Eierlikör

Ein Hoog-Becher ist ein alkoholfreies Getränk aus rohen Hühnereiern und Zucker. Gehört zur Klasse der Desserts.

Es gibt mehrere Legenden aus verschiedenen Ländern über die Herkunft des Eierlikörs. In Deutschland wird seine Kreation dem Konditor Manfred Keckenbauer zugeschrieben. In Polen nahm ein Chorsänger in einer Synagoge in der Stadt Mogelev Gogel, der seine Stimme verlor, den Rat an, ein geschütteltes rohes Ei zu trinken. Aber er fügte Zucker und Wein hinzu. So erhielt das Getränk den bekannten Namen Eierlikör.

Anschließend wurden den Hauptkomponenten verschiedene Zutaten zugesetzt, wodurch immer mehr neue Variationen des Getränks entstanden..

Eierlikör gilt als alkoholfreies Getränk, aber einige Bars und Clubs fügen Rum, Cognac, Bier, Brandy, Whisky oder Wein hinzu. Gleichzeitig wird dies sorgfältig genug durchgeführt, damit sich das Getränk gleichmäßig mischt..

Die Vorteile von Eierlikör

Rohe Hühnereier, die Teil des Mogul-Mogul sind, sind mit einer großen Menge an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen gesättigt, die für die normale Funktion des Körpers unverzichtbar sind. Dazu gehören die Vitamine A, E, B12, B3, D, Spurenelemente Kalzium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Zink, Jod und Selen, ein starkes Antioxidans.

Eierlikör wird sehr oft zur Behandlung von Erkältungen und bei Stimmverlust eingesetzt. Aufgrund der hohen Sättigung dieses Getränks mit Proteinen (fast 14% des täglichen Wertes von Proteinen) wird es mit unzureichendem Körpergewicht und Magersucht getrunken. Gleichzeitig ist Eierlikör ein kalorienarmes Produkt, das mit den richtigen Fetten gesättigt ist..

Der Eierlikör enthält auch die essentiellen Aminosäuren Cholein, Biotin und Folsäure..

Das Essen von Eierlikör in der Nahrung verringert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, stärkt Haare, Zähne und das gesamte Knochengewebe des Körpers. Cholesterin in Eiern und Substanzen, die es abbauen, ermöglichen es Ihnen, Fett und überschüssiges Cholesterin zu binden und zu entfernen. Die Eizusammensetzung wirkt sich positiv auf die Augen und das Sehvermögen aus.

Schädigung des Eierlikörs und Kontraindikationen

Kontraindiziert bei Menschen, die allergisch gegen Eigelb sind.

Für die Zubereitung des Eierlikörs sollten nur frische Eier verwendet werden, da sonst die Gefahr einer Salmonellose besteht.

Wenn das Ei einen Riss, eine Delle oder eine dunklere Farbe als andere hat, sind sie nicht für einen Buckel geeignet. Bakterien könnten bereits in sie eingedrungen sein.

Koch?

Alles über die Kochkunst...

Eierlikör ist ein gesunder Eiergenuss

Eierlikör ist ein berühmtes Getränk mit einem wunderbaren Aroma und Geschmack. Viele Menschen verwenden es als Heilmittel für verschiedene Krankheiten. Es gibt viele Möglichkeiten für die Vorbereitung. Die Hauptzutaten dieses appetitlichen Produkts sind Eier und Zucker. Feinschmecker bringen nach Belieben und Geschmack ihre eigenen Zusatzstoffe mit - Muskatnuss, Fruchtsaft, Vanillin, Milch, Honig, Cognac, Rum.

Der Kaloriengehalt eines Gerichts variiert erheblich und hängt von den im Rezept enthaltenen Produkten ab. Im Durchschnitt sind es 250 kcal pro 100 g. Sie lernen, wie man einen Eierlikör macht, indem Sie dieses Material lesen, das Schritt für Schritt und mit einem Foto verschiedene Variationen beschreibt.

Die Vor- und Nachteile des Moguls

Was sind die Vorteile des Produkts:

  • Das Ei ist reich an gesunden Aminosäuren;
  • Mineralien: Zink, Jod, Selen, Phosphor, Kalzium, Eisen, Magnesium;
  • Vitamine: C, D, A, B12, B3.
  • Ein ausgezeichnetes Dessert hilft bei Halsschmerzen, Stimmverlust und Atemwegserkrankungen.
  • Es wirkt sich positiv auf das Sehvermögen, den Zustand von Zähnen, Haaren und Nägeln aus.
  • Befriedigt gut das Gefühl des Hungers;
  • Obwohl das Gericht als kalorienarm gilt, helfen Ihnen Fett und tierisches Eiweiß, schnell an Gewicht zuzunehmen. Der Rest der zusätzlichen Komponenten verleiht dem Getränk seine heilenden und wohltuenden Eigenschaften..
  • Bei Lebererkrankungen, Diabetes mellitus, Problemen mit der Bauchspeicheldrüse, dem Magen-Darm-Trakt, der Gallenblase, Atherosklerose;
  • Wenn Sie allergisch gegen Eier sind.

Es ist ratsam, Kindern ab fünf Jahren hausgemachten Eierlikör zu geben.

Hoden müssen immer frisch (ohne Risse) von gesunden Hühnern verwendet und mit einer Bürste und Seife vorgewaschen werden. Sie können ein solches Getränk nicht lange von Eiern fernhalten, sondern nur frisch zubereitet verwenden.

Originalrezept für Mogul-Mogul

Das klassische Eierlikörrezept ist das gebräuchlichste und beliebteste und dient als Grundlage für andere Arten.

  • Eine Prise Salz;
  • 3 kleine Löffel Zucker;
  • 2 Eier;
  • Muskatnuss oder Zimt - zur Dekoration.
  1. Das Eigelb von den Proteinen trennen, das letzte 15 Minuten in den Kühlschrank stellen;
  2. Fügen Sie 1/2 Zucker zum Eigelb hinzu, salzen Sie, schlagen Sie sich mit einem Mixer. Die Masse sollte sich verdoppeln oder etwas mehr;
  3. Wir nehmen die abgekühlten Proteine ​​heraus, geben die Reste des Kristallzuckers hinein, fügen etwas mehr hinzu und schlagen, bis der Schaum mit einem Mixer erscheint.
  4. Wir mischen Eigelb und Weiß, arbeiten wieder vorsichtig mit einem Mixer;
  5. Wir gehen in eine Schüssel, bestreuen sie mit Muskatnuss und Zimt.

Wundermittel mit Honig

Es stärkt die Kraft, hilft bei Husten und behandelt saisonale Depressionen. Bei Husten wird morgens vor den Mahlzeiten warmes "Elixier" eingenommen. Sie können es einfach zu jeder Stunde gekühlt essen..

  • Puderzucker - 2 große Löffel (kleiner);
  • Ei;
  • Honig - 2-3 Esslöffel;
  • Zitronensaft bei Raumtemperatur;
  • Warmes Milchglas.
  1. Wir trennen das Protein vom Eigelb, fügen dem letzteren Honig hinzu und mahlen es mit einem Mixer fast weiß;
  2. Milch einfüllen, weiter schlagen;
  3. Zitronensaft einführen;
  4. Das Protein mit Kristallzucker schlagen, bis weiche Spitzen erreicht sind.
  5. Gießen Sie die köstliche Mischung in Gläser und füllen Sie sie zu 3/4 voll. Mit einem Eichhörnchenhut dekorieren.

Bei Angina sollte Honig und Zitronensaft durch weiche Kakaobutter ersetzt werden..

Eierlikör aus Zucker und Proteinen

In vielen Versionen wird ein so herzhaftes Getränk entweder aus ganzen Eiern oder aus Eigelb hergestellt. Aber sie enthalten eine große Menge Cholesterin, so dass Sie aus Eiweiß und Zucker (ohne Eigelb) einen Mogul herstellen können..

Zusätzlich zu Proteinen wird einem solchen Dessert jeder Fruchtsaft hinzugefügt, den Sie mögen. Pfirsich, Apfel, Ananas, Traube sind perfekt. Verwenden Sie zum Dekorieren des Gerichts Zimt oder Muskatnuss, geriebene Schokolade.

  • Fruchtsaft, gekochte Milch oder Sahne - je 50 ml;
  • Geriebene Schokolade - Geschmack;
  • Protein - 2 Stück;
  • Zucker (braun oder normal) - großer Löffel.
  1. Die Eier mit einem Messer teilen, das Weiß durch die Lücke salzen, Zucker hinzufügen und bis zum dicken Schaum schlagen;
  2. Gießen Sie den Saft ein. Falls gewünscht, fügen Sie verschiedene Sorten hinzu oder verwenden Sie pürierte Pfirsiche oder Bananen, die mit einem Mixer gehackt wurden.
  3. Als nächstes fügen Sie gekochte Milch oder Sahne bei Raumtemperatur hinzu;
  4. Mit geriebener Schokolade bestreuen.

Gesundes Getränkerezept für ein Kind

Wenn Sie einen Cocktail für Kinder als Medizin und nicht als Dessert zubereiten, ist es ratsam, ihn warm zu verwenden. Es wird Halsschmerzen und Heiserkeit gut lindern.

Diese "Mischung" wird jeden Tag auf leeren Magen getrunken, 2-3 große Löffel. Ein guter Effekt wird mit Angina kommen. Es ist auch nicht verboten, dieses Produkt zur Vorbeugung einfach so einzunehmen. In den Zutaten wird entweder Honig oder Zucker verwendet.

  • Kristallzucker - 3 kleine Löffel;
  • Honig - 4 kleine Löffel;
  • Milch - ein Glas;
  • Muskatnuss - eine Prise;
  • Eier - 2 Stück;
  • Saft - 5 - 6 Esslöffel (Aprikose, Ananas, Pfirsich).
  1. Teilen Sie das Eigelb und das Weiß, bevor Sie es schlagen, damit der Mogul zu Hause luftig und üppig ist.
  2. Mischen Sie das Eigelb mit Honig oder Kristallzucker;
  3. Das Weiß und die Eigelbzusammensetzung getrennt schlagen. Verwenden Sie besser einen Mixer.
  4. Fügen Sie der Eigelbmischung eine Prise Muskatnuss und Saft hinzu und mischen Sie sie dann mit geschlagenen Proteinen.
  5. Gießen Sie den resultierenden Cocktail in ein Glas, dekorieren Sie ihn mit Beeren, Nüssen oder bestreuen Sie ihn mit Kakaopulver durch eine Schablone.

Eine andere Möglichkeit, ein Mittel für ein Baby vorzubereiten

Wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat, bieten wir Ihnen diese Version des "magischen" Desserts an. Er ist ein Lebensretter für Kinder, die schwer zu trinken sind..

  • 150 g) Zucker;
  • 10 g Butter;
  • 2 Hoden;
  • 100 g Kakao.
  1. Wir brechen die Hoden, trennen das Weiß vom Eigelb, mahlen das letzte mit Zucker, bis es glatt ist;
  2. Fügen Sie Butter und Kakao zur Eigelbmasse hinzu, mischen Sie alle Zutaten gut;
  3. Das Weiß schlagen und die gelbe Eimasse einrühren. Gießen Sie das heilende "Elixier" in Tassen, dekorieren Sie die Oberseite mit kleinen Walnuss- oder Schokoladenstücken.

Es ist ratsam, hausgemachte Eier von guter Qualität zu verwenden, nicht gekaufte. Sie sollten Raumtemperatur haben.

Heilendes "Elixier" mit Cognac

Es ist notwendig, eine solche "Mischung" 6-10 Tage vor dem Schlafengehen gegen Husten einzunehmen. Kinder sollten nicht gegeben werden, da Alkohol in den Bestandteilen vorhanden ist. Sie verwenden ein trockenes Hustenmittel, das perfekt desinfiziert und wärmt. Anstelle von Brandy können Sie auch Wodka in der gleichen Menge einnehmen. Das Rezept enthält auch Jod, das schleimlösende Eigenschaften hat..

  • Cognac und Honig - ein großer Löffel;
  • Jod ist ein Tropfen;
  • Butter - ein kleiner Löffel;
  • Eigelb.
  1. Gießen Sie das Eigelb in ein Glas, würzen Sie es mit Butter;
  2. Rühren, Brandy und Honig hinzufügen;
  3. Nochmals umrühren und Jod abtropfen lassen.

Medizin zur Wiederherstellung der Stimmbänder

Für die Stimme ist diese Kochmethode einfach unersetzlich und sehr effektiv. Es ist seit den Tagen des russischen Reiches beliebt.

  1. Das Ei in eine Schüssel geben, Salz hinzufügen und, falls gewünscht, mit Gewürzen würzen.
  2. Lassen Sie uns am besten Brot schneiden - "Borodinsky";
  3. Gut mischen und morgens mit einem Teelöffel essen.

Eierlikör. Vorteile, Rezept und Geschichte des legendären Gerichts

Eierlikör ist ein wahrer Geschmack der Kindheit, eine Delikatesse, die in der Vergangenheit sehr oft für Kinder verwöhnt wurde. Dieses Dessert sollte an den Familientisch zurückgegeben werden, da es nicht nur lecker ist, sondern auch unerwartete Vorteile hat..

Mit dem Aufkommen einer unbegrenzten Anzahl von Süßigkeiten wurde der Eierlikör zu Unrecht vergessen. In den letzten Jahren sind jedoch viele neue Rezepte für die Zubereitung von Eierlikör erschienen, die neues Leben annehmen! Allmählich gibt der Eierlikör die verlorene Popularität zurück

Die Basis des Moguls, sein Grundrezept sind Hühnereier und Zucker. Diese Zutaten sind sehr verbreitet und leicht verfügbar und dies erklärt seine Beliebtheit. Das klassische Dessert hat einen milden und leicht süßen Geschmack. Wenn jedoch zusätzliche Produkte hinzugefügt werden, ändern sich die organoleptischen Eigenschaften. Es gibt viele Rezepte für diesen Cocktail, und sie können sich in einer Reihe von Parametern unterscheiden - den Teilen des verwendeten Eies, der Menge an Zucker und Salz, der Zugabe anderer Zutaten. Viele verbesserte Mogul-Rezepte enthalten Honig, Zitronen- oder Orangenschale, Beeren, Cognac, Liköre und so weiter. Darüber hinaus sollten seine vorteilhaften Eigenschaften beachtet werden. Dies ist nicht nur ein köstliches Getränk, sondern auch eines der traditionellen Arzneimittel. Dieser Cocktail dient zur allgemeinen Stärkung des Körpers. Es enthält viele Proteine ​​und Fette, die zur Bildung neuer Zellen benötigt werden. Übrigens wird die positive Wirkung des Eierlikörs auf die Stimmbänder festgestellt..

Die ungewöhnliche Geschichte vom Erscheinen des Moguls

Der Ursprung des Namens "Mogul-Mogul" ist wie das Gericht selbst nicht genau bekannt und wird von vielen Legenden angefacht. Einige glauben, dass diese Erfindung dem deutschen Konditor gehört, der diesem Getränk früher den Namen "Kuddel-Muddel" gab, was "Mischmasch" bedeutet. Andere halten es für den Autor von Deacon Gogel aus Mogilev, der einen Sirup mit Halsschmerzen erfand, der die Stimme mit einem rohen Ei, das mit Brotkrumen gemischt ist, wiederherstellt. Gerüchten zufolge kochte Gräfin Borislava Pototskaya nach seinem Rezept. Dann kam sie mit Honig anstelle von Brot und gab diesem gesunden Cocktail den Namen "Eierlikör", da dieser Satz viel besser zu ihm passt. Wie dem auch sei, aber die klassische Version bezieht sich auf Desserts und zusätzlich zu geschlagenen Eiern wird dort Zucker hinzugefügt und nicht Salz und Brot.

Eierlikör aus rohen Eiern. Und wie Sie sich vor Salmonellose schützen können?

Viele haben Angst, einen Buckel zu machen, weil das Risiko einer Salmonellose besteht. Haben Sie jedoch keine Angst, denn das Protein und das Eigelb selbst enthalten keine Infektionserreger. Wenn das Huhn krank ist, befinden sich die Bakterien auf der Schale. Sie können in den Cocktail gelangen, wenn ein Ei zerbrochen ist. Um sich vor Infektionen zu schützen, müssen Sie nur die Hühnereier mit Seife waschen. Verwenden Sie für dieses Getränk auf keinen Fall geknackte Eier, da die Infektion ins Innere gelangen kann. Darüber hinaus ist es besser, bewährte Eier zu nehmen - hausgemacht oder von dem Hersteller, dem Sie vertrauen und der sich der stabilen Qualität des Produkts sicher ist..

Wie man den perfekten Eierlikör macht: Tipps

1. Geschirr sollte trocken gewischt werden. Sogar ein paar Tropfen Wasser können ein Dessert ruinieren..

2. Eier müssen gekühlt werden. Daher ist es besser, sie im Kühlschrank aufzubewahren..

3. Trennen Sie die Weißen sehr sorgfältig, damit kein Tropfen Eigelb in sie gelangt.!

4. Verwenden Sie besser einen Mixer. Es ist sehr schwierig, die Masse von Hand zu peitschen, der Vorgang wird lange dauern.

Eierlikör Rezepte

Wir alle kennen die klassische Version der Zubereitung dieses Getränks, aber für alle Fälle werden wir Sie daran erinnern. Zutaten: Ei - 1 Stück; Zucker 1 EL. l; Salz - eine Prise.

1. Brechen Sie das Ei vorsichtig. Durch Gießen zwischen die beiden Teile der Schale wird das Weiß vom Eigelb getrennt. In diesem Rezept wird kein Protein benötigt..

2. Legen Sie das Eigelb in ein Glas. Fügen Sie genug Zucker und Salz hinzu. Nehmen Sie nun eine Gabel oder einen Mixer und schlagen Sie die Mischung gut, bis sie weißlich wird. Infolgedessen nimmt die Masse um das Zwei- bis Zweieinhalbfache zu..

3. Das Getränk ist fertig! Die Anzahl der Eigelb kann erhöht werden, indem genügend Zucker hinzugefügt wird.

Eierlikör auf Polnisch

Zutaten: Hühnerei - 2 Stück; Milch - 300 ml; Beeren - 100 g; Nüsse - 25 g; Zucker - 1 EL. l.

1. Waschen Sie die Hühnereier, trennen Sie das Weiß vom Eigelb.

2. Mahlen Sie das Eigelb mit einem Mixer mit Zucker, bis eine glatte, satte Zitronenfarbe entsteht.

3. Die Beeren mit einem Mixer waschen und hacken. Die Beerenmasse mit dem Eigelb mischen. Das Weiß mit einer Prise Salz verquirlen, bis es zu einem flauschigen, dichten Schaum wird. Die Eigelb-Beeren-Mischung in ein Glas geben, den Proteinschaum hinzufügen und mit gehackten Nüssen garnieren.

Kaffee Eierlikör

Zutaten: gebrühter Kaffee - 5 EL. l; Zucker - 2 EL. l; Ei - 1 Stk; Milch - 5 EL. l. Vorbereitung:

1. Brechen Sie das Ei, trennen Sie das Weiß vom Eigelb. Das Eigelb gut mit Zucker einreiben.

2. Das Protein separat schaumig rühren.

3. Nun das Eigelb und die Proteinmasse mischen und ein wenig mischen. Gießen Sie Milch und Kaffee in ein Glas, rühren Sie alles noch einmal um.

4. Als Ergebnis sollten Sie ein köstliches Getränk mit einer Luftkappe oben haben..

Eierlikör mit Wein

Zutaten: Hühnerei - 1 Stk.; Zucker - 20 g; Tafelwein, weiß oder rot, - 40 ml; Milch - 150 ml; Salz - auf der Spitze eines Messers; Muskatnuss - eine Prise.

1. Trennen Sie das Eigelb vom Protein.

2. Teilen Sie den Zucker in zwei Hälften, kombinieren Sie einen Teil mit dem Eigelb, den anderen mit dem Protein.

3. Das Eigelb mit Zucker einreiben, Wein hineingießen, Salz hinzufügen, verquirlen.

4. Gießen Sie die Milch ein, schlagen Sie erneut und füllen Sie die Schüssel mit der resultierenden Mischung. Raum für Dekoration lassen.

5.Verwenden Sie einen Mixer, um das Protein in einen dicken Schaum zu verwandeln. Das fertige Getränk dekorieren.

6. Zum Abschluss das Dessert dekorieren, indem Sie es mit geriebener Muskatnuss bestreuen. Genießen Sie den Geschmack der Kindheit!

Eierlikör

Was machen die meisten von uns, wenn wir die ersten Anzeichen einer Erkältung bemerken? Wir eilen in die Apotheke, um Hustenmittel, laufende Nase und Fieber zu bekommen. Und was haben unsere Urgroßmütter gemacht? Sie bereiteten Kräutertee zu, nahmen Dosen mit Himbeeren und Viburnum heraus und bereiteten natürlich köstlich und beliebt von vielen Eierlikören zu. Und was am meisten überrascht, diese natürlichen Heilmittel bringen die Patienten nicht schlechter auf die Beine als moderne Arzneimittel..

Wie der Eierlikör aussah

Es gibt verschiedene Versionen des Ursprungs des Moguls, eines weltweit bekannten Getränks und Desserts. Einige glauben, dass das Dessert in Deutschland erfunden wurde, andere in Polen oder England. Und einer der Legenden zufolge ist Weißrussland die Heimat dieses köstlichen Getränks. Oder genauer gesagt die Stadt Mogilev. Der Jude Gogel, der einst dort lebte, hatte ein Rezept für ein Getränk zur Behandlung eines Rachens. Und er kam nicht zufällig, sondern sehr bewusst darauf. Der Jude verdiente seinen Lebensunterhalt mit dem Singen in der Synagoge. Als Gogel seine Stimme verlor, verlor er seinen Verdienst. Also suchte ich nach Wegen, um die Gesundheit wiederherzustellen. Er wusste, dass Eier dazu beitrugen, die Stimmbänder zu reparieren. Aber er versuchte, die Medizin zu verbessern, indem er rohe Eier, Salz und Semmelbrösel mischte. Wie sich das Schicksal von Gogel aus Mogilev weiterentwickelte, ist unbekannt. Aber ein Rezept, das von einem jüdischen Sänger erfunden wurde, ist bis heute erhalten geblieben..

  • Wie der Eierlikör aussah
  • Variationen über ein Mogul-Thema
  • Nützliche Eigenschaften von Dessert
  • Kontraindikationen
  • Wie man Eierlikör kocht

Im Laufe der Zeit erreichten Gerüchte über ein Wundermittel gegen den Hals Polen, wo zu dieser Zeit die Gräfin Bronislava Potocka lebte. Sie liebte es, für ihre Gäste zu singen, aber ihre Stimme ließ sie oft im Stich. Also beschloss die Gräfin, die Wirksamkeit des Gogel-Rezepts zu testen, aber anstelle von Semmelbröseln fügte sie der Eimischung Honig hinzu. Sie sagen, dass dieser Tag ein Wendepunkt in der Geschichte geworden ist - seitdem wurde in ganz Osteuropa über den Mogul gesprochen..

Einer anderen Legende nach hat ein Konditor, der Deutsche Manfred Keckenbauer, im 19. Jahrhundert ein köstliches Dessert erfunden. Nun, wie kam er darauf... Der Leckerbissen kam fast zufällig heraus. Man sagt, ein Deutscher habe ein Patent für die Massenproduktion eines Desserts für eineinhalb Millionen Mark verkauft.

Übrigens bedeutet sein Name in fast allen Ländern, in denen dieses Dessert zubereitet wird, "Mischmasch", was eigentlich der Eierlikör ist.

Variationen über ein Mogul-Thema

Forscher der kulinarischen Geschichte behaupten, dass in Großbritannien bereits im 13. Jahrhundert etwas Ähnliches wie der Eierlikör hergestellt wurde - sie mischten Milch, Eier und ein alkoholähnliches Getränk. Und im 18. Jahrhundert wurde das Rezept für "Maische" auf dem amerikanischen Kontinent populär. In den USA und Kanada heißt dieses Getränk zwar Eierlikör, wird jedoch mit Rum, Brandy und Bourbon zubereitet und in den Neujahrsferien konsumiert. Etwas Ähnliches wie Eierlikör wird in Chile und Mexiko getrunken. In der lateinamerikanischen Version muss das Dessert jedoch Schlagsahne (oder Milch), Brandy, Muskatnuss und andere Gewürze enthalten. Dieser Cocktail wird normalerweise kalt verzehrt. Heute ist Eierlikör eines der bekanntesten Desserts der Welt, das mit oder ohne Alkohol zubereitet wird..

Nützliche Eigenschaften von Dessert

Die meisten nützlichen und gefährlichen Eigenschaften des Buckels werden durch den Hauptbestandteil des Produkts bestimmt - Hühnereier. Und sie dienen, wie Sie wissen, als Quelle für Phosphor, Kalzium, Eisen, Kalium, Zink, Magnesium, Chlor, Natrium sowie für Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine A, D und Gruppe B für den Menschen. Obwohl ich sagen muss, dass die chemische Zusammensetzung Hühnereier können je nach Futter, das das Huhn isst, etwas variieren. Dies wirkt sich auch auf die chemische Zusammensetzung des Desserts aus..

Dank des Eigelbs, aus dem das Dessert hergestellt wird, ist Eierlikör eine ausgezeichnete Quelle für Lecithin. Und diese Substanz ist nützlich für Herz und Blutgefäße. Sie wird zur Behandlung von Depressionen, zur Wiederherstellung der Leber, zur Verbesserung der Funktion des Gehirns und des Nervensystems verwendet.

Eierlikör - dies scheint die köstlichste Medizin gegen Husten und Halsschmerzen zu sein. Dieses Dessert hilft bei Stimmverlust und Erkältungen. Es ist nützlich für das Herz-Kreislauf-System, das Knochengewebe, verbessert den Zustand von Haaren und Nägeln und wirkt sich positiv auf das Sehvermögen aus. Sänger lieben dieses Dessert nicht nur wegen seines hervorragenden Geschmacks, sondern auch wegen seiner Fähigkeit, die Stimmbänder wiederherzustellen und zu stärken. Eierlikör ist sogar bei Bodybuildern beliebt. Dieses Getränk, das reich an Proteinen, Kohlenhydraten und gesunden Fetten ist, wird von Sportlern nach dem Training als Gainer verwendet und ist auch im Menü zur Gewichtszunahme enthalten..

Eierlikör ist ein extrem kalorienreiches Produkt (100 g enthalten fast 300 kcal), daher wird es als nützlich für Menschen mit unzureichendem Gewicht angesehen. Dieses Dessert stillt auch in kleinen Mengen den Hunger und fördert die schnelle Genesung..

Kontraindikationen

Angenehmer Geschmack und eine beeindruckende Liste nützlicher Eigenschaften sind keine Garantie dafür, dass das Produkt völlig frei von Nebenwirkungen und Kontraindikationen ist. Zuallererst sollten Menschen mit Diabetes das Dessert mit Vorsicht verwenden, da der Mogul ein ziemlich kalorienreiches Produkt ist. Bei Personen mit Arteriosklerose, hohem Cholesterinspiegel, Lebererkrankungen, Funktionsstörungen der Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse ist es auch ratsam, auf Eidessert zu verzichten. Dessert ist für Menschen mit Allergien gegen Eier oder die darin enthaltenen Bestandteile strengstens verboten.

Eine weitere Gefahr von Hühnereiern sind die Salmonellen. Da für den Mogul nur rohes Eigelb verwendet wird, ist es wichtig, nur sehr frische Lebensmittel mit intakten Schalen zu sich zu nehmen. Solche Maßnahmen verhindern eine mögliche Infektion mit Salmonellose..

Wie man Eierlikör kocht

Es gibt eine Vielzahl von Rezeptoptionen für dieses Ei-Dessert. Kinder lieben das Ei-Milch-Getränk, das Kehlen und Erkältungen behandelt, während Erwachsene einen süßen Genuss mit exquisitem aromatischem Alkohol genießen. Trotz hunderter moderner Rezepte wurde der klassische Eierlikör auf der ganzen Welt und zu unterschiedlichen Zeiten auf die gleiche Weise zubereitet und zubereitet. Und alle anderen Rezepte sind nur eine Variation des Klassikers.

Klassisches Rezept

Fügen Sie dem Eigelb etwas Salz hinzu und schlagen Sie es mit einem Besen oder Mixer. Fügen Sie Zucker in kleinen Portionen hinzu, während Sie verquirlen. Die fertige Mischung sollte das Volumen verdoppeln. Dann schlagen Sie das Eiweiß, auch mit einer Prise Salz und Zucker. Fügen Sie den Proteinschaum dem Eigelb hinzu und mischen Sie ihn in den Behälter, in dem das Dessert serviert wird.

Mit Semmelbröseln

Dieses Rezept ähnelt dem Eierlikör, der der Legende nach in Mogilev erfunden wurde. Es wird aus einem ganzen Ei hergestellt, das mit Salz geschlagen wird. Dem fertigen Produkt wird fein zerkleinerte Weißbrotkrume zugesetzt.

Mit Früchten

Obst ist eine klassische Zutat in den meisten Desserts und eignet sich auch für Eierlikör. Die Fruchtversion des Desserts besteht aus traditionellen Zutaten (Eier, Milch, Zucker und Salz), denen Fruchtpüree und Nüsse zugesetzt werden.

Der Genuss wird auf diese Weise zubereitet. Zwei Eigelb mit einer Prise Salz und drei Esslöffeln Zucker schlagen (schlagen, bis sich die Mischung verdoppelt). Fügen Sie dann 100 g Obst- oder Beerenpüree hinzu (anstelle von Kartoffelpüree ist die gleiche Menge Saft geeignet). Gießen Sie dann 500 ml Milch in die Mischung (Option: 400 ml Milch und 100 ml Wasser). Gießen Sie den fertigen Cocktail zum Nachtisch in eine Schüssel und legen Sie das Weiß in einen kühlen Schaum. Mit gehackten Nüssen garnieren.

Mit Kaffee

Die erste Stufe des Kochens erfolgt nach der klassischen Technologie. Das vom Eiweiß getrennte Eigelb wird mit Zucker geschlagen. Und jetzt beginnt die Magie. Dieses Getränk wird in kleinen Tassen serviert. Gießen Sie ein wenig warme Milch auf den Boden des Behälters, eine kleine Menge schwarzen Kaffee darauf, und geben Sie dann das mit Zucker geschlagene Eigelb hinein. Das süße Gericht mit geschlagenem Eiweiß dekorieren. Sie trinken so einen Mogul ohne sich zu rühren.

Mit Kakao

Diese Option spricht Kinder und Erwachsene an. Ein solcher Mogul ist gut, um Erkältungen zu trinken und den Husten zu verbessern. Das Eigelb mit Zucker oder Puderzucker schlagen (ein Esslöffel reicht aus), dann einen halben Teelöffel Butter, einen Teelöffel Kakao und etwas Zimt hinzufügen. Die letzte Zutat ist geschlagenes Eiweiß. Mischen Sie alle Komponenten gründlich. Heilendes Dessert essfertig.

Übrigens schlägt eine der Sorten dieses Rezepts vor, eine weitere Zutat hinzuzufügen - warme Milch. Sie sagen, dass in dieser Form der Eierlikör bei Erkältungen noch nützlicher wird..

Mit Honig

Dies ist eine traditionelle Version des Mogul-Mogul gegen Bronchitis, Erkältungen und Viruserkrankungen. Dieses Getränk ist nützlich, um das Immunsystem zu stärken..

  • Warum Sie nicht selbst eine Diät machen können
  • 21 Tipps, wie Sie kein abgestandenes Produkt kaufen können
  • So halten Sie Gemüse und Obst frisch: einfache Tricks
  • So schlagen Sie Ihr Verlangen nach Zucker: 7 unerwartete Lebensmittel
  • Wissenschaftler sagen, dass die Jugend verlängert werden kann

Um eine medizinische Version des Getränks zu erhalten, sollte das Eigelb nicht mit Zucker, sondern mit Honig geschlagen werden (5-6 Teelöffel Honig werden für zwei Eigelb genommen). Gießen Sie danach ein Glas gut erhitzte Milch, etwas Zitronensaft in das Eigelb und schlagen Sie alles erneut. Bereiten Sie separat einen dichten Schaum aus den Proteinen vor, in den das Eigelb langsam mit Milch in einem dünnen Strahl gegossen wird.

Eierlikör "Anwalt"

Dies ist die weltweit berühmteste Version des in den Niederlanden erfundenen Moguls mit Alkohol. Wie in anderen Fällen beginnen sie mit der Zubereitung des Desserts, indem sie das Eigelb mit einer Prise Salz und Zucker schlagen. Der nächste Schritt ist das Hinzufügen von Cognac (Whisky, Brandy, Rum, Wein) zur Eimischung und Erhitzen in einem Wasserbad (für 10 Minuten). Um das Dessert zuzubereiten, ist es wichtig, die Mischung ständig umzurühren und nicht zum Kochen zu bringen. Fügen Sie am Ende etwas Vanillin hinzu. Gießen Sie die gut erhitzte Mischung in ein spezielles Dessertgefäß. Vor dem Servieren mit geschlagenem Eiweiß garnieren. Im Gegensatz zu anderen Optionen wird ein solcher Mogul-Mogul nicht getrunken, sondern mit einem Dessertlöffel gegessen, da die Konsistenz des fertigen Desserts ziemlich dick ist.

Für Bodybuilder

Wie bereits erwähnt, wird der Mogul nicht nur zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt. Dieser nahrhafte Cocktail kann für diejenigen, die sich intensiv mit Sport beschäftigen, sehr nützlich sein. Die Bodybuilding-Option (nützlich, um Muskelmasse zu gewinnen) unterscheidet sich jedoch etwas von der üblichen. Für ihn 2 Eiweiße mit einer kleinen Menge Süßstoff schlagen. Fügen Sie vorsichtig 1 Eigelb und eine Portion Protein zum Schaum hinzu. Alles gründlich und kühl schlagen.

Gebacken

Um 4 Portionen eines so ungewöhnlichen Buckels zuzubereiten, benötigen Sie 6 Eigelb, 4 Esslöffel Zucker, 120 g Butter und 3 Esslöffel Kakao.

Das Eigelb traditionell mit Zucker schlagen, geschmolzene (aber nicht heiße) Butter und Kakao hinzufügen. Nochmals verquirlen. Gießen Sie die fertige Mischung in kleine Formen, die Sie auf ein mit heißem Wasser gefülltes Backblech legen (die Formen sollten 1-2 cm in Wasser getaucht werden). 15 Minuten in den auf 150 Grad vorgeheizten Ofen stellen.

Eierlikör ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie lecker und gesund in einem Gericht kombiniert werden können. Dieses erstaunliche Produkt kann eine wirksame Medizin und ein köstliches Dessert, ein alkoholischer Cocktail für Erwachsene und ein Milchgetränk für Kinder sein. Aber egal welches Rezept Ihr Eierlikör zubereitet hat, Sie können sicher sein: Es ist genauso nützlich wie die klassische Version.

Eierlikör

Eierlikör - ein Dessert, dessen Hauptbestandteile ein geschlagenes Ei und Zucker sind.

Es gibt verschiedene Versionen des Ursprungs dieses seltsamen Namens. Einer von ihnen zufolge ist der Begriff aus dem englischen Hug-Mug, Hugger-Mugger entlehnt, Phrasen, die als Chaos übersetzt werden können, ein Chaos, das irgendwie gemacht wird. Nach einem anderen geht dieses Konzept auf das deutsche Kuddel-Muddel zurück - ein Durcheinander oder Gogel-Mogel auf Jiddisch.

Eine der Legenden wird dem deutschen Konditor Manfred Keukenbauer zugeschrieben, eine andere Legende erzählt von einem Kantor aus Mogilev namens Gogel, der seine Stimme verlor. Um seinen Hals zu heilen, entwickelte er ein Rezept. Und heute wird Kranken und Kindern in der kalten Jahreszeit ein heißer Eierlikör zum Husten gegeben..

Auf Französisch heißt dieses Dessert "Hühnermilch". Das Wort "Huhn" sollte mit einem rohen Ei assoziiert werden - dem Hauptbestandteil des Getränks.

Wie macht man einen Mogul zu Hause? Eierlikör ist ein nahrhaftes und belebendes Getränk, das sowohl heiß als auch kalt getrunken wird. Das Eigelb mit 1 Esslöffel Zucker schlagen, dann die Mischung mit einem Glas Milch verdünnen und erneut schlagen.

Im Mittelalter in Europa wurde der Mogul mit aromatisiertem Wasser, starken alkoholischen Getränken wie Rum, Brandy und Whisky verdünnt. Milch erschien viel später im Getränk..

Moderne Rezepte kombinieren oft Milch und Spirituosen. Andere Aromen und Geschmacksrichtungen wie Vanille, Schokolade, Honig, Obst oder Fruchtsäfte sind ebenfalls zulässig. Klassischer polnischer Mogul aus Himbeeren.

Um den Eigeschmack zu zerstreuen und sich weniger anzufühlen, sollte die Mischung aus Eigelb und Milch mehrere Stunden lang gekühlt werden, und kurz vor dem Servieren des Getränks sollte geschlagenes Weiß hinzugefügt werden. In Gläser gegossen, wird das Getränk oft mit geriebener Muskatnuss bestreut.

Für diejenigen, die Angst haben, rohe Eier zu essen, gibt es Rezepte für gekochten Mogul. Eine leichte Wärmebehandlung tötet alle gefährlichen Keime in Eiern ab.

Eierlikör ist nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich: Es ist gut für sie, Halskrankheiten zu behandeln. Sänger kennen die heilenden Eigenschaften eines rohen Eies für Bänder. Aber ein rohes Ei schmeckt einfach nicht gut und ein Mogul ist eine großartige Lösung, besonders wenn es mit Honig und Zitronensaft zubereitet wird.

Der Ausdruck "Mogul-Mogul" im Allgemeinen kann mit der Idee eines seltenen und wertvollen Wundermittels verbunden sein. Kein Wunder, dass der gute Arzt Aibolit seine Patienten mit einem Mogul-Mogul behandelte!

Gesundes Leben

Traditionelle Medizin und hilfreiche Gesundheitstipps

Kategorien
  • Gesunde Ernährung
    • Abnehmen Diäten
    • Heilende Diäten
    • Getränke
    • Kochen Rezepte
  • Medizinische Pflanzen.
  • Heilende Düfte
    • Aromatherapie
    • Weihrauch
  • Gesundheit!
    • Krankheiten und Behandlung
    • Unkonventionelle Behandlung
    • Den Körper reinigen
  • Nachrichten
  • Hilfreiche Ratschläge
    • Gymnastik und Bewegung
  • Die Psychologie des Lebens
    • Enge Beziehungen
    • In der Welt der interessanten
  • Schönheitssalon
    • Naturkosmetik
    • Haarpflege
    • Hautpflege
    • Körper und Körperpflege
  • Tests
  • Humor
  • Neuigkeiten von unseren Partnern:

    Die Vorteile von Eierlikör.

    Die Vorteile von Eierlikör.

    Der Name des Getränks "Mogul-Becher" wurde uns von den Briten gegeben - "Hoog-Becher", und es bedeutet "Mischmasch". Ein Mogul-Ei ist ein Erfrischungsgetränk, ein Dessert aus rohen Hühnereiern und Zucker..

    Woher der Eierlikör kam, gibt es in verschiedenen Ländern unterschiedliche Legenden. Die Deutschen sagen, dass der Mogul vom Konditor Manfred Keukenbauer erfunden wurde. Polen - dass dieses Getränk das Werk eines Chorsängers in der Gogel-Synagoge in der Stadt Mogelev ist. Der Legende nach verlor er seine Stimme und beschloss, den Rat zu nutzen, um seine Stimme zurückzubekommen - um ein rohes Ei zu trinken. Gleichzeitig fügte er für den Geschmack Zucker und Wein hinzu.

    Später wurden andere zu den Basiskomponenten hinzugefügt, was zu neuen Variationen des Getränks führte. Obwohl Eierlikör ein alkoholfreies Getränk ist, bieten einige Bars und Clubs Rum, Whisky, Cognac, Bier, Brandy oder Wein an. Aber sie kombinieren das Getränk sehr sorgfältig mit Alkohol, um eine einheitliche Konsistenz zu erhalten..

    Lesen Sie in unserem nächsten Artikel, wie man dieses gesunde Getränk zubereitet: Eierlikör-Rezepte.

    Die Vorteile von Eierlikör.

    Die Vorteile des Eierlikörs hängen mit der Zusammensetzung des Hauptbestandteils zusammen - einem rohen Hühnerei. Es enthält eine große Menge an Vitaminen (A, B12, B3, E, D), Mineralien (Kalzium, Magnesium, Phosphor, Jod, Eisen, Zink und Selen, ein starkes Antioxidans) und Spurenelementen, die für die volle Aktivität des Körpers notwendig sind. Darüber hinaus enthält Eierlikör wichtige Aminosäuren, Cholein, Biotin und Folsäure..

    Was heilt Eierlikör??

    1. Oft wird der Mogul verwendet, um Erkältungen zu bekämpfen, die Stimmbänder zu stärken und eine verlorene Stimme zurückzugeben.

    2. Da dieses Getränk reich an Proteinen ist, ist es nützlich bei Untergewicht und Magersucht. Denken Sie jedoch nicht, dass dies zu Übergewicht führt. Das Getränk gilt als kalorienarmes Lebensmittel, da es mit den richtigen Fetten beladen ist..

    3. Das Trinken des Getränks trägt dazu bei, das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zu verringern. Es hilft, Haare, Zähne und das gesamte Skelettsystem des Körpers zu stärken.

    4. Eier enthalten Cholesterin, aber sie enthalten auch Substanzen, die es abbauen, wodurch es möglich wird, überschüssiges Cholesterin und Fett zu binden und zu entfernen. Und die Eizusammensetzung wirkt sich positiv auf den Zustand der Augen und das Sehvermögen aus..

    Kontraindikationen.

    Eine Kontraindikation für das Essen von Eierlikör ist Eigelballergie und Diabetes. Darüber hinaus macht Healthy Life Sie darauf aufmerksam, dass Eier frisch und sicher sein müssen. Daher sollten nur unbeschädigte, gleichmäßig gefärbte und kürzlich gekaufte Eier für das Getränk ausgewählt werden..

    Hat dir der Artikel gefallen? Klicken Sie auf die schönste Schaltfläche!

    Gogol ist ein Mogul. Und Dessert und Medizin

    Ein bisschen Geschichte

    Das Wörterbuch von Max Vasmer enthält verschiedene Versionen des Ursprungs des Namens des Getränks: vom englischen Hoog-Mug, vom Hoogle-Mugger, vom polnischen Kugel-Mugel, vom deutschen Kuddelmudel (ein Durcheinander).

    Sein Name leitet sich vom niederdeutschen Ausdruck Kuddel-Muddel ab. Es wird angenommen, dass der Mogul vom Konditor Manfred Keukenbauer bei Experimenten mit Süßigkeiten aus der Dose erfunden wurde und das Patent für seine Massenproduktion von einem bekannten Lebensmittelunternehmen für eineinhalb Millionen Mark erworben wurde.

    Es gibt jedoch eine andere Version der Herkunft dieses Arzneimittels..

    Vor mehr als hundert Jahren lebte in Mogilev ein Kantor, ein jüdischer Diakon. Diesem Kantor passierte ein schreckliches Unglück - er wurde aus der Synagoge entlassen, weil sich seine Stimme setzte. Der Vater einer großen Familie arbeitete wie ein wahrer Nachkomme des Moiseev-Clans, gab aber nicht auf. Ich habe viele Dinge versucht, um meine Stimme wiederherzustellen. Und hier ist Glück: Gogel (so hieß der Geistliche) hat sein eigenes Rezept erfunden. "Nehmen Sie ein rohes Ei, geben Sie es in einen Becher, hacken Sie das Schwarzbrot (dh Schwarzbrot), salzen und schütteln Sie es." Er nahm die Medizin nach und nach mit einem kleinen Löffel. Und da Gogel aus Mogil (wie er genannt wurde) kein reicher Mensch war, wurde er auch mit einem herzhaften Frühstück bedient..

    Zu dieser Zeit hatte der arme Diakon einen bemerkenswerten kulinarischen Rivalen von Bolshaya Svorotv - die junge Gräfin Pototskaya. Die dünne, klingelnde und absurde Dame Bronislava liebte es, bedeutende Gäste mit der Aufführung einer neuen Romanze zu überraschen, aber ihre Stimme brach oft tückisch. Nachdem sie von dem wundersamen Gericht gehört hatte, befahl sie sofort, es zu kochen. Sie fügte jedoch hinzu: „Warum gibt es Brot? Von ihm nur fett werden! Und Salz ist nutzlos. Einen halben Löffel Honig dazugeben und etwas länger umrühren. Und warum ist es "Gogel"? Alle Gänse im Bezirk werden "Gogol" genannt. Also sei es "Gogol-Mogul". Das ist mein Balsam! " Der jüdische Erfinder, der von der List einer edlen Dame erfahren hatte, war jedoch nicht überrascht und sagte: "Eierlikör"? Was ist das für ein Gericht? Meins heißt "Mogul-Gogol". Merken! "

    Bald verbreitete sich Pani Bronyas Rezept in ganz Polen, Weißrussland und der Ukraine. Traditionell wurde es am Morgen genommen. Er liebte besonders Kinder.

    Wir alle erinnern uns an die Geschichte von Korney Chukovsky "Doktor Aibolit", und so wird auch dieses Wundermittel erwähnt.

    Er rennt zu den Jungen.

    Und zu den armen Buckeln

    Und jeder Gogol,

    Ja, es war der Mogul-Mogul, den Doktor Aibolit als Wundermittel betrachtete, als Allheilmittel für alle Krankheiten.

    Was nützt es??

    Eier sind von größtem Wert in der Zusammensetzung des klassischen Eierlikörs. Sie enthalten eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen, die für den Körper von Vorteil sind und eine heilende Wirkung haben. Die Hauptvitamine sind die Vitamine A, B3 und B12, D und C aus Mineralien - Kalzium, Jod, Phosphor, Eisen, Magnesium, Zink sowie Selen. Neben den aufgeführten Substanzen enthalten sie Aminosäuren. Das Hauptanwendungsgebiet des Eierlikörs ist die Behandlung von Husten, Halsschmerzen, Stimmverlust und Erkältungen im Zusammenhang mit Atemwegsschäden. Die Verwendung dieses Desserts verhindert auch das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die Bildung von Krebstumoren, stärkt das Knochengewebe und wirkt sich positiv auf das Sehvermögen, den Zustand von Zähnen, Haaren und Nägeln aus. Eierlikör ist ein Gericht, das für untergewichtige Menschen empfohlen wird. Trotz seines geringen Kaloriengehalts sättigt es den Körper mit tierischen Fetten und Proteinen, die zur Gewichtszunahme beitragen. Abhängig von den im Dessert enthaltenen Bestandteilen kann es zusätzliche Eigenschaften erhalten, die es für unseren Körper noch nützlicher machen. Wenn Sie Hühnereier durch Wachteleier ersetzen, wird der Mogul zu einem wahrhaft heilenden Getränk..

    Nicht alles ist so rosig

    Trotz der Vorteile und des angenehmen Geschmacks weist Eierlikör eine Reihe von Kontraindikationen und Einschränkungen auf. Es wird nicht für Personen empfohlen, die allergisch gegen Eier oder eine der Substanzen sind, aus denen sie bestehen. Wer an Diabetes mellitus, Lebererkrankungen, Arteriosklerose leidet und auch Probleme mit der Funktion von Magen, Bauchspeicheldrüse und Gallenblase hat, sollte dieses Dessert ebenfalls unterlassen. Kinder dürfen Mogul-Mogul nicht früher als fünf Jahre geben. Achten Sie bei der Zubereitung des Desserts auf den Zustand der Eier. Bevorzugen Sie nur frische und bewährte Produkte, da Hühnereier häufig Träger einer so gefährlichen Krankheit wie Salmonellen werden. Wenn Sie Schäden an der Schale feststellen, ist es besser, sie nicht zur Herstellung eines Buckels zu verwenden, da Eier dafür keiner Wärmebehandlung unterzogen werden und wenn sie Bakterien enthalten, können sie gesundheitsschädlich sein.

    Hier ist das Rezept

    Ich werde sofort reservieren, mein Favorit ist der klassische Eierlikör, den viele Autoren nur als Grundlage für den Mogul selbst bezeichnen. Aber seit meiner Kindheit ist 1 Eigelb, das mit zwei Esslöffeln Zucker zu Schaum geschlagen wurde, eines meiner Lieblingsdesserts, und ich und meine bereits alten Kinder lieben es nicht nur bei Erkältungsperioden.

    Drei Hauptgeheimnisse meiner Meinung nach:

    • Frische Eier, vor dem Brechen gründlich gewaschen.
    • Sorgfältige Trennung des Proteins vom Eigelb - selbst ein Tropfen Protein verdirbt dieses Gericht für unseren Geschmack bei Kindern.
    • Verbringen Sie keine Zeit und Mühe und schlagen Sie den Mogul von Hand in einer normalen Schüssel mit einer einfachen Gabel nieder, bis hellgelber, dichter Schaum erscheint.

    Kommen wir nun zu verschiedenen Variationen des klassischen Rezepts..

    Aus dem kulinarischen Wörterbuch von William Vasilyevich Pokhlebkin

    Gogel ist ein Grab. Geschlagenes Eigelb, mit Zucker zerdrückt und mit einem Teelöffel Rum oder Brandy gemischt, leicht mit Wasser verdünnt und dann erneut auf Eis geschlagen. Meistens wird es ohne Rum auf demselben Wasser mit Zucker hergestellt und dient in dieser Form als hausgemachtes süßes Kindergericht.

    Obst Eierlikör - Mogul

    2 Eigelb zu einer dicken zitronenfarbenen Masse schlagen, etwas Salz hinzufügen, 3 EL. Esslöffel Zucker und 1/2 Tasse Erdbeer- oder Kirschsaft. Alles gut umrühren, in 2 Tassen kalte Milch und 1/2 Tasse kaltes Wasser gießen. Gießen Sie die vorbereitete Mischung in Eiweiß, schlagen Sie sie zu einem kühlen Schaum vor, gießen Sie sie in Gläser und bestreuen Sie sie mit geriebener Muskatnuss oder geriebener Schokolade.

    Obst Eierlikör mit Cognac

    2 Eigelb zu einer dicken zitronenfarbenen Masse schlagen, etwas Salz hinzufügen, 3 EL. Esslöffel Zucker, 1/2 Tasse Erdbeer- oder Kirschsaft.

    Alles gut umrühren, in 2 Tassen kalte Milch und 1/2 Tasse kaltes Wasser und 1/2 Tasse Cognac gießen. Gießen Sie die vorbereitete Mischung in Eiweiß, schlagen Sie sie in einen kühlen Schaum vor, gießen Sie sie in Gläser und bestreuen Sie sie mit geriebener Schokolade.

    Honig Eierlikör

    1 Ei, 2 Gläser kalte Milch, 6 EL. Löffel Honig, 2 EL. Esslöffel Zitronen- oder Orangensaft mischen und glatt rühren. Sehr kalt servieren. Wenn Sie einen süßen Mogul erhalten möchten, verquirlen Sie die Proteine ​​mit Zucker, bis sie dick sind, und gießen Sie sie mit Eigelb in die Mischung oder geben Sie ein Glas darauf.

    Honigmogul mit Wodka

    1 Ei, 1 Glas kalte Milch, 1 Glas Wodka, 6 EL. Löffel Honig, 2 EL. Esslöffel Zitronen- oder Orangensaft mischen und glatt rühren. Sehr kalt servieren. Top kann mit geriebener Muskatnuss bestreut werden.

    Eierlikör: Nutzen und Schaden für den Körper

    Eierlikör ist eine beliebte Delikatesse von vielen, die bei richtiger Anwendung für den menschlichen Körper von großem Nutzen sein kann. Dieses Produkt kann nach dem klassischen Rezept hergestellt oder mit verschiedenen Zusatzstoffen ergänzt werden, die nur den Nährwert erhöhen und die Wirkung der Hauptkomponenten verstärken..

    Was ist Eierlikör?

    Eierlikör ist ein klassischer Dessertcocktail aus frischen, rohen Eiern mit Zuckerzusatz. Diese beiden Zutaten bilden die Basis des Getränks. Es werden aber auch andere Zusatzstoffe verwendet, um das Produkt noch schmackhafter und gesünder zu machen. Je nach persönlicher Präferenz wird entweder Weiß oder Eigelb separat oder eine Mischung dieser beiden Komponenten verwendet. Die Zutaten mit einem Schneebesen, einer Gabel oder einem Mixer schaumig schlagen, dann den Cocktail bei Bedarf abkühlen lassen und servieren.

    Fast alle Menschen, die vor 2000 geboren wurden, wissen genau, was ein Eierlikör ist. In einer Zeit des Süßigkeitenmangels und der globalen Finanzkrise waren hausgemachte Leckereien am beliebtesten. Heutzutage ist es aus verschiedenen Gründen weniger wahrscheinlich, dass Familien diesen Cocktail für Kinder zubereiten. Erstens sind viele fertige Proteinprodukte auf dem Markt erschienen, und zweitens berücksichtigen Eltern die möglichen Risiken, da rohe Eier zum Kochen verwendet werden und sie nicht immer sicher sind, insbesondere für den Körper eines zerbrechlichen Kindes.

    Ursprungsgeschichte

    Eierlikör ist ein legendärer Cocktail und im wahrsten Sinne des Wortes. Dieses Dessert ist fast in ganz Europa bekannt und in Amerika beliebt, aber niemand weiß wirklich, wer genau der Entdecker und Schöpfer dieses wunderbaren Produkts ist. Es gibt viele Legenden und Versionen. Juden schreiben sich das Verdienst zu, das Getränk zu kreieren, während die Deutschen behaupten, ihre Köche hätten es erfunden und schon früher damit begonnen..

    Es gibt viele Hinweise darauf, dass der Eiercocktail eine ziemlich alte Erfindung ist, die bereits vor unserer Zeit verwendet wurde, wie zahlreiche Notizen in den über 2000 Jahre alten Chroniken belegen. Eierlikör als Getränk aus rohen Eiern und Honig wird oft in den Talmuds und anderer jüdischer religiöser Literatur erwähnt, die, wie Sie wissen, von Generation zu Generation weitergegeben wird und seit mehreren Jahrtausenden unverändert bleibt..

    In der Antike wurde dieser süße Cocktail nicht nur als Getränk verwendet, auch dann wussten die Menschen über seine medizinischen Eigenschaften Bescheid. Eiersirup wurde verwendet, um Halsschmerzen, Husten und Müdigkeit zu behandeln. Trotzdem gilt der Schöpfer des Getränks immer noch nicht als der älteste kulinarische Experte, sondern als der deutsche Süßwarenhändler Manfred Keukenbauer.

    Es gibt andere Hypothesen bezüglich der Herkunft des Ei-Shake-Rezepts. Zum Beispiel sagt eine Legende, dass der Mogul seinen Namen einem Kantor mit dem Nachnamen Gogel verdankt, der in Mogilev lebte und das Getränk benutzte, um seine Stimme bei Halsschmerzen wiederherzustellen..

    Zusammensetzung und Kaloriengehalt

    Klassischer Eierlikör wird aus 1 Ei und 1 Esslöffel Zucker hergestellt. Manchmal wird dieses Produkt nur aus Eigelb hergestellt. Die Zusammensetzung enthält viele nützliche Komponenten, die die Mischung zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Erhaltung der Gesundheit machen. Nährwert eines Eicocktails (pro 100 g):

    • Kaloriengehalt - 320 kcal;
    • Proteine ​​- 3 g für Eigelb, 13 g für ganze Eier;
    • Kohlenhydrate - 97 g oder 87 g;
    • Fette - bis zu 1 g.

    Wie Sie sehen können, hängt der Nährwert eines Produkts davon ab, welche Zutaten verwendet werden. Darüber hinaus enthält der Mogul viele Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente.

    1. 7 Arten von B-Vitaminen: Thiamin, Cholin, Riboflavin, Pyridoxin, Folsäure, Pantothensäure, Cobalamin.
    2. Vitamin D - beugt Depressionen vor, ist an der Aufnahme von Kalzium beteiligt, ist für die Lebensenergie und das normale Funktionieren des endokrinen Systems verantwortlich.
    3. Biotin, auch bekannt als H oder B7 - "Schönheitsvitamin", ist für den guten Zustand von Haut, Haaren, Nägeln verantwortlich und unterstützt die Regeneration von Zellen und Geweben.
    4. Mineralien: Phosphor, Kalzium, Kalium, Natrium, Schwefel, Chlor, Magnesium.
    5. Essentielle und nicht essentielle Aminosäuren, die dem Körper in angemessenen Mengen mit Nahrung versorgt werden müssen, um das normale Funktionieren der inneren Organe und die Geweberegeneration sicherzustellen.

    Eier und die daraus hergestellten Produkte sind für alle sehr nützlich, insbesondere für Kinder und Menschen, deren Arbeit mit regelmäßiger körperlicher Aktivität verbunden ist. Um Erschöpfung, Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen zu vermeiden, können Sie bei einem aktiven Lebensstil 2-3 Mal pro Woche Eierlikör als Ergänzung zur Hauptdiät verwenden.

    Was ist nützlich Eierlikör

    Eierlikör ist nicht nur ein erstaunlich milder Geschmack und Nährwert, sondern auch eine Quelle für Mineralien, Spurenelemente und Vitamine, die seine vorteilhaften Eigenschaften bestimmen..

    Für Frauen

    Fast alle Produkte, die Eier enthalten, sind für den weiblichen Körper von großem Nutzen. Sie versorgen den Körper mit Spurenelementen, Mineralverbindungen, Proteinen, Fettsäuren und Aminosäuren, die zur Erhaltung der Gesundheit notwendig sind. Der einzige Nachteil des Cocktails in diesem Fall ist das Vorhandensein von Zucker. Es ist nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer sehr nützlich..

    Bei ausreichender Bewegung verdirbt das Vorhandensein von Zucker den Eierlikör jedoch nicht. Es kann für Frauen aus mehreren Gründen nützlich sein..

    1. Hilft bei der Aufrechterhaltung eines normalen Hormonspiegels und vermeidet Ungleichgewichte.
    2. Stabilisiert die Funktion des weiblichen Fortpflanzungssystems, normalisiert die endokrinen Drüsen.
    3. Kümmert sich um das Aussehen, erhält die Schönheit von Haar, Haut und stärkt die Nägel.
    4. Unterstützt einen gesunden Body-Mass-Index und schützt vor Fettleibigkeit.
    5. Reinigt die Blutgefäße und verhindert die Entstehung von Arteriosklerose.

    Damit der Mogul nur nützlich ist, müssen Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen für die Verwendung dieses Produkts vorliegen. Andernfalls kann es nur dem Körper schaden..

    Für Männer

    Für das stärkere Geschlecht kann der Mogul eine echte Medizin werden, da dieses Produkt eine positive Wirkung auf alle Bereiche der männlichen Gesundheit hat. Bei richtiger Anwendung gibt es viele Vorteile..

    1. Das Dessert ist reich an leicht verdaulichen Kohlenhydraten, die sofort vom Verdauungstrakt aufgenommen werden und dem Körper Energie geben, ohne Überlastung und Müdigkeit.
    2. Schon in der Antike verwendeten Männer ein Getränk auf der Basis eines Mogul-Moguls, was sich positiv auf die Potenz auswirkte. Tatsache ist, dass es Wirkstoffe enthält, die die Produktion männlicher Hormone stimulieren sowie die Arbeit des Fortpflanzungssystems stabilisieren, wodurch die Libido erhöht und das Impotenzrisiko erheblich verringert wird.
    3. Eierlikör enthält Proteine ​​tierischen Ursprungs, die vom Körper vollständig aufgenommen werden. Dies wirkt sich positiv auf die qualitativen und quantitativen Indikatoren der Spermien in der Samenflüssigkeit aus, aufgrund derer Männer keine Probleme mit der Empfängnis haben. Dieser Cocktail kann als Ergänzung zur Ernährung während der Schwangerschaftsplanung verwendet werden, wenn das Paar längere Zeit nicht schwanger werden kann..
    4. Eierlikör enthält Aminosäuren, die zur Regulierung des Hormonspiegels bei Männern beitragen und die Effizienz des Fortpflanzungssystems steigern.

    Darüber hinaus ist für Männer die Verwendung von Eiern wegen der stärker entwickelten Muskeln wichtig. Für die Bereitstellung und Aufrechterhaltung von Muskelgewebe gibt der Körper eine große Menge tierischer Proteine ​​aus, und der Mogul liefert sie in der richtigen Menge. Dieses Produkt schützt vor Vitaminmangel, Mineralstoff- und Eisenmangel, unterstützt die Gesundheit von Männern und hilft, sich nach schwerer körperlicher Anstrengung zu erholen..

    Während der Schwangerschaft

    Während der Schwangerschaft sollten die mit dem Verzehr von rohen Eiern verbundenen Risiken berücksichtigt werden. Es wird nicht empfohlen, dieses Produkt im ersten Trimester zu verwenden, da jede Infektion während dieses Zeitraums die Gesundheit von Mutter und Kind äußerst negativ beeinflussen kann. Eierlikör bietet die folgenden Vorteile für schwangere Frauen:

    1. Das Dessert enthält Folsäure, die dem Fötus hilft, sich normal zu entwickeln und die Gesundheit von Frauen unterstützt.
    2. Eier sind reich an Proteinen, die vom Körper gut aufgenommen werden. Sie sind für das Wachstum des Fötus und die Bildung innerer Organe notwendig.
    3. B-Vitamine und Fettsäuren unterstützen das Immun- und Nervensystem einer Frau und ihres Babys.
    4. Eigelb enthält gesunde Fette, die die Gesundheit der Haut unterstützen.
    5. Spurenelemente dieses Produkts gewährleisten die normale Funktion des endokrinen Systems und normalisieren den Hormonspiegel.
    6. Eisen hilft, die Entwicklung von Anämie und fetaler Hypoxie zu verhindern.

    Ärzte empfehlen schwangeren Frauen nicht, jeden Tag Eier zu essen, da der Körper erhebliche Energieressourcen verbraucht, um sie zu verdauen. Es ist auch wichtig, ein Produkt mit der Aufschrift "D" (Diät) auf der Schale zu wählen. Dies bedeutet, dass es weniger als 7 Tage gelagert wird, dh absolut frisch und sicher ist.

    Beim Stillen

    Die Anreicherung der Ernährung mit tierischen Proteinen, das Ausbalancieren von Mikronährstoffen und die Stimulierung der Laktation sind nur ein Teil dessen, was ein Eierlikör während des Stillens kann. Dieses Produkt ist absolut sicher, solange das Kind nicht gegen Eier allergisch ist. Eine stillende Mutter kann frühestens 1 Monat nach der Geburt damit beginnen, es in ihre Ernährung aufzunehmen..

    Zum ersten Mal nach der Geburt können Sie versuchen, 1 Teelöffel Eierlikör zu injizieren, um zu sehen, wie das Baby auf das neue Produkt reagiert. Wenn bei der Verwendung des Produkts keine negativen Folgen festgestellt werden, können Sie die Dosis schrittweise erhöhen. Hier sind einige Regeln zu befolgen:

    1. Essen Sie nicht zu oft Eierlikör, dies kann zu Verstopfung bei Mutter und Kind führen..
    2. Es ist besser, die Eier vor der Zubereitung eines Cocktails zu pasteurisieren, da sonst kein Risiko für eine Salmonellose besteht.
    3. Zusammen mit dem Dessert ist es besser, eine Zitronenscheibe oder einen Apfel zu essen, da Süßigkeiten zu einer Verschiebung des pH-Werts auf die saure Seite führen, was sich negativ auf die Laktation, das Immunsystem und das Wohlbefinden auswirkt.

    Es ist möglich, während des Stillens einen Mogul zu verwenden, aber gleichzeitig dürfen wir die Sicherheitsregeln nicht vergessen, um Ihre Gesundheit und den Körper des Babys nicht zu schädigen.

    Für Kinder

    Die Vorteile dieses Proteingetränks für Kinder sind von unschätzbarem Wert. Viele Eltern beschweren sich über die Zurückhaltung des Kindes, Eier in irgendeiner anderen Form zu essen. Es gibt Kinder, die kein Protein mögen, nur Eigelb essen oder umgekehrt. Eierlikör ist daher in erster Linie eine Gelegenheit, ein Kind mit einem nützlichen Produkt zu füttern, ohne es zu zwingen, das zu essen, was es nicht mag.

    Dieser klassische eiersüße Cocktail ist mehr als nur ein Leckerbissen für ein Kind. Es gibt mindestens 10 Gründe, warum Kinder diese Proteinmahlzeit essen sollten.

    1. Eier enthalten nützliches Cholesterin, dh jene Lipidverbindungen, die vom Körper als "Baumaterial" für die Bildung neuer Zellmembranen verwendet werden. Ohne diese Komponenten ist ein schnelles Wachstum und eine Geweberegeneration nicht möglich..
    2. Die im Ei enthaltenen Proteine ​​sind an den Wachstumsprozessen beteiligt und tragen zur harmonischen Entwicklung des Körpers des Kindes bei. Sie sind wichtig für Muskeln und innere Organe.
    3. Mineralische Verbindungen stabilisieren die Entwicklung und Funktion des Gehirns, verbessern das Gedächtnis und erhöhen die Konzentration.
    4. B-Vitamine nehmen an der Arbeit des Nervensystems teil, stärken das Immunsystem, helfen dem Körper des Kindes, Infektionen und andere Probleme zu bekämpfen.
    5. Eier verhindern dank ihres Eisen- und Folsäuregehalts Anämie und andere Probleme im Zusammenhang mit der Hämatopoese.
    6. Eierlikör ist eine würdige Alternative zu vielen modernen Süßigkeiten, die mit Konservierungsstoffen, Farbstoffen und Chemikalien gefüllt sind, die das kognitive und intellektuelle Potenzial des Kindes verringern..
    7. Dieses Dessert kann den Fluoridmangel ausgleichen, der in allen Stadien der kindlichen Entwicklung so wichtig ist. Es stärkt den Zahnschmelz und wirkt sich auch positiv auf andere Körpersysteme aus.
    8. Eierlikör kann als Ergänzung zur Haupttherapie bei Halskrankheiten bei Kindern und als wirksames Mittel gegen Angina und ARVI eingesetzt werden.
    9. Dessert erweicht die Stimmbänder bei jugendlichen Männern während der Pubertät und hilft, Probleme zu vermeiden, die mit hormonellen Veränderungen in diesem Stadium verbunden sind.
    10. Eierlikör hilft bei der schnellen Bewältigung von Husten, erzeugt eine schleimlösende Wirkung, verdünnt auch den Schleim und fördert die schnelle Wiederherstellung der Schleimhaut der Atemwege bei entzündlichen Prozessen.

    Früher mussten Kinder rohe Eier trinken, und das konnte nicht jeder. Dies ist nicht überraschend, da Protein einen bestimmten Geschmack und eine bestimmte Konsistenz hat. Daher ist es unwahrscheinlich, dass ein Kind gezwungen werden kann, eine schleimige Flüssigkeit zum Wohle des Menschen zu schlucken. Aber Eierlikör ist eine großartige Lösung, Kinder essen ihn gerne und verlangen sogar mehr. Sein Vorteil ist, dass das Getränk als Grundlage für die Zubereitung verschiedener sicherer, natürlicher Desserts verwendet werden kann..

    Beim Abnehmen

    Nicht das beste Produkt zur Bekämpfung von Übergewicht ist Eierlikör, der nach dem klassischen Rezept zubereitet wird. Es kann jedoch in einer ausgewogenen Ernährung verwendet werden, um die Fettverbrennung zu beschleunigen. Die Hauptzutat ist ein Ei, während Zucker nur eine Ergänzung ist. Wenn ein Cocktail in einer minimalen Menge verwendet oder beispielsweise durch Süßstoffe ersetzt wird, kann er für den Körper von großem Wert sein. Hier sind die wichtigsten Empfehlungen für die Verwendung des Getränks im Kampf gegen Fettleibigkeit:

    1. Wählen Sie nur die frischesten Eier, um eine Vergiftung zu vermeiden.
    2. Es ist am besten, Eierlikör nur aus Proteinen zu kochen, sie enthalten die maximale Proteindosis.
    3. Verwenden Sie beim Kochen Zusatzstoffe, die die Wirkung der Hauptbestandteile (Ingwer, Zimt, Kardamom, Zitronensaft) verstärken..
    4. Verwenden Sie Zucker auf ein Minimum und ersetzen Sie ihn durch weniger nahrhaften und gesunden Honig.
    5. Es ist am besten, vor dem Training oder am Morgen einen Cocktail zu trinken, wenn keine körperliche Aktivität geplant ist, damit der Körper Zeit hat, den erhaltenen Anteil an Kohlenhydraten zu verarbeiten.

    Eierlikör kann eine alternative Dessertoption für diejenigen sein, die Gewicht verlieren möchten, aber nicht bereit sind, Süßigkeiten in ihrer Ernährung vollständig aufzugeben. Bei richtiger Anwendung hilft Ihnen dieses Gericht, schnell und ohne Gesundheitsschäden mit Übergewicht umzugehen. Es kann auch während strenger Diäten als Zusatz verwendet werden, der negative Auswirkungen auf Haare, Haut und Nägel verhindert..

    Schaden und Kontraindikationen

    Der Schaden durch dieses Produkt kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass bei seiner Zubereitung rohe Eier verwendet werden, und dies ist immer ein Risiko. Tatsache ist, dass Sie ohne Wärmebehandlung mit Salmonellose infiziert werden können. Dies ist ein gefährliches Bakterium, das eine sehr akute Lebensmittelvergiftung hervorrufen kann. Um eine Infektion zu vermeiden, sollten Sie folgende Regeln einhalten:

    1. Waschen Sie die Eier gründlich, bevor Sie sie in einen Schlagbehälter zerbrechen.
    2. Kaufen Sie nur die frischesten Produkte (das Datum ist auf der Verpackung oder direkt auf der Schale angegeben).
    3. Kaufen Sie keine Eier "in der Hand" auf spontanen Märkten, auf denen Verkäufer keine Zertifikate und keine Genehmigung des Labors haben.

    Wenn die Infektion aufgetreten ist, verschieben Sie den Krankenhausbesuch nicht. Diese Krankheit ist besonders gefährlich für Kinder, daher ist es besser, sofort zum Arzt zu gehen, ohne auf das Fortschreiten der Infektion zu warten..

    Die Verwendung dieses Desserts ist bei einer Eiallergie kontraindiziert. Verwenden Sie es auch nicht in der Ernährung von Menschen, die an Diabetes leiden. Menschen mit dieser Diagnose können Zucker durch künstliche Süßstoffe ersetzen. Es lohnt sich, dieses Getränk bei Exazerbationen von Magen-Darm-Erkrankungen aufzugeben.

    Wie man Eierlikör macht: Rezepte

    Es gibt viele Rezepte, mit denen ein köstlicher und gesunder Eierlikör hergestellt werden kann. Abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben und Vorlieben sowie von den verfolgten Zielen können Sie die beste Option auswählen.

    Klassik

    Vor dem Kochen müssen Sie die Eier abkühlen, damit sie schneller schäumen. Das Dessert wird flauschiger, leichter und schmackhafter. Um 2 Portionen zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Zutaten einnehmen:

    • 3 Eigelb;
    • 2 Teelöffel Zucker.

    Sie müssen ein sauberes, tiefes Gericht nehmen und die Zutaten gut schlagen. Sie können für diese Zwecke einen Mixer oder einen Schneebesen oder nur eine Gabel oder einen Teelöffel verwenden, dies erschwert jedoch den Vorgang erheblich. Gießen Sie den fertigen Eigelbschaum in ein Glas oder Glas und servieren Sie ihn mit einem Strohhalm. Die nach dem Kochen verbleibenden Proteine ​​können separat zu einer Creme geschlagen oder in anderen Gerichten verwendet werden. Es wird empfohlen, sie in einen Behälter mit Deckel zu gießen und in den Gefrierschrank zu stellen, wo sie 30 bis 40 Tage lang ihre Eigenschaften behalten.

    Gegen Husten

    Der mit diesem Rezept hergestellte Mogul ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen trockenen und nassen Husten. Es kann bei Bronchitis, akuten Virusinfektionen der Atemwege, verwendet werden, um Resteffekte nach einer Lungenentzündung zu beseitigen. Es ist auch nützlich, es bei Tuberkulose zu verwenden. Bei Husten müssen Sie diesen Cocktail nach einem speziellen Rezept zubereiten.

    Zutaten für 2 Portionen:

    • 2 Eier;
    • 2 Esslöffel Honig;
    • 50 g Butter;
    • ½ Teelöffel Apfelessig.

    Es ist notwendig, den Honig mit Butter zu mahlen und diese Zutaten auf Raumtemperatur vorzuwärmen. Beginnen Sie danach, Eier mit Apfelessig zu schlagen, und fügen Sie nach und nach die Honig-Öl-Mischung hinzu. Wenn die Zutaten einen Schaum bilden, in Gläser gießen und zweimal täglich 150 ml einnehmen. Es ist unerwünscht, Eierlikör mit Zucker für medizinische Zwecke zu verwenden, da raffinierter Zucker dazu neigt, die Funktion des Immunsystems zu beeinträchtigen.

    Alkoholiker

    Eierlikör wird als Grundlage für die Herstellung köstlicher alkoholischer Cocktails verwendet, die morgens keine negativen Auswirkungen auf den Körper haben. Tatsache ist, dass Eier Bestandteile enthalten, die die Leber für die effiziente Verarbeitung von Ethanol so sehr benötigt. Daher ist dieses Getränk für diejenigen, die Spaß ohne Kater haben möchten, auf jeden Fall geeignet.

    Zutaten:

    • 150 ml Rum;
    • 6 Eigelb;
    • ½ Tasse Puderzucker;
    • 2 Esslöffel Zitronensaft.

    Zunächst ist es notwendig, die Eier so effizient wie möglich in Eigelb und Weiß zu teilen, da das Getränk sonst keinen Schaum enthält. Während des Zubereitungsprozesses sollten Sie nur trockenes Geschirr verwenden, auch eine kleine Menge Feuchtigkeit kann den Cocktail ruinieren. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung eines alkoholischen Desserts:

    • das Eigelb separat mit Puderzucker zu einem Schaum schlagen;
    • fügen Sie Zitronensaft zu vorbereitetem Rum hinzu;
    • Gießen Sie Alkohol in einem dünnen Strahl in den Eischaum, ohne den Mixer auszuschalten.

    Gießen Sie den fertigen Cocktail in Gläser, Sie können ihn mit Schlagsahne dekorieren oder den Schaum je nach persönlicher Präferenz mit Zimt bestreuen. Anstelle von Zitronensaft können Sie auch frischen Orangensaft verwenden. Er passt gut zu Rum und gleicht das Gleichgewicht zwischen Säure und Süße aus, wodurch der Geschmack besonders köstlich wird.

    Sportcocktail

    Sie können Eierlikör als Protein- und Kohlenhydratquelle in Ihrer Sportdiät verwenden. Dieses Produkt ersetzt von Natur aus einen Protein-Shake und Gainer, da es alles enthält, was Sie zum Aufbau von Muskelmasse benötigen. Im Gegensatz zu chemischen Proteinmischungen enthält Eierlikör keine schädlichen Zusatzstoffe. Wenn Sie es beispielsweise mit Beeren oder Früchten ergänzen, können Sie den Nutzen für den Körper verdoppeln..

    Ein Protein-Shake ist ein unverzichtbares Werkzeug während der "Trocknungs" -Phase, wenn Sie beispielsweise vor einem Wettkampf subkutanes Fett entfernen müssen, um Muskelentlastung zu erzielen. Es ist auch ein unverzichtbares Werkzeug, um Muskelmasse zu gewinnen. Es sollte 30-40 Minuten nach dem Training eingenommen werden. Zum Kochen benötigen Sie folgende Zutaten:

    • 4 Eichhörnchen;
    • 4 Esslöffel Milchpulver;
    • 2 Teelöffel brauner Zucker.

    Zuerst müssen Sie das Weiß mit Zucker schlagen, warten, bis es vollständig aufgelöst ist, und dann nach und nach Milchpulver hinzufügen. Dieser Cocktail enthält fast 30 g Protein pro Portion, sättigt, stimuliert das Muskelwachstum und aktiviert die Fettverbrennungsprozesse des Körpers. Es ist wichtig zu verstehen, dass dieses Getränk nur nach dem Training oder morgens eingenommen werden sollte. Abends ist es unerwünscht, einen Eiweißcocktail zu trinken, da für die Assimilation ein hoher Energieverbrauch erforderlich ist und es daher nicht möglich ist, sich in einem Traum vollständig auszuruhen und zu erholen.

    Kater

    Seit jeher ist den Menschen aufgefallen, dass ein rohes Ei in wenigen Minuten hilft, die Symptome eines alkoholischen Kater zu bewältigen. Und heute wird diese Methode ziemlich oft angewendet. Wenn eine Person nach einer betrunkenen Party unangenehme Symptome hat - Schwäche, Kopfschmerzen, Vergiftungsgefühl, trockener Mund -, können Sie versuchen, einen Eicocktail zuzubereiten, der den Körper mit den für die Genesung erforderlichen Komponenten sättigt und den Reinigungsprozess von Alkoholabbauprodukten ankurbelt.

    Zutaten:

    • 1 Ei;
    • 1 Esslöffel Zucker
    • 1 Teelöffel Sahne
    • eine Prise Kurkuma;
    • 1 Esslöffel Cognac (wenn Sie nicht zur Arbeit gehen oder fahren müssen).

    Die Zutaten müssen zuerst gekühlt werden. Dann sollten Sie alles mischen und schlagen, bis sich ein üppiger Schaum bildet, und trinken. Damit der Cocktail schneller wirkt, sollten Sie zuerst 1 Glas nicht kaltes Mineralwasser konsumieren, um Austrocknung zu vermeiden und das Wasser-Salz-Gleichgewicht wiederherzustellen.

    Eierlikör "Riese"

    Bodybuilder können mit Eierlikör einen hausgemachten Gainer für maximalen Muskelaufbau vorbereiten. Dies ist besonders notwendig für Menschen mit schwacher Genetik und Problemen mit der Gewichtszunahme..

    Für eine Portion müssen Sie die folgenden Zutaten einnehmen:

    • 2 Eier;
    • 4 Esslöffel Maltodextrin;
    • 100 ml Milch.

    Zucker muss nicht hinzugefügt werden, Maltodextrin ersetzt ihn vollständig. Mischen Sie die Eier mit der Pulvermischung und schlagen Sie, gießen Sie dann die Milch in einem dünnen Strahl ein und schlagen Sie weiter. Sie können auch Milchpulver verwenden, für diese Menge an Zutaten reicht 1 Esslöffel.

    Eierlikör

    Dieses Getränk wird traditionell mit Alkohol zubereitet, kann aber auch ohne diese Komponente für Kinder und Erwachsene hergestellt werden, die in Alkohol kontraindiziert sind.

    Zutaten für 4 Portionen:

    • 6 Eier;
    • 4 Esslöffel Zucker;
    • 200 ml Vollmilch;
    • 200 ml Rum;
    • Zimt, Vanille, Muskatnuss.

    Zuerst müssen Sie Eier mit Zucker schlagen, Milch in einem dünnen Strahl einfüllen, ohne den Mixer auszuschalten, dann Rum, Vanille, Zimt und eine Prise Muskatnuss hinzufügen und weiter schlagen. Dekorieren Sie das Getränk vor dem Servieren mit Zimtstangen und gießen Sie es in schöne Gläser mit Orangenscheiben. Sie können diesen Cocktail für Kinder anstelle von Alkohol mit Bananenpüree machen.

    Interessante Fakten

    Eierlikör ist ein wahrhaft legendäres Getränk, dessen Geschichte dem modernen Menschen wenig bekannt ist. Aber es gibt Fakten über diesen Cocktail, die bis heute überlebt haben..

    1. Eine Mischung aus geschlagenen Eiern mit Zucker und Alkohol inspirierte amerikanische Köche, den weltberühmten Likör "Advocate" zu kreieren..
    2. In der polnischen Küche sind auch heute noch verschiedene Arten von Eiercocktails beliebt. Dort wird traditioneller Eierlikör mit Beerensirup zubereitet.
    3. Es gibt eine Legende, dass der Cocktail ursprünglich aus Eiern und Brot hergestellt wurde, aber sein Rezept wurde von Bronislava Potocka, Gräfin, verbessert. Sie fing an, Honig zu verwenden, um Eigelb süß zu machen.
    4. Vor einigen Jahrhunderten galt Eierlikör als erfolgreiches Produkt für die Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln. Er wurde sogar für Babys verwendet. Moderne Kinderärzte verbieten kategorisch, Babys rohe Eier und sogar viel Zucker zu geben.
    5. Eierlikör ist ein Getränk, das auf geschlagenen Eiern basiert. Es ist ein traditionelles Weihnachtsgericht in Kanada, einigen Staaten von Amerika sowie in einigen europäischen Ländern.

    Eierlikör ist ein ziemlich gesundes Dessert, das auf ganz andere Weise zubereitet werden kann..

    „Wichtig: Alle Informationen auf der Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Bevor Sie Empfehlungen anwenden, wenden Sie sich an einen spezialisierten Spezialisten. Weder die Redaktion noch die Autoren sind für mögliche Schäden verantwortlich, die durch die Materialien verursacht werden. "