Nutzen und Schaden von Cashewnüssen für die Gesundheit - 10 nachgewiesene Fakten

Cashew oder indische Walnuss ist die Frucht des gleichnamigen Baumes, der auf der ganzen Welt verbreitet ist. Die Pflanze wird in der Industrie, in der Volks- und evidenzbasierten Medizin sowie beim Kochen eingesetzt.

Cashewnüsse sind voller Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, die zu ihren gesundheitlichen Vorteilen beitragen.

Wie ist es nützlich - 10 Fakten

Hier sind 10 wichtige Fakten über die gesundheitlichen Vorteile von Cashewnüssen (basierend auf der Evidenzbasis).

1. Enthält viele Nährstoffe

Cashewnüsse haben einen hohen Kaloriengehalt (ca. 600 Kalorien pro 100 Gramm) und enthalten folgende biologisch aktive Substanzen:

KomponentennameUngefährer Prozentsatz des Tagesbedarfs (in 100 Gramm)
Proteine24%
Fette87%
Omega-3-Fettsäuren19%
Zellulosezehn %
Vitamin B133%
Vitamin B212%
Vitamin B412%
Vitamin B524%
Vitamin B6dreizehn%
Vitamin B917%
Vitamin E.38%
Vitamin K.29%
Vitamin PP35%
Kalium22%
Magnesiumelf %
Phosphor26%
Eisen21%
Jod7%
Kobalt73%
Mangan41%
Kupfer222%
Selen42%
Zink47%

Außerdem enthalten Nüsse viele Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen und chronische Entzündungen im Körper unterdrücken, wodurch das Risiko für die Entwicklung verschiedener Krankheiten und Krebsarten erheblich verringert werden kann..

2. Blutdruck senken

Ausländische Studien zeigen die Fähigkeit von Cashewnüssen, den systolischen und diastolischen Blutdruck zu senken.

Der Effekt wird durch das Vorhandensein von Magnesium, Kalium, Ballaststoffen sowie antioxidativen Substanzen in der Zusammensetzung realisiert.

Walnuss kann verwendet werden, um eine frühe Entwicklung zu verhindern und den Verlauf der Hypertonie zu verbessern sowie um das Risiko eines akuten zerebrovaskulären Unfalls aufgrund von Krisen zu verringern.

3. Reduzieren Sie den Cholesterinspiegel im Blut

Die in Cashewnüssen reichlich vorhandenen einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind äußerst gesundheitsfördernd. Es wurde nachgewiesen, dass sie die Konzentration des Gesamtcholesterins sowie seiner atherogenen Fraktionen (LDL, TAG) im Blut senken.

Mit dieser Eigenschaft können Sie die Bildung von atherosklerotischen Plaques an den Arterienwänden verhindern und Krankheiten wie koronare Herzkrankheiten und Myokardinfarkt, chronische zerebrale Ischämie, Schlaganfall usw. vorbeugen..

Zum Beispiel fanden amerikanische Experten heraus, dass der Verzehr dieser Nüsse mehr als viermal pro Woche das Risiko einer koronaren Herzkrankheit um 37% senken kann.

Cashewnüsse werden sowohl für Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen als auch für Personen mit einer erhöhten Veranlagung empfohlen. Dies gilt insbesondere für ältere Menschen..

4. Hilft beim Abnehmen

Cashewnüsse sind trotz des hohen Kaloriengehalts und der Fülle an Kohlenhydraten und Fetten in der Zusammensetzung ein wertvolles Nahrungsprodukt und tragen zum Gewichtsverlust bei.

Laut Forschern in den USA sind diese Nüsse mit einem höheren Energieverbrauch des Körpers verbunden. Tatsache ist, dass einfach ungesättigte Fettsäuren den Abbau von Fettgewebezellen aktivieren, um ihren eigenen Energiebedarf zu decken.

Es ist auch erwiesen, dass das Hinzufügen kleiner Mengen Cashewnüsse zu Ihren üblichen Mahlzeiten zu einer Verringerung des Körpergewichts führt..

Ballaststoffe und Proteine ​​spielen bei der Zusammensetzung von Nüssen eine separate Rolle, die nach dem Eintritt in den Magen eine mechanische Dehnung der Wände und durch Reflex- und neurohumorale Mechanismen die Unterdrückung von Hungerzentren im Gehirn bewirken. Infolgedessen verbraucht die Person in den nächsten Stunden weniger Nahrung..

Wissenschaftler sind sich einig, dass das Essen von Cashewnüssen nicht zu Fettmasse führt und es Ihnen ermöglicht, das Gewicht auf dem richtigen Niveau zu halten. Der Effekt ist bei Männern und Frauen gleich ausgeprägt.

5. Verhindert die Bildung von Steinen in der Gallenblase

Cashewnüsse enthalten spezielle Substanzen, die die Cholesterinsynthese in der Leber blockieren und die Bildung von Steinen im Lumen der Gallenblase verhindern.

Laut der Harvard Medical School ist der systematische Verzehr dieser Nüsse mit einer geringeren Häufigkeit von Cholezystektomien verbunden (Operationen zur Entfernung der Gallenblase)..

6. Erhöhen Sie die Knochenstärke

Experten aus Chile betonen, dass Cashewnüsse eine äußerst reiche Quelle für Kupfer und Magnesium sind.

Kupfer ist wichtig, um Stoffwechselprozesse im Gewebe des Bewegungsapparates aufrechtzuerhalten und die Knochenstärke zu erhöhen. Das Fehlen dieses Minerals in der Nahrung erhöht das Osteoporoserisiko aufgrund einer Abnahme der Knochenmineraldichte erheblich.

Das zweitwichtigste Mineral ist Magnesium. Es hilft bei der Absorption von Kalzium, dem Hauptbaustein des Knochengewebes.

Cashewnüsse müssen in der Ernährung älterer Menschen sowie von Frauen nach den Wechseljahren vorhanden sein, wenn das Risiko für Osteoporose und damit verbundene Knochenbrüche hoch ist.

7. Krebs bekämpfen

Britische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Cashewnüsse Cashewnüsse und Inosit enthalten.

Diese Verbindungen neutralisieren freie Radikale (deren Wirkung auf Zellen zu deren Tod oder bösartiger Transformation führt) und hemmen chronische Entzündungen. Infolgedessen wird das Risiko, an einem Organ an Krebs zu erkranken, verringert..

Antioxidantien wirken auch direkt auf die Auskleidung des Verdauungstrakts, um Darm- und Rektumkrebs vorzubeugen..

8. Verbessern Sie die Funktion des Verdauungssystems

Cashewnüsse enthalten Ballaststoffe (Ballaststoffe).

Ballaststoffe normalisieren die Aktivität der Darmwandmuskulatur und gewährleisten eine rechtzeitige und vollständige Entleerung. Es ist Faser, die der Hauptbestandteil der Ernährung zur Vorbeugung von Verstopfung ist..

Ein Teil der Ballaststoffe gelangt in den distalen Darm, wo sie von freundlichen Mikroorganismen aktiv fermentiert werden. Infolgedessen nimmt die Anzahl der nützlichen Bakterien zu, die Anzahl der pathogenen und bedingt pathogenen Formen nimmt ab..

Unabhängig davon sollte beachtet werden, dass bei der Wechselwirkung der nützlichen Mikroflora mit Ballaststoffen Butyrat freigesetzt wird. Diese Substanz verbessert die Stoffwechselprozesse in Kolonozyten und verhindert deren maligne Transformation..

9. Schützen Sie die Atemwege

Laut brasilianischen Wissenschaftlern enthalten Cashewschalen Cashewnüsse. Sie wirken antibakteriell und antioxidativ, stimulieren die Arbeit lokaler Immunitätsfaktoren und den Bau neuer Gefäße.

Studien zeigen, dass Cashewsäuren Entzündungen der Schleimhäute der Atemwege und deren fibröse Transformation hemmen.

Diese Eigenschaft ermöglicht die Verwendung von Cashewnüssen zur Vorbeugung von Komplikationen, die durch den langen Verlauf von Asthma bronchiale und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen verursacht werden. Die Nuss reduziert auch die schädlichen Auswirkungen giftiger Industriestaubpartikel.

10. Reduzieren Sie die Gesamtmortalität

Laut internationalen Studien reduzieren Cashewnüsse das Todesrisiko aufgrund der häufigsten Ursachen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Typ-II-Diabetes..

Es wird empfohlen, regelmäßig (1-3 mal pro Woche) Nüsse zu essen, um die Lebenserwartung zu erhöhen.

Sicherheit und Schaden

Cashewnüsse sind eine ziemlich sichere Art von Nüssen. In Einzelfällen können sie jedoch den Körper schädigen. Die häufigsten Nebenwirkungen sind:

  1. Dyspeptische Störungen. Eine übermäßige Aufnahme von Proteinen, Ballaststoffen und einer Reihe von Antioxidantien in Cashewnüssen führt zu einer Desorganisation der glatten Darmmuskulatur, einer Aktivierung der Zerfalls- und Fermentationsprozesse.
  2. Allergische Reaktionen. Sie können durch Sensibilisierung des Körpers für die Proteine ​​von Nüssen sowie für Cardol (eine toxische Substanz, die sich unter der Schale einer Nuss befindet) verursacht werden. Allergie-Manifestationen sind immer systemisch ausgeprägt und treten häufig als Angioödem auf.

Cashewnüsse gelten als sicher für schwangere Frauen. Aktuelle wissenschaftliche Studien haben auch die negativen Auswirkungen von Nüssen auf Fötus und Baby in den ersten Lebensjahren nicht nachgewiesen..

Zulassungsempfehlungen

Am häufigsten werden Cashewnüsse roh, getrocknet oder thermisch verarbeitet gegessen..

Gebratene, gebackene oder gekochte Cashewnüsse enthalten deutlich weniger Nährstoffe, aber frisches Obst kann gesundheitsschädlich sein.

Durch das Trocknen werden potenziell giftige Inhaltsstoffe zerstört, der Nährstoffgehalt wird jedoch kaum oder gar nicht beeinflusst.

Sie können auch Nüsse backen. Dazu müssen Sie sie reinigen und 10-15 Minuten bei einer Temperatur von 100-150 Grad in den Ofen stellen.

Die maximale Tagesdosis beträgt 30-40 Gramm. Das Überschreiten dieses Indikators kann die Funktion des Verdauungs- und des endokrinen Systems beeinträchtigen..

Es wird empfohlen, Cashewnüsse morgens zum Frühstück und nachmittags (zusammen mit anderen Produkten) zu essen. Das Trinken am Abend und insbesondere vor dem Schlafengehen kann aufgrund einer Magen-Darm-Überlastung zu Schlafstörungen führen. Sie sollten Nüsse auch nicht auf leeren Magen essen..

Cashewnüsse können auch mit vielen Gerichten kombiniert werden. Sie werden zu Müsli und Suppen, Rindfleisch- und Hühnchengerichten, Desserts (Kekse, Eiscreme) hinzugefügt..

Kochgebrauch

Cashewnüsse werden in der Volksmedizin häufig zur Herstellung von Arzneimitteln verwendet. Einige von ihnen haben sich wissenschaftlich als wirksam erwiesen..

Betrachten Sie die beliebtesten und bewährten Rezepte:

  1. Kissel. Cashewgelee wird normalerweise zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Gelenke und Bänder verwendet, um das Immunsystem zu stärken. Sie benötigen: 100 Gramm Cashewnüsse, 300 Gramm Buchweizen. Gießen Sie Schüttgüter in 2.000 ml Wasser, setzen Sie sie in Brand und kochen Sie sie etwa 1 Stunde lang bei schwacher Hitze. 2 mal täglich (morgens und abends) 200 ml trinken.
  2. Pulver. Gründlich gemahlene Nüsse in einem Mixer oder einer Kaffeemühle werden topisch (bei Zahnschmerzen) und intern (zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut) verwendet. Die maximale Tagesdosis Cashewpulver beträgt 30-40 Gramm.
  3. Einfügen. Hergestellt in einer industriellen Umgebung. Es ist nicht nur ein köstliches Dessert, sondern auch eine wertvolle Ergänzung zu jedem Gericht. Reich an Vitaminen und antioxidativen Substanzen.
  4. Butter. Um Cashewöl zuzubereiten, spülen Sie die Nüsse gründlich aus, entfernen Sie die Schale und trocknen Sie sie im Ofen (ca. 12 Stunden bei einer Temperatur von 60-80 Grad). Braten Sie sie ca. 3-5 Minuten ohne Öl. Dann legen Sie die Nüsse in einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Nachdem Sie die Cashewnüsse zu Pulver gemahlen haben, müssen Sie eine homogene, klebrige Masse erhalten. Lassen Sie das Produkt 15 Minuten stehen und beginnen Sie dann erneut mit dem Mahlen. Nach 3-5 Minuten sehen Sie Öl. In der Volksmedizin wird es zur Behandlung und Vorbeugung von Herz-Kreislauf- und endokrinen Erkrankungen eingesetzt..

Alles über Cashewnüsse - Nutzen, Schaden, Geschmack und kulinarisches Meisterwerk

Cashewnüsse sind eine eher ungewöhnliche Nuss, die an der Außenseite der Frucht wächst. Seine Heimat ist Brasilien und die Einheimischen wissen, dass es unmöglich ist, Kerne ohne Handschuhe zu sammeln. Aufgrund ihrer Unwissenheit bekommen Touristen häufig chemische Verbrennungen, wenn sie versuchen, die Früchte zu pflücken. Darüber hinaus kann der Wunsch, frisch geschälte Samen zu essen, zu schweren Vergiftungen führen. Um zu wissen, wie man Nüsse isst, sollten Sie sie besser kennenlernen.

Wie es aussieht und wo es wächst

Ein alternativer Name für Cashewnüsse ist indische Nuss. Es wächst an Orten, die von den Tropen und Subtropen dominiert werden:

  • Indonesien;
  • Thailand;
  • Vietnam;
  • Brasilien;
  • Indien.

Dies ist die Frucht eines immergrünen Baumes, der zur Familie Sumakhov gehört. Es besteht aus zwei Teilen: einem "Apfel" und einer Nuss. Der Kern hat eine längliche Form, die wie ein Komma aussieht. Die Walnuss hat eine harte Schale und eine giftige Schale. Deshalb erfordert die Technologie ihrer Verarbeitung viel Zeit und Aufmerksamkeit. Kernel werden vor dem Verkauf von geschulten Spezialisten manuell verarbeitet..

Cashewnüsse sind nicht nur ein appetitlicher Snack, sondern auch ein Mittel, das im Alltag verwendet wird. In Afrika wird es beispielsweise zum Tätowieren verwendet..

Was ist der Nährwert

Die Kerne können fettig und ölig schmecken. In der Tat sind sie kalorienärmer als Walnüsse, Mandeln oder Erdnüsse. Darüber hinaus ist die Zusammensetzung reich an:

  • Vitamine;
  • Mineralien;
  • Nahrungsfaser;
  • Stärke;
  • gesättigte Fettsäuren;
  • Mono- / Disaccharide.

Der Kaloriengehalt von indischen Nüssen pro 100 g beträgt 553 kcal, davon:

  • Proteine ​​- 18,22 g;
  • Fett - 43,85 g;
  • Kohlenhydrate - 30,19 g.

So enthalten Cashewnüsse eine relativ geringe Menge pflanzlichen Fettes, während sie vollständig cholesterinfrei sind..

Chemische Zusammensetzung (pro 100 g Produkt)Menge, mg
Niacin (Vitamin PP)6.9
Thiamin (Vitamin B1)0,5
Riboflavin (Vitamin B2)0,22
Ascorbinsäure (Vitamin C)0,5
Tocopherol (Vitamin E)5.7
Magnesium270,00
Kalium553.0
Phosphor206.0
Kalzium47.0
Eisen3.8

Liste nützlicher Eigenschaften für den Menschen

Cashew ist ein nahrhaftes Lebensmittel, das auch viele Krankheiten heilt. In Venezuela beispielsweise behandeln Anwohner damit Wunden und auf der Insel Haiti entfernen sie Warzen. Die alten Indianer verwendeten Walnuss, die in eine Paste eingerieben wurde, als Antiseptikum und krampflösend gegen Parodontitis und Zahnfleischbluten.

Was nützt eine Frau?

Der Körper schöner Sexvertreter reagiert empfindlich auf äußere Reize und fordert eher die Nährstoffversorgung. Cashewnüsse sind eines der Produkte, die der weibliche Körper während der Schwangerschaft benötigt..

Jede der Komponenten der Nuss ist für Frauen von Vorteil:

  • Eisen und Vitamin C schützen während der Schwangerschaft. Substanzen sind an der Bildung des Fetus beteiligt, verhindern die Entwicklung einer Anämie bei der Mutter.
  • Magnesium lindert Schmerzen beim prämenstruellen Syndrom.
  • B-Vitamine und Kalium beseitigen Anzeichen von Nervenstörungen und stellen den Körper nach aktiver körperlicher Anstrengung wieder her.
  • Vitamin E und Niacin wirken heilend auf Haut und Haar.

Viele Unternehmen verwenden Cashewöl in Shampoos, Cremes, Gesichtsmasken und Lotionen.

Warum sollte in die Ernährung von Männern aufgenommen werden

Die Brasilianer glauben, dass Cashewnüsse ein starkes Aphrodisiakum sind, das zur Steigerung der Libido beitragen kann. Diese Tatsache wurde wissenschaftlich nicht bestätigt, aber die Nuss enthält einen hohen Gehalt an Tocopherol, was das verlorene sexuelle Verlangen erhöhen kann. Darüber hinaus hilft Vitamin E, Probleme bei der Empfängnis eines Kindes zu lösen und die Fortpflanzungsfunktion zu verbessern..

Warum eine Nuss für Menschen gefährlich ist

Das Produkt hat praktisch keine Kontraindikationen, sollte jedoch von Personen mit einer Tendenz zu allergischen Reaktionen mit Vorsicht angewendet werden. Der tägliche Verzehr sollte nicht mehr als 50 g betragen, um den Schaden von Cashewnüssen zu vermeiden. Übermäßiges Essen eines kalorienreichen Produkts kann zu Vergiftungssymptomen führen: Übelkeit, Durchfall, Hautausschlag oder Schwellung.

In Öl gebratene Nüsse mit Sesam

Worauf Sie bei der Auswahl und Aufbewahrung achten müssen

Grundsätzlich werden Nüsse in Einzelverpackungen verkauft. Die Auswahl eines Produkts ist eine einfache Aufgabe. Beim Kauf sollten Sie folgende Nuancen berücksichtigen:

  • ganze Kerne bevorzugen;
  • Die Struktur der Nüsse sollte nicht übergetrocknet werden.
  • Das Produkt gebraten oder mit Salz ist kalorienreicher als die Rohversion.

Sie müssen sich auch mit der Kennzeichnung der Waren vertraut machen, insbesondere mit dem Herstellungsdatum und dem Verfallsdatum. Abgelaufene Nüsse haben einen ranzigen Geschmack, ein solches Produkt wird nicht zum Verzehr empfohlen.

Sie können die Kerne 30 Tage lang an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur im Kühlschrank lagern - nicht länger als 2 Monate.

Merkmale der Verwendung beim Kochen

Das Produkt zeichnet sich durch sein reiches nussiges Aroma und seinen süßen Geschmack aus. Es wird als eigenständiger Snack oder als Bestandteil für die Zubereitung von Desserts oder Hauptgerichten verwendet:

  • Thailändische Nudeln;
  • Garnelen- und Gemüsesalate;
  • Moose;
  • chvishtari;
  • Sorbett;
  • cremige Kuchen;
  • Muffins.

Das Produkt ist einer der Bestandteile asiatischer Nationalgerichte. Es wird zum Füllen von Geflügel, zur Herstellung von Saucen und Reis mit Hühnercurry verwendet. Kerne werden auch als Ersatz für Käse in einer vegetarischen Variante des französischen Fondue verwendet.

Cashew-Garnelen-Salat

Der Snack wird oft in chinesischen Restaurants serviert. Eine leichte Diät wird von Befürwortern einer gesunden und ausgewogenen Ernährung zu Recht geschätzt.

  1. Die Avocado schälen und würfeln. Leicht mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Garnelen kochen. Köpfe und Panzer entfernen.
  3. Paprika und Gurken würfeln.
  4. Die Nüsse in einer trockenen Pfanne braten. Falls gewünscht, mit einem Nudelholz schleifen.
  5. Bereiten Sie das Dressing vor: Mischen Sie Sesamöl und Sonnenblumenöl, fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und Salz hinzu.

Vor dem Servieren alle Zutaten des Salats auf einen portionierten Teller legen und über das Dressing gießen. Es wird empfohlen, das Gericht sofort zu verzehren, bis das Gemüse entsaftet ist.

Was ist der Preis für 1 kg Nüsse

Sie können Kernel in einem Supermarkt oder Online-Shop mit Lieferung nach Hause kaufen. Meistens werden Nüsse in Einzelverpackungen verkauft..

ProduktnamePreis, reiben.
Geröstete Cashewnüsse "Semushka" (Vietnam), 150 g406,00
Getrocknete Cashewnüsse Vivanut (Russland), 130 g278,00
Cashewnüsse Gutes Essen gebraten mit Honig und Sesam (Russland), 130g248,00

Menschen auf der ganzen Welt, die einen gesunden Lebensstil verfolgen, bevorzugen Cashew-Urbech. Dies ist ein Superfood, das weißer und flauschiger Schlagsahne ähnelt. Ayurveda-Paste ist ein nützliches Produkt mit hohem Eisengehalt, das für Kinder mit niedrigem Hämoglobinspiegel erforderlich ist.

Cashew profitiert und schadet

Cashewnüsse sind in der Russischen Föderation sehr beliebt - eine der exotischen Nüsse. Auf dieser Grundlage wurden viele Optionen für die diätetische Ernährung entwickelt: Dank der in der Zusammensetzung enthaltenen vorteilhaften Elemente erreichen diejenigen, die Gewicht verlieren möchten, leicht das geplante Gewicht. Viele Krankheiten werden zu Hause mit indischen Nüssen behandelt. Dadurch können Sie die Effizienz des Immunsystems steigern und die allgemeinen Gesundheitsindikatoren verbessern.

Was sind Cashewnüsse?

Tropischer Baum Akazhu aus der Familie Sumakhov mit essbaren Früchten und Stielen, die ursprünglich aus Brasilien stammen. Die nächsten Verwandten von Cashewnüssen sind Mango, Giftefeu und Pistazienbaum. Die indische Nussfrucht hat ein nicht standardmäßiges Aussehen und besteht aus zwei Teilen:

  • ein saftiger orangefarbener Stiel, der Acaju-Apfel genannt wird;
  • Nüsse in harten Schalen.

Geschälte Cashewnüsse ähneln Boxhandschuhen und haben eine hellgelbe Tönung. Die innere Schicht der Schale enthält Phenolharz, das gesundheitsschädlich ist. Bei der Ernte verwenden die Arbeiter Schutzhandschuhe, um die Zerbrechlichkeit und Sicherheit der Schale zu gewährleisten. Sie werden in einer speziellen Lösung erhitzt.

Nüsse werden häufig von Anhängern von Rohkost und vegetarischer Ernährung verwendet. Sie werden verwendet, um Milch, Sahne, Käse, cremige Basis für Kuchen und vieles mehr zuzubereiten. Cashew-Urbech hat aufgrund seiner geringen Allergenität eine wohlverdiente Verbreitung unter Liebhabern gesunder Lebensmittel erlangt..

Die gesundheitlichen Vorteile von Cashewnüssen

Die Zusammensetzung der Nüsse enthält die für den Körper notwendigen Inhaltsstoffe:

  • Proteine;
  • Fette;
  • Kohlenhydrate;

Die vorteilhaften Eigenschaften der Frucht sind mit wertvollen Elementen verbunden:

  • Vitamin A, B, E;
  • Nikotinsäure;
  • Phosphor;
  • Kalium;
  • Kalzium;
  • Zink;
  • Kupfer;
  • Mangan;
  • Selen.

Wenn Sie eine Nuss essen, können Sie die mehrfach ungesättigten Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren liefern, die für die normale Funktion des Körpers erforderlich sind. Sie stellen die normale Funktion des Herz-Kreislauf-Systems sicher und verhindern die Entwicklung von Arteriosklerose.

Cashew Vorteile

Die Nützlichkeit von Nüssen wird anhand des Wirkungsspektrums ihrer Bestandteile beurteilt:

  1. Muskelgewebe - nützliche Substanzen wirken antibakteriell, tonisch und entzündungshemmend. Cashewnüsse sind beliebt bei Profisportlern, die an harter körperlicher Arbeit beteiligt sind.
  2. Herz - Wenn Sie die Früchte täglich essen, macht sich nach einer Weile eine deutliche Verbesserung des Gedächtnisses bemerkbar. Experten glauben, dass die regelmäßige Verwendung von Nüssen die Entwicklung vieler Krankheiten der Herz-Kreislauf-Abteilung verhindert..
  3. Abteilung für Hämatopoese - Bei schweren Erkrankungen ist eine Blutreinigung erforderlich. Mit Hilfe von Wirkstoffen werden die Blutgefäße gestärkt und ihre Elastizität erhöht. Cashew-Vitamine und Mineralien sind am Prozess der Hämatopoese beteiligt.
  4. Knochengewebe - Die systematische Verwendung von Nüssen stärkt den Zahnschmelz und die Knochen. Warum Cashewnüsse gut für Sie sind: Zahnfleischbluten reduzieren, ausreichend Kalzium zu sich nehmen, um Frakturen vorzubeugen.
  5. Vorbeugung von Krankheiten - Die Früchte werden als Stärkungsmittel für das stabile Funktionieren des Immunsystems und des gesamten Organismus verwendet. Wenn sie in Babynahrung verwendet werden, tragen sie dazu bei, die Anzahl der Erkältungen zu verringern und die Entwicklung von Pharyngitis, Bronchitis und Asthma bronchiale zu verhindern.

Der Schaden von Cashewnüssen für den Körper

Die einzigartige Zusammensetzung der nützlichen Frucht macht sie für die meisten Menschen sicher, und die Vorteile für den Körper überwiegen den möglichen Schaden. Das Hauptproblem ist die individuelle Unverträglichkeit gegenüber Nüssen, das zweitwichtigste ist der Produktmissbrauch..

Gegenanzeigen bei der Verwendung von Cashewnüssen sind:

  • das Vorhandensein von Sand oder Nierensteinen - ein Verstoß gegen das Verbot kann zu einer Verschlimmerung der Krankheit führen;
  • allergische Reaktionen - Eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Komponenten kann zur Entwicklung eines Quincke-Ödems oder eines anaphylaktischen Schocks führen.

Bevor Sie die Früchte essen oder wenn Sie sie der Ernährung der Kinder hinzufügen, sollten Sie die Konsultation Ihres örtlichen Arztes aufsuchen und seine Zustimmung einholen. Fast alle Nüsse sind starke Allergene. Wenn bei dem Patienten in der Vergangenheit eine Lebensmittelallergie aufgetreten ist, sollten Sie keine exotischen Lebensmittel verwenden..

Es ist verboten, Kindern unter drei Jahren Cashewnüsse in reiner Form zu geben. Ernährungswissenschaftlern wird empfohlen, Cashewnüsse zusammen mit anderen Lebensmitteln zu essen, um den Assimilationsprozess zu erleichtern. Diese Methode vermeidet unerwünschte Folgen..

Der tägliche Wert von Nüssen beträgt 30 Gramm, Cashewnüsse können als Zusatzstoffe in Salaten, süßen Desserts und einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden. Bei der vorläufigen Zubereitung werden die Früchte im Ofen bei einer Temperatur von höchstens 75 Grad gebraten. Verstöße gegen die Kochanforderungen führen zum Verlust der Vorteile von Cashewnüssen: Die für den Körper notwendigen Substanzen werden zerstört.

Geröstete Cashewnüsse haben Nutzen und Schaden

Die regelmäßige Verwendung von gerösteten Acaju-Früchten hilft bei der Behandlung der folgenden Erkrankungen:

  • Herzerkrankungen, einschließlich Vorhofflimmern;
  • atherosklerotische Erkrankung - senkt den Cholesterinspiegel im Blut, verhindert die Bildung von Lipidplaques;
  • Zahnfleischentzündung, Zahnschmerzen, verhindert die Entwicklung von Karies;
  • Funktionsstörungen des Magen-Darm-Traktes;
  • verminderte Immunität;
  • Erkältungen, Bronchitis, Asthma bronchiale, Lungenentzündung;
  • Diabetes Mellitus;
  • Dermatitis, Psoriasis, Ekzeme und andere Hauterkrankungen;
  • Erschöpfung und allgemeiner Zusammenbruch.

Gebratene Cashewnüsse schaden dem Körper weniger, als sie roh zu essen. Im Vergleich zu rohen Nüssen gibt es für gebratene Nüsse praktisch keine Kontraindikationen. Ernährungswissenschaftler achten darauf, dass das Braten von Früchten zusammen mit Speisesalz oder Zucker den Kalorienwert erhöht. In diesem Fall sind sie Patienten mit Übergewicht oder Adipositas in unterschiedlichem Ausmaß untersagt..

Bei Cashewnüssen werden die Vorteile durch die Fähigkeit dargestellt, den Hunger schnell und über einen langen Zeitraum zu unterdrücken. Das Produkt zieht leicht in den Körper ein und es dauert 5-10 Minuten, um Beschwerden zu reduzieren. Diese Funktion wird von Ernährungswissenschaftlern verwendet, um Portionen und Kalorien in Mahlzeiten zu reduzieren. Um die Stoffwechselprozesse im Körper zu beschleunigen, empfehlen Ärzte, Nüsse mit Milchprodukten, Gemüse und Fisch zu kombinieren.

Cashewnüsse

Cashewnüsse sind die Namen immergrüner thermophiler Bäume aus der Familie Sumakhov und ihren Früchten. Cashewnüsse stammen aus Brasilien und anderen südamerikanischen Ländern. Dank des hervorragenden Geschmacks der Früchte sind Cashewnüsse weit verbreitet und werden heute in fast allen Ländern der Welt mit warmem Klima angebaut. Die größten Exporteure von Cashewnüssen sind Brasilien, Indien, Indonesien, Nigeria, Vietnam, Thailand sowie Länder in Mittel- und Südamerika.

Die Cashewfrucht besteht aus zwei Teilen: der Frucht selbst, dem sogenannten Cashewapfel, und einer Nuss in einer harten Schale, die an der Oberseite der Frucht befestigt ist.

Ein mittelgroßer, birnenförmiger Cashewapfel mit gelber, orangefarbener oder roter Schale. Das Apfelfleisch ist saftig und fleischig mit einem charakteristischen süß-sauren Geschmack.

Nüsse sind mit einer harten Schale bedeckt, unter der sich ein giftiges Öl befindet, das bei Hautkontakt Hautverbrennungen verursacht. Daher werden die Nüsse von der Schale abgezogen und einer speziellen Wärmebehandlung unterzogen, um das Öl zu verdampfen, und erst danach werden sie vollständig sicher. Aus diesem Grund werden sie übrigens immer geschält verkauft..

Cashewfrüchte werden nicht nur zum Kochen verwendet. Leider ist es ein leicht verderbliches Produkt, den Geschmack des Cashewapfels zu schätzen. Deshalb müssen wir nur die Nüsse dieses wunderbaren Baumes genießen.

Jährlich werden in Indien bis zu 25.000 Tonnen solcher Äpfel geerntet. Sie werden verwendet, um Saft, Marmeladen, Gelees, Kompotte und alkoholische Getränke zuzubereiten. Die Popularität von Cashewsaft in Lateinamerika ist die gleiche wie die von Orangensaft in Nordamerika oder Europa.

Während reife Cashewnüsse ohne Angst frisch gegessen werden können, sind Cashewnüsse nicht so einfach. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Cashewnüsse im Gegensatz zu anderen Nüssen niemals in der Schale verkauft werden? Und das liegt daran, dass sich zwischen der Schale und der Schale, hinter der sich die Nuss verbirgt, eine sehr ätzende Substanz Cardol befindet, die bei Hautkontakt schwerwiegende dermatologische Probleme verursacht (die Haut wird mit äußerst schmerzhaften Blasenverbrennungen bedeckt). Daher werden Nüsse vor dem Verkauf sehr vorsichtig von der Schale und der Schale entfernt. Danach werden sie in der Regel einer speziellen Wärmebehandlung unterzogen, bis das Öl vollständig verdunstet ist (selbst eine geringe Menge Öl kann zu Vergiftungen führen). Dies ist ein so verantwortungsbewusster und ohne Übertreibung gefährlicher Vorgang, dass selbst bei erfahrenen Nussspaltern häufig Verbrennungen mit dieser Substanz auftreten, da Nüsse nur von Hand geschnitten werden. Versuchen Sie nicht, Cashewnüsse selbst zu schälen, wenn Sie irgendwo in tropischen Ländern die Möglichkeit haben.!

Nüsse werden roh und gebraten gegessen und zu verschiedenen Salaten, Saucen, Snacks und Gebäck hinzugefügt. Aus Cashewnüssen wird auch hochwertige Butter gewonnen, deren Qualität der von Erdnussbutter ähnelt.

Cashewnüsse werden sowohl roh als auch gebraten verzehrt. Geröstete Cashewnüsse haben einen ausgezeichneten süßen Geschmack. Es wird normalerweise mit Salz gebraten, obwohl es ohne Salz einen wunderbaren natürlichen Geschmack behält. Cashewnüsse werden zur Zubereitung verschiedener Gerichte und Süßwaren verwendet, und daraus wird eine dicke und aromatische Sauce hergestellt. Keine Nuss ist vergleichbar mit dieser edlen Pflanze.

Viele Menschen versuchen, Cashewnüsse zu vermeiden, weil sie falsch verstehen, dass Nüsse reich an Fett sind. In der Tat sind sie noch weniger fett als Mandeln, Walnüsse, Erdnüsse und Pekannüsse..

Sie sollten ganze Nüsse kaufen: Sie werden länger gelagert. Schrumpfen, getrocknete oder schimmelige Nüsse wegwerfen. In einem dicht verschlossenen Behälter halten sie bis zu einem Monat und im Kühlschrank bis zu sechs Monate (im Gefrierschrank bis zu einem Jahr). Wenn die Nüsse lange warm gehalten werden, werden sie aufgrund ihres hohen Ölgehalts bitter..

Warum Cashewnüsse für den weiblichen und männlichen Körper nützlich sind

Die Früchte der Cashewpflanze sind auf der ganzen Welt beliebt. Sie werden in der Kosmetik, Medizin und beim Kochen eingesetzt. Cashewnüsse können jedoch für Frauen und Männer nützlich und schädlich sein. Daher ist es wichtig, die Merkmale ihrer Verwendung zu kennen.

Cashewnussöl ist weit verbreitet. Es hilft, die Haut zu verjüngen und verleiht ihr ein ausgeruhtes und gesundes Aussehen. Die Verwendung von Öl verhindert das Auftreten von Falten, heilt Risse, Schwielen, beseitigt Juckreiz der Haut, stärkt Nägel und Haare.

Komposition

Fette, Vitamine und andere Nährstoffe in Nüssen können den menschlichen Körper täglich mit essentiellen Nährstoffen versorgen. Nüsse haben einen ausgewogenen Satz an Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten und enthalten auch Ballaststoffe. Der Kaloriengehalt des Produkts ist hoch, 600 kcal pro 100 g Produkt.

Ihre Verwendung ist besonders wichtig bei Vitaminmangel und Ernährung während der Genesung von Krankheiten. Regelmäßiges Essen von Früchten in einer angemessenen Menge hilft, den Körper mit fehlenden Mikronährstoffen zu füllen. Sie werden besonders beim langen Fasten benötigt..

Trotz ihres hohen Fettgehalts sind diese Nüsse fettarmer als Walnüsse, Erdnüsse oder Mandeln. Cashew ist unter anderen Nüssen in Bezug auf die Menge an Vitaminen führend. Es enthält Thiamin und Niacin, um die Nährstoffaufnahme zu unterstützen.

Die Kerne sind reich an Riboflavin, das das Wachstum der Fortpflanzungsfunktionen des menschlichen Körpers reguliert, und B-Vitaminen, die sich positiv auf den Zustand der Darmflora und des Verdauungssystems auswirken. Vitamin C, das Teil der Nuss ist, dient als Immunitätsverstärker.

Warum Cashewnüsse gut für dich sind

Cashewnüsse haben sowohl vorteilhafte Eigenschaften als auch Kontraindikationen. Dank ihrer guten chemischen Zusammensetzung ist ihre positive Wirkung auf den Körper von unschätzbarem Wert. Die endgültige Wirkung von Cashewnüssen - Nutzen und Schaden - hängt jedoch vom Zustand des Körpers und dem Vorhandensein verschiedener Krankheiten bei einer Person ab..

  1. Mit ihrer tonisierenden Wirkung hat die Nuss bei Sportlern an Beliebtheit gewonnen. Es wird nach anstrengenden Aktivitäten gegessen, um sich zu erholen..
  2. Nüsse wirken als allgemeines Tonikum.
  3. Kontinuierliche Anwendung verbessert das Gedächtnis und stärkt das Herz-Kreislauf-System.
  4. Das Essen von Nüssen macht die Blutgefäße elastischer und reinigt das Blut auch nach einer schweren Krankheit..
  5. Durch die große Menge an Kalzium wird das Knochengewebe sowie der Zahnschmelz gestärkt.
  6. Vorteilhaft für Raucher: Reduziert die Auswirkungen von Nikotin auf den Körper.
  7. Natürliches Aphrodisiakum. Die Vorteile des Verzehrs von Cashewnüssen werden sowohl bei Frauen als auch bei Männern festgestellt.
  8. Vitaminmangel auffüllen, den Körper vor Viren schützen, Depressionen vorbeugen.
  9. Hilft bei der Normalisierung des Cholesterinspiegels.
  10. Wird von Ernährungswissenschaftlern verwendet, um spezifische Ernährungsprogramme zu erstellen.
  11. Wird häufig zur äußerlichen Anwendung verwendet. Helfen Sie aktiv im Kampf gegen die Auswirkungen von Schlangenbissen und anderen giftigen Reptilien.

Nüsse haben eine weitere interessante Verwendung im Möbelbau. Aus ihrer Schale, die giftige Substanzen enthält, wird eine Imprägnierung hergestellt, die als Schutzmittel für Holz vor dem Verfall dient. In Afrika wird die Imprägnierung speziell behandelt und dann zum Tätowieren verwendet.

Für Frauen

Die Frage, wie Cashewnüsse für Frauen nützlich sind, beunruhigt viele der fairen Geschlechter. Kerne sind gut für die Haut, die tägliche Pflege erfordert. Sie ergänzen den Körper auch mit Magnesium, das während des Menstruationszyklus benötigt wird. Der Nutzen von Cashewnüssen für Frauen kann kaum überschätzt werden:

  • Senkung der Schmerzschwelle während des Menstruationszyklus;
  • Erhöhung der Empfängniswahrscheinlichkeit;
  • Normalisierung der Hormonspiegel;
  • erhöhtes sexuelles Verlangen;
  • Verbesserung des Zustands von Haut, Nägeln und Haaren;
  • Stabilisierung des emotionalen Hintergrunds.

Übermäßiges Essen dieses Produkts ist jedoch schädlich. Möglicherweise Übelkeit oder Sodbrennen.

Die Vorteile von Cashewnüssen zeigen sich am Beispiel schwangerer Frauen. Es ist kein Zufall, dass empfohlen wird, sie während der Schwangerschaft zu essen. Die Nuss wirkt sich während der Bildung des ungeborenen Kindes positiv auf den Körper aus:

  • wird Eisenmangel ausgleichen;
  • stärkt das Knochengewebe sowohl beim Kind als auch bei der Mutter;
  • stabilisiert den Darm;
  • hilft bei der Bildung von gesunder Haut, Haaren und Zähnen;
  • entschädigt eine schwangere Frau für die Rückgabe von Vitaminen an ein Kind.

Die tägliche Einnahme für schwangere Frauen sollte 30 g nicht überschreiten. Missbrauchen Sie das Produkt nicht. Dies kann zu Koliken beim Baby führen..

Für Männer

Das stärkere Geschlecht wird auch die Vorteile von Cashewnüssen zu schätzen wissen. Es besteht aus folgenden Eigenschaften:

  • erhöhter Sexualtrieb und sexuelle Aktivität;
  • Verbesserung des Zustands des Herzens, der Blutgefäße;
  • Normalisierung der Hormonspiegel, Testosteronspiegel;
  • brennendes Übergewicht;
  • Aufbau von Muskelgewebe aufgrund des Proteingehalts;
  • Aufrechterhaltung des aktiven Wachstums männlicher Jugendlicher.

Es wird empfohlen, Cashewnüsse roh zu essen. So bringen sie dem Körper mehr Vorteile..

Der Schaden für Männer durch die Nuss ist der gleiche wie für Frauen.

Für Kinder

Rohe Cashewnüsse sind gefährlich für den Körper des Kindes. Daher werden alle Nüsse vor dem Verkauf wärmebehandelt. Der Nutzen und Schaden für den Körper von Kindern hängt von der Einhaltung der Regeln ab, die bei der Auswahl einer Delikatesse befolgt werden müssen:

  • Achten Sie beim Kauf auf das Verfallsdatum und den Lagerort des Produkts.
  • Denken Sie daran, dass Nüsse bei Allergien jeglicher Art kontraindiziert sind.
  • Sei vorsichtig mit Diabetes.
  • Lassen Sie das Kind nicht viel Obst essen, da die Nüsse schlecht verdaut sind.

Wenn das Kind nicht anfällig für allergische Reaktionen ist, ist die Verwendung einer Nuss nur von Vorteil. Das Produkt wird mit seiner interessanten Form die Aufmerksamkeit von Kindern auf sich ziehen sowie:

  • füllt den Körper mit essentiellen Mineralien und Vitaminen;
  • wird für Hautkrankheiten vorteilhaft sein;
  • stärkt Zähne und Zahnfleisch;
  • hilft bei Erkältungen, Anämie, Grippe.

Vorteile und Verwendung von Cashewöl

Walnussöl ist reich an vielen Gruppen von Vitaminen und wird aktiv zur Wundheilung eingesetzt. Cashewölmasken können das Problem der Kahlheit lösen.

Es passt gut zu anderen Ölen. Es ist ein wesentlicher Bestandteil von Massagelotionen und Cremes. Bewältigt Sonnenbrand.

Der Kaloriengehalt des Öls beträgt 700 Kilokalorien pro 100 Gramm. Es hat eine breite Palette von Effekten:

  • senkt den Cholesterinspiegel bei Arteriosklerose;
  • zur Behandlung von Arthritis und Arthrose sowie von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts;
  • ist ein Teil von Medikamenten, die Zahnschmerzen lindern;
  • ist die Basis von Massageöl;
  • hat eine verjüngende, weichmachende Wirkung;
  • zur Behandlung von Warzen verwendet;
  • antibakterielles Mittel zur Reinigung der Mundhöhle;
  • aktiv in der Aromatherapie eingesetzt.

Heilrezepte

Nüsse sind eine häufige Zutat in vielen gesundheitsfördernden Rezepten..

Für die Haut

Es ist nützlich, Cashewöl mehrmals täglich auf Problemzonen der Haut aufzutragen oder 20 Minuten lang Lotionen zu verwenden. Dies hilft bei Ekzemen, Ablösen der Nagelplatte, Dermatitis, Psoriasis. Bis zur vollständigen Wiederherstellung anwenden.

Für Zähne

Eine Mischung aus Honig und gemahlenen Nüssen, die im Verhältnis 1: 2 gemischt werden muss, lindert Zahnschmerzen und Zahnfleischentzündungen..

Für die Haare

Wenn Sie einen Monat lang nachts Walnussbrei in die Haarwurzeln reiben, können Sie nicht nur Ihr Haar stärken, sondern auch dessen Verlust für immer vergessen.

Aus Steinen

Ein Monat lang jeden Tag Fruchtöl (zwei Esslöffel) zu essen, ist eine gute Vorbeugung gegen die Bildung von Steinen in der Blase.

Nussmilch

Die Verwendung von Nussmilch ist eine hervorragende Prävention gegen Krebs. Mahlen Sie dazu 30 Gramm Nüsse in einem Mörser und mischen Sie sie mit einem Glas kochender Milch. Nehmen Sie einen Monat morgens auf leeren Magen eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein.

Aus den Früchten von Akazhu (ein anderer Name für Cashewnüsse) wird Saft gepresst, der in seiner Heimat beliebt ist. Und vom Stiel bereiten sie Marmelade, Kompotte, Marmeladen, alkoholische Getränke und sogar Gewürze zu. Ihre Zubereitung ist jedoch nur in den Wachstumsländern möglich, da ein geschnittener Apfel, glaube ich, nur eine Stunde lang sicher verzehrt werden kann.

In unserem Land werden nur Nüsse gekocht. Sie sind in Saucen, Salaten, Desserts, verschiedenen Süßwaren sowie im ersten und zweiten Gang enthalten. Um das Aroma zu verbessern, werden die Früchte leicht in Pflanzenöl gebraten.

Gegenanzeigen und Einschränkungen

Cashewnüsse werden nicht viel Schaden anrichten. Gegenanzeigen sind individuelle Unverträglichkeiten und Allergien. Ein Nebeneffekt von übermäßigem Essen ist Gewichtszunahme. Allergische Reaktionen manifestieren sich in Form eines Hautausschlags, Störungen des Verdauungssystems, Übelkeit, Hautentzündungen.

Es sei daran erinnert, dass sich zwischen der Schale und der Schale der Nüsse ein Phenolharz befindet, das bei Kontakt mit der Haut Verbrennungen verursachen kann. Und wenn es eingenommen wird, führt es zu Kehlkopfödemen, Ersticken oder einer schweren allergischen Reaktion..

Cashewnüsse auswählen und lagern

Nachdem Sie herausgefunden haben, wofür Cashewnüsse nützlich sind, müssen Sie verstehen, wie Sie eine frische und schmackhafte Frucht auswählen. Achten Sie beim Kauf auf das Erscheinungsbild. Die Oberfläche muss glatt und hart sein. Es ist besser, ganze, unbeschädigte Nüsse ohne Fremdgeruch zu wählen..

Lagern Sie das Produkt an einem kühlen Ort. Sonnenlicht auf Cashewnüssen führt zu Fäulnis. Im Gefrierschrank bleiben sie bis zu sechs Monate frisch.

Cashewnüsse sind ein gesundes Produkt, das zum Abnehmen und zur Steigerung der Muskelmasse verwendet wird. Es ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und hat unschätzbare Vorteile für schwangere und stillende Frauen. Es ist ein häufiger Bestandteil von Gourmetgerichten, kosmetischen und medizinischen Cremes, Salben und Tinkturen. Die Vorteile von Acajou-Walnüssen übersteigen den Schaden um ein Zehnfaches.

Cashew-Vorteile: Geheimnisse der süßesten Nuss

Die brasilianische Halbmondnuss hat aufgrund ihrer zarten Textur und ihrer Dessertnoten weltweit an Beliebtheit gewonnen. Cashewnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch nützlich und sogar medizinisch. Es wird von Kindern und Erwachsenen geliebt, und Ernährungswissenschaftler empfehlen, die Nuss bei Vitaminmangel, Hautproblemen und Schwangerschaft in die Ernährung aufzunehmen.

Alle nützlichen Eigenschaften

Proteine, Fette und Kohlenhydrate sowie die Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung von Cashewnüssen ermöglichen die Einstufung als Superfood - Produkte mit vielseitigen Eigenschaften.

Wer profitiert zuerst von Cashewnüssen:

  1. Dies ist ein Fund für Teenager: Walnuss aus Brasilien reduziert Hautausschläge auf der Gesichtshaut während der Pubertät und verbessert das Aussehen der Haare.
  2. Regelmäßige Snacks mit diesem Dessert stärken nach Operationen oder langen Krankheiten.
  3. Diese Nuss ist Teil der Ernährung von Vegetariern und Rohkostfachleuten und dient als Quelle für pflanzliches Eiweiß.

Für Frauen

Dies ist eine weibliche Nuss: Sie stabilisiert den emotionalen Hintergrund, erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis und lindert PMS.

Für schwangere Frauen ist es eine Folsäurequelle (Vitamin B9) - ein wichtiger Bestandteil für die normale Entwicklung des Fötus.

Während des Stillens sind 5-6 Nüsse im Menü der Mutter enthalten.

Für Sportler

Sportler sind eine Gruppe von Menschen mit einem besonderen Bedürfnis nach Nüssen. Die Frucht ist reich an Eiweiß und Kohlenhydraten und versorgt den Körper schnell mit Energie, stärkt das Muskelgewebe und stellt nach anstrengenden Trainingseinheiten die Energie wieder her.

Warum Cashewnüsse nützlich sind, 10 wertvolle Eigenschaften:

  1. Unterstützt das normale männliche Fortpflanzungssystem. In tropischen Ländern gilt diese Nuss als Aphrodisiakum..
  2. Die Nuss hat ausgeprägte antibakterielle Eigenschaften. Eine Handvoll reduziert schädliche Bakterien im Mund und schützt die Zähne vor Karies.
  3. Stimuliert die Gehirnfunktion, nährt das Nervensystem dank Fettsäuren, insbesondere Omega-3.
  4. Enthält Calcium für starke Knochen.
  5. Der Dessertkern enthält Spurenelemente wie Zink, Kupfer und Selen.
  6. Die reichhaltige Vitaminzusammensetzung ist der Schlüssel zu einem starken Immunsystem. Cashewnüsse sind eine Quelle der Vitamine A, B1, B2, B6 und B9, C, K. Nehmen Sie das Produkt während der kalten Jahreszeit in das Menü auf.
  7. Das Produkt wird als Antioxidans bezeichnet: Es enthält Vitamin E, das den Körper vor vorzeitigem Altern schützt. Für Frauen ist es eine Quelle jugendlicher Haut und gesunder Haare und Nägel.
  8. Das Produkt wird auch für Kinder empfohlen: Ein wachsender Körper benötigt ein Baumaterial - Protein sowie Kalzium und Phosphor. Eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen verringert das Krankheitsrisiko und steigert die Schulleistung.

Enthält Eisen

Die Zusammensetzung enthält Eisen, das für die Blutbildung notwendig ist. Empfohlen für Anämie und Herzgesundheit.

20 Nüsse - und der tägliche Eisenbedarf ist gedeckt.

Das Produkt ist aufgrund seines hohen Gehalts an Magnesium und Kalium gut für das Herz-Kreislauf-System.

Enthält Tryptophan

Eine wichtige Eigenschaft der Kerne ist, dass sie die Aminosäure Tryptophan enthalten und bei der Bekämpfung von Depressionen helfen. Ihr süßer Geschmack hebt die Stimmung und stimuliert das Lustzentrum im Gehirn. Gleichzeitig enthält die Süße keine schädlichen Kohlenhydrate und schadet der Figur nicht, wenn sie in Maßen gegessen wird..

Interessante Fakten

Einige Fakten über Cashewnüsse für diejenigen, die sich für ihre Herkunft und Eigenschaften interessieren:

Delikatessenkerne wachsen nur in tropischen Klimazonen. Geerntet vom Anacardium-Westbaum, der in Brasilien beheimatet ist.

Die Frucht der Pflanze besteht aus zwei Teilen: einem überwachsenen Stiel oder Apfel, glaube ich, und der Nuss selbst, die am unteren Teil des Apfels befestigt ist. Die saftigen süß-sauren Früchte sind extrem schlecht transportiert, so dass Sie sie nur in den Tropen probieren können..

  1. Zwischen der Frucht und der Schale befindet sich ein giftiger Teil, der vor dem Verkauf abgezogen wird, und die Nüsse selbst werden wärmebehandelt. Anacardsäure und Cardol verursachen starke Hautreizungen und sind sehr gefährlich für die Schleimhäute des Mundes..
  2. In der asiatischen Küche werden auf der Grundlage einer Nuss erste und zweite Gänge, Desserts und Saucen zubereitet und wertvolles Öl wie Erdnüsse herausgedrückt.
  3. Das orientalische Gericht Urbech wird immer beliebter - eine Paste aus zerstoßenen Samen und Nüssen. Für ein nahrhaftes Frühstück wird eine Leckerei auf Cashewbasis empfohlen. Sie hat einen delikaten, cremigen Buttergeschmack.

Tagesrate und Kaloriengehalt

Für einen gesunden Erwachsenen ist es vorteilhaft, 30-50 g Cashewnüsse pro Tag zu essen. Für Kinder beträgt der Tagessatz weniger - 15 g.

Darüber hinaus ist es besser, Kindern unter drei Jahren diese Delikatesse nicht zu geben - sie ist zu schwer für ein zerbrechliches Verdauungssystem.

Der Kaloriengehalt des rohen Kerns beträgt 580-620 g pro 100 g. Wenn die Nuss geröstet ist, enthält sie etwas weniger Kalorien - 572. Wenn sie salzig ist, in Zucker, Honig oder Schokolade, steigt der Kaloriengehalt.

Gebraten oder roh?

Welche Cashewnüsse sind gesünder: roh oder gebraten? Der Kern wird nicht roh verkauft, sondern bei 45 Grad getrocknet oder gebraten, um die giftige Schale zu entfernen.

  • Getrocknete Cashewnüsse sind etwas gesünder als geröstete Cashewnüsse, schmecken aber gut..
  • Geröstete Nüsse sind traditionell schmackhafter und weicher und ihre Vitaminzusammensetzung ist nahezu roh.

Die ausgeprägte Süße gerösteter Cashewnüsse ist auch Teil seiner antidepressiven Wirkung..

Warum Cashewnüsse besser sind als andere Nüsse

Was ist gesünder: Cashewnüsse oder Walnüsse oder vielleicht Mandeln oder Haselnüsse? Alle diese Nüsse sind gleich beliebt, aber Cashewnüsse haben eine Reihe von Vorteilen:

  1. Es ist das proteinreichste Nussprodukt.
  2. Es enthält weniger Fett. Zum Vergleich: Der Kaloriengehalt einer Walnuss beträgt 656 kcal. In gleicher Hinsicht sind Cashewnüsse gesünder als Haselnüsse und Erdnüsse, deren Kaloriengehalt 704 und 626 kcal beträgt..
  3. Cashewnüsse sind wegen ihres hohen Gehalts an Magnesium und Kalium nützlich, und Mandeln sind auch führend bei der Konzentration dieser Makronährstoffe..
  4. Cashewnüsse sind die Hauptquelle für Kupfer, 100 g dieses Produkts übersteigen den täglichen Bedarf an einem seltenen Mineral.
  5. Der Halbmondkern ist in der Menge an Folsäure den Haselnüssen ebenbürtig.
  6. Cashewnüsse gelten als der edelste Geschmack.
  7. Viele kulinarische Rezepte wurden auf Basis der Nuss erfunden, sie wird mit verschiedenen Produkten kombiniert.

Kontraindikationen

Essen Sie Cashewnüsse nicht zu viel: Ein fettreiches Produkt ist in diesem Fall eher schädlich als nützlich..

Ein Überschuss an Kernen führt zu Verdauungsstörungen und allergischen Reaktionen sowie zu Gewichtszunahme.

Wenn nach dem Produkt Rötungen und Hautausschläge auf der Haut auftreten, schließen Sie diese von der Ernährung aus - dies ist eine Allergie.

  • Eine Kontraindikation für die Verwendung des Produkts ist Fettleibigkeit, auch bei Kindern..
  • Gehen Sie im akuten Stadium von Gastritis und Erkrankungen der Leber, Nieren und Gallenwege kein Risiko ein und essen Sie keine schweren Lebensmittel.

Nüsse sind ein wesentlicher Bestandteil der Speisekarte für eine ausgewogene Ernährung. Die Aufnahme von Cashewnüssen in die Ernährung bleibt für den menschlichen Körper nicht unbemerkt. Das Produkt wirkt auf allen Ebenen positiv, heilt wichtige Organe und Systeme, verlängert Jugend und Schönheit, gibt Energie und einen stabilen emotionalen Hintergrund.

Warum Cashewnüsse nützlich sind, mögliche Schäden und Kontraindikationen, Tagesrate

Cashewnüsse sind in vielen Branchen beliebt. Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten, Diätmenüs, Kosmetologie. Cashew Nutzen und Schaden: Ist die Nuss so nützlich, wie andere darüber sagen.

Was sind Cashewnüsse?

Cashew (indische Walnuss) ist ein Baum der Familie Sumach. Die Frucht dieses Baumes ist ein allgemeines Lebensmittel, das für verschiedene Zwecke verwendet wird. Der Baum stammt aus Brasilien, obwohl er sich inzwischen in vielen anderen Ländern "verbreitet" hat, darunter Indien, China, Thailand und andere. Das indische Produkt wird mittlerweile weltweit vertrieben.

Die Frucht ist eine Art gelbe Birne. Daher der Name Cashew (abgeleitet von der brasilianischen "gelben Frucht"). Besteht aus 2 Teilen:

  • Cashewapfel;
  • Nuss.

Der Cashewapfel ist ein essbares, aber schnell verderbliches Stück. Daher kann der Apfel nicht in die Nachbarländer transportiert werden. Aber wenn in den Ländern, in denen Cashewnüsse angebaut werden, jeder darauf achten sollte. Hat einen süß-sauren Geschmack.

Die Nuss selbst befindet sich an der Basis des Apfels. Cashewnüsse werden aufgrund der schädlichen Substanz, die zwischen der Schale und der Nuss selbst enthalten ist, nur in raffinierter Form verkauft. Vor dem Verkauf wird die Walnuss gründlich gereinigt, der Schadstoff entfernt und die Walnuss verarbeitet.

Nusszusammensetzung und Kaloriengehalt

Indische Nüsse enthalten weniger Fett als andere Nüsse (wie Mandeln, Walnüsse). Aber Cashewnüsse enthalten mehrere Prozent mehr Nährstoffe..

Die Nuss enthält folgende Vitamine:

  • B-Vitamine (B1, B2, B3);
  • PP-Vitamine;
  • Vitamine der Gruppe E;
  • Vitamine der Gruppe C;
  • ungesättigte Fettsäuren (Omega-3);
  • Spurenelemente (Magnesium, Eisen, Kalzium, Zink und andere).

Für eine Vitaminnorm pro Tag reicht es aus, 30 Gramm indische Nüsse zu essen. Durch den Verzehr der erforderlichen Menge Cashewnüsse pro Tag werden in einer Woche Verbesserungen erzielt. Cashewnüsse wirken sich nicht nur positiv auf den inneren, sondern auch auf den äußeren Zustand des Körpers aus (verbessert und befeuchtet die Haut, reduziert Akne auf der Haut). Der Wert der Nuss in der täglichen Ernährung ist enorm..

Jede Frau möchte die Antwort auf die Frage wissen: „Wie viele Kalorien enthält das Produkt? Der Kaloriengehalt pro 100 g beträgt:

  • rohe Nuss - 580-620 Kalorien (kcal);
  • geröstete Nuss - 572 Kalorien.

Die Vor- und Nachteile von Nüssen in Diätmenüs: Cashewnüsse haben einen geringeren Kaloriengehalt (im Vergleich zu Walnüssen und Mandeln). Der reduzierte Kaloriengehalt geht nicht zu Lasten der in der Zusammensetzung enthaltenen Vitamine. Daher werden Cashewnüsse gerne in Diätmenüs verwendet..

Warum Cashewnüsse gut für dich sind

Das Vorhandensein nützlicher Substanzen in einer Nuss für eine Person bringt Cashewnüsse an einen der ersten Orte in Produkten, die zum Verzehr empfohlen werden. Die Mutter ist nützlich für Folgendes:

  • Aufgrund der großen Menge an enthaltenen Kohlenhydraten lässt der tägliche Wert der Nuss einen Energieschub spüren. Auch der Körper wird von Schadstoffen gereinigt..
  • Es wirkt sich positiv auf den Magen-Darm-Trakt aus. Verbessert die Verdauung. Normalisiert die Darmflora.
  • Erhöht die Immunität, bereichert den Körper mit der notwendigen täglichen Aufnahme von Vitaminen.
  • Eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System (dank der in der Nuss enthaltenen Proteine). Reinigt das Blut, stärkt die Wände der Blutgefäße. Kalium in Walnüssen stärkt den Herzmuskel.
  • Beeinflusst die Aktivität des menschlichen Gehirns. Nachdem eine Person den Tagessatz konsumiert hat, ist sie bereit für eine aktive Gehirnarbeit..
  • Die Nuss wirkt sich auch positiv auf Nägel, Haare und Haut aus.
  • Schützt das Zahnfleisch vor dem Auftreten verschiedener Infektionen und Krankheiten. Zahnärzte behaupten, dass das tägliche Essen einer Nuss die Zähne aufhellt und Karies verhindert.

Zusätzlich zu den oben genannten medizinischen Eigenschaften beeinflussen Cashewnüsse das menschliche Sehsystem. Verbessert die Sehschärfe, verhindert das Auftreten von Augeninfektionen und Entzündungen. Die Vorteile von Cashewnüssen für den Körper sind von unschätzbarem Wert. Eine Person spürt bereits 7-10 Tage nach dem täglichen Verzehr von Nüssen in ihrer Ernährung eine Verbesserung der Gesundheit..

Cashewnüsse: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen für Männer

Es wirkt sich positiv auf die Gesundheit von Männern aus (verbessert die Potenz und normalisiert die Spermienaktivität). Stellt die männliche Anziehungskraft auf das andere Geschlecht wieder her. Müssen Cashewnüsse für Raucher nehmen. Die im Produkt enthaltenen nützlichen Substanzen mildern die negativen Auswirkungen von Nikotin auf den Körper.

Die Nuss hat nur eine Kontraindikation: Sie können das Produkt nicht für Menschen mit Überempfindlichkeit gegen die Nuss oder mit Allergien essen. Wenn das Produkt von einer Person mit Allergien verwendet wird, entwickeln sich alle positiven Eigenschaften zu negativen.

Cashewnuss: Nutzen und Schaden für Frauen

Es enthält Vitamin E, daher ist die Haupteigenschaft die Auswirkung auf den Zustand von Haut, Nägeln und Haaren. Für eine Frau ist es wichtig, schön zu sein. Ein indisches Produkt wird dabei definitiv helfen..

Stellt nach schweren Perioden das normale Blutvolumen wieder her. Es wirkt sich auch positiv auf Hormone aus. Es wirkt als Prophylaxe gegen hormonelle Störungen, Stress und Verspannungen. Erhöht den Sexualtrieb.

Empfohlen für Mädchen im Teenageralter, da es Akne reduziert und Hautunregelmäßigkeiten glättet (Jugendliche sind anfälliger für diese Probleme)..

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Cashewnüssen für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) sollte eine Frau ihrem Körper mehr Aufmerksamkeit schenken. Die Gesundheit und der Zustand des Babys hängen vollständig von seiner Ernährung ab..

Das Produkt enthält Eisen, das das Auftreten einer Anämie (eine Abnahme des Hämoglobins im Blut) bei einer schwangeren Frau verhindert. Indisches "Essen" enthält die notwendigen Vitamine, die für das Immunsystem der werdenden Mutter notwendig sind. Die tägliche Anwendung hilft, Vitaminmangel zu vermeiden (Mangel an Vitaminen bei Baby und Mutter). Die Einnahme eines indischen Produkts hilft beim korrekten Wachstum des Skeletts von Kindern während der pränatalen Lebensphase.

Die Vorteile von Cashewnüssen für stillende Frauen sind ebenfalls vorhanden. Durch die Muttermilch erhält das Kind die fehlenden Vitamine. Daher ist es für eine Frau wichtig, während dieser Zeit die tägliche Aufnahme essentieller Vitamine zu sich zu nehmen..

Es wird empfohlen, die Cashewbeschränkung zu beachten. Sie können während der Schwangerschaft keine Nüsse essen. Zu diesem Zeitpunkt ist es wahrscheinlicher, dass eine Frau allergische Reaktionen entwickelt. Daher ist es bei der Verwendung einer Nuss erforderlich, Pausen einzulegen. Verbrauchen Sie keine Cashewnüsse über der angegebenen Rate. Wie viel Nuss sollten Sie für Ihr Tagesgeld essen? Über 30 Gramm pro Tag.

Die Norm pro Tag beträgt 30 Gramm. Bei den ersten Anzeichen einer allergischen Reaktion (Hautausschlag, Juckreiz, Reizung) müssen Sie die Einnahme des Produkts sofort abbrechen.

Nach der Analyse der vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen von Cashewnüssen für schwangere und stillende Frauen muss gesagt werden, dass die Verwendung dieses Produkts für Frauen in einer solchen Lebensphase erforderlich ist, um das erforderliche Maß an Nutzen für den Körper aufrechtzuerhalten.

Schaden und Kontraindikationen

In folgenden Fällen wird nicht empfohlen, die Früchte der Pflanze zu essen:

  • kontraindiziert für Personen mit Überempfindlichkeit oder einer allergischen Reaktion auf die Bestandteile der Zusammensetzung (um auf Allergien zu prüfen, müssen Sie einige Nüsse essen);
  • Urolithiasis (bei Vorhandensein von Steinen oder Sand in den Nieren wird empfohlen, die Verwendung vollständig abzubrechen);
  • Das Produkt darf nicht missbraucht werden (übermäßiger Verbrauch kann negative Folgen haben).
  • Wenn Sie es einnehmen, müssen Sie Pausen einlegen. Während des ganzen Jahres können Sie nicht jeden Tag ein gesundes Produkt essen (es können sich Allergien entwickeln).
  • Sie können indisches "Essen" nicht ungeschält einnehmen (zwischen der Schale und der Frucht selbst befindet sich eine giftige Substanz, die den Körper vergiftet)..

Wenn Sie die Vorteile und Nachteile von Cashewnüssen für den Körper abwägen, können wir sagen, dass das Produkt viel weniger Kontraindikationen aufweist. Nützliche Eigenschaften überwiegen die Produktnachteile.

Wie viel sollten Kinder essen? Bei der Beantwortung dieser Frage muss gesagt werden, dass es vor der Einnahme empfohlen wird, sich an den zugewiesenen Kinderarzt zu wenden, der die erforderliche Dosierung festlegt. Kindern unter 10 Jahren wird empfohlen, die Hälfte der Nussdosis zu verabreichen.

Anwendung

Die Nuss wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt (Medizin, Kosmetologie, Diätetik, Kochen). In jedem Bereich spielt das Produkt eine wichtige Rolle:

  • Wenn Sie Kosmetika Nussöl hinzufügen, können Sie Kosmetika feuchtigkeitsspendende und stärkende Eigenschaften verleihen. Jeder Kosmetiker weiß, dass dank indischem Nussöl Hautunregelmäßigkeiten beim Menschen reduziert werden. Die "Außenhülle" ist mit Nährstoffen angereichert. Sie mögen es, Anti-Akne-Medikamenten Öl zuzusetzen, da die Nuss Hautausschläge hervorragend reduziert.
  • Kalorien. Trotzdem ist die Nuss in Diätmenüs beliebt. Perfekt als Snack. Für einen nahrhaften Snack ist der Körper den ganzen Tag mit Nährstoffen gesättigt.
  • In der Medizin wird es verwendet, um die Durchblutung zu verbessern und den Körper zu reinigen. Dank des enthaltenen Eisens wirkt das Produkt vorbeugend gegen Anämie. Stärkt die Blutgefäße und Muskeln des Körpers. Beeinflusst effektiv die Gehirnaktivität. Ist eines der Lebensmittel, die die Wahrscheinlichkeit von Krebs verringern.
  • Beliebt in der asiatischen Küche. Essen Sie in Gerichten jeder Farbe (erste Gänge, zweite Gänge, Desserts). In Europa wird es hauptsächlich als Snack verwendet. Aber allmählich kommt die indische Nuss in die Verwendung europäischer Gerichte..

Wir können endlos über die vorteilhaften Eigenschaften indischer Nüsse sprechen. Es ist nicht umsonst, dass es in fast allen Bereichen der menschlichen Tätigkeit eingesetzt wird..

Das Produkt wird für Sportler empfohlen, da es den Körper mit Energie und zusätzlicher Kraft sättigt.

Schlussfolgerungen

Um die Frage zu beantworten: "Was sind die Vorteile von Cashewnüssen für den Körper?" - Es ist unwahrscheinlich, dass es in einem Satz herauskommt. Nüsse wirken sich positiv auf den Zustand des gesamten Organismus aus und betreffen fast alle lebenswichtigen Systeme. Die tägliche Einnahme von indischen Nüssen wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden und das Immunsystem eines Menschen aus..