Vinalight - Nanotechnologie, die Liebe schafft

Rufen Sie an: + 7-916-324-27-46, +7 (495) 758-17-79, Tatiana Ivanovna Skype: stiva49

Vinalight

  • Slawische Amulettpuppen
  • Verzeichnis der Krankheiten und Heilpflanzen
  • Musik im LiteDigit-Format
  • Heilpflaster
  • APL akkumulierte Pillen
  • Kontakte

    • Tatyana Ivanovna
      Mob. + 7-916-324-27-46,
      Tel. + 7 (495) 758-17-79,
      Skype: stiva49
      [email protected]

    CH ah GESUNDE BRONCHEN

    GESUNDER BRONCHY Tee

    Alle Kräuter, Rhizome und Blüten, die Teil des Kräutertees "Gesunde Bronchien" sind, haben verschiedene heilende Eigenschaften, wie: schleimlösende, erweichende, krampflösende, entzündungshemmende, wundheilende, bakterizide und restaurative Wirkung, aktivieren und reinigen das Bronchopulmonalsystem und werden bei akutem und reinigendem verwendet chronisch entzündliche Erkrankungen der Atemwege.

    Beachtung! Dieses Produkt ist kein Medikament. Bei Beschwerden ist eine Behandlung mit einem qualifizierten Fachmann erforderlich!

    Die Kräuterteepackung enthält 20 Filterbeutel zu je 1,5 g

    Zubereitungsmethode: 1 Glas Filterbeutel mit einem Glas kochendem Wasser übergießen und 10-15 Minuten ziehen lassen. Zucker oder Honig können nach Geschmack hinzugefügt werden. Sie können gekühlt trinken.

    Gegenanzeigen: Sollte nicht bei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Teegetränks eingenommen werden.

    Lagerbedingungen: An einem trockenen, kühlen Ort mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 70% lagern.

    Ablaufdatum: 24 Monate


    Copyright © 2008-2012 Vinalight, Tel. + 7-916-324-27-46, +7 (495) 758-17-79

    Kräutertee Nr. 5 "Gesunde Bronchien"

    Es ist interessant und nützlich zu wissen, dass die Kräuter, Rhizome und Blüten, aus denen der Kräutertee "Gesunde Bronchien" besteht, eine expektorierende, weichmachende, krampflösende, entzündungshemmende, wundheilende, bakterizide und restaurative Wirkung haben, das bronchopulmonale System aktivieren und reinigen und bei akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen verwendet werden Atemwege.

    Zutaten: Kamillenblüten, Thymiankraut, Minzblatt, Zitronenmelissenblatt, Schafgarbenkraut, Oreganokraut, süßes Kleekraut, Johanniskrautkraut, Süßholzwurzel, Salbei.

    © 2007-2017 AG Alliance LLC - Großhandel mit Tee und gesunden Lebensmitteln.

    Gesunder Bronchietee Florina

  • Gewicht (Volumen)
  • Produktbeschreibung

    Es ist interessant und nützlich zu wissen, dass die Kräuter, Rhizome und Blüten, aus denen der Kräutertee "Gesunde Bronchien" besteht, eine schleimlösende, weichmachende, krampflösende, entzündungshemmende, wundheilende, bakterizide und restaurative Wirkung haben, das Bronchopulmonalsystem aktivieren und reinigen und bei akuten und chronisch entzündlichen Erkrankungen verwendet werden Atemwege.

    Anmerkung

    Zutaten: Kamillenblüten, Thymiankraut, Minzblatt, Zitronenmelissenblatt, Schafgarbenkraut, Oreganokraut, süßes Kleekraut, Johanniskrautkraut, Süßholzwurzel, Salbei.

    Expektorierende und reinigende Kräuter

    Um einen Husten loszuwerden, müssen Sie Ihre Lungen reinigen. Expektorantische Kräuter helfen bei trockenem Husten. Es gibt auch Gebühren für feuchten Husten. Sie sorgen für eine sanfte, aber wirksame Reinigung der Bronchien und Lungen. Kräuter mit starker schleimlösender Wirkung können in jeder Apotheke gekauft oder selbst hergestellt werden.

    Um den gewünschten Effekt zu erzielen, müssen 4-mal täglich Kräuter gegen Husten eingenommen werden. Es lohnt sich jedoch, dieses Mittel so einzunehmen, dass Sie nachts nicht husten müssen. Es wird daher empfohlen, die letzte Portion 3 Stunden vor dem Schlafengehen einzunehmen. Das schleimlösende Hustenkraut kann als Inhalation verwendet werden, aber diese Methode kann nur angewendet werden, wenn Sie kein Fieber haben. Kräuterinhalationen können die Bronchien erwärmen und die Aufnahme von Nährstoffen in sie sicherstellen.

    Verschiedene Kräutersammlungen mit schleimlösender Wirkung können in Form von Tinkturen, Abkochungen, Tees, Inhalationen und anderen Arten der Behandlung verwendet werden. Jeder von ihnen hat eine wirksame Wirkung und seine eigenen Vorteile..

    Welche Gebühren können verwendet werden

    Was sind Expektorantien? Unsere Natur ist reich an vielen verschiedenen Pflanzen, die medizinische Eigenschaften haben. Dazu gehören Kräuter, die Schleim aus den Atemwegen gut entfernen können. Diese Pflanzen können eine sanfte Reinigung des angesammelten Schleims aus der Nasenhöhle und der Lunge bewirken. Aus diesem Grund werden sie häufig bei Asthma, Raucherhusten und Erkältungen eingesetzt..

    Kräuter gegen Husten, die die beste Wirkung haben, sind:

    • Mäusespeck;
    • Thymian;
    • Oregano;
    • Lakritze;
    • Kamille;
    • Eukalyptus;
    • tausendjährig;
    • Pfefferminze;
    • wilder Rosmarin;
    • Mutter und Stiefmutter;
    • und andere.

    Eukalyptus enthält eine große Menge verschiedener ätherischer Öle, die beruhigend auf die Schleimhaut der Atemwege wirken..

    Süßholz wird oft zum Husten verwendet. Es hilft nicht nur beim Abhusten von Schleim, sondern stabilisiert auch die Funktion des gesamten Körpers..

    Thymian kann als Antiseptikum wirken, und Königskerze kann helfen, Entzündungen zu reduzieren. Beinwell wird bei trockenem Husten verwendet, da er wegen seiner beruhigenden und beruhigenden Eigenschaften beliebt ist..

    Pflanzen gegen trockenen Husten

    Die Besonderheit des trockenen Hustens ist, dass während dieses Symptoms praktisch kein Auswurf entsteht. Dies kann zu unangenehmen und sogar schmerzhaften Empfindungen führen. Um dieses Symptom loszuwerden, müssen Schleim und Bakterien, die sich in den Atemwegen angesammelt haben, entfernt werden. Wenn nichts unternommen wird, kann ein solcher Husten zu Komplikationen führen - Tracheitis..

    Bei trockenem Husten muss eine Hauptanforderung erfüllt sein: Sie müssen so viel Flüssigkeit wie möglich trinken. Bei schweren Hustenanfällen wird empfohlen, einen Sud mit Minze und Zitronenmelisse zu verwenden. Wenn Sie Tee trinken, fügen Sie dort Zitrone und einen Löffel Honig hinzu.

    Bei trockenem Husten werden Kräuter mit schleimlösender Wirkung wie Huflattich, Thymian und Elecampan verwendet. Es wird empfohlen, sie mit kochendem Wasser zu füllen und ziehen zu lassen. Diese Infusion muss mehrmals täglich vor den Mahlzeiten eingenommen werden..

    Elecampane wird von Ärzten empfohlen, da es eine milde Wirkung hat und dazu beiträgt, dass trockener Husten feucht wird. Sie können auch eine Inhalation basierend auf Eukalyptus durchführen.

    Es ist nützlich, der Expektoransammlung Kamille hinzuzufügen, da dies Entzündungen lindert und Wunden heilt. Minze wirkt beruhigend bei Halsschmerzen.

    Infusionen aus diesen Pflanzen haben keine Nebenwirkungen, es wird jedoch empfohlen, sie nicht länger als 3 Wochen zu trinken..

    Pflanzen mit nassem Husten

    Bei nassem Husten ist es hilfreich, Pflanzen zu verwenden, die eine stimulierende Wirkung haben. Wenn dieses Symptom auftritt, wird ein Teil der Bakterien zusammen mit dem Auswurf freigesetzt. Aus diesem Grund sollten Sie Pflanzen wählen, die nicht nur die Schleimbildung reduzieren, sondern auch eine antiseptische Wirkung haben..

    Experten empfehlen die Verwendung von Sumpfrosmarin und Eukalyptus. Verwenden Sie 2 Esslöffel Eukalyptus pro Liter kochendem Wasser. Um eine Abkochung von wildem Rosmarin zuzubereiten, müssen Sie 30 g Kräuter mit 250 ml kochendem Wasser gießen, ziehen lassen und dreimal täglich 2 Esslöffel verwenden.

    Darüber hinaus sind Kräuterpräparate nützlich. Kollektionen aus Kamille, Marshmallow-Blättern, Leinsamen und Malve haben sich bewährt. Um sie zuzubereiten, müssen Sie jeweils 20 g der Zutaten verwenden, die Sie dann mit 0,5 Litern kochendem Wasser füllen müssen. Die Sammlung wird mit einem Deckel abgedeckt und 90 Minuten lang infundiert. Dann wird es gefiltert und leicht aufgewärmt. Sie können ein solches Mittel den ganzen Tag verwenden..

    Süßholzwurzel ist auch hilfreich. Es kann als Inhalation oder Tee verwendet werden. Einige kauen es sogar einfach. Die Eibischwurzel ist gut darin, Schleim zu verdünnen, und Ringelblumen helfen, das Immunsystem zu stimulieren.

    Alle oben genannten Kräuter können auch zum Einatmen verwendet werden. Das Verfahren wird am besten durchgeführt, wenn Sie danach keine kalte Luft mehr einatmen müssen. Das Einatmen sollte ca. 15 Minuten dauern.

    Expektorantien für Raucher

    Für Raucher sind Pflanzen mit neutralisierender Wirkung nützlich. Dies ist notwendig, um die schädlichen Auswirkungen von Teer und Nikotin zu beseitigen. In diesem Fall werden am häufigsten Abkochungen von Mutterkraut, Zitronenmelisse und Minze verwendet. Eine Inhalation auf Eukalyptusbasis ist ebenfalls wirksam..

    Darüber hinaus sind Pflanzen wie Ringelblume, Fenchel, Elecampane, Marshmallow und Thymian von Vorteil. Sie können auch zur Herstellung von Tee verwendet werden..

    Wie man Kräuter braut

    Sie können eine normale Thermoskanne verwenden, um Kräuter zu brauen. Es ist jedoch zu beachten, dass dieses Produkt atmen muss. Es wird daher nicht empfohlen, die Thermoskanne zu schließen. Andernfalls kann die Brühe sauer werden..

    Der Kräutertee kann auch wie Kaffee gebraut werden. Einfach mit Wasser übergießen, zum Kochen bringen und abdecken. Auf eine angenehme Temperatur ziehen lassen.

    Es wird empfohlen, die Pflanzen vor dem Brauen fein zu hacken. So geben sie Nährstoffe schneller ab..

    Expektorantien sind ein großartiges Hustenmittel. Sie werden nicht nur bei verschiedenen Erkältungen, sondern auch bei Raucherhusten eingesetzt. Sie helfen schnell und effektiv bei der Linderung von Erkrankungen, indem sie Schleim entfernen und die Atemwege beruhigen..

    Tee Gesunder Atem

    Das Atmen ist eine Bedingung der Existenz

    Das Atmen ist die wichtigste Funktion des Körpers, die kontinuierlich die Existenz eines Menschen auf dem Planeten sicherstellt. Das Atmungssystem steht in direktem Zusammenhang mit dem Herz-Kreislauf-System, da der für die Zellen notwendige Sauerstoff über die Lunge in das Blut gelangt.

    Eine speziell zusammengestellte Sammlung von Heilpflanzen ist ein hervorragendes Instrument zur Behandlung und Vorbeugung von Atemwegserkrankungen. Heilkräuter schaden dem Körper nicht.

    Tee "Gesund Atem »Bronchial wirkt sich sehr positiv auf das Bronchopulmonalsystem aus und erleichtert das Atmen bei entsprechenden Problemen.

    Die Sammlung umfasst folgende Heilpflanzen:

    • Mutter und Stiefmutter;
    • Wegerich;
    • Thymian;
    • Salbei;
    • Brombeerblatt;
    • Minze;
    • Ysop Kraut;
    • Schachtelhalmkraut.

    Mutter und Stiefmutter ist eines der häufigsten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen. Es hat ausgezeichnete schleimlösende, bakterizide und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Blätter dieser Pflanze sind Teil einer Vielzahl von Bronchial- und Kältepräparaten. Darüber hinaus wirkt sich Huflattich positiv auf die Arbeit des Magen-Darm-Trakts aus..

    Wegerich hat eine antibakterielle, heilende und schleimlösende Wirkung. Wird häufig bei Husten und verschiedenen entzündlichen Prozessen im Körper eingesetzt.

    Thymian hat einen sehr angenehmen Geschmack und Aroma, enthält eine große Menge nützlicher Substanzen. Thymian hat ausgezeichnete antiseptische Eigenschaften und wird als Diaphoretikum, Expektorans und Schmerzmittel verwendet. Bei akuter Bronchitis wird Thymianbrühe inhaliert.

    Salbei wird bei verschiedenen Entzündungen und Reizungen der oberen Atemwege eingesetzt. ist er mildert Husten, hat eine desinfizierende, schleimlösende, hämostatische Wirkung. Es wird als Prophylaxe eingesetzt.

    Brombeerblätter haben eine gute tonisierende Wirkung, werden als antivirales und entzündungshemmendes Mittel eingesetzt und verbessern die Stoffwechselprozesse im Körper. Bei Angina wird ein Sud aus Brombeerblättern als Spülung verwendet.

    Minze verleiht dem Getränk eine angenehme Frische und hat auch heilende Eigenschaften. Es ist aufgrund seiner antiseptischen und krampflösenden Eigenschaften bei Erkältungen und Erkrankungen der oberen Atemwege wirksam und wirkt entspannend und erholsam..

    Ysop Medicinal enthält bakterizide Substanzen, Ascorbinsäure und ätherische Öle. Es ist ein gutes Mittel zur Behandlung von Asthma und vielen Atemwegserkrankungen. Das Kraut hat einen wunderbaren Duft.

    Schachtelhalm wird bei Tuberkulose, Lungenblutung und entzündlichen Prozessen der Atemwege eingesetzt. Schachtelhalm-Abkochungen wirken entzündungshemmend, desinfizieren, entfernen schädliche Substanzen aus dem Körper.

    Tee für Bronchien und Lungen

    Bronchitis ist eine entzündliche Erkrankung des Lungensystems. Eine Schwellung der Schleimhaut fördert die Ansammlung von Schleim, der die Atemwege verstopft. Akute Bronchitis beginnt mit einem starken Temperaturanstieg, allgemeiner Schwäche, Schüttelfrost und verminderter Leistung. Trockener, hackender Husten verwandelt sich allmählich in feuchten Husten mit schwer zu trennendem Auswurf. Kurzatmigkeit, Brustschmerzen treten auf. Auch aus der Ferne ist Keuchen zu hören. Die durchschnittliche Dauer der Krankheit beträgt einen Monat. Eine Krankheit, die nicht vollständig geheilt ist, kann zu Komplikationen in Form von Asthma bronchiale, Lungenentzündung und chronischer Erkrankung führen.

    Zusammen mit Medikamenten werden Kräuter gegen Bronchitis zur Behandlung verwendet. Dies ergibt im Rahmen einer komplexen Therapie eine gute Wirkung. Kräuterpräparate haben, sofern sie richtig angewendet werden, praktisch keine Nebenwirkungen. Heilpflanzen können in der Apotheke gekauft (Kräutertee, Tinktur) oder selbst zubereitet werden. Dazu müssen Sie die Regeln für die Ernte von Kräutern kennen (Sammelzeit, Trocknung, Haltbarkeit)..

    Im Gegensatz zu Arzneimitteln hält die Kräutermedizin bis zu mehreren Monaten. Daher ist es trotz der scheinbaren Unbedenklichkeit von Kräuterpräparaten erforderlich, regelmäßig Ihren Arzt zu konsultieren..

    Kräuter gegen Bronchialentzündungen: Beschreibung

    Viele Kräuter haben eine therapeutische Wirkung bei der Behandlung von Bronchien. Lernen wir einige davon kennen:

    NameBeschreibung
    KamilleEinzigartiges Heilkraut. Hilft bei der erfolgreichen Bekämpfung von Bakterien, Viren und Mikroben. Es ist weit verbreitet, um entzündliche Erkrankungen verschiedener Organe und Systeme zu behandeln. Es wird extern, intern durch Inhalation angewendet. Praktisch keine Kontraindikationen. Die Ausnahme ist die individuelle Unverträglichkeit des Körpers.
    WegerichEs enthält eine große Menge an Vitaminen, Polysacchariden und organischen Säuren. Es ist weithin bekannt für seine hämostatische Wirkung aufgrund des hohen Gehalts an Faktor T, der die Blutgerinnung fördert. Es wird intern bei Erkältungen als entzündungshemmendes Mittel zur besseren Sputumentladung eingesetzt. Behandelt gut Gastritis, Kolitis, Bluthochdruck. Wird als Lotion zur Behandlung von Pustelinfektionen verwendet.
    Gegenanzeigen: allergische Reaktionen auf Gras, Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln
    SüßholzwurzelEine einzigartige Pflanze, die eine große Menge an Flavonoiden, Vitaminen und natürlichen Säuren enthält. Das Kraut wird häufig zur Heilung von Entzündungen, Allergien und Infektionskrankheiten sowie zur Stärkung und Stärkung des Immunsystems eingesetzt. Bei Bronchitis hilft es, einen trockenen Husten in einen feuchten umzuwandeln, und erleichtert die Abgabe von Auswurf.
    Gegenanzeigen: Unverträglichkeit gegenüber Medikamenten auf Lakritzbasis, Bluthochdruck, Schwangerschaft, Herzerkrankungen
    Mutter und StiefmutterDie Blätter des Krauts enthalten Inulin, ätherische Öle, Vitamine, Säuren. Zur Behandlung von Bronchien und Lungen. Es verdünnt Schleim gut, hilft, ihn zu entfernen, reduziert Husten und Keuchen.
    Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Kinder unter 2 Jahren, Leberprobleme
    ThymianEs enthält Vitamine der Gruppe B, C, Flavonoide, ätherische Öle, Gummi, Säuren organischen Ursprungs. Die Kombination von schleimlösenden und antibakteriellen Eigenschaften ermöglicht es, dieses Kraut erfolgreich bei entzündlichen Infektionskrankheiten einzusetzen.
    Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Leber- und Magenerkrankungen, allergische Reaktionen auf pflanzliche Bestandteile
    LindeDer vielseitigste Baum zur Behandlung und Vorbeugung vieler Krankheiten. Lindenblüte enthält viele Vitamine, Mineralien, Glykoside. Es ist ein starkes Antioxidans. Bei Erkältungen hilft Bronchitis, Schleim zu entfernen, Entzündungen zu lindern, den Körper von Krankheiten zu erholen und das Immunsystem zu stärken. Lindenblütentee wird zur Behandlung und einfach so getrunken. Dieses duftende Getränk passt gut zu Honig und wird von Erwachsenen und Kindern gemocht..
    Es gibt praktisch keine Kontraindikationen. Die Ausnahme ist die individuelle Intoleranz.
    NesselWirkt entzündungshemmend und antimikrobiell. Beseitigt Toxine, trägt zur allgemeinen Stärkung des Körpers bei. Enthält eine große Menge an Vitamin C, senkt bei längerem Gebrauch den Blutzucker und im Gegensatz dazu steigt das Hämoglobin. Gegenanzeigen: Brennnessel enthält hämostatische Substanzen. Daher ist die Anwendung bei Patienten mit Venenerkrankungen (Thrombophlebitis, Krampfadern) unter Verletzung der Blutgerinnung bei schwangeren Frauen verboten

    Regeln für die Zubereitung von Infusionen, Abkochungen

    Heilkräuter zur Behandlung von Bronchitis werden einzeln oder als Teil einer Sammlung (Kräutertee) verwendet. Aus den Pflanzen werden ein Sud, eine Tinktur und eine Inhalationslösung hergestellt. Beim Kochen werden Emaille und Glaswaren verwendet.

    Infusion

    Zum Kochen werden Blätter, Blüten und Pflanzenstängel verwendet. Wird intern und extern verwendet. Die erforderliche Menge der Mischung wird mit kochendem Wasser gegossen und 15 Minuten bei schwacher Hitze gehalten. Wickeln Sie es sofort danach ein (Sie können es in eine Thermoskanne gießen) und lassen Sie es brauen. Wenn es Blätter und Blüten sind - eine halbe Stunde; raue Stängel, Hagebutten - bis zu 12 Stunden. Nehmen Sie 3-4 mal täglich 100 Gramm ein.

    Die Haltbarkeit der Infusion beträgt 48 Stunden bei einer Temperatur von nicht mehr als +6 ° C..

    Dekokt

    Hergestellt aus Rinde, harten Stielen, Wurzeln. Brühen ziehen im Gegensatz zu Infusionen langsamer ein, halten länger. Das resultierende Pulver wird in kochendes Wasser gegossen, gut verschlossen. 45 Minuten in einem Wasserbad stehen. Lassen Sie das Getränk 15 Minuten ziehen. Trinken Sie dreimal täglich 1/3 Tasse.

    Die Brühe ist zwei Tage haltbar, es ist jedoch besser, täglich ein frisches Getränk zuzubereiten.

    Vor der Einnahme müssen die Brühe und die Infusion gefiltert, etwas erhitzt und geschüttelt werden.

    Im Folgenden finden Sie Rezepte für pflanzliche Heilmittel, die bei einer bestimmten Krankheit wirksam wirken.

    Chronisch obstruktive Bronchitis

    Abkochungen von Mutter und Stiefmutter, Elecampan und Primelwurzel haben eine gute Wirkung.

    Schachtelhalm-Infusion: 5 g Sammlung mit 500 ml kochendem Wasser gießen. 3 Stunden ziehen lassen. Sie müssen alle drei Stunden 1 Esslöffel der Brühe trinken..

    Hilft bei der Entfernung von Schleim: Mischen Sie Dillsamen, Ringelblumenblüten und Süßholzwurzeln im Verhältnis 1: 1: 2. Aus der resultierenden Mischung, die alle 8 Stunden 125 ml getrunken werden muss, wird ein Sud hergestellt.

    Wickeln Sie Aloe-Blätter (4-5 Stück) in einen Beutel und stellen Sie sie anderthalb Wochen lang in den Kühlschrank. Dann mischen Sie in einem Topf ein Kilogramm Honig, fein gehackte Aloe-Blätter, 50 Gramm Lindenblüte, 150 Gramm Birkenknospen, 250 ml Olivenöl. Kochen Sie die Mischung gut und geben Sie dem Patienten dreimal täglich 1-2 Teelöffel.

    Kräuterbehandlung bei eitriger Bronchitis

    In der gleichen Menge trockene Kräuterminze, Oregano, Thymian, Lindenblüte und Hagebutten mischen. Nehmen Sie 10 Gramm Sammlung für 125 ml kochendes Wasser. Verwenden Sie die resultierende Infusion anstelle von Tee. Nehmen Sie die Blätter von Huflattich und Wegerich im Verhältnis 1: 1. Einen 2-Liter-Topf Wasser zum Kochen bringen, 2 Tische hineinwerfen. Löffel der Mischung. Eine Viertelstunde bei schwacher Hitze stehen lassen und 45 Minuten ziehen lassen. Trinken Sie morgens und nach dem Mittagessen ein halbes Glas.

    Wir behandeln allergische Bronchitis mit Kräutern

    Kochen Sie ein Glas Wasser, werfen Sie 5 Gramm trockenes Schachtelhalmgras hinein und kochen Sie es 30 Minuten lang. Abkühlen lassen und gründlich filtern. Begraben oder spülen Sie die Nasengänge alle 4 Stunden.

    Mischen Sie das Agrimony, die Minzblätter und die Brennnessel im Verhältnis 1: 1: 2. Nehmen Sie 2 Teelöffel der resultierenden Mischung, gießen Sie sie in 250 ml heißes Wasser und lassen Sie sie 60 Minuten einwirken. Trinken Sie die Infusion in zwei Dosen pro Tag.

    Gießen Sie 5 Gramm wildes Rosmarinkraut mit 250 ml gekochtem Wasser und kochen Sie es 10 Minuten lang. Trinken Sie die resultierende Brühe an einem Tag in kleinen Schlucken.

    Kräuter gegen asthmatische Bronchitis, Atemnot

    Verwenden Sie solche medizinischen Gebühren, um Atemnot zu beseitigen.

    Mischen Sie gleiche Teile der Kollektion aus süßem Klee, Kamille und violetter Trikolore. Machen Sie einen Sud. Geben Sie dem Patienten alle 4 Stunden einen Esslöffel.

    Hilft beim Husten mit Atemnot Kreuzkümmel. Eine Prise Getreide muss gründlich gekaut werden, um den entstehenden Speichel zu schlucken.

    WICHTIG! Expektorantische Kräuter gegen asthmatische Bronchitis sind notwendig, um eine Verstopfung der Bronchiolen mit Schleim zu verhindern.

    Nadelbaumkegel (30 Gramm) gießen 1 Liter Milch. Kochen, weiter brennen, bis sich die Flüssigkeitsmenge halbiert hat. Die restliche Brühe filtern, dreimal teilen, an einem Tag trinken.

    Kräuterpräparate - Mukolytika (Expektorantien) gegen trockenen und feuchten Husten

    Während einer Krankheit ist es wichtig, einen trockenen Husten in einen feuchten Husten umzuwandeln, damit das in den Bronchien angesammelte Sputum schnell ausgeschieden wird.

    Gießen Sie das gehackte Gras der Mutter und Stiefmutter (10 Gramm) mit 250 ml kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf, geben Sie alle 4-5 Stunden 2 Teelöffel.

    Trockener Oregano (75 Gramm) gießt 200 ml gekochtes Wasser. Kühl bis warm, abtropfen lassen. Verbrauchen Sie alle zwei Stunden 20 ml.

    Gießen Sie eine Prise trockenen Thymian mit einem unvollständigen Glas kochendem Wasser. Teilen Sie die resultierende Infusion in drei Teile und trinken Sie sie pro Tag.

    Bei feuchtem Husten werden zur besseren Sputumentladung die folgenden Kräuter verwendet: Kiefernknospen, Elecampane, Linde, Lungenkraut, Minze, Holunder, Dillsamen, Kümmel. Abkochungen, Infusionen werden aus einer Komponente hergestellt oder mehrere Pflanzen werden gemischt.

    Wenn der Schleim reichlich vorhanden ist, wird empfohlen, Potentilla-Gans, Salbei und Johanniskraut zu brauen.

    Entzündungshemmende Kräuterrezepte

    Salbei, Ringelblume, Kamille - nehmen Sie eines der Kräuter oder kombinieren Sie mehrere in der gleichen Menge. Bereiten Sie die Infusion wie gewohnt vor. Nehmen Sie dreimal täglich 125 ml leicht erwärmend ein.

    Ingwerwurzel hat entzündungshemmende, schleimlösende Eigenschaften, kann schmerzhafte Empfindungen bei Atemnot und Husten lindern. Ingwer, frischer Zitronensaft, Honig werden zu gleichen Teilen gemischt, 10 Minuten stehen lassen. Gießen Sie kochendes Wasser über, schließen Sie es fest und bestehen Sie auf die gleiche Zeit. Trinken Sie jede halbe Stunde 1 Teelöffel.

    Milch kochen und eine Prise Salbei hinzufügen. Lassen Sie es vor dem Schlafengehen brauen, abseihen, trinken. Nehmen Sie zu gleichen Teilen Süßholzwurzel, Salbei, Kiefernknospen, Wegerich. Gründlich umrühren. Aus der resultierenden Sammlung können Sie eine Abkochung und Infusion machen. Trinken Sie die vorbereitete Mischung bei Tageslicht alle 2 Stunden 2 Teelöffel.

    Tinkturen mit Alkohol

    Zur Herstellung der medizinischen Tinktur wird hochwertiger Alkohol verwendet, Wein aus roten Trauben (Cahors). Beeren, Kräuter, Wurzeln ohne Anzeichen von Verderb werden als Rohstoffe genommen. Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Alter bis 16 Jahre.

    Eine gute Wirkung gegen die Verschlimmerung der Bronchitis wird durch eine Tinktur erzielt, die wie folgt hergestellt wird:

    • Mahlen Sie drei große Aloe-Blätter, mischen Sie sie mit Honig (ein halbes Glas) und gießen Sie Cahors darüber (750 ml). Bestehen Sie 14 Tage lang und schütteln Sie gelegentlich. Nehmen Sie dreimal täglich 20 ml ein.
    • Mahlen Sie die Angelikawurzel und gießen Sie Wodka mit einer Menge von 300 Gramm Rohstoffen pro 500 ml Wodka ein. Stellen Sie die Flasche auf das Fenster. Die Tinktur ist in 15 Tagen fertig. Nehmen Sie viermal täglich 15 Tropfen ein.
    • Gießen Sie 1 Kilogramm grüne Nadelkegel mit 1 Liter Wodka. 1,5 Monate an einen dunklen Ort stellen. Trinken Sie jeweils 1 Tisch. Löffel dreimal täglich, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
    • Gießen Sie 100 Gramm Holunder mit 300 Gramm Wodka. 3 Tage ziehen lassen. Morgens, nachmittags, abends 50 Tropfen einnehmen.

    Alkoholfreie Tinkturen

    Nachfolgend finden Sie Rezepte für alkoholfreie Tinkturen. Sie können von Kindern und Erwachsenen verwendet werden:

    • Füllen Sie ein 3-Liter-Glas zur Hälfte mit grünen Tannenzapfen und geben Sie Honig (1,5 kg) darauf. Mindestens 3 Monate ziehen lassen. Bei Exazerbationen von Bronchitis oder Asthma mehrmals täglich 1,5 Esslöffel.
    • Zwei große Knoblauchzehen schälen. Entfernen Sie die Samen von 4 Zitronen. Knoblauch und Zitronen zusammen mit der Schale in einem Fleischwolf wenden. Gießen Sie alles mit 1 Liter kochendem Wasser. Bestehen Sie 5 Tage. Belastung. Nehmen Sie 2 Teelöffel 20 Minuten vor dem Mittag- und Abendessen oral ein.

    Die Herstellung hausgemachter Tinkturen erfordert die strikte Einhaltung des Rezepts. Sie können gebrauchsfertige Tinkturen in der Apotheke kaufen.

    Einatmen mit Kräutern gegen Bronchitis

    Für Inhalationen mit medizinischen Lösungen wird ein spezielles Gerät verwendet - ein Zerstäuber.

    Für die Heilung mit Heilkräutern benötigen Sie einen Dampfinhalator wie "Kamille". Sie können einfach das Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen und die medizinische Mischung hineingießen. Machen Sie aus dickem Papier einen Kegel, stecken Sie ihn in den Auslauf der Teekanne und atmen Sie den heilenden Dampf ein.

    WICHTIG! Verwenden Sie beim Einatmen mit Kräutern keinen Vernebler! Dadurch wird das Gerät beschädigt. Der Vernebler wird nur zum Inhalieren mit in der Apotheke verkauften medizinischen Lösungen (Berodual, Miramistin, Mineralwasser und andere) verwendet. Und Inhalationen mit zu Hause zubereiteten Kräuterkochungen können mit diesem Gerät nicht durchgeführt werden. Er ist nicht fit. Das Gerät fällt einfach aus.

    Derzeit ist die Inhalationsmethode als eine der wirksamsten zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Atemwege anerkannt. Die maximale Wirkung wird in kurzer Zeit erreicht. Dies ist besonders wichtig bei Patienten mit Hustenanfällen und Atemnot. Es gibt keine Altersgrenze für die Inhalation.

    Es gibt eine große Anzahl von Kräutern, die für diese Behandlung verwendet werden. Hier sind nur einige davon:

    • Fichte, Kiefer, Tannennadeln (Ihrer Wahl) über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Dann kocht dieses Wasser, ohne die Nadelbäume zu entfernen, und atmet das Nadelbaumaroma.
    • Trockene Birkenblätter, Eiche zu gleichen Anteilen.
    • Lindenblüte, Kamille, Salbei, Thymian, Oregano, Huflattich. Nehmen Sie eines dieser Kräuter oder kombinieren Sie mehrere in gleichen Anteilen, mischen Sie.

    Inhalationsregeln:

    1. Dosierung für einen Dampfinhalator: 1 Esslöffel Kräuter mit 200 Gramm Wasser gießen
    2. Sitzungsdauer - nicht mehr als 10-15 Minuten.
    3. Achten Sie darauf, die Schleimhaut nicht mit heißem Dampf zu verbrennen. Achten Sie darauf, diesen Vorgang bei Kindern zu überwachen.
    4. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, werden mindestens zwei Wochen lang täglich Inhalationen durchgeführt..
    5. Sie dürfen nach dem Einatmen mindestens eine Stunde lang nicht essen, trinken oder laut sprechen.
    6. Gehen Sie nach dem Eingriff nicht in die kalte, feuchte Luft.

    Bei erhöhten Temperaturen ist das Verfahren kontraindiziert..

    Kräutermedizin während der Schwangerschaft

    Werdende Mütter müssen mit Vorsicht medizinische Gebühren verwenden. Einige Kräuter beeinträchtigen den Körper einer schwangeren Frau, können eine Uteruskontraktion und eine Frühgeburt verursachen und die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen. Solche Pflanzen umfassen: Brennnessel, Petersilienblätter, Rainfarn, Wacholder, Aloe, Anissamen.

    WICHTIG! Während der Schwangerschaft ist die Selbstmedikation mit Kräutern strengstens untersagt. Sie können nur die von Ihrem Arzt empfohlenen Arzneimittelgebühren einnehmen..

    Regeln für die Verwendung von Kräutern

    Wenn Kräuter eine natürliche Zutat sind, bedeutet dies nicht, dass sie harmlos sind..

    Befolgen Sie bei der Zubereitung von Kräuterpräparaten unbedingt die Anweisungen.

    Verwechseln Sie Kräutertee nicht mit normalem Tee. Beachten Sie die Dosierung.

    Beobachten Sie, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie während der Einnahme der Arzneimittelsammlung Anzeichen von Unwohlsein des Nervensystems (Schlaflosigkeit, Schläfrigkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen) oder anderer Organe (Nieren, Leber, Bauchschmerzen) verspüren, Anzeichen einer Allergie auftreten, brechen Sie die Einnahme des Krauts ab und konsultieren Sie einen Arzt.

    Heilkräuter, die bei chronischer Bronchitis helfen, werden mindestens zwei Monate lang verwendet.

    Denken Sie daran, dass jedes von Wildtieren geschaffene Heilkraut seine eigenen Indikationen und Kontraindikationen hat..

    Auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil sollten Sie zuerst schlechte Gewohnheiten loswerden. Der erste Schritt kann darin bestehen, mit dem Rauchen aufzuhören und dann die Lunge von Teer und Karzinogenen zu befreien, die sich durch das Rauchen im Körper ansammeln. Der Körper entfernt selbständig schädliche Substanzen ab einem Jahr, aber es gibt Möglichkeiten, die Lunge eines Rauchers viel schneller zu reinigen.

    Das Reinigen der Lunge ist ein langer Prozess. Nach Beendigung des Rauchens dauert die Selbstreinigung der Bronchien 1 bis 3 Jahre. Im Durchschnitt dauert die Reinigung der Lunge nach dem Rauchen mit Volksheilmitteln und Drogen je nach Erfahrung des Rauchers mehrere Monate bis zu einem Jahr.

    Welche Veränderungen werden im Körper nach der Reinigung der Lunge sein

    Zu diesem Zeitpunkt können bei einigen Menschen unangenehme Phänomene auftreten: Husten mit Schleim, Mundgeruch. Haben Sie jedoch keine Angst: Dies sind nur Anzeichen für eine Reinigung. Diese Prozesse deuten darauf hin, dass die auf dem Lungengewebe befindlichen Flimmerhärchen ihre Arbeit aufgenommen haben und die Reinigung der Lunge begonnen hat. Sie entfernen schädliche Substanzen aus den Bronchien zusammen mit Schleim und Schleim, die von einem ehemaligen Raucher abgehustet werden.

    Verwendung von Apothekenprodukten

    Bis heute wurden viele Medikamente zur Entfernung von Sputum erfunden. Ihr traditioneller Anwendungsbereich ist die Behandlung von nassem Husten. Diese Sirupe, Sprays und Tabletten können zur Reinigung von mit Nikotin kontaminierten Lungen eingenommen werden. Außerdem helfen sie dabei, die Bronchien schnell zu reinigen:

    • Gedelix-Sirup auf Efeubasis,
    • Ascoril,
    • Acetylcystein,
    • Mucaltin,
    • Ambroxol und seine Analoga: Lazolvan, ACC, Ambroxan.

    Aber für Menschen, die Angst vor der Einnahme von Medikamenten haben und traditionelle Behandlungsmethoden bevorzugen, gibt es viele Rezepte..

    Volksheilmittel zur Reinigung der Lunge

    • Um die Gesundheit zu verbessern und Giftstoffe zu entfernen, ist es nützlich, Abkochungen und Tees auf der Basis von Kamillenblüten, Eichenblättern, schwarzen Johannisbeeren, Minze, Tanne, Salbei, Eukalyptus, Birke, Lavendel, Linde, Wacholder zu trinken. Diese Kräuter werden auch zur Reinigung der Lunge verwendet..
    • Im späten Frühling - Frühsommer können Sie ein sehr gesundes Getränk zubereiten. Sammeln Sie junge Fichtentriebe und füllen Sie ein Literglas in Schichten mit ihnen, abwechselnd mit Zucker und Stampfen mit einem hölzernen Crush. Dann sollten Sie das Glas drei Wochen lang kalt stellen, damit grüner Saft von den Nadeln abhebt. Der resultierende Sirup muss durch ein Sieb oder ein Käsetuch gefiltert werden und dreimal täglich 10 ml trinken. In Abwesenheit von Fichtentrieben können Sie Nadelzweige verwenden, die zuvor mit kochendem Wasser übergossen wurden.
    • Abkochung von Veilchen und Oregano: Gießen Sie einen Löffel jedes Krauts mit zwei Gläsern kochendem Wasser. Lassen Sie die Brühe eine Stunde lang aufbrühen, dann können Sie sie dreimal täglich ohne Zuckerzusatz einnehmen.
    • Ein Abkochen aus Kiefernknospen hilft, Schleim schnell zu entfernen. Zum Kochen müssen Sie einen Esslöffel der Nieren mit einem Glas Wasser einschenken. Die Brühe 2 Stunden ziehen lassen und 2 mal täglich 1/3 Tasse einnehmen.
    • Sie können versuchen, eine solche medizinische Sammlung zu erstellen: Brennnessel, Minze, Baldrian, Chicorée, schwarzer Tee werden zu gleichen Teilen gemischt. Gefüllt mit 0,5 Litern. kochendes Wasser. Die Brühe ist in 10 Minuten gebrauchsfertig.
    • Gießen Sie 6 Blätter Lorbeerblätter mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie es über Nacht ziehen. Sie müssen dreimal täglich 1/3 Tasse trinken.
    • Zwiebeln und Knoblauch können Nikotin aus der Lunge entfernen. Es ist nützlich, sie nicht nur zu essen, sondern auch Infusionen zu machen. 1 große Zwiebel hacken und einen Teelöffel Zucker hinzufügen. Dann legen Sie es für drei Stunden an einen warmen Ort. Nehmen Sie den resultierenden "Sirup" den ganzen Tag. Sie können Aloe-Saft hinzufügen. Um eine Infusion mit Knoblauch zuzubereiten, müssen Sie 1 Kopf mahlen und dann ein Glas Wasser hinzufügen. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten 50 ml einnehmen. Solche Infusionen tragen zur Beseitigung von Toxinen bei..
    • Honig mit Zitrone. Dieses Rezept entfernt erfolgreich Schleim von Rauchern. Zum Kochen muss die Zitrone mit einem Mixer oder Fleischwolf gehackt werden. Fügen Sie die gleiche Menge Honig zum resultierenden Brei hinzu und mischen Sie gründlich. Nehmen Sie das resultierende Mittel einen Monat vor den Mahlzeiten ein. Der Effekt wird innerhalb einer Woche spürbar sein.
    • Ein Abkochen von Viburnum ist für hypotonische Patienten (niedriger Blutdruck) nicht geeignet. Für andere ist es eine großartige Reinigungsmethode. 200 g Beeren zu 1 Liter kochendem Wasser geben, 15 Minuten kochen lassen, dann abkühlen lassen und abseihen. 30 ml Limettenhonig hinzufügen und 5 Stunden ruhen lassen. Trinken Sie 4 mal täglich einen Sud von 100 ml.

    Richtige Ernährung

    Durch Hinzufügen bestimmter Lebensmittel zur Ernährung können Sie dazu beitragen, schädliche Substanzen zu beseitigen:

    • Ananas enthält Bromelain, das die Reinigung der Lunge und die Entfernung von Giftstoffen aktiviert.
    • Meerrettichwurzel und Ingwer helfen, den Körper zu reinigen.
    • Zwiebeln und Knoblauch enthalten Phytoncide und natürliche Antibiotika. Knoblauch enthält auch eine nützliche Substanz - Allicin, das den Schleim flüssiger macht und das Entfernen erleichtert..
    • Hühnerbrühe gilt als hervorragendes Mittel gegen alle Arten von Krankheiten. Diese Brühe enthält die Aminosäure Cystein, die zur schnellen Entfernung schädlicher Substanzen aus dem Körper beiträgt, einschließlich der Eliminierung von Nikotin.
    • Um Vitamin C wieder aufzufüllen, ist es wichtig, Kiwi, Zitrusfrüchte, Sauerkraut und anderes Gemüse und Obst, das reich an diesem Vitamin ist, in die Ernährung aufzunehmen..
    • Es ist wichtig, mindestens 1,5 Liter gereinigtes (vorzugsweise mineralisches) Wasser pro Tag zu trinken. Es ist gut, grünen Tee zu trinken, weil er antioxidative Eigenschaften hat.

    Die Vorteile von Milch zur Reinigung der Lunge

    Viele Menschen wissen, dass Milch ein universelles Mittel zur Entfernung schädlicher Substanzen ist und die Lungen von Schleim gut reinigt:

    • Fügen Sie ein Glas Hafer zu zwei Gläsern Milch hinzu. Kochen, bis sich das Volumen halbiert hat. Das resultierende Produkt durch ein Sieb geben und über Nacht einnehmen. Die verbleibende Dicke ist nützlich, um vor jeder Mahlzeit zu essen..
    • Drei grüne Tannenzapfen sollten zu einem 1,5-Liter-Volumen Milch hinzugefügt werden, ein Stück Tannenharz kann hinzugefügt werden. Rühren, erhitzen und 4 Stunden ziehen lassen. Die resultierende Mischung muss einmal täglich auf leeren Magen eingenommen werden..

    Für die Reinigung ist es auch nützlich, milchhaltige und fermentierte Milchprodukte zu trinken..

    Inhalation

    In fortgeschrittenen Fällen lohnt es sich zu inhalieren. Es ist ein gutes Werkzeug, um die Lungen eines erfahrenen Rauchers zu reinigen. Der einfachste Weg ist vielen von Kindheit an vertraut:

    1. Sie müssen Wasser in einem Topf kochen und den erzeugten Dampf 5-10 Minuten lang einatmen, sich mit einem Handtuch abdecken und tief durchatmen.
    2. Um mehr Nutzen aus diesem Verfahren zu ziehen, fügen Sie ätherisches Kiefern-, Majoran- oder Eukalyptusöl hinzu..

    In vielen Kliniken ist es möglich, einen kostenlosen Inhalationskurs zu absolvieren, und dieses Verfahren wird auch in bezahlten Kliniken durchgeführt. Die Dauer des Kurses hängt von der Schwere des Lungenschadens ab: 5 bis 15 Sitzungen.

    Für die Bequemlichkeit des Verfahrens können Sie selbst einen Inhalator oder Vernebler für zu Hause kaufen. Kosten - ab anderthalb Tausend Rubel. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Modelle die Verwendung von ätherischen Ölen oder Kräuterkochungen zulassen..

    Wiederherstellung der Atmung nach dem Rauchen

    Übung verbessert die Durchblutung der Bronchien. Die einfachsten Atemübungen:

    • Atmen Sie tief durch die Nase ein und durch den Mund aus. Wenn Sie Ihre Hand auf den Bauch legen, spüren Sie, wie sich das Zwerchfell senkt.
    • Ein anderer Weg: Atmen Sie tief ein und atmen Sie ruckartig aus, wobei Sie den Magen einatmen. Es ist besser, diese Übungen im Freien zu machen, etwa 30 Wiederholungen..

    Die Vorteile der Massage für die Lunge

    Eine Massage ist zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken angezeigt, um die menschliche Gesundheit zu stärken. Und bestimmte Techniken sind gut für die Sputumentladung. Diese Massage wird bei Bronchitis empfohlen, eignet sich aber auch zur Wiederherstellung des Zustands eines ehemaligen Rauchers..

    Eine klassische Massage mit wärmenden Bewegungen und Klopfen auf den Rücken ist nützlich. Eine Selbstmassage ist möglich: Sie müssen einen bestimmten Punkt in sich finden, der "Haba-ex" genannt wird. Dies ist eine kleine Fossa im mittleren Teil des Halses, etwa 2 cm vom Schnittpunkt der Schlüsselbeine entfernt. Das Drücken auf diese Stelle bringt einige Beschwerden mit sich, bedeutet jedoch, dass der Punkt richtig gewählt ist. Sie müssen Folgendes tun: Drücken Sie leicht mit Ihrem Finger und lassen Sie es langsam los. Setzen Sie die Manipulation für 30 Atemzüge fort.

    Lage des Haba Ex Punktes

    Bäder und Heilbäder

    Ein Bad ist eine großartige Möglichkeit, Körper, Geist und den gesamten Organismus zu reinigen. Regelmäßige Fahrten zum Badehaus tragen zur raschen Rückgewinnung und Entsorgung von Giftstoffen bei. Es ist nicht überflüssig, ätherische Öle im Dampfbad zu verwenden und den Körper mit einem Besen aus Birken- oder Eichenzweigen zu behandeln. Es wird empfohlen, Kräuterkochung im Bad zu trinken.

    Wenn es nicht möglich ist, das Badehaus zu besuchen, gibt es eine Alternative - medizinische Bäder. Dazu müssen Sie dem Wasser Nadel- oder andere medizinische Abkochungen hinzufügen. Sodabäder haben eine gute Wirkung. Für ein solches Verfahren ist es notwendig, 100 g Soda in einem Bad aufzulösen. Optional können Sie 100 g Salz, vorzugsweise Meersalz, hinzufügen. Die Dauer eines solchen Bades beträgt 1 Stunde.

    Sport spielt eine wichtige Rolle bei der Reinigung der Lunge. Regelmäßiges Joggen, Joggen, Schwimmen oder Aerobic sorgen dafür, dass Ihre Lunge funktioniert. Gleichzeitig verbessert sich die Durchblutung und der Körper entfernt schädliche Substanzen und Schwermetalle schneller..

    Fazit

    Das Reinigen der Lunge eines Rauchers, insbesondere eines erfahrenen Rauchers, ist ein Prozess, der lange dauert. Dazu müssen Sie einen integrierten Ansatz verwenden: Nehmen Sie regelmäßig die oben empfohlenen Abkochungen und Vorbereitungen, machen Sie Sport, machen Sie Atemübungen, massieren und inhalieren Sie, essen Sie richtig und gehen Sie auch ins Badehaus. Es ist unmöglich, die Lunge in 3 Tagen zu reinigen, aber die Hauptsache ist, zu beginnen.

    Aber manchmal können die Lungen, so wichtige Organe unseres Körpers, schweren Krankheiten wie Bronchitis, Asthma oder Infektionen ausgesetzt sein, die einer besonderen Behandlung bedürfen..

    Pass auf dich auf, lächle öfter und sei GESUND !

    Zusätzlich zu den Ratschlägen, die Ihr Arzt Ihnen auf jeden Fall geben wird, kann die Hilfe dieser natürlichen Gesundheitsgetränke, über die wir Ihnen jetzt berichten, sehr hilfreich sein. Wir sind nur sicher, dass sie Ihnen helfen werden..

    Gießen Sie sie in Ihren Lieblingsbecher und genießen Sie sie heiß!

    1. Heilgetränk aus Thymian und Brennnessel

    Dieses Getränk ist ideal zur Reinigung und Stärkung der Lunge. Wundern, warum?

    • Thymian ist wohl das wirksamste Kraut zur Erhaltung der Lungengesundheit. Es wird häufig zur Linderung von Husten und Infektionen der Atemwege eingesetzt. Es ist ein ausgezeichnetes Expektorans und Antiseptikum, das sowohl für Kräutertees als auch zum Einatmen ideal ist..
    • Brennnessel ist eine Heilpflanze, die seit der Antike zur Behandlung vieler gesundheitlicher Probleme verwendet wird. Eine ihrer Haupteigenschaften ist die Fähigkeit, Blut und Lunge zu „reinigen“ und zu heilen. Diese Pflanze enthält viele Vitamine und Mineralien wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Silizium... Sie ist nur ein ideales Mittel für Menschen mit Anämie oder Menschen, die sich nach einer Krankheit in Rehabilitation befinden.

    Zutaten

    • 30 g Thymian
    • 30 g getrocknete Brennnessel
    • Ein Glas Wasser (200 ml)
    • Ein Esslöffel Honig (30 g)

    Vorbereitung

    • Diese Kräuter, Brennnessel und Thymian können problemlos in jedem Naturkostladen oder jeder Apotheke gebraut werden. In der Regel werden sie in Verpackungen von 300 bis 500 Gramm verkauft und sind recht günstig..
    • Als erstes kochen wir ein Glas Wasser. Wie üblich empfehlen wir die Verwendung einer Teekanne aus Keramik oder Glas, da Heilpflanzen in Metallbehältern einige ihrer vorteilhaften Eigenschaften verlieren können..
    • Nachdem das Wasser gekocht hat, fügen Sie Thymian und Brennnessel hinzu und kochen Sie für ungefähr 15 bis 20 Minuten. Danach die Brühe weitere 10 Minuten ziehen lassen..
    • Fügen Sie einen Esslöffel Honig hinzu und trinken Sie in kleinen Schlucken. Atmen Sie den Dampf aus dieser Brühe ein. Sie hat auch heilende Eigenschaften. Es ist ein sehr unterhaltsamer Prozess. Sie können sich zwei Tassen pro Tag gönnen.

    2. Infusion von Wegerich und Zitronenmelisse

    Köstlich und gesund, genau das kann man über dieses Kräutergetränk sagen. Dieser Tee ist eines der wirksamsten Mittel zur Reinigung unserer Lunge und zur Entfernung von Giftstoffen. Er ist einfach unverzichtbar für Raucher, die nicht nur ihre Alvioli reinigen müssen, sondern auch Symptome von Infektionen wie Husten lindern müssen. Jetzt werden wir Ihnen genau sagen, welche "magischen" Eigenschaften Tee aus diesen Pflanzen hat:

    • Wegerich: Dies ist eine Pflanze, die ein Expektorans ist und dabei hilft, Schleim und Schleim aus der Lunge zu entfernen, die die normale Atmung beeinträchtigen. Darüber hinaus wirkt Wegerich als gutes entzündungshemmendes Mittel, das sich ideal als Abkochung oder Inhalation eignet. Sie können sogar heiße Kompressen auf der Brust machen..
    • Dill und Zitronenmelisse: Die Kombination dieser beiden Heilpflanzen hilft Ihnen, Giftstoffe aus Ihrer Lunge auszuspülen und sich zu entspannen. Wenn wir Lungenprobleme haben, liegt dies oft daran, dass wir unter extremer Müdigkeit und einem Gefühl der Enge in unseren Atemwegen leiden. Zitronenmelissentee hilft uns, uns viel besser zu fühlen.

    Zutaten

    • 20 g Zitronenmelisse
    • 20 g Wegerich
    • 20 g Dill
    • Ein Glas Wasser (200 ml)
    • 2 Esslöffel Honig (60 g)

    Vorbereitung

    • Kochen Sie zuerst wie immer ein Glas Wasser. Nach dem Kochen die Kräuter hinzufügen: Wegerich, Zitronenmelisse und Dill. 20 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und weitere 10 Minuten ruhen lassen..
    • Sie sollten gewarnt werden, dass dieser Tee aufgrund des Vorhandenseins von Kochbananen einen ziemlich scharfen Geschmack hat. Wenn Sie ihn als unangenehm empfinden, empfehlen wir Ihnen, zwei Esslöffel Honig hinzuzufügen. Trotz dieser leichten Unannehmlichkeiten empfehlen wir Ihnen, diese Brühe dreimal täglich einzunehmen, da sie, wie bereits geschrieben, perfekt zur Reinigung der Lunge und zur Linderung von Entzündungen geeignet ist..

    3. Heilgetränk aus grünem Tee und Limettenblüte

    Dieser köstliche Tee dient in erster Linie zur Vorbeugung, Vorbeugung von Lungenproblemen, zur Stärkung und Optimierung der Lungenfunktion. Dieser Kräutertee ist eine Art "Vitamin", das wir täglich zum Frühstück trinken können. Wenn Sie an Lungenerkrankungen leiden, sind die oben beschriebenen Tees wirksamer..

    • Wir haben für diese Infusion grünen Tee verwendet, da dieser einen hohen Gehalt an Antioxidantien aufweist, was besonders gut in einer Studie des medizinischen Zentrums der Universität von Maryland in den USA vor einigen Jahren bewiesen wurde. Sie haben bewiesen, dass grüner Tee wirksam vor Lungenkrebs schützt. Natürlich wird es nicht 100% effektiv sein, aber die Wahrscheinlichkeit, krank zu werden, nimmt ab, wenn Sie es jeden Tag trinken..
    • Lindenblüte hat krampflösende Eigenschaften und ist in jedem Naturkostladen leicht zu finden. Es wird uns helfen, uns zu entspannen, besser zu atmen und unsere Lungengesundheit zu verbessern. Es ist aromatisch, schmeckt gut und passt gut zu Kräutertees.

    ZDOROVO

    • Zahlungs-und Lieferbedingungen
    • Geschäftsregeln
    • Hauptseite
    • Zahlung QIWI Brieftasche
    • Preisliste

    Schnelle Suche

    Abschnitte

    • SodaStream-Siphons
    • HiFi-Player und HEADPHONES
    • Blühende Sally
    • Kosmetika
    • Sonnenbrille
    • FEDOROVSKIE Brille
    • GESUNDE LEBENSMITTEL
      • Altai Balsame
      • Bars, Snacks, lecker
      • Zum Abnehmen
      • Ducan (alles für die Ducan-Diät)
      • Kakaobohnen, Butter, Schokolade
      • Leinsamenbrei
      • Kissel
      • Faser, Kleie
      • Kaltgepresste Öle 100%
      • Leinsamenöl
      • Mehl
      • Sprossen, Samen, Körner, Bohnen
      • Salatöle
      • Salz, Zucker, Gesundheitsersatz
      • Kräuter für die Gesundheit (Altai, Kaukasus, Krim)
      • FITOCHAY
      • Elixiere der Gesundheit
    • GESUNDHEITSAUSRÜSTUNG
    • ECO Haushaltswaren, antiallergen

    UNSERE GRUPPE VKONTAKTE

    Bewertungen

    Neue Artikel

    • Traubenzucker
    • Leinsamenöl gegen Parasiten
    • Warum braucht eine Person Leinsamenöl?
    • ÜBER REHABILITATIONSBRILLE
    • Computerbrillen und beängstigende Geschichten über Monitore

    Nachrichten

    Flüssiger Traubenzucker Glukose ist die einzige und keine alternative Energiequelle für das Gehirn, das Nervensystem und den ganzen Körper, wenn Erste Hilfe geleistet wird.

    Wir haben 2 Sorten grün gemahlenen Robusta-Kaffee (mehr Chlorogensäure und 2-mal mehr Koffein) mitgebracht. 200 g - 180 Rubel 2 kg - 1600 Rubel VIDEO des Brührezepts:.

    Tolles Angebot - 20% Rabatt bei Bestellung ab 30 Stück (ab 1 Packung)! FrutON ist eine herzhafte, kompakte Obstbar. Befriedigen Sie Ihren Hunger mit gesundheitlichen Vorteilen! Riegel.

    Wir haben endlich 1,5% Magermilchpulver (SOM) für Fans der Ducan-Diät mitgebracht! Der Hersteller versicherte uns, dass das Eco Milk-Produkt 100% Milch ohne Chemikalien und Pflanzen ist.

    Speziell für die Mitglieder der Gruppe Es ist großartig auf vKontakte (beim Kauf müssen Sie bestätigen, dass Sie der Gruppe beigetreten sind), wir kündigen ein Sonderangebot an - Verkostung für 3 Butterarten: Erdnussbutter GESAMT 165 Rubel.

    Die besten Kräuter-Husten-Tee-Rezepte

    Kräutertee ist eines der wirksamsten und gebräuchlichsten traditionellen Arzneimittel zur Behandlung von Influenza und akuten Virusinfektionen der Atemwege, die mit Husten einhergehen. Dieses gesunde Getränk enthält Heilpflanzen, so dass solche Tees auch von Kindern konsumiert werden können..

    Nützliche Eigenschaften von Tee gegen Husten

    Kräutertee ist eines der wirksamsten Volksheilmittel zur Behandlung von Husten, der in unveröffentlichten Formen auftritt. Es hat eine ausgeprägte wärmende, schleimlösende, weichmachende und beruhigende Wirkung auf den Körper..

    Alle aus Heilpflanzen hergestellten Heilgetränke können in mehrere Gruppen eingeteilt werden:

    • Antiphlogistikum;
    • Expektorans;
    • Virostatikum;
    • dünner werdender Schleim in Lunge und Bronchien.

    Um ein wirksames und nützliches Volksheilmittel herzustellen, müssen Sie die Art des Hustens berücksichtigen. Es kann trocken und nass sein, sich in Form von isolierten Angriffen manifestieren oder eine Person ständig stören.

    Bei trockenem Husten wird empfohlen, medizinische Tees zu verwenden, die die Lunge von Schleim reinigen, die Ausdünnung und Ausscheidung von Auswurf verbessern. Wenn der Husten nass ist, hilft das Kräutergetränk, Verspannungen und Rötungen des Kehlkopfes zu lindern, das allgemeine Wohlbefinden einer Person zu verbessern und den Zustand der Atemwege zu normalisieren.

    Kräutertees gegen Husten

    Medizinische Tees können als unabhängiges Antitussivum oder in Kombination mit Medikamenten verwendet werden. Es beseitigt effektiv den Entzündungsprozess, beruhigt die Schleimhäute der Atemwege, zerstört Infektionserreger und fördert die frühzeitige Entfernung von angesammeltem Schleim aus der Lunge.

    Trotz der zahlreichen nützlichen Mittel ist es notwendig, Kräutertees für eine lange Zeit einzunehmen, um ein so unangenehmes Symptom wie Husten loszuwerden..

    In den Anfangsstadien akuter Virusinfektionen der Atemwege dauert es mindestens 2 Wochen, bei fortgeschritteneren Formen der Krankheit dauert die Behandlung etwa 4 bis 5 Wochen.

    Husten Tee für Kinder

    Viele Eltern entscheiden sich für gesunde und sichere Volksheilmittel zur Behandlung von Husten bei Kindern. Der pharmakologische Markt bietet eine große Auswahl an Antitussiva an, die jedoch chemische und synthetische Substanzen enthalten, die den Körper des Kindes schädigen und sich darin ansammeln können.

    Folgende Heilpflanzen werden am häufigsten für Kinder verwendet:

    • Minze;
    • Melissa;
    • Kamille;
    • Hagebutte;
    • Thymian;
    • Oregano.

    Kindern wird empfohlen, beim Husten heißen Milchtee mit Feigen zu geben. 200 ml Milch in einen kleinen Topf geben, 4-5 Feigen hinzufügen und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Wenn das Getränk etwas abgekühlt ist, können Sie es Ihrem Kind zum Trinken geben..

    Himbeertee mit Honig ist eines der bekanntesten entzündungshemmenden Medikamente, das seit Jahrhunderten zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt wird. Gießen Sie 150-200 ml Wasser in eine kleine Schüssel, fügen Sie einen Esslöffel getrocknete Himbeerbeeren und Blätter hinzu, stellen Sie sie in ein Wasserbad und bringen Sie sie zum Kochen. Wenn das Getränk abgekühlt ist, wird empfohlen, ½ TL hinzuzufügen. Blumen-, Limetten- oder Buchweizenhonig.

    Heilkräuter sind völlig natürliche Rohstoffe, die ausschließlich das Entzündungszentrum betreffen. Eltern müssen sich jedoch daran erinnern, dass jede Heilpflanze eine allergische Reaktion hervorrufen kann. Bevor Sie Kräutertee verwenden, sollten Sie unbedingt einen Kinderarzt konsultieren.

    Beste Kräuter zur Hustenbehandlung

    Zur Behandlung von Husten werden verschiedene Heilpflanzen eingesetzt, von denen jede ihre eigenen vorteilhaften Eigenschaften hat:

    1. Salbei - hat eine starke antibakterielle Wirkung und fördert die produktive Entfernung von Schleim aus den Atemwegen.
    2. Süßholzwurzel - erweicht die entzündete Kehlkopfschleimhaut und wirkt schleimlösend.
    3. Wegerich - löst Schleim in den Bronchien und in der Lunge und erleichtert das Atmen.
    4. Eukalyptus - lindert Krämpfe in den Atemwegen, reduziert die Häufigkeit von Hustenanfällen.
    5. Kamille - beruhigt, umhüllt entzündetes Schleimgewebe, entfernt Schleim und hilft, Bakterien und Viren zu zerstören.
    6. Violett - stärkt und verbessert das allgemeine Wohlbefinden, erhöht die Abwehrkräfte des Körpers.

    Zur Bekämpfung von Erkältungen und Hustenanfällen empfiehlt die traditionelle Medizin die Verwendung von Fenchelsamen. Ein solches Getränk kann getrunken und zum Spülen des Kehlkopfes verwendet werden - dies erleichtert nicht nur das Atmen, sondern hilft auch bei Erkältungen.

    Eines der bekanntesten und wirksamsten antibakteriellen Mittel ist die Ingwerwurzel. Es wird bei Fieber, schweren Hustenanfällen und Halsschmerzen angewendet. Um ein gesundes Getränk zuzubereiten, können Sie einfach ein paar Scheiben Ingwerwurzel in schwarzen oder grünen Tee geben..

    Es kann als eigenständige Zutat verwendet werden, aber der spezifische bittere Geschmack von Ingwer ist nicht jedermanns Geschmack. Fügen Sie einer Tasse Getränk natürlichen Honig hinzu, um die Situation zu korrigieren..

    Kräuter-Husten-Tee-Rezepte

    Es gibt eine große Anzahl verschiedener Kräutertees, die bei akuten Virusinfektionen der Atemwege und anderen Krankheiten, die von Hustenanfällen begleitet werden, hochwirksam sind..

    • Süßholz, Huflattich, Wegerich;
    • Salbei, Süßholzwurzel, Kiefernknospen;
    • Marshmallowwurzel;
    • Kreuzkümmel mit Milch;
    • Pfefferminze.

    Süßholzwurzel, Huflattich, Wegerich - alle Kräuter müssen zerkleinert werden, dann 250 ml kaltes Wasser in einen Löffel der Mischung gießen. Das Getränk sollte in ein Wasserbad gestellt und ca. 15 Minuten köcheln gelassen werden. Wenn die Flüssigkeit etwas abgekühlt ist, können Sie sie trinken. Es wird empfohlen, Tee zweimal täglich zu sich zu nehmen..

    Salbei, Süßholzwurzel, Kiefernknospen - dieser Tee wird verwendet, um Schleim aus den Atmungsorganen zu verflüssigen und zu entfernen. Zur Zubereitung muss die Kräutersammlung in der Menge eines Esslöffels mit 350-400 ml kochendem Wasser gefüllt und 2 Stunden lang ziehen gelassen werden. Es wird empfohlen, alle 2 Stunden ein fertiges Kräutergetränk in 2 Esslöffeln zu verwenden..

    Eibischwurzel - Der Extrakt dieser Heilpflanze ist in vielen entzündungshemmenden und schleimlösenden Gemischen, Sirupen und Tabletten enthalten. Es wird auch verwendet, um Kräutertee zu machen. Für seine Herstellung 2 TL. fein gehackte Rhizome müssen mit einer Tasse kochendem Wasser gegossen werden, eine halbe Stunde ziehen lassen, abseihen und morgens und abends einnehmen.

    Kreuzkümmel mit Milch - Dieses Getränk enthält viele nützliche ätherische Öle, die eine schleimlösende Wirkung haben, die Ausscheidung von Schleim aktivieren und Viren und Bakterien bekämpfen. Darüber hinaus enthält Kreuzkümmel spezielle Substanzen, sogenannte Phytoncide, die als eine Art natürliche Antibiotika gelten..

    Für die Zubereitung von Tee 2 Tassen Milch zum Kochen bringen, einen Teelöffel Kümmel hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze weitere 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Soda zum fertigen Getränk an der Spitze eines Messers hinzu, kühlen Sie ab und trinken Sie dreimal täglich eine halbe Tasse.

    Pfefferminze gilt als ausgezeichnete Quelle für Vitamine, ätherische Öle, Aminosäuren und andere Nährstoffe. Die Pflanze lindert in kurzer Zeit Atembeschwerden, Schwellungen und Rötungen des Rachens und der Bronchien. Tee wird sehr einfach zubereitet - ein paar frische Minzblätter müssen leicht mit den Fingern zerdrückt werden, gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser ein.

    Wie man Husten Tee trinkt

    Wenn Sie Erkältungen mit Husten behandeln, können Sie Tee aus einer Heilpflanze trinken oder mehrere Arten von Heilpflanzen verwenden. Dies erhöht die Wirksamkeit der Therapie..

    Natürlicher Extrakt, zerkleinerte Blätter und Pflanzensäfte können normalem schwarzen oder grünen Tee zugesetzt werden. Natürlicher Honig, der einem warmen Getränk zugesetzt wird, hat auch eine starke entzündungshemmende und bakterizide Wirkung..

    Bei der Behandlung von Husten mit Kräutertees sollte man keine sofortigen Ergebnisse erwarten. Eine spürbare Verbesserung des Wohlbefindens wird erst nach 1-2 Wochen regelmäßiger Einnahme von Arzneimitteln beobachtet.