximales Riboflavin in Lebensmitteln hält

Wasserlösliche Vitamine haben den Vorteil, dass sie schnell und einfach aufgenommen werden können. Diese Geschwindigkeit und Leichtigkeit verwandelt sich jedoch in eine andere Seite: Riboflavin wird schnell aus dem Körper ausgewaschen und bei übermäßiger Wärmebehandlung von Lebensmitteln mit Vitamin B2 im Allgemeinen zerstört.

Es gibt jedoch einige Tipps, mit denen Sie so viel Riboflavin wie möglich in Ihrem fertigen Gericht aufbewahren können:

  1. Es lohnt sich, Vitamin B2-haltige Lebensmittel entweder im Ofen aufzutauen, nachdem sie in Folie eingewickelt wurden, oder sie sofort nach dem Herausnehmen aus dem Gefrierschrank in kochendes Wasser zu werfen. Wenn ein gefrorenes Obst oder Gemüse bei Raumtemperatur auftauen gelassen wird, wird Riboflavin durch längere Einwirkung von Sauerstoff abgebaut..
  2. Produkte mit Riboflavin (Fleisch, Fisch oder Milch) nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Dies beschleunigt nicht nur die Zerstörung des Vitamins, sondern führt auch zu einer raschen Verschlechterung des Produkts..
  3. Pasteurisierte Milch, in der sich Vitamin B2 befindet, sollte nicht gekocht werden. Es ist ratsam, sie frisch zu trinken. Wenn Sie Vitamine erhalten möchten, können Sie nur in extremen Fällen auf das Kochen zurückgreifen..
  4. Kochen Sie Fleisch, Gemüse und andere riboflavinreiche Lebensmittel in einem Topf mit geschlossenem Deckel. Ohne unnötigen Kontakt mit Sauerstoff behalten Inhaltsstoffe, die Vitamin B2 enthalten, die maximale Substanzmenge.
  5. Es ist ratsam, Zutaten, die Vitamin B2 enthalten, vor dem Kochen nicht einzuweichen oder zu marinieren, insbesondere wenn Sie Essig oder zu salzige Marinade verwenden. Wenn das Rezept eingelegt werden muss, muss das fertige Gericht mit anderen Riboflavin-reichen Lebensmitteln kombiniert werden. Bereiten Sie zum Beispiel eine Müsli-Beilage vor.

Natürlich ist es überhaupt nicht möglich, auf eine Wärmebehandlung von Produkten mit einem hohen Riboflavingehalt zu verzichten. Daher ist es die ideale Option, so viel Milch und getrocknete Früchte wie möglich zu essen und den Brei nicht zu lange zu kochen, um das maximale Vitamin zu erhalten.

Riboflavin-Ergänzungen

Lebensmittel, die Vitamin B2 enthalten, umfassen hauptsächlich Milch und Fleisch, insbesondere Innereien. Daher ist es für Veganer schwierig, den Mangel an Nährstoffen vollständig auszugleichen. Ein kleines Defizit wirkt sich nicht zu stark auf die Gesundheit aus, wächst jedoch, wenn nicht mehr B2-Quellen hinzugefügt werden.

Wenn Ihre Ernährung wenig Vitamin B2 enthält, können Sie ein Nahrungsergänzungsmittel kaufen. Zuvor müssen Sie jedoch unbedingt Ihren Arzt konsultieren und gegebenenfalls Tests durchführen..

Gute Nahrungsergänzungsmittel sind auf iHerb erhältlich. Es ist eine weltbekannte Online-Apotheke, die nicht nur Nahrungsergänzungsmittel, sondern auch Naturkosmetik und Gesundheitsprodukte verkauft. Das Sortiment umfasst nur Produkte von höchster Qualität der besten Hersteller aus Amerika, Europa und Asien. Jede Position auf der Website hat eine detaillierte Beschreibung, Qualitätszertifikate sind beigefügt.

Vitamin B2 - "Vitamin der Schönheit"

Vitamin B2 (Riboflavin) ist nicht umsonst das Vitamin der Schönheit, besonders für Frauen. Wenn Sie eine elastische, junge, glatte und gesunde Haut haben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass unsere Ernährung Lebensmittel enthält, die reich an Vitamin B2 sind.

Aber nicht nur Schönheit hängt vom Mangel an Vitamin B2 in der Ernährung ab. Viel wichtiger ist der Sehzustand und das Gehirn und damit die Arbeit des gesamten Nervensystems sowie der endokrinen Drüsen. Wunden auf der Haut oder den Schleimhäuten des Mundes werden durch das Wachstum von Epithelzellen geheilt. Dieser Prozess kann beschleunigt werden, indem Vitamin B2 (Riboflavin) in die Nahrung aufgenommen wird. Nach den erfolgreichen und ermutigenden Ergebnissen der Verwendung von Vitamin B2 bei Tieren zur Behandlung von Katarakten begannen Experimente am Menschen. Es stellte sich jedoch heraus, dass Riboflavin Katarakte nicht verhindert, obwohl es seine Entwicklung verzögern kann. Andere Zutaten benötigt.

Ein Mangel an Vitamin B2 im Körper führt zu Sehstörungen, Störungen des Nervensystems, Verdauung, chronischer Kolitis, Gastritis, allgemeiner Schwäche, verschiedenen Hauterkrankungen, Nervenzusammenbrüchen, Depressionen und verminderter Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten. Wenn Ihre Haut nicht glatt und ungesund ist, wenn Sie häufig Gerste, Herpes oder Furunkel entwickeln, sollten Sie Lebensmittel einnehmen, die reich an Riboflavin sind, und Ihre Ernährung dringend ändern, indem Sie Lebensmittel einführen, die reich an diesem Vitamin sind.

Wie Vitamin B1 hilft Riboflavin bei der Zuckerverbrennung und verbessert die Wirkung von Energiemechanismen. In Kombination mit Proteinen und Phosphorsäure in Gegenwart von Spurenelementen wie Magnesium entstehen Enzyme, die für den Metabolismus von Sacchariden oder für den Sauerstofftransport notwendig sind, was für die Atmung jeder Zelle in unserem Körper bedeutet. Wenn Sie Falten haben, die von den Lippen ausgehen, insbesondere über der Oberlippe, wenn Risse in den Mundwinkeln auftreten, rissige Lippen, brennende Augen, schälende Haut an Nase, Ohren oder Stirn, wenn Sie eine lila Zunge, fettiges Haar und gerötete Augenlider haben - All dies können Symptome eines Riboflavinmangels sein. Ähnliche Phänomene treten bei Eisenmangel auf..

Riboflavin verlängert das Leben der roten Blutkörperchen und ist zusammen mit Folsäure (Vitamin B9) an der Bildung neuer Blutkörperchen im Knochenmark beteiligt. Darüber hinaus hilft Vitamin B2 bei der Aufnahme von Eisen und trägt zusammen mit Vitamin B1 zur Aufrechterhaltung des Spiegels dieses Spurenelements im Blut bei. Aus diesem Grund wird Menschen mit Anämie empfohlen, Eisenpräparate zusammen mit Vitamin B2 und Folsäure einzunehmen. Dies gilt insbesondere für schwangere Frauen: Ärzte stellen fest, dass ihnen diese Substanzen häufig fehlen. In diesem Fall kann die Einnahme von vitamin B2-reichen Lebensmitteln zusammen mit Eisen eine Rettung für Mutter und Kind sein. Die Ärzte stellten fest, dass Frauen, die genug Vitamin B2 in ihrem Körper hatten, gesunde, sich gut entwickelnde Nachkommen zur Welt brachten. Da der Körper der Mutter genügend B-Vitamine und insbesondere Vitamin B2 enthält, wird das Kind natürlich nicht zu Einstein, sagen die Ärzte, aber diese Vitamine sind für eine ordnungsgemäße Entwicklung des Gehirns unbedingt erforderlich..

Wie viel Vitamin B2 braucht eine Person??

Physiologischer Bedarf an Vitamin B2, mg pro Tag:

JUNGES ALTER
FußbodenBrustVorschule
0-3 Monate4-6 Monate7-12 Monate1-2 Jahre2-3 Jahre
Männlich0,40,50,60,9
Weiblich

PRESCHOOL UND SCHULALTER
FußbodenVorschuleJr.MitteTeenager
3-7 Jahre alt7-11 Jahre alt11-14 Jahre alt14-18 Jahre alt
Männlich1.01,21.51.8
Weiblich1.5

REIFES ALTER
FußbodenErwachseneDie ÄlterenSchwanger
(2. Hälfte)
Stillen
18-29 Jahre alt30-39 Jahre alt40-59 Jahre altüber 60
Männlich1.8-
Weiblichhinzufügen. +0,2hinzufügen. +0,3

Die obere zulässige Menge an Vitamin B2 wurde nicht festgelegt

Wie man den täglichen Bedarf des Körpers an Vitamin B2 befriedigt?

Wenn Sie Sauermilch und 50-100 g Hüttenkäse oder Käse in die Ernährung aufnehmen, können Sie den täglichen Bedarf an Vitamin B2 praktisch decken. Sie benötigen jedoch mindestens 3 Gläser Joghurt oder Kefir pro Tag, insbesondere bei harter körperlicher Arbeit oder Sport, wenn der Bedarf an dieser Substanz steigt. Neben Sauermilch, Hüttenkäse und Käse, grünem Blattgemüse, nicht raffiniertem Getreide oder daraus hergestelltem Brot enthalten Leber, Nieren und Fleisch große Mengen Riboflavin. Übrigens, je weicher der Hüttenkäse, desto mehr Molke bleibt darin, was bedeutet, dass er mehr Vitamin B2 enthält. Milch in Glaswaren bei Tageslicht, zum Beispiel am Fenster, verliert in 2 Stunden 50% Riboflavin.

Welche Faktoren reduzieren den Vitamin B2-Spiegel in unserem Körper??

Zuallererst Medikamente sowie unzureichende oder erhöhte Schilddrüsenfunktion und andere Krankheiten. Riboflavin wird durch Medikamente in der Psychiatrie, orale Kontrazeptiva und Borsäure zerstört, die in mehr als 400 Haushaltsprodukten enthalten sind (z. B. in Waschpulvern).,

Riboflavin verträgt hohe Temperaturen gut, mag aber kein Licht und ist wasserlöslich. Wenn das Essen in einem offenen Behälter gekocht und das Wasser abgelassen wird, ist der Verlust groß. Vitamin B2 wird zerstört, wenn Gemüse und Rindfleisch 14-15 Stunden im Licht aufgetaut werden, wird aber im Kühlschrank aufbewahrt. Ein Vitaminverlust kann vermieden werden, indem Tiefkühlkost direkt in kochendes Wasser gelegt oder in dem in Aluminiumfolie eingewickelten Ofen aufgetaut wird. Decken Sie immer die Utensilien ab, in denen das Essen gekocht wird. Ansonsten werden viele Vitamine oxidiert. Denken Sie daran, dass ein Teil des Vitamins B2 verloren geht, wenn Gemüse in großen Mengen Wasser gewaschen wird, und ein Teil während der Lagerung verloren geht, auch im Kühlschrank (ca. 1% pro Tag). Dies deutet darauf hin, dass Sie Gemüse nicht lange einweichen und in großen Mengen kaufen müssen..

Lebensmittel reich an Vitamin B2, Riboflavin

ProduktnameVitamin B2, Riboflavin, mg% RSP
Getrockneter Steinpilz4.1227,8%
Lammleber2.6144,4%
Getrockneter weißer Pilz2.45136,1%
Kalbsleber2.2122,2%
Rinderleber2.19121,7%
Schweineleber2.18121,1%
Getrockneter Steinpilz2.1116,7%
Hühnerleber2.1116,7%
Hühnereiweiß, trocken2111,1%
Lammnieren2111,1%
Milchpulver, in einer versiegelten Verpackung abgeschöpft1.8100%
Rindfleischniere1.8100%
Wadenniere1.8100%
Eipulver1,6491,1%
Schweinenieren1,5686,7%
Vollmilchpulver, 25,0% Fett1.372,2%
Milchpulver, 25% Fett1.372,2%
Milchpulver "Smolenskoe", 15,0% Fett1.372,2%
Trockenes Serum1.372,2%
Leberpastete1.161,1%
Hühner Herz1.161,1%
Pulverkaffee155,6%
Trockencreme 42,0% Fett0,950%
Trockencreme mit Kakao0,950%
Trockencreme mit Kaffee0,950%
Trockencreme, fettreich0,950%
Trockencreme mit Zucker0,950%
Weizenkeimmehl0,8848,9%
Schweineherz0,844,4%
Rinderherz0,7541,7%
Senfpulver0,738,9%
Rindfleischkopf0,738,9%
Rindereuter0,738,9%
Wild0,738,9%
Rinderschwanz, Fleisch und Knochen0,738,9%
Olenin, 2 Kategorien0,738,9%
Rinderohren0,738,9%
Rinderschwanzgelenk0,738,9%
Essbare Rindfleischknochen0,738,9%
Essbare Rindfleischknochen, außer Wirbeltieren0,738,9%
Rinderlippen0,738,9%
Lammherz0,738,9%
Wildbret 1 Katze.0,6837,8%
Mandel0,6536,1%
Wachtelei0,6536,1%
Hühnereiweiß0,6133,9%
Gebratener Mandelkern0,5228,9%
Gebratenes Hühnerei (Rührei, keine Butter)0,50628,1%
schweizer Käse0,527,8%
Jaroslawl-Käse0,527,8%
Sago (Stärkekörner)0,527,8%
Suluguni0,527,8%
Weizenmehl, erste Klasse, angereichert0,4826,7%
Hühnereigelb, trocken0,4726,1%
Sowjetischer Käse0,4625,6%
Milchschokolade0,4525%
Champignon0,4525%
Steinpilz0,4525%
Gekochtes weichgekochtes Hühnerei0,44424,7%
Gekochtes Hühnerei (hart gekocht)0,44424,7%
Pasta, Premium, angereichert0,4424,4%
Weizenmehl, Premium, angereichert0,4424,4%
Baltischer Käse0,4424,4%
Hühnerei0,4424,4%
Melange0,4424,4%
Camembertkäse0,4223,3%
Kumpel Lachskaviar0,4223,3%
Lebertran. Dosen Essen0,4122,8%
Baumwollsamen0,422,2%
Emmentaler Käse0,422,2%
Roquefortkäse0,422,2%
Weichkäse0,422,2%
Dorogobuzh-Käse0,422,2%
Schmelzkäse, "neu", 40%0,422,2%
Schmelzkäse, lettisch0,422,2%
Schmelzkäse, "neu", 30%0,422,2%
Schmelzkäse, "neu"0,422,2%
Schmelzkäse, sowjetisch0,422,2%
Störkaviar gedrückt0,422,2%
Beluga-Kaviar0,422,2%
Rosa Lachskaviar0,422,2%
Ram Zunge0,422,2%
Leichtes Rindfleisch0,422,2%
Getrocknete Pilze0,422,2%
Gesalzene Pilze0,422,2%
Trüffel0,422,2%
Eingelegter weißer Pilz0,422,2%
Nigella0,422,2%
Schmelzkäse, russisch0,3921,7%
Cheddar-Käse0,3821,1%
Holländischer Käse, rund0,3821,1%
Holländischer Käse, quadratisch0,3821,1%
Kondensmilch mit Zucker 8,5% Fett0,3821,1%
Gekochte Schweinezunge0,3821,1%
Fernöstliche Makrele0,3821,1%
Honigpilze0,3821,1%
Sevruga-Kaviar0,3720,6%
Sesamsamen0,3620%
Kostroma-Käse0,3620%

Die vollständige Liste der Produkte finden Sie in der Anwendung "Meine gesunde Ernährung".