Verzeichnis der Lebensmittel. Volle Liste

Findfood.ru präsentiert Ihnen einen der besten Lebensmittelkataloge im Internet. Die Liste enthält Informationen zu fast jedem Produkt. Energiewert, nützliche und schädliche Eigenschaften, Vitamine, Mineralien, Warenkosten - all dies finden Sie in unserem Verzeichnis.

Alle Produkte sind in Kategorien unterteilt. Zusätzlich wurde eine spezielle Suche entwickelt, um das Produkt anhand der erforderlichen Parameter zu finden. Wenn Sie Informationen zu einem Produkt erhalten möchten, das sich nicht auf der Website befindet, geben Sie den Namen in das unten stehende Formular ein.

FitAudit

FitAudit ist Ihr täglicher Ernährungsassistent.

Wahrhaftige Informationen über Lebensmittel helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, Muskelmasse zu gewinnen, die Gesundheit zu verbessern und eine aktive und fröhliche Person zu werden..

Sie werden viele neue Produkte für sich selbst finden, ihre wahren Vorteile herausfinden, Lebensmittel aus Ihrer Ernährung streichen, von denen Sie noch nicht einmal über die Gefahren Bescheid wussten.

Alle Daten basieren auf zuverlässigen wissenschaftlichen Untersuchungen und können sowohl von Amateuren als auch von professionellen Ernährungswissenschaftlern und Sportlern verwendet werden.

PP-Korb: Eine Liste von Produkten für die richtige Ernährung

Einkaufsliste für gesunde Lebensmittel. Wie man den Laden mit gesunden und notwendigen Lebensmitteln verlässt, ohne zusätzliches Geld auszugeben.

Wenn Sie sich an die Grundsätze eines gesunden Lebensstils halten, ist die Liste der Lebensmittel für die richtige Ernährung nicht nur Ihr Leitfaden für den Supermarkt oder den Markt, sondern auch ein "Schutzengel" für Ihr Geld..

Diese Feinheit des Lebensmitteleinkaufs ist besonders nützlich für Menschen, für die das Gehen in den Laden für einen gesunden Einkauf zu einem echten Test für die Sinne wird..

Marketing-Gimmicks sind für Alt und Klein gnadenlos. An jeder Ecke des Verkaufsbereichs, in jeder Vitrine und in jedem Regal warten viele Versuchungen auf uns. Kein Wunder, dass schöne Säcke mit Pommes und Nüssen, bunte Päckchen mit Saucen und Mayonnaise, der Geruch eines frisch gebackenen Croissants oder gegrillten Hähnchens, ein Rabatt von 50% auf einen Salat mit Mayonnaise in der Fertigabteilung nach 20 Uhr Faktoren sind, die häufig die Reichweite unseres Einkaufskorbs bestimmen..

Die Tatsache bleibt: Nach der Rückkehr aus dem Geschäft werden Sie überrascht sein, dass nicht das, was Sie wollten, gekauft wurde, sondern das, was Sie wollten, nicht gekauft wurde.

Liste gesunder Lebensmittel - Sponsern Sie Ihren Leitfaden für Seelenfrieden und Supermärkte

Das Erstellen einer Liste der erforderlichen Produkte für einen bestimmten Zeitraum (Tag, Woche, Monat) ist daher ein wirksamer Weg, um das "Problem des ungesunden Einkaufens" zu lösen. Dies sind jedoch nicht alle Vorteile. Als Bonus werden bereits gekaufte gesunde Lebensmittel hochgezogen, als weiterer Grund, weiterhin gesunde Lebensmittel zu essen.

Hier sind die Vorteile einer gesunden Mahlzeit bei Ihnen zu Hause:

  1. Gesunde Produkte sind immer zur Hand;
  2. Es ist leicht, "etwas Leckeres" durch "etwas Nützliches" zu ersetzen, weil (siehe Punkt 1);

Auflisten von PP-Produkten

Sobald Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, ist es einfach, die perfekte Liste für gesunde Lebensmittel zu erstellen.

Wenn Sie sich jedoch gerade erst mit dem Thema befassen, müssen Sie hart arbeiten: Lernen Sie eine Theorie, studieren Sie die individuellen Vorlieben Ihrer Familie, denken Sie über das Menü nach und schreiben Sie Ihren eigenen Beschaffungsplan für Lebensmittel, da es in der Natur keine „universellen“ gibt..

Hier sind einige Tipps zum Entwurf:

  • Denken Sie über ein Menü für gesunde Ernährung nach.
  • Schreiben Sie auf, welche Lebensmittel aus jeder Gruppe Sie benötigen.
  • Markieren Sie die Lebensmittel, die nachgefüllt werden müssen.
  • Um Ihr Familienbudget zu sparen, berechnen Sie die Menge an Lebensmitteln, die Sie für Ihre Familie benötigen.

Der nächste Absatz enthält eine detaillierte Liste gesunder Lebensmittel aus jeder Gruppe, damit Sie wissen, worauf Sie sich konzentrieren müssen, bevor Sie den Laden betreten..

Einkaufsliste für gesunde Lebensmittel für Lebensmittelgeschäft

Gemüse

Die Gemüseabteilung ist ein wichtiger Grund, im Supermarkt Halt zu machen. Ihr Warenkorb sollte mit einer Vielzahl von Gemüsesorten gefüllt sein, da diese eine große Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit spielen. Gemüse unterstützt die Energiebilanz, wirkt sich positiv auf das Darmmikrobiom aus und hilft der Leber, mit "Toxinen" umzugehen..

Sie können daraus eine Vielzahl von Gerichten zubereiten, von Salaten über Eintöpfe bis hin zu Gemüseaufläufen, Säften und Smoothies. Sie eignen sich auch hervorragend für gesunde Snacks, wenn Sie nicht mit Hunger umgehen können..

Da Gemüse teilweise verderblich ist, versuchen Sie, nicht zu viel zu kaufen, außer bei Gemüse mit langer Haltbarkeit.

Liste der Gemüsesorten für eine gesunde Ernährung:

  • Blattgemüse (Spinat, Rucola, verschiedene Salate, Petersilie, Dill);
  • Kohl (Weißkohl, Blumenkohl, Brokkoli, Peking, Rosenkohl);
  • Bulgarische Paprika;
  • Zucchini;
  • Aubergine;
  • Gurken;
  • Artischocken;
  • Pilze;
  • Bogen;
  • Karotte;
  • Sellerie;
  • Tomaten;
  • Zuckerrüben;
  • Rettich;
  • Kürbis.

Früchte und Beeren

Normalerweise befinden sich Obst und Beeren im selben Abschnitt wie Gemüse. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil einer gesunden Ernährung und jeder Ernährung. Aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts und ihres süßen Geschmacks sind sie ein guter Ersatz für kalorienreiche Desserts. In dieser Rolle ist die Frucht unvergleichlich. Aber missbrauche sie nicht. Aufgrund der darin enthaltenen Fructose besteht die reale Gefahr einer Gewichtszunahme..

Obst hat wie Gemüse eine relativ kurze Haltbarkeit. Glücklicherweise haben wir immer die Möglichkeit, so viele davon wie nötig zu kaufen..

Liste der Früchte - Beeren für eine vollständige Ernährung:

  • Orangen;
  • Bananen;
  • Trauben;
  • Melone (Melone oder Wassermelone);
  • Äpfel;
  • Zitronen;
  • Birnen;
  • Pfirsiche;
  • Kirschen;
  • Pflaumen;
  • Mango;
  • Persimmon;
  • Eine Ananas;
  • Kiwi;
  • Grapefruit;
  • Mandarin;
  • Granat;
  • Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren, Walderdbeeren usw.).

Fleisch, Fisch, Geflügel und Eier

Manche Menschen können sicher auf diese Lebensmittelgruppe verzichten. Dennoch klassifizieren die meisten von ihnen sie als Grundnahrungsmittel. Häufiger halten Männer an solchen Ansichten fest. Essen ohne Fleisch ist für sie kein Essen. Aber auch in diesem Fall können Sie einen Ausweg finden.

Suchen Sie nach gesünderem magerem Fleisch oder Fisch, anstatt auf fettiges Schweinefleisch und Rindfleisch zu starren:

  • Geflügel (Wachtel, Hähnchenfilet, Truthahn);
  • Fisch (Thunfisch, Lachs, Barsch, Seehecht, Seehecht, Forelle, rosa Lachs);
  • Mageres Rind- und Schweinefleisch;
  • Eier (Huhn und Wachtel).

Getreideprodukte

Die Hauptbestandteile von Getreide sind Hafer, Roggen, Weizen, Gerste und Reis. Wenn Sie sich um Ihre Gesundheit kümmern, wählen Sie Vollkornprodukte..

Hier ist eine Liste der Getreideprodukte, die Sie in der Lebensmittelabteilung kaufen können:

  • Hartweizennudeln;
  • Vollkornbrot;
  • Couscous;
  • Bulgur;
  • Brauner Reis;
  • Buchweizen;
  • Haferflocken (vorzugsweise gerollt) oder Haferflocken;
  • Vollkornflocken (oder Müsli).

Milch und Milchprodukte

Milchprodukte sind kein Grundnahrungsmittel, spielen jedoch eine wichtige Rolle in einer vollständigen Ernährung. Nach den Empfehlungen von Ernährungswissenschaftlern beträgt die tägliche Zulage für Milchprodukte 2 bis 3 Portionen. Mit 4-5 Portionen Obst und Gemüse oder 6-8 Portionen Getreide nehmen Milchprodukte nicht viel Platz in Ihrem Einkaufswagen ein. Hier sind die wichtigsten Milchprodukte, auf die Sie achten sollten:

  • Griechischer Joghurt;
  • Magermilch;
  • Quark 5-9%;
  • Fettarmer Weich- und Hartkäse (Tofu, Feta, Mozzarella und Adyghe);
  • Butter;

Öle, Gewürze und Saucen

Vorbei sind die Zeiten, in denen versucht wurde, Fette aus einer gesunden Ernährung zu entfernen. Heutzutage nehmen Produkte mit Fettgehalt in jedem Ernährungssystem einen würdigen Platz ein. Zwar ist ihre Verwendung mit einer geringen Menge verbunden: bis zu 3 Portionen, abhängig vom Kaloriengehalt der Diät. Darüber hinaus sollten gesündere Arten von Ölen und Gewürzen berücksichtigt werden:

  • Natives Olivenöl extra;
  • Ingwer;
  • Senf;
  • Honig;
  • Scharfe Sauce;
  • Balsamico Essig;
  • Meersalz;
  • Knoblauch;
  • Fettarme Mayonnaise;
  • Tomatensauce;
  • Marmelade ohne Zucker;
  • Oliven.

Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen

Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen passen gut zu einem gesunden Ernährungsplan. Sie sind wertvoll in Eiweiß, Ballaststoffen und billig genug.

Liste der Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen für eine gesunde Ernährung:

  • Kichererbse;
  • Linsen;
  • Schwarze Bohnen;
  • Bohnen;
  • Spargel;
  • Soja;
  • Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Cashewnüsse, Pinienkerne, Erdnüsse);
  • Samen - Flachs, Chia, Hanf und Sesam.

Snacks

Für manche Menschen ist das Thema "Snacks" am schmerzhaftesten - sie finden es schwierig, auf Kartoffelchips, Kekse und andere verarbeitete Lebensmittel zu verzichten. Aber das muss getan werden, weil solches Essen seinen Liebhaber in ein krankes und schwaches Wesen verwandelt. Hier sind einige gesündere Snacks, die Ihnen helfen, Ihre Favoriten zu vergessen. Natürlich. Alle Snacks sollten ohne Braten oder zusätzliches Salz ausgewählt werden:

  • Mandel;
  • Pistazien;
  • Kürbiskerne;
  • Popcorn;
  • Dunkle Schokolade;
  • Erdnussbutter;
  • Rosinen;
  • Sonnenblumenkerne;
  • Hummus;
  • Vollkorncracker oder -chips.

Gefrorenes Essen

Im Winter kann es schwierig sein, die notwendigen frischen Produkte zu bekommen. Tiefkühlkost ist ein guter Ausweg aus dieser Situation. Mit dieser Erntemethode behält es seine vorteilhaften Eigenschaften und seinen Nährwert perfekt bei. Darüber hinaus sind solche Produkte manchmal billiger als ihre frischen "Kameraden", sodass wir erheblich sparen können.

Liste der Produkte, die wir gefroren kaufen können:

  • Gefrorene Beeren;
  • Gefrorenes Gemüse;
  • Fettarmer gefrorener Joghurt;
  • Gefrorene Meeresfrüchte (wie Garnelen, Tintenfisch)

Getränke

Wenn Sie versuchen, gesund zu bleiben, sollten Sie die Soda-Abschnitte am besten meiden. Daher ist die Liste der Diät-Limonaden auf dieser Liste trotz ihres geringen Kaloriengehalts leer. Das beste kalorienarme, gesunde Getränk auf dieser Liste ist Wasser. Jeder Arzt wird Ihnen dies sagen. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie zu Hause gutes Trinkwasser haben, werden die folgenden Punkte Ihre Ernährung einfach diversifizieren:

  • Reiner Fruchtsaft;
  • Wasser in Flaschen (sprudelnd oder still);
  • Loser Tee oder Teebeutel;
  • Kaffee

Welche Produkte können Sie beim Kauf sparen?

Alle 5 Lebensmittelgruppen müssen in der Ernährung einer Person, die nach optimaler Gesundheit strebt, ausgewogen sein.

Trotzdem gibt es Produkte, bei denen gespart werden kann - das sind die sogenannten Superfoods..

Zum Beispiel können Quinoa, Kamut, Sorghum, Teff und Amaranth sicher im Regal bleiben und auf ihre Kunden warten. Diese Einkäufe sind optional. Sie werden durch günstigere Optionen ersetzt: Buchweizen, brauner Reis usw..

Gleiches gilt für Chiasamen, die durch Leinsamen ersetzt werden können..

Walnüsse sind eine großartige Alternative zu Nüssen, und Sonnenblumen- oder Kürbiskerne sind Sesamsamen.

Die beste Bestätigung für solche Substitutionen ist die "Diät für die Armen"..

Schlussfolgerungen

Hier sind 5 Punkte, mit denen Sie Ihr Budget vor unnötigen Ausgaben schützen können:

  • Vermeiden Sie Fertiggerichte und Fertiggerichte - kochen Sie zu Hause mit Vollwertkost;
  • Kaufen Sie nicht zu viel - berechnen Sie die Anzahl der Produkte in Abhängigkeit von der Anzahl der Familienmitglieder.
  • Kaufen Sie einfache Produkte - sie sind "Lebensmitteln aus Übersee" oft nicht unterlegen.
  • Vermeiden Sie ungesunde Süßigkeiten - dies sind oft kalorienreiche und teure Lebensmittel.
  • In der "Nebensaison" Tiefkühlprodukte kaufen.

Eine kompetente Einkaufsliste hilft uns somit, beim Einkauf von Lebensmitteln freier und erfolgreicher zu sein, und macht das Einkaufen ein wenig effizienter, und das Leben ist einfacher und viel gesünder.!

Abschließend ein lustiges Video zum Thema.

Hat Ihnen die Veröffentlichung gefallen? Teilen Sie Informationen mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken

Abonnieren Sie hier die neuesten Nachrichten zu Gesundheit, Schönheit und Wellness.

Liste der Lebensmittel. Foto entfernen

  • EIN
  • Gruppe B.
  • B1
  • B2
  • B3
  • B4
  • B6
  • B8
  • B9
  • B12
  • B13
  • B15
  • C.
  • D.
  • E.
  • H.
  • H1
  • K.
  • L-Carnitin
  • N.
  • P.
  • PP
  • U.
  • Aluminium
  • Bor
  • Brom
  • Vanadium
  • Eisen
  • Jod
  • Kalium
  • Kalzium
  • Silizium
  • Kobalt
  • Magnesium
  • Mangan
  • Molybdän
  • Kupfer
  • Natrium
  • Nickel
  • Selen
  • Schwefel
  • Phosphor
  • Fluor
  • Chlor
  • Chrom
  • Zink
  • Eiweiß
  • Fette
  • Kohlenhydrate
  • Wasser
  • Zellulose
  • Lysin
  • Cholesterin
  • Stärke
  • Saccharose
  • Fruktose
  • Glucose
  • Omega-3
  • Omega-6
  • Omega-9

20 Lebensmittel, die Sie immer in Ihrer Küche haben sollten

Welche Lebensmittel sollten Sie immer in Ihrer Küche haben und warum? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Artikel. Daraus erfahren Sie, welche nützlichen Eigenschaften Garnelen haben und in welchen Gerichten provenzalische Kräuter nützlich sein können..

Jeden Tag geht jemand zum Lebensmittelgeschäft und glaubt, dass nur frische Lebensmittel auf dem Tisch liegen werden. Jemand füllt sich einmal pro Woche, um Zeit zu sparen. Wie dem auch sei, es gibt Lebensmittel, die immer in der Küche sein sollten.

Warum? Weil sie universell sind: Sie können leicht etwas Leckeres mit ihnen kochen. Wir präsentieren Ihnen eine Liste von 20 solchen Produkten. Sie haben wahrscheinlich bereits etwas in Ihrem Kühlschrank oder in Ihrem Küchenschrank, aber mit etwas anderem füllen Sie nach dem Lesen dieses Artikels immer noch Ihre Lebensmittelvorräte auf..

Natives Olivenöl extra

Warum?

Natives Olivenöl Extra ist ein nicht raffiniertes natives Olivenöl extra. Es ist das natürlichste und gesündeste. Es wird aus hochwertigen Oliven hergestellt, die nicht wärmebehandelt sind. Tatsächlich wird Saft aus Oliven gepresst, die dann filtriert und bei Raumtemperatur gelagert werden. Der Säuregehalt von Extra Virgin-Öl überschreitet 1% nicht, was auf die höchste Qualität dieses Produkts hinweist.

Wo wird es nützlich sein??

Natives Olivenöl extra ist das Grundnahrungsmittel der Mittelmeerdiät und gilt als eines der gesündesten. Aufgrund der nicht filterenden Natur von Nativem Extraöl behält es das Aroma natürlicher Oliven. Sie können verwendet werden, um Salate anzuziehen, Fisch und Gemüse beim Grillen einzufetten und andere Gerichte zuzubereiten.

Bohnen

Warum?

Bohnen sind billig (ca. 50 Rubel pro Kilogramm), aber ein gesundes Produkt. 100 Gramm enthalten 21 Gramm Protein. Die Bohnen sind nahrhaft, aber dank Vitaminen und Mineralstoffen (Kalium, Phosphor, Kalzium usw.) werden sie leicht vom Körper aufgenommen. Ernährungswissenschaftler empfehlen Bohnen für Menschen, die nach einer Krankheit zunehmen oder sich erholen müssen.

Wo wird es nützlich sein??

Es wird empfohlen, verschiedene Bohnensorten in der Küche zu haben: grüne Bohnen (sie werden gedämpft, auf dem Grill gebacken, zu Suppen und Salaten hinzugefügt); weiß und rot (Eintopf, Libio, Hummus usw.); und schwarze Bohnen helfen Vegetariern, Muskeln aufzubauen.

Warum?

Ein Hühnerei enthält 6 Gramm Eiweiß und nur etwa 70 kcal. Darüber hinaus enthalten Hühnereier etwa 12 verschiedene Vitamine (A, E, B1, B2 usw.). In Bezug auf den Vitamin D-Gehalt verlieren Eier nur an Fischöl. Sie enthalten auch viele Mineralien - Kalzium, Phosphor, Jod, Eisen und andere.

Wo wird es nützlich sein??

Die Anzahl der Gerichte mit Hühnereiern ist schwer zu zählen. Dies ist eine "Rettung" für das Frühstück (ein Omelett oder zum Beispiel ein hart gekochtes Ei) und ein schnelles Mittagessen (zum Beispiel Spiegeleier mit Schinken) sowie für Dutzende von Salaten und Hauptgerichten.

griechischer Joghurt

Warum?

Griechischer Joghurt ist ein traditionelles mediterranes fermentiertes Milchprodukt. In der Konsistenz liegt es irgendwo zwischen Joghurt und Käse. Dies liegt daran, dass während der Produktion griechischer Joghurt durch Stoff oder Papier gefiltert und die Molke entfernt wird. Dies ist ein kalorienarmes (66 kcal pro 100 Gramm) und gesundes Produkt. Es ist zuckerarm, aber reich an Eiweiß und Kalzium. Griechischer Joghurt füllt, stärkt die Knochen und verbessert den Stoffwechsel.

Wo wird es nützlich sein??

Griechischer Joghurt kann als eigenständige Mahlzeit (wenn Sie einen schnellen Bissen benötigen) verwendet werden und dient auch als Basis für Saucen und Salatsaucen. Es ist eine großartige Alternative zu kalorienreicher Mayonnaise..

Warum?

Sie können mehr als einen Artikel über die Vorteile von Honig schreiben. Vielmehr wurden sie bereits geschrieben - durchsuchen Sie das Web. Im Rahmen dieser Veröffentlichung werden wir nur daran erinnern, dass Honig zu 80% aus Kohlenhydraten besteht, die reich an Vitaminen B, E, C, K sowie Magnesium, Kalium, Jod, Eisen und anderen Mineralien sind. Es wird in vielen Bereichen eingesetzt: Kochen (mehr dazu weiter unten); Medizin (zum Beispiel zur Behandlung von Erkältungen); Kosmetologie (Masken, Peelings) usw. Honig kann jahrelang gelagert werden.

Wo wird es nützlich sein??

Honig ist eine eigenständige Delikatesse (mit Pfannkuchen oder Laib) und kann auch als natürlicher Süßstoff verwendet werden. Außerdem wird Honig zu Fleisch- und Gemüsegerichten, Gurken zum Einmachen und Getränken hinzugefügt.

Life Hack: Zucker in jedem Backrezept kann durch Honig ersetzt werden, während die Proportionen gleich bleiben und die Temperatur um 25 Grad gesenkt werden sollte.

Andenhirse

Warum?

Bis vor kurzem waren die Quinoa-Körner (Quinoa) etwas Exotisches für uns, weil ihre Heimat Südamerika ist. Dank ihrer vorteilhaften Eigenschaften haben sie sich jedoch schnell durchgesetzt. Quinoa enthält 15% mehr Protein als viele Körner (etwa 14 Gramm pro 100 Gramm Produkt). Zum Vergleich: in Reis 7,5% Eiweiß, in Mais - 3,5%.

Wo wird es nützlich sein?

Quinoa wird zu Suppen und Salaten hinzugefügt, Brei wird daraus gekocht (eine Alternative zu Haferflocken für eine gesunde Ernährung). Um den Quinoa-Brei schmackhaft zu machen, die Körner in Wasser einweichen und die Pfanne auf dem Herd nicht überbelichten. Wir verkaufen auch Quinoa-Mehl, aus dem gesundes Brot hergestellt wird.

Haferflocken

Warum?

Wenn Quinoa für Sie immer noch zu exotisch ist, essen Sie Haferflocken. Haferflocken sind die Grundlage der Ernährung, sie helfen, den Appetit zu kontrollieren und senken den Cholesterinspiegel. Darüber hinaus enthält es viel Kalzium, Natrium, Eisen, Zink und Vitamine (B2, B1, E). Haferflocken sind gut für Menschen mit Magen- und Darmproblemen.

Wo wird es nützlich sein??

Haferflocken sind eine großartige Frühstückslösung. Aber Haferflocken (oder Müsli) können verwendet werden, um viele andere Gerichte zuzubereiten. Zum Beispiel ein Haferflockencocktail (Haferflocken in Wasser kochen, dann Milch, Zucker, Zimt hinzufügen und alles mit einem Mixer mischen) sowie Pfannkuchen, Kekse und Aufläufe.

Bananen

Warum?

Bananen sind das ganze Jahr über erhältlich und sehr nahrhaft. Eine durchschnittliche Banane enthält 157 kcal und der darin enthaltene Zucker wird vom Körper leicht aufgenommen. Bananen sind ein gesunder Snack, um die körperliche und geistige Energie wiederherzustellen. Darüber hinaus sind sie reich an Kalium und werden für Menschen mit Bluthochdruck empfohlen..

Wo wird es nützlich sein??

Eine Banane lässt sich am einfachsten schälen und essen. Sie können aber auch einen Cocktail oder Smoothie daraus machen und ihn einem Obstsalat, Eis oder Joghurt hinzufügen. Sie können auch Bananenscheiben in Karamell für ein köstliches Dessert braten.

Oliven in Dosen

Warum?

Oliven sind reich an gesunden Fetten, Mineralien und Vitaminen. Es ist kein Zufall, dass Oliven seit langem als vorbeugende Maßnahme im Kampf gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen in den Mittelmeerländern gelten. Darüber hinaus haben Oliven in Dosen eine lange Haltbarkeit..

Wo wird es nützlich sein??

Es ist eine wertvolle Zutat in vielen Gerichten und ein dekoratives Element für sie. Außerdem sind Oliven ein köstlicher Snack für sich. Sie können es ganz essen oder mit Olivenöl und Gewürzen zu einer Paste zermahlen und auf Brot verteilen. Ideal, wenn Sie etwas Salziges wollen.

Frische Kräuter

Warum?

Dill, Petersilie, Basilikum, Brunnenkresse und anderes Gemüse sollten zu jeder Jahreszeit im Kühlschrank vorhanden sein. Dies sind natürliche Antioxidantien, die jedem Gericht Farbe verleihen können.

Wo wird es nützlich sein??

Es gibt nie zu viel Grün. Darüber hinaus hat jede Pflanze ihre eigenen magischen Eigenschaften. Koriander ist also unverzichtbar für die Zubereitung asiatischer Gerichte und Basilikum - auf Italienisch.

Life Hack: Um das Grün länger frisch zu halten, wickeln Sie es nicht in Plastikfolie ein, sondern lagern Sie es in einem speziellen Fach des Kühlschranks oder legen Sie es in Gläser Wasser, wie in eine Vase.

Provenzalische Kräuter

Warum?

Die Provence ist weltweit bekannt für ihre aromatischen Kräuter. Provence Kräuter sind normalerweise eine Mischung aus getrocknetem Rosmarin, Basilikum, Thymian, Salbei, Minze, Oregano, Majoran, Lavendel, Estragon und anderen Kräutern. Provenzalische Kräuter verleihen dem Essen einen würzig-scharfen Geschmack und ein großartiges Aroma.

Wo wird es nützlich sein??

Provenzalische Kräuter passen gut zu Fleisch (sie reiben Steaks oder Kadaver mit ihnen vor dem Backen). Darüber hinaus bereichern sie den Geschmack der ersten Gänge - verschiedene Suppen und Brühen. Provencal Kräuter werden zu Salaten und ungesüßtem Gebäck hinzugefügt.

Tomatenpaste

Warum?

Tomatenmark (nicht zu verwechseln mit Ketchup und Sauce) - das Fruchtfleisch von Tomaten, geschält und Samen, so gekocht, dass es ein Maximum an Trockenmasse enthält. Je mehr desto besser. Laut GOST muss der Trockenmassegehalt in Tomatenmark mindestens 25% betragen. Gleichzeitig ist es kalorienarm (102 kcal pro 100 Gramm) und reich an Lycopin, das eine hohe antioxidative Aktivität aufweist und zur Vorbeugung von Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt wird..

Wo wird es nützlich sein??

Ein Glas Tomatenmark sollte immer in der Küche sein, da es den Gerichten einen "fleischigen" Geschmack verleiht. Pizza, Braten, Kohlrouladen, Borschtsch und andere Gerichte sind ohne Tomatenmark nicht denkbar. Außerdem backen die Hausfrauen mit ihr und Gewürzen Originalbrot..

Senf

Warum?

In unserem Land lieben viele Menschen dieses Gewürz. Und das aus gutem Grund. Senf fördert den Abbau von Fetten und regt den Stoffwechsel an. Es wird auch in der Volksmedizin eingesetzt - zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen. Darüber hinaus enthält es Curcumin (die Substanz, die Senfgelb macht), das antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen hat..

Wo wird es nützlich sein??

Es wird empfohlen, nicht eine, sondern mehrere Senfsorten in der Küche zu haben und daraus Salatsaucen, Saucen und Marinaden herzustellen. Darüber hinaus wird Fleisch oder Geflügel vor dem Backen mit Senf eingerieben - es verhindert das Herausfließen von Saft, macht das Fleisch weich, zart und aromatisch.

Meersalz

Warum?

Ärzte empfehlen, die Salzaufnahme zu begrenzen. Aber ohne es wäre das Essen langweilig. Daher ist es besser, gewöhnliches Speisesalz durch Meersalz zu ersetzen. Wie ist es nützlich? Es enthält etwa 60 mineralische Bestandteile, einschließlich (in großen Mengen) Jod, das für die Schilddrüse so notwendig ist..

Wo wird es nützlich sein??

Meersalz kann durch Speisesalz ersetzt werden, was bedeutet, dass Sie Suppen, Hauptgerichte und Salate würzen können.

Life Hack: Während der Wärmebehandlung verdampfen die vorteilhaften Eigenschaften des Meersalzes und hinterlassen nur den "Salzgehalt" und das angenehme Aroma des Meeres. Deshalb ist es für sie besser, bereits zubereitete Gerichte zu salzen..

bitter Schokolade

Warum?

Bitter ist der König der Schokolade. Dieser Titel bietet ihm ein spezielles Rezept (ausschließlich Kakaobohnen, Kakaobutter und etwas Zucker) und nützliche Eigenschaften. Bitterschokolade ist eine reichhaltige Quelle an Flavonoiden, um die Durchblutung zu verbessern.

Wo wird es nützlich sein??

Bitterschokolade kann beim „süßen Kochen“ verwendet werden. Aber nicht nur. Es macht eine ungewöhnliche Schokoladensauce... für Fleisch. Darüber hinaus kann eine Scheibe Schokolade das Leben in schwierigen Momenten aufhellen..

Putenhackfleisch

Warum?

Gehackter Truthahn ist kalorienarm und eignet sich hervorragend für Diätkost. Darüber hinaus ist es sehr zufriedenstellend - fast 22 Gramm Protein pro 100 Gramm Produkt. Es kann lange Zeit gefroren gelagert werden und hilft immer dann, wenn Sie schnell etwas kochen müssen.

Wo wird es nützlich sein??

Schnitzel, Fleischbällchen, Zrazy, Fleischbällchen - dies ist keine vollständige Liste von Gerichten, die aus gerolltem oder fein gehacktem Putenfleisch zubereitet werden können. Sie können auch Gemüse mit Putenhackfleisch füllen, Lasagne daraus backen oder Nudeln machen. Mit einem Wort, der Flug der kulinarischen Fantasie ist praktisch unbegrenzt..

Garnele

Warum?

100 Gramm Garnelen enthalten 20,5 Gramm Protein (82%!) Und der Kaloriengehalt beträgt nur 98 kcal. Garnelen sind ein diätetisches und befriedigendes Produkt. Was wird für diejenigen benötigt, die der Figur folgen. Garnelen sind reich an Selen und Zink, die den Stoffwechsel verbessern, und wie alle Meeresfrüchte wirken sich Garnelen positiv auf das menschliche endokrine System aus..

Wo wird es nützlich sein??

Garnelen sollten immer im Gefrierschrank sein. Nur für den Fall. Schließlich sind sie universell: Sie können kochen und zu einem Salat hinzufügen, Sie können schmoren und mit Nudeln servieren, Sie können grillen und essen, zum Beispiel in Knoblauchsauce tauchen.

Life Hack: Kaufen Sie keine Garnelen in Eis, es ist rentabler, frische oder gekühlte Produkte zu bevorzugen.

Aromatisierter Essig

Warum?

Aromatisierter Essig ist ein normaler Essig, der mit Kräutern und Gewürzen gemischt wurde. Geschäfte verkaufen ein fertiges Produkt, aber aromatisierter Essig ist gut, weil er nach Ihrem Geschmack zu Hause hergestellt werden kann. Von den nützlichen Eigenschaften dieses Produkts - Verbesserung der Durchblutung.

Wo wird es nützlich sein??

Sie können Salate mit aromatisiertem Essig würzen (eine großartige Alternative zu saurer Sahne und Butter - ein Teelöffel enthält nur 5 kcal). Sie können ihn allen Arten von Saucen hinzufügen. Darüber hinaus ist es für Gurken und Konserven unverzichtbar.

Knoblauch

Warum?

Jeder weiß, dass Knoblauch Bakterien abtötet und als vorbeugende Maßnahme gegen Erkältungen und Grippe wirkt. Aber nur wenige Menschen wissen, dass Knoblauch auch den Blutdruck senkt (er enthält viel Schwefel). Gleichzeitig ist es kalorienarm (es gibt nur 4 kcal in einem Kopf) und wird lange gelagert. Aus kulinarischer Sicht ist das Wichtigste natürlich, dass Knoblauch jedem Gericht Würze und schwindelerregendes Aroma verleihen kann..

Wo wird es nützlich sein??

Knoblauch wird in Suppen, Snacks, Hauptgerichten und Salaten verwendet. Und besonders geschickte Hausfrauen backen und bewahren es für den Winter auf..

Getrocknete Früchte

Warum?

Trockenfrüchte sind biologisch aktive Substanzen, die das ganze Jahr über erhältlich sind. Pflaumen verbessern die Verdauung und reinigen den Darm. Getrocknete Aprikosen begünstigen die normale Funktion des Herzens. Und Rosinen schützen Nervenzellen und aktivieren das Gehirn..

Wo wird es nützlich sein??

Trockenfrüchte sind ein leckerer und befriedigender Snack, und viele Menschen lieben Kompott von ihnen seit ihrer Kindheit. Trockenfrüchte sind eine unverzichtbare Zutat in vielen Desserts sowie in einigen Fleischgerichten. Darüber hinaus machen sie ausgezeichnete Muffins und Kuchen..

Und welche Produkte haben Sie immer in Ihrer Küche??

Vielfältig und lecker: Wie ich vorhabe, Lebensmittel zu kaufen, um Geld und Zeit zu sparen

Jede Woche mache ich ein Menü und eine Einkaufsliste.

Ich bin nicht sofort zu einem solchen System gekommen: In den ersten zwei Ehejahren habe ich jeden Tag darüber nachgedacht, was ich kochen soll, und nach der Arbeit habe ich in den Laden geschaut. Die Ausgaben waren schwer zu kontrollieren: Ich kam hungrig in den Laden und schob Kuchen und Süßigkeiten in den Korb.

Dann begann sie einige Tage im Voraus Mahlzeiten zu planen. Nach und nach entwickelte sich ein System, durch das spontane Einkäufe eingestellt wurden und klar wurde, wie viel Geld für Lebensmittel ausgegeben wurde und wie Sie sparen konnten.

Das ist was ich tue.

Ein Menü für die Woche erstellen

Mein Mann und ich leben zusammen in Jaroslawl und arbeiten fern, also essen wir zu Hause und geben kein Geld für Geschäftsessen in einem Café aus.

Die tägliche Zubereitung von Speisen dauert 1,5 Stunden. Dies hat keinen Einfluss auf das Ergebnis: Es hängt nicht von der Anzahl der Stunden ab, sondern vom Ergebnis. Daher kann ich mich mehrmals am Tag ablenken lassen und in die Küche gehen. Ich koche nur Suppe im Voraus, den Rest der Gerichte - Tag für Tag. Beim Kochen verschwende ich keine Zeit umsonst: Gleichzeitig schaue ich mir Bildungskurse oder Fernsehserien in Fremdsprachen an.

Im Laufe der Jahre hat sich eine Liste von Gerichten entwickelt, die wir mögen. Wir stellen sie ein- oder mehrmals im Monat auf die Speisekarte. Zum Beispiel lieben wir Pilaw- und Kartoffelpuffer mit saurer Sahne sehr - sie stehen fast jede Woche auf der Speisekarte. Wir lieben auch Pasta - Bolognese und Carbonaro. Wir wechseln sie auf der Speisekarte ab und essen sie der Reihe nach. Aber ich möchte nicht mehr als einmal im Monat Stroganoff vom Rind aus der Leber, deshalb koche ich es selten.

Liste der Lebensmittel, die immer zu Hause sein sollten

Warum eine Liste von Lebensmitteln erstellen, die immer zu Hause sein sollten??

Stellen Sie sich die Situation vor: Der Ehemann ruft an und sagt, dass er jetzt den Laden betritt. Fragen - was kaufen? Sie müssen nur schnell nachdenken, sonst hat er es eilig. In einer solchen Situation verliere ich mich nicht und murmle nichts Unverständliches wie "Kaufen Sie etwas Leckeres" oder "Warten Sie eine Stunde, ich mache ein Menü". Buchstäblich in fünf Sekunden nach solch einer unerwarteten Frage kann ich sofort ungefähr 10-15 Produkte ausgeben, die zu Hause wirklich fehlen. So lange brauche ich, um zur Kühlschranktür zu gehen und mir die Liste der auf A4-Blatt gedruckten Produkte anzusehen.

Durch das Zusammenstellen und Befolgen einer solchen Liste wird außerdem die Situation beseitigt, in der ich anfange, etwas zu kochen, und während des Vorgangs plötzlich feststelle, dass das Produkt, das sich im Kühlschrank befinden sollte, bereits beendet ist. Oder eine andere unangenehme Situation - die Zeit, um in den Laden zu gehen, fehlt dringend und Sie müssen aus den verfügbaren Vorräten kochen. Und der Kühlschrank ist leider fast leer, es gibt nichts zu kochen.

Am Ende traf ich eine kluge Entscheidung, verbrachte eine Stunde meiner Zeit und erstellte eine Liste von Produkten, die immer zu Hause sein sollten. Und diese Stunde hat mir geholfen, viel Zeit zu sparen, die ich für Rennen in den Läden aufgewendet habe, und mich daran zu erinnern, "Habe ich alles gekauft oder brauche ich etwas anderes?".
Die Liste ist magnetisch an der Kühlschranktür angebracht. Darin markiere ich mit "Minuspunkten" diejenigen Produkte, die ausgegangen sind oder kurz vor dem Auslaufen stehen. Nachdem ich in den Laden gegangen bin und alles gekauft habe, was ich brauche, verwandle ich "Minus" in "Plus"..

Außerdem hat die Auflistung geholfen, Geld zu sparen. Ich kaufe keine unnötigen Produkte und sie verschlechtern sich im Kühlschrank nicht als unnötig. Auf meiner Liste stehen nur Produkte mit langer Haltbarkeit oder solche, die meine Familie in kurzer Zeit essen kann (wie Kefir oder Bananen)..

So erstellen Sie eine Liste mit Lebensmitteln, die Sie immer zu Hause haben sollten?

So habe ich es gemacht. Zuerst ging ich mit einem Stück Papier und einem Stift durch die Küche und die Vorratskammer und schrieb alle Produkte im Haus neu. Der Einfachheit halber kategorisierte ich sie sofort danach, wo sie in meinem Haus aufbewahrt wurden. Dann habe ich die "zufälligen" Lebensmittel daraus gelöscht. Zum Beispiel kam am Vorabend der Erstellung der Liste die Mutter meines Mannes zu uns und brachte einen Stock geräucherter Wurst als "humanitäre Hilfe". Ich selbst kaufe nie Wurst, deshalb habe ich dieses Produkt von der Liste ausgeschlossen.

Dann erinnerte ich mich an die Produkte, die zu Hause wünschenswert sind, und ergänzte die Liste. Es enthielt auch hausgemachte Fertiggerichte wie gefrorene Fleischbällchen und fertige Fleischbrühe, was mir im Kühlschrank in Zeiten dringenden Zeitbedarfs das Leben erheblich erleichtert..
Einige Zeit später, als die Liste bereits am Kühlschrank hing, entschied ich, dass es sich lohnt, einige nützliche Dinge hinzuzufügen, die kein Essen sind, aber in der Küche immer benötigt werden: Geschirrspülschwämme, Backpapier, Müllsäcke usw..

Übrigens habe ich versucht, diesen Punkt zu berücksichtigen und alle Produktgruppen beizubehalten, um es bequem zu machen, alle "Bestände" zu sehen, selbst in der Phase des Küchendesigns

- waren für die Buchhaltung leicht zugänglich.

Meine Liste ist unten fertiggestellt. Es berücksichtigt die Besonderheiten unserer Familie - die Anwesenheit eines kleinen Kindes (ständige Anwesenheit von Babynahrungsgläsern, Hüttenkäse, Kefir im Kühlschrank) und einer Katze (Futter und Füllstoff für die Toilette). Es kann als Grundlage für die Erstellung einer individuellen Liste unter Berücksichtigung der Bedürfnisse einer bestimmten Familie verwendet werden..

Produkte außerhalb dieser Liste werden nach Bedarf und je nach Menü der Woche gekauft.
Grundlegende Liste von Lebensmitteln, die immer zu Hause sein sollten:

Kühlschrank:

Regal für Gemüse und Obst:
Kartoffeln
Karotte
Bogen
Knoblauch
Petersilie
Dill
Äpfel / Bananen
Zitrone

Milchregal:
Butter
Kefir
Babymilch (7 Packungen)
Sauerrahm
Hüttenkäse
Käse

Regal zum Einmachen und Nähen:
Senf
Himbeermarmelade
Tomatenpaste
Dosenfisch
Erbsen aus der Dose
Mais in Dosen
Babynahrung 7 Dosen
Kondensmilch
Honig

Tür:
Eier
Pflanzenöl
Sojasauce
Gemeiner Essig
Dose Sahne
Katzenfutter

Gefrierschrank:
Fleischbällchen (hausgemachtes Halbzeug)
Schnitzel (hausgemachtes Halbzeug)
Hühnersuppe eingestellt
Fleischsuppe eingestellt
Fertige Fleischbrühe
Fertige Hühnerbrühe
Huhn (Oberschenkel oder Beine)
Hähnchenfilet
Schweinefleischportion 300 g
Fett
Grüne Bohnen
Margarine
Butter
Beeren (Johannisbeeren, Erdbeeren, Preiselbeeren usw.)
Gekochte Pilze
Spinat
Blätterteig
Fisch (beliebig)
Krabbenstäbchen

Regal "Alles zum Backen":
Weizenmehl
Roggenmehl
Trockenhefe
Limonade
Backpulver
Gewöhnlicher Zucker
brauner Zucker
Puderzucker
Gelatine
Bitterschokolade - 100 g
Stärke
Olivenöl

Regal mit Müsli, Nudeln und Hülsenfrüchten:
Buchweizen
Perlgerste
Reis
Haferflocken
Grieß
Maisgrieß
Spaghetti-Nudeln
Spiralnudeln
Erbsen
Bohnen
Semmelbrösel
Trockene Pilze

Gewürze, Gewürze:
Vanille
Zimt
Curry
Schwarzer Pfeffer
roter Pfeffer
Salz
Paprika
Kurkuma
Lorbeerblätter
Tee Kaffee
Pulverkaffee
Schwarzer Tee
Grüner Tee
Pfefferminztee
Kakaopulver

Notwendige Kleinigkeiten:
Müllsäcke
Katzenstreu
Lebensmitteltüten
Frischhaltefolie
Vereiteln
Backpapier
Geschirrspülschwämme

Lesen Sie hier, wie ich ein Menü mit magnetischen Rezepten zusammenstelle. So sieht es übrigens an der Kühlschranktür aus.

Liste der Lebensmittel für die richtige Ernährung und Gewichtsverlust

Jemand besteht aus Pepsi und Pommes und jemand aus Gemüse, Obst, Brei und Hühnchen. Schauen Sie sich Ihren Scheck nach dem Laden an und sehen Sie, woraus Sie gemacht sind? Wir haben für Sie eine vollständige Liste von Lebensmitteln für die richtige Ernährung und Gewichtsabnahme zusammengestellt sowie Mythen zerstreut, aufgrund derer Sie, egal was Sie tun, niemals Gewicht verlieren werden..
Und lasst uns den Mythos Nummer eins zerstreuen. Die richtige Ernährung dient nicht zur Gewichtsreduktion, sondern zur Gewichtsnormalisierung. Hören Sie auf, sich mit verschiedenen Diäten zu schikanieren, und versuchen Sie, mit allen möglichen Methoden Gewicht zu verlieren. Werden Sie einfach normal.

  1. 5 Hauptregeln zum Abnehmen
  2. Liste der für die richtige Ernährung empfohlenen Lebensmittel
  3. Komplette Produktliste
  4. Richtige Ernährung von Fetten, Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen
  5. Eiweiß
  6. Kohlenhydrate
  7. Fette
  8. Zellulose
  9. Fazit

5 Hauptregeln zum Abnehmen

Immer noch nicht abnehmen? Dann gehen wir zu dir! Erinnern wir uns an die wichtigsten Regeln, die jeder kennt, die aber nicht richtig angewendet werden..

  1. Immer noch nicht abnehmen? Dann gehen wir zu dir! Erinnern wir uns an die wichtigsten Regeln, die jeder kennt, die aber nicht richtig angewendet werden..
    Trink sauberes Wasser. Obwohl jeder aus der Schule davon weiß, wird es ständig vernachlässigt. Sobald Sie anfangen, mindestens ein Glas pro Tag zu trinken, wird Ihr Körper Ihnen bereits sehr dankbar sein. Schließlich waschen Sie die Böden zu Hause, also fangen wir an, unseren Körper zu waschen. Und nicht mit süßem Tee und Kaffee, sondern mit Wasser.
  2. Ersetzen Sie schnelle Kohlenhydrate durch langsame. Es ist ganz einfach: Je schneller die Kohlenhydrate, desto mehr neue Kilogramm. Je langsamer die Kohlenhydrate, desto niedriger der Pfeil auf der Skala. Langsame Kohlenhydrate geben zusätzlich zu ihren wichtigsten vorteilhaften Eigenschaften (wir werden weiter darauf eingehen) auch sehr gut ein Sättigungsgefühl. Das Ergebnis ist weniger Hunger und kleinere Portionsgrößen.
  3. Iss langsam und kaue dein Essen gründlich. Jetzt rast die Welt mit großer Geschwindigkeit, und mit ihr sind wir es. Infolgedessen haben wir keine Zeit, nur zu sitzen und zu essen. Wann haben Sie das letzte Mal nicht vor einem Computer oder Fernseher zu Abend gegessen, sondern in der Küche? Zur gleichen Zeit nur zu Abend essen und nicht ins Telefon graben? Zusätzlich zu der Tatsache, dass wir unseren Körper sättigen müssen, müssen wir dem Gehirn dasselbe geben. Wenn wir essen und fernsehen, weiß unser Gehirn nicht einmal, was wir gegessen haben. Infolgedessen gibt er uns nach kurzer Zeit wieder ein Signal, dass es Zeit ist, uns zu erfrischen..
  4. Fangen Sie langsam an, schlechte Gewohnheiten zu ändern. Wir hören die ganze Zeit von ihnen, wir wissen alles, was über sie möglich ist. Aber sie sind heute bei uns. Fangen Sie nicht sofort an, alles zu tun.
  5. Finden Sie die Gewohnheit, die Sie ändern möchten, und tun Sie dies schrittweise. Wir werden Ihnen dies in unseren Artikeln ausführlich erläutern, wie Sie es einfach machen und das Ergebnis erhalten..
    Fügen Sie Ihrer Ernährung nach und nach Lebensmittel aus der Liste der gesunden Ernährung hinzu. Essen Sie ab morgen nicht mehr nur Gemüse und Obst. Dies ist die einzige Möglichkeit, alles so schnell wie möglich zu beenden und zu "lecker" zurückzukehren, aber Sie zu töten. Wie Sie richtig essen können, erfahren Sie ausführlich in unseren Artikeln "Schule der richtigen Ernährung"..

Nur wenn Sie diese Regeln befolgen, erhalten Sie ein großartiges Ergebnis, das für immer bei Ihnen bleibt. Alles, was dazu notwendig ist, ist, allmählich und ohne plötzliche Bewegungen zu handeln, sonst erhalten wir sofort das gegenteilige Ergebnis..

Liste der für die richtige Ernährung empfohlenen Lebensmittel

Wir haben für Sie eine Liste mit Lebensmitteln für die richtige Ernährung zusammengestellt, die für Ihre Bequemlichkeit in Kategorien unterteilt sind. Hier ist auch eine Liste von Lebensmitteln mit einem niedrigen glykämischen Index, die den Gewichtsverlust maximieren..

Liste der Lebensmittel für die richtige Ernährung
FleischMeeresfrüchte und FischNüsseGetreide und Hülsenfrüchte
  • Hähnchenfilet;
  • Putenfilet;
  • mageres Rindfleisch;
  • Kaninchenfleisch;
  • mageres Schweinefleisch.
  • Garnele;
  • Tintenfisch;
  • Muscheln;
  • Pollock;
  • Dorado;
  • Wolfsbarsch;
  • Barsch;
  • Seehecht;
  • Lachs;
  • Thunfisch;
  • Forelle;
  • Buckellachs.
  • Haselnuss;
  • Mandel;
  • Cashewnüsse;
  • Walnuss;
  • Pinienkern.
  • Hirse;
  • Haferflocken;
  • Bulgur;
  • Buchweizen;
  • Brauner Reis;
  • Hartweizennudeln;
  • Bohnen;
  • Erbsen;
  • Kichererbsen;
  • Linsen.
GemüseObstBeerenGrüne
  • Weißkohl;
  • Rotkohl;
  • Blumenkohl;
  • Chinakohl;
  • Brokkoli;
  • grüner Salat;
  • Bogen;
  • Knoblauch;
  • Rettich;
  • Rettich;
  • Daikon;
  • Karotte.
  • Äpfel;
  • Quitte;
  • Birnen;
  • Aprikose;
  • Pfirsich;
  • Nektarine;
  • Banane;
  • Passionsfrucht;
  • Persimmon;
  • eine Ananas;
  • Kiwi;
  • Papaya;
  • Orange;
  • Grapefruit;
  • Mandarin;
  • Granat.
  • Himbeeren;
  • Erdbeere;
  • Johannisbeere;
  • Erdbeeren;
  • Moltebeere;
  • Blaubeeren;
  • Brombeere;
  • Blaubeere;
  • Kranichbeere;
  • Preiselbeere;
  • Stachelbeere;
  • Sanddorn.
  • Sellerie;
  • Pastinake;
  • Algen (Nori);
  • Basilikum;
  • Koriander;
  • Dill;
  • Petersilie.

Komplette Produktliste

Bitte beachten Sie, dass wir Lebensmittel hervorgehoben haben, die sorgfältig in verschiedenen Farben gegessen werden müssen..

Lebensmittel, die für Ihre Gesundheit gefährlich sind. Sie müssen entweder ersetzt oder in ihrer Verwendung eingeschränkt werden. Sie sind am schädlichsten für Ihre Gesundheit und den Körper insgesamt..

Natürlich wird es in unserem modernen Leben sehr schwierig sein, einige dieser Produkte vollständig auszuschließen. Aber Sie müssen versuchen, zumindest ihre Menge in Ihrer Ernährung zu reduzieren..

Richtige Ernährung von Fetten, Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen

Zusätzlich zu der Tatsache, dass unsere Ernährung aus Produkten bestehen sollte, die für unseren Körper nützlich sind, ist es notwendig, die Norm für Proteine, Fette und Kohlenhydrate zu ermitteln. Abgesehen von Vitaminen und Mineralstoffen, die in modernen Produkten immer weniger werden.

Eiweiß

Dies ist unsere Basis, Protein ist unser Baumaterial, ohne es hören unsere Muskeln auf zu wachsen und beginnen sich abzubauen. Proteinreiche Lebensmittel sind ein Muss auf der Tageskarte. Eiweißreichste Lebensmittel:

  • mageres Fleisch (gedämpfter oder gekochter Truthahn oder Hühnerbrust);
  • Fisch und Meeresfrüchte;
  • Hüttenkäse;
  • Hülsenfrüchte.

Lebensmittel, die reich an tierischem und pflanzlichem Eiweiß sind

Kohlenhydrate

Komplexe Kohlenhydrate sind für eine richtige Ernährung sehr wichtig, da sie lange absorbiert werden, ein Gefühl der Fülle vermitteln und den Blutzucker nicht stark erhöhen. Schnelle Kohlenhydrate sind unsere Hauptfeinde, sie sind die Hauptschuldigen unserer zusätzlichen Pfunde.

Gesunde Kohlenhydrate sind:

  • Getreide (Haferflocken, Buchweizen);
  • Brauner Reis;
  • Ofenkartoffel;
  • Hartweizennudeln.

Langsame Kohlenhydrat-Lebensmittel

Es scheint, dass wir Fett loswerden wollen, warum brauchen wir sie? Es gibt aber auch gesunde Fette:

  • Nüsse;
  • öliger Fisch;
  • Olivenöl.

Gute Fette senken den Cholesterinspiegel und enthalten für uns wichtige Omega-3-, Omega-6- und Omega-9-Säuren.

Fettreiche Lebensmittel

Zellulose

Es wird sehr oft vergessen, spielt aber eine große Rolle bei der richtigen Ernährung. Neben der Tatsache, dass es einfach für die Bildung von regulären Stühlen notwendig ist, hat es eine weitere nützliche Eigenschaft. Faser, sammelt alle Toxine und Toxine, die während der Arbeit des Körpers angesammelt werden, und entfernt sie.

Wo ist die meiste Faser gefunden:

  • Frisches Gemüse und Obst;
  • Hülsenfrüchte wie Bohnen, Linsen, Bohnen
  • Verschiedene Vollkornprodukte.

Faserreiche Lebensmittel

Fazit

Wie wir verstanden haben, müssen Produkte für die richtige Ernährung in Ihrer Ernährung auf komplexe Weise verwendet werden. Es wird sich nicht herausstellen, dass sie angefangen haben, einen Kohl zu essen, und das war's. Außerdem ist es nicht lecker. In der Tat kann die richtige Ernährung sehr lecker und nicht nur gesund sein..

Das Wichtigste ist, bis zum Äußersten zu gehen. Ja, unsere Ernährung enthält ungesunde Lebensmittel, und wir können nicht davon loskommen. Wenn Sie jedoch unsere Liste verwenden, wissen Sie immer, welche Lebensmittel nützlich sind. Und schließlich können Sie diese erschöpfenden Diäten vergessen, wenn Sie nur Kohl und Karotten essen müssen..

TOP 30 nützlichste Lebensmittel für den Körper

Liste der Lebensmittel für die richtige Ernährung

Heutzutage sind sich die meisten Ernährungswissenschaftler und einfachen Leute einig, dass das Konzept der "richtigen Ernährung" auf den Prinzipien des Vegetarismus basiert. Es ist kein Geheimnis, dass der grundlegende Aspekt dieses Lebensmittelsystems, der übrigens nicht nur eine Ablehnung oder Verwendung bestimmter Produkte, sondern eine ganze Weltanschauung ist, eine freiwillige Weigerung ist, Fleisch zu essen. Die Ergebnisse vieler Studien haben gezeigt, dass Fleisch genauso zerstörerisch auf unseren Körper wirkt wie Trinken oder Rauchen. Fleisch leitet tierische Fette in den menschlichen Körper, und sobald sie eindringen, leidet das Herz-Kreislauf-System und der Blutdruck springt. Ein Überschuss an tierischen Fetten kann auch Krebs verursachen..

Darüber hinaus haben die Ergebnisse von Laborexperimenten die zerstörerische Wirkung von tierischen Fetten auf das Gehirn festgestellt, wodurch eine Person beginnt, Neurosen zu entwickeln, Ärger und Reizbarkeit zu empfinden. All dies wirkt sich am schlimmsten auf die Qualität des Alltags aus, das innere Gleichgewicht und die Harmonie mit der Außenwelt gehen verloren. Da es strengstens verboten ist zu essen, haben wir uns entschlossen, jetzt können wir auch die Liste für die richtige Ernährung berücksichtigen.

Das System der richtigen Ernährung schreibt die Verwendung von mehr als dreihundert Gemüsesorten und Wurzelfrüchten, mehr als sechshundert Obstsorten sowie etwa zweihundert Nusssorten vor. Um den Proteinmangel auszugleichen, hilft: Spinat, Kohlrabi, Blumenkohl und Weizenfrüchte, die Verwendung von Nüssen und Hülsenfrüchten (Sojabohnen, Linsen, Bohnen und Erbsen) ist in diesem Sinne besonders effektiv. Tierische Fette ersetzen verschiedene Arten von Pflanzenölen: Oliven, Leinsamen, Senf, Sonnenblumen, Hanf, Kokosnuss, Mais, Mohn, Bohnen, Nüsse, Baumwollsamen, Mandeln.

Aus Gründen der Klarheit zeigt die folgende Tabelle den Prozentsatz der Anteile des Systems der richtigen Ernährung, wobei die Grundlage als 100% iger Indikator für die tägliche Ernährung eines Erwachsenen herangezogen wird:

25%Salate basierend auf rohem Blatt- / Wurzelgemüse je nach Jahreszeit
25%rohes frisches Obst, Sie können auch getrocknete Früchte verwenden, die gut eingeweicht wurden
25%grünes / wurzelndes Gemüse, das einer Wärmebehandlung unterzogen wurde
zehn %Proteine: Nüsse, Hafer oder Zedernmilch
zehn %Kohlenhydrate: alle Arten von Getreide und Getreide
fünf %Fette: Pflanzenöle

Achtung: Die Verwendung von Gewürzen und Essig vollständig von der Diät ausschließen!

Es ist sehr wichtig, nicht nur zu wissen, welche Produkte Sie essen müssen, um eine richtige und gesunde Ernährung zu erreichen, sondern sie auch richtig kombinieren zu können:

  1. Hülsenfrüchte und Sesam passen gut zu Reis;
  2. Weizen wird mit Erdnüssen, Sojabohnen, Sesam und Hülsenfrüchten kombiniert.
  3. Hülsenfrüchte sind am vorteilhaftesten, wenn sie von Mais oder Weizen begleitet werden.
  4. Ein schönes Trio: Soja, Reis und Weizen;
  5. Paare: Weizen - Sesam, Weizen - Soja;
  6. Tandem: Erdnüsse - Sesam, Sesam - Hülsenfrüchte, Erdnüsse - Sojabohnen, Erdnüsse - Sonnenblumenkerne;

Nur wenn wir lernen, wie man all diese Produkte richtig verwendet und Produkte ablehnt, die Farbstoffe, Gewürze und verschiedene Aromazusätze auf der Basis chemischer Verbindungen enthalten, können wir über die Einhaltung der Prinzipien eines gesunden Ernährungssystems sprechen.

Richtige Ernährung: Eine Liste der Lebensmittel, die Sie essen können

Um die Entwicklung schwerwiegender Krankheiten zu vermeiden und den allgemeinen Ton zu erhöhen, müssen Sie nicht in die Apotheke gehen, um Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel zu erhalten, sondern in den Laden, um gesunde Produkte zu erhalten:

  1. Avocado: Der Kaloriengehalt dieser Frucht beträgt ca. 240 kcal. Es enthält eine große Menge mehrfach ungesättigter Fette, die für die Erhaltung der Schönheit von Haut und Haaren unerlässlich sind. Darüber hinaus sind Avocados reich an Eiweiß, was bedeutet, dass sie Fleisch leicht ersetzen können. Dies ist eine einzigartige Frucht, auch weil sie absolut keine allergischen Reaktionen hervorruft, was bedeutet, dass sie sicher in die Ernährung des Kindes aufgenommen werden kann. Avocado hat auch einen hohen Gehalt an Kupfer, Eisen, Riboflavin (Vitamin B2), Vitamin A und Spurenelementen. Da Avocado auf dem heimischen Markt kein Mangel ist, sollten Sie versuchen, sie mindestens ein paar Mal pro Woche zu konsumieren..
  2. Leinsamenöl: nicht sehr lecker, aber von unschätzbarem Wert in Bezug auf die Vorteile! Bei richtiger Lagerung (nur im Kühlschrank, nicht länger als 30 Tage geöffnet) sättigt Leinöl unseren Körper mit Fettsäuren: Omega-3, Omega-9, Omega-6. Leinsamenöl ist eine großartige Alternative zu Fisch. Um das Gleichgewicht dieser Säuren im Körper aufrechtzuerhalten, müssen Sie einen Esslöffel des Produkts pro Tag konsumieren..
  3. Seetang, Nori-Algen: eine unersetzliche Quelle für Jod, Mikro- und Makroelemente, Vitamin B und C sowie Selen. Nori ist ein Seetang, der extrem reich an den oben genannten Substanzen ist, was bedeutet, dass Sie sich nur einmal pro Woche mit Brötchen verwöhnen müssen.!
  4. Pilze: das reinste Protein, begleitet von einer seltenen Aminosäure - Valin. Pilze sind insofern einzigartig, als das darin enthaltene Eisen völlig frei von Phytinsäuren ist. Zum Beispiel können 200 g Pfifferlinge leicht den täglichen Eisenbedarf des Körpers ersetzen..
  5. Tofu-Käse: Vollständiges Protein der höchsten Konzentration (8,3 pro 100 g). Tofu-Käse kann eine wunderbare und herzhafte Zutat für absolut jedes Gericht sein..
  6. Vollkornbrot: die reinsten Ballaststoffe und Magnesium sowie B-Vitamine. Das Essen von Brot aus Vollkornmehl sorgt für einen enormen Schub an Lebendigkeit, Kraft und Energie.
  7. Verschiedene Getreidesorten: Haferflocken, Gerste, brauner Reis, Buchweizen, Yachka und viele andere helfen dabei, den Mangel an Fetten, Kohlenhydraten und Ballaststoffen im Körper zu beheben. Sie können Suppen mit ihrer Zugabe kochen, Brei und sogar Schnitzel machen.
  8. Eiweißerbsen - Kichererbsen: Der Name spricht für sich. Es ist führend im Gehalt an Proteinen sowie Mikro- und Makroelementen, die für den Körper notwendig sind. Alle Gerichte mit Kichererbsenzusatz sind äußerst zufriedenstellend.
  9. Erdnüsse und Walnüsse: Enthält hohe Konzentrationen an Spurenelementen, Fetten und Proteinen. Kann als gesunder Snack sowie als zusätzliche Zutat für Hauptgerichte und Salate verwendet werden.
  10. Bohnen, Linsen, Erbsen: Sie enthalten eine große Menge leicht verdaulichen Proteins und sind außerdem sehr reich an Zink.
  11. Grüns: Sellerie, Petersilie, Dill, Basilikum, Koriander - eine Quelle für alle Arten von Spurenelementen, Ballaststoffen, Zink, Eisen, Aminosäuren. Neben zusätzlichen Zutaten für Hauptgerichte sind sie eine hervorragende Grundlage für verschiedene Smoothies..
  12. Mohn-, Flachs-, Sonnenblumen- und Sesamkörner: Vitamine, Kalzium, Kalium und Spurenelemente in ihrer reinen Form. Ergänzen Sie perfekt alle Arten von hausgemachten Kuchen.
  13. Alle Gemüsesorten: verschiedene Kohlsorten, Karotten, Zucchini, Kürbis, Auberginen, Mais, Tomaten - all dies sind notwendige Spurenelemente, Ballaststoffe und Vitamine für eine vollständige und gesunde Ernährung.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie sich bei Gemüse, Obst und Gemüse an das Prinzip der Saisonalität erinnern und sich bewusst sein müssen, dass die richtige Ernährung nicht nur das Bewusstsein dafür ist, welche Lebensmittel Sie essen können, sondern auch deren kompetente Kombination.!

Was Sie mit der richtigen Ernährung essen können: eine Liste

Richtige Ernährung ist gesunde Ernährung! Eine solche Ernährung ist in der Lage, ein volles Wachstum und eine vollständige Entwicklung in der Kindheit sicherzustellen, die lebenswichtige Aktivität auf dem richtigen Niveau eines Erwachsenen zu unterstützen, die Gesundheit zu stärken und eine vollwertige, wirksame und vor allem natürliche Prävention verschiedener Krankheiten und Abweichungen zu werden. Wenn Sie sich strikt an die Regeln halten und nur natürliche und gesunde Lebensmittel essen und gleichzeitig auf körperliche Bewegung achten, können Sie das Risiko verringern, chronische und komplexe Krankheiten wie Bluthochdruck, Onkologie, Diabetes, Fettleibigkeit, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Herz-Kreislauf-Systems zu entwickeln... Mit der richtigen Ernährung können Sie essen:

  • Hülsenfrüchte: Bohnen, Sojabohnen, Kichererbsen, Linsen, Erbsen;
  • Getreide: Roggen, Hirse, Buchweizen, Weizen, Reis, Gerste, Couscous, Bulgur ;;
  • Nüsse: Kokosnüsse, Pinienkerne, Pekannüsse, Pistazien, Cashewnüsse, Walnüsse, Erdnüsse, Haselnüsse, Mandeln;
  • Alle Arten von Pflanzenölen: Leinsamen, Sonnenblumen, Oliven;
  • Pilze;
  • Meeresfrüchte wie: Braunalgen (Wakame, Hijiki, Seetang, Lima), Rotalgen (Dals, Rhodimia, Carrageenan, Porphyra), Grünalgen (Monostrom, Umi Budo, Spirulina, Ulva);
  • Nicht gelatineartige Süßigkeiten auf Basis von Agar-Agar oder Pektin;
  • Gemüse: Kartoffeln, Zucchini, Karotten, Kürbis, Sellerie, Radieschen, Spinat;
  • Als Gewürze können Sie verwenden: Ingwer, Zimt, Majoran, Fenchel, Basilikum, Koriander, Kardamom, Pfeffer, Kreuzkümmel, Kurkuma, Anis, Vanille, Berberitze, Oregano, Senf;
  • Zum Frühstück ist in Zedernmilch getränktes Müsli sehr nützlich;
  • Früchte / Trockenfrüchte;
  • Soja;
  • Grobes Mehlbrot.

Achten Sie nicht nur darauf, was Sie essen, sondern auch darauf, was Sie trinken! Versuchen Sie, so viel reines Wasser wie möglich zu konsumieren, vorzugsweise natürlichen Ursprungs, machen Sie Cranberrysaft, Zitronenwasser und geben Sie kohlensäurehaltige Getränke vollständig auf. Alkohol trinken kommt nicht in frage! Achten Sie auf Ihre Ernährung, sie muss korrekt und ausgewogen sein. Nur dann können Sie die Ordnung in Ihrem Körper aufrechterhalten und ihm helfen, den täglichen Stress in einer ziemlich schwierigen Umweltsituation zu bewältigen.