A k a n t

Gras mit großen geschnitzten Blättern

Alternative Beschreibungen

• (Akanthus) dekorative Form, die auf das Blattmuster des gleichnamigen Krauts zurückgeht

• (Borschtsch, Bärentatze) dekoratives Element in Form eines Blattes mit einer gekerbten, gewundenen Zahnkante

• architektonische Dekoration in Form von Akanthusblättern

• Gattung krautiger Zierpflanzen, genannt "Bärentatze"

• Dekoration in Form von stilisierten Blättern in verschiedenen Verzierungen

• Dekoration in Form von stilisierten Blättern auf den Säulenkapitellen

• ausgestorbene Stachelzahnfische

• Dekoration in Form von Blättern

• Zierpflanze "Bärentatze"

• Blattmuster

• Kapitalverzierung

• Botanik "Bärentatze"

• Abguss von Blättern in der Architektur

• Ornament auf Kapitellen

• "Bärentatze" im Dekor

• laubabwerfende architektonische Verzierung

• Pflanze "Bärentatze"

• Grasbärentatze

• Laub in der Architektur

• Bärentatze (Bot.)

• Dekoration von Säulen in Form von Blättern

• dekorative Form des Säulenkapitals

• Ornament in Form von Blättern

• Ornament oder Pflanze

• Dekoration von Säulenkapitellen in Form eines Pflanzenblattes

• Dekoration in der Architektur

• "Bärentatze" in der Botanik

• sowohl Gras als auch Ornament

• Südliche Kräuter- oder Strauchpflanze mit großen, rosettenartigen, gezackten Blättern

• Skulpturale Dekoration einer Hauptstadt, eines Gesimses usw. in Form von stilisierten Stielen und Blättern einer solchen Pflanze

• Bärentatze pflanzen

• Dekoratives Zierpflanzenmotiv der Antike

Gras mit großen geschnitzten Blättern, 5 Buchstaben, 1 Buchstabe "a"

Ein Wort aus 5 Buchstaben, der erste Buchstabe ist "A", der zweite Buchstabe ist "K", der dritte Buchstabe ist "A", der vierte Buchstabe ist "H", der fünfte Buchstabe ist "T", das Wort ist "A", der letzte ist "T" ". Wenn Sie kein Wort aus einem Kreuzworträtsel oder einem Scanword kennen, hilft Ihnen unsere Website dabei, die schwierigsten und unbekanntesten Wörter zu finden.

Errate das Rätsel:

Was hat Anna Karenina der modernen Mode hinterlassen? Antwort anzeigen >>

Was fällt und wird nie verletzt? Antwort anzeigen >>

Was ist glatt unter den Eiern? Antwort anzeigen >>

Andere Bedeutungen dieses Wortes:

  • "Blatt" Ornament
  • "Bärentatze"
  • "Bärentatze" (bot.)
  • Botanik Bärentatze
  • "Bärentatze" in der Botanik
  • "Bärentatze" im Dekor
  • (Akanthus) eine dekorative Form, die auf das Blattmuster des gleichnamigen Krauts zurückgeht
  • (Borschtsch, Bärentatze) dekoratives Element in Form eines Blattes mit einer gekerbten, gewundenen Zahnkante
  • antikes Muster
  • architektonische Dekoration in Form von Akanthusblättern
  • Hauptstadt oben.
  • ausgestorbene stachelzahnige Fische
  • Säulenkapital dekorative Form
  • Zierpflanze, "Bärentatze"
  • Sowohl Gras als auch Ornament
  • Laub in der Architektur
  • Laubwechselnde architektonische Verzierung
  • Laubwechselnde architektonische Verzierung.
  • Bärentatze (bot.)
  • Bärentatze in der Botanik
  • Kapitalverzierung
  • Ornament oder Pflanze
  • Ornament auf Hauptstädten
  • Pflanze "Bärentatze"
  • Bärentatzenpflanze
  • Eine Gattung von krautigen Zierpflanzen namens "Bärentatze"
  • eine Gattung von krautigen Zierpflanzen namens "Bärentatze"
  • Blattguss in der Architektur
  • Grasbärentatze
  • Gras mit großen geschnitzten Blättern
  • Gras, "Bärentatze"
  • Gras, Bärentatze
  • Blattmuster
  • Dekoration in der Architektur
  • Blattdekoration
  • Stilisierte Blattdekoration
  • Dekoration in Form von stilisierten Blättern in verschiedenen Arten von Ornamenten
  • Dekoration in Form von stilisierten Blättern auf den Säulenkapitellen
  • Dekoration von Säulenkappen in Form eines Pflanzenblattes
  • Säulendekoration in Form von Blättern
  • Südliche Kräuter- oder Strauchpflanze mit großen, rosettenartigen, gezackten Blättern

Zufälliges Rätsel:

Holzhals, Eisenschnabel, Schreie "klopf klopf klopf!"

Zufällige Anekdote:

- Schwester, frag das Opfer nach seinem Nachnamen, damit du es seinen Eltern sagen kannst
.
- Doktor, er sagt, dass seine Eltern genau wissen, wie sein Nachname lautet.

Wissen Sie?

Wein ist fast so alt wie die Landwirtschaft.

Scanwords, Kreuzworträtsel, Sudoku, Schlüsselwörter online

Gras mit großen geschnitzten Blättern

Der letzte Buchenbuchstabe "t"

Die Antwort auf die Frage "Gras mit großen geschnitzten Blättern", 5 Buchstaben:
Akanthus

Alternative Kreuzworträtselfragen für Akanthus

Zierpflanze "Bärentatze"

"Bärentatze" in der Botanik

Dekorative Kräuter. Pflanze

Grasbärentatze

Definition von Akanthus in Wörterbüchern

Encyclopedic Dictionary, 1998 Bedeutung des Wortes im Dictionary Encyclopedic Dictionary, 1998.
AKANT (Akanthos) (griechische Akanthos) ist eine dekorative Form, die auf das Blattmuster des gleichnamigen Krauts zurückgeht. Das Akanthusmotiv ist in der antiken Kunst weit verbreitet..

Wikipedia Definition eines Wortes im Wikipedia-Wörterbuch
Akanthus, auch Akanthus, ist ein charakteristisches Muster von Verzierungen aus korinthischen und zusammengesetzten Hauptstädten, Modulonen und Akroterien. Das Akanthus-Ornament ist auch typisch für die Dekoration von Friesen und Gesimsen. In Analogie zum Kraut Akanthus aus der Familie der Akanthus benannt.

Beispiele für die Verwendung des Wortes Akanthus in der Literatur.

Danach fürchte ich, wir drei und alles um uns herum und alles, was wir wissen, einschließlich Dodos und Fisch intakt Akanthus, Lieber Professor, wird aufhören zu existieren!

Diese Muster sind größtenteils von Blättern und Blüten abstrahiert - Rosen, Lotus, Akanthus, Palmen, Papyrus - und mit Wiederholungen und Variationen entwickeln sich etwas Transportierendes und Ähnliches wie die lebenden Geometrien der Anderen Welt.

Locken Akanthus und die Reben konnten die Seelen der gläubigen Christen nicht beleidigen, und in der Mitte des Bodens befand sich ein grob gewebter Teppich, der das Bild eines heidnischen Gottes oder einer heidnischen Göttin vor den Augen verbergen sollte, die nackt zwischen den Trauben schweben musste.

Die hochmütige Stadt, geschmückt wie es sich für eine Welthauptstadt gehört, üppige Gebäude, enthüllte eine Reihe funkelnder Türme und architektonischer Ordnungen, manchmal streng und einfach, wie jene, deren Hauptstädte mit Körben aus Blättern verglichen wurden Akanthus, oder jene, bei denen die Aussparungen an den Säulen von den Stützen entlehnt wurden, an die die alten Griechen ihre Speere lehnten - diese Formen sind in ihrer Einfachheit anmutiger als alles, was die menschliche Kunst später erfinden konnte.

Blattform Akanthus oft in der Verzierung von skulpturalen Denkmälern der Antike enthalten.

Quelle: Bibliothek von Maxim Moshkov

*****: Suche nach Wörtern nach Maske und Definition

Insgesamt gefunden: 110, 5 Buchstaben pro Maske

aavik

Estnischer Sprachwissenschaftler, estnischer Sprachreformer

Aazaz

aalen

(in der Stadt Aalen in Württemberg) die erste aus der untersten Reihe des Mittelteils des Jura-Systems

Aalto

Alvar (1898-1976) finnischer Architekt

Architekt aus Finnland

aarau

Stadt in der Schweiz, Hauptstadt des Kantons Aargau

Schweizer Fußballverein

aarne

Antti Amathus (1867-1925) fin. Folklorist, "Index der Märchentypen"

Finnischer Folklorist, Autor des grundlegenden "Index of Fairy Types"

berühmter finnischer Folklorist

berühmte Flosse. Folklorist

Finnischer Folkloreforscher

Aaron

Bruder des Propheten Moses, erster biblischer Priester, Hohepriester (mythisch)

der Name des amerikanischen Schauspielers Eckhart

Während der Abwesenheit von Moses war er es, der auf Wunsch des Volkes das goldene Kalb machte

in der Bibel - der erste Hohepriester des jüdischen Volkes, Bruder des Propheten und Gesetzgebers Moses

Bruder des Propheten Moses

Bruder und Helfer des Propheten Moses

älterer Bruder von Moses

1. Hohepriester des Alten Testaments

erster Hohepriester, Bruder von Moses

der erste alttestamentliche Hohepriester

sprach auf Geheiß des Gottes Jahwe zu Menschen

Bruder von Moses (bibl.)

Hohepriester, Bruder von Moses

aarra

Gott in der alten arabischen Mythologie, Schutzpatron der Stadt Bosra

in der alten arabischen Mythologie der Gott der Fruchtbarkeit und Vegetation, identifiziert mit Dushara, später mit Dionysos (mythisch)

Gott der Fruchtbarkeit unter den Arabern

aarti

Verfahren zur Erhöhung der menschlichen Energie durch kurzzeitige Unterstützung der Handflächen um die Lampenflamme

Verfahren zur Erhöhung der menschlichen Energie, das darin besteht, Palmen für kurze Zeit zur Lampenflamme zu bringen

Aachen

Stadt in Deutschland

abava

An welchem ​​Fluss liegt die lettische Stadt Sabile??

der größte Nebenfluss der Venta

abaga

abago

Pantomimetanz der Quechua

abaev

Du. (Vaso) (1900-2001) Russischer Sprachwissenschaftler

abaza

(obaza) starker Nordost- oder Ostwind vor den westlichen Ufern des Schwarzen Meeres und an der unteren Donau

Alexander (1821-95), russischer Staatsmann, gehörte zur Gruppe der "liberalen Bürokraten"

Arkady (1845 oder 1848-1915) Russischer Pianist, Lehrer, Musiker und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, Autor der Romanze "Das ist nicht der Wind, der einen Zweig pflegt"

Stadt (seit 1966) in Russland, Khakassia, am Fluss Abakan

Stadt in Khakassia am Abakan Fluss

"Nebeliger Morgen" (Autor)

Stadt in Khakassia

die Salzsteuer abgeschafft

abaim

(abdal) Betrüger, Schurke, Ogudala, verschlungen

Abakus

Banane von den Philippinen

mehrjähriges Kraut, Textilbanane

Manila Hanf, eine Faser aus den Blättern einer Textilbanane

Küchenregal, Kleiderschrank

(Abakus-) Platte über dem Hauptteil der Hauptstadt, die normalerweise das Gebälk stützt

(Abakus) Der obere Teil der dorischen Hauptstadt ist eine quadratische Platte zwischen Echinus und Architrav

Banane für Seile

eine mehrjährige Kräuterart aus der Gattung Banane der Bananenfamilie (Musaceae)

oder Abaga, mongolischer Herrscher von Persien im 13. Jahrhundert

Bananenfaser

Textilbanane aus Manila

Banane, heimisch auf den Philippinen

Bananenhanf aus Manila

philippinische Textilbanane

Hanf von den Philippinen

Baum für Seile

Banane mit Filipin

Was kann man aus dem Wort "Kaaba" machen, wenn man die Buchstaben darin vertauscht??

Anagramm für das Wort "Kaaba"

Banane, heimisch auf den Philippinen. Inseln

Durcheinander von Buchstaben des Wortes Kaaba

Ändern Sie die Buchstaben im Wort "Aqaba"

Bananenhanf

Flip Word Aqaba

abaco

Dall 'Abaco (Dall'Abaco) Evaristo Felice (1675-1742) Italienischer Komponist, Geiger, Cellist

Paolo (Paolo dall'Abaco) ist eigentlich Paolo di Dagomari, wird aber als berühmter Mathematiker des XIV. Jahrhunderts dall'Abaco genannt, d. H. Paul der Arithmetiker

Inseln in Westindien

abant

in der griechischen Mythologie der König von Argos, Vater von Acrisius, Großvater von Danae und Atalanta (mythisch)

in der griechischen Mythologie: der Sohn von Poseidon und Aretusa; Sohn von Melamp

Sohn von Poseidon und der Nymphe Aretusa

abapo

Ort (Stadt) in Bolivien

abasi

alte iranische Münze

hochwertige ägyptische Baumwolle

alte iranische Münze

Baumwolle aus Ägypten

Münze aus dem Iran (alt)

Abasy

(abaasy) in der Yakut-Mythologie böse Geister

Abacha

Sani (geb. 1933) Staatsoberhaupt von Nigeria

Staatsoberhaupt von Nigeria, Vorsitzender des Interim Ruling Council

Abachi

rauer ostindischer Papierstoff

Abasha

Stadt (1964) in Georgia

Abashi

Afrikanisches Holz, aus dem Bänke und andere Utensilien für Saunen hergestellt werden

Abtei

Name des Oberlaufs des Blauen Nils in Äthiopien

abbas

I (1571-1629) Schah von Persien von 1587

Drehbuchautor der indischen Filme "Tramp", "Mr. 420"

Schah des Iran von 1587

Oper des aserbaidschanischen Komponisten U. A. G. Hajibeyov „Sheikh. und Khurshid Banu "

Indischer Schriftsteller und Schah von Persien

der mächtigste Schah Persiens

Unter diesem Schah erreichte Persien die Macht

Indischer Filmemacher und der Schah von Persien

Indischer Schriftsteller und Filmemacher

der mächtigste Schah Persiens

Der persische Schah regierte im 16.-17. Jahrhundert

Unter diesem Schah erreichte der Iran die Macht

Indischer Filmemacher und der Schah des Iran

Indischer Schriftsteller und Schah des Iran

der mächtigste Schah des Iran

Abt

wahrer Katholik im Rang

Katholischer Priester in Frankreich

Abt des männlichen katholischen Klosters

Geistlicher der katholischen Kirche

Abt eines katholischen Klosters

Abt mit französischer Aufenthaltserlaubnis

Genau das trug Onegins Lehrer

Klerus-Titel, den sich der Graf von Monte Cristo zugeteilt hat

Wer war Faria - Freund von Edmond Dantes?

Aramis als Geistlicher

Denis Diderot zu Beginn seiner Karriere

literarischer Titel D'Erble

heilige Katholiken

Aramis, der das Schwert zum Kreuz verwandelte

Abt der Katholiken

Katholik ordiniert

Rang des Lehrers Eugene Onegin

kollege von pater und curé

spiritueller Titel von Faria

Französischer Bruder unseres Abtes

Wir haben einen Abt und der ist in Frankreich?

Vater des katholischen Klosters

katholischer spiritueller Führer

Aramis im Dienst, aber nicht militärisch

wer Faria war Dantes 'Freund?

Würde unter Katholiken

Abt der katholischen Mönche

Roman von Walter Scott

katholischer Minister

Aramis, aber nicht mit einem Schwert, sondern mit einem Kreuz

Abt auf französische Weise

"Spirituelles San" Monte Cristo

Franzose. Bruder unseres Abtes

spiritueller Mentor eines Katholiken

heiliger Orden von Aramis

Franzose. Analogon unseres Abtes

zukünftiger "Beruf" von Aramis

zukünftige Würde von Aramis

Abt

Charles Greeley (1872–1973), amerikanischer Astronom

abwehr

militärischer Geheimdienst und Spionageabwehr des nationalsozialistischen Deutschland

Geheimdienst von Canaris

militärischer Geheimdienst des Dritten Reiches

militärischer Geheimdienst Deutschlands in den 40er Jahren

Intelligenz des Dritten Reiches

militärischer Geheimdienst des faschistischen Deutschlands

militärischer Geheimdienst Deutschlands in den vierziger Jahren

Intelligenz des 3. Reiches

Deutscher militärischer Geheimdienst

Admiral Canaris 'Dienst

militärischer Geheimdienst Deutschlands im Zweiten Weltkrieg

Was kann man aus dem Wort "Weide" machen, wenn man die Buchstaben darin vertauscht??

militärischer Geheimdienst der Faschisten

Anagramm für "Weidenkätzchen"

ändere die Buchstaben im Wort "Weide"

abdal

Gott der Jagd unter einigen Völkern von Dagestan

abder

in der griechischen Mythologie der Sohn von Hermes, dem Liebling des Herkules

abdul

Charakter von Leo Tolstois Werk "Gefangener des Kaukasus"

Charakter von Leo Tolstois Roman "Gefangener des Kaukasus"

Amerikanischer Performer und Choreograf

der Name des aserbaidschanischen Komponisten Magomayev

Türke aus der Operette von Yu. S. Milyutin "Der Zirkus zündet die Lichter an"

abdur

eine Truhe für Kleidung in einer burjatischen Jurte

abeba

abebe

Name des äthiopischen Läufers Bikila

abegg

abela

Kubanischer Maler und Grafiker (1892-1964)

abeli

der offizielle Name der Stadt Obyaliai in Litauen bis 1917

der offizielle Name der Stadt Obyaliai in Litauen bis 1917

Abel

Niels Henrik (1802–1829), norwegischer Mathematiker

Otenio (1875–1946), österreichischer Paläontologe

Rudolph (echter Fischer William Genrikhovich) (1903–1971), Geheimdienstoffizier, Oberst

Sowjetischer Geheimdienstagent für Mächte gehandelt

Norwegischer Mathematiker, einer der Begründer der Theorie der elliptischen Funktionen

Der wirkliche Name dieses Scouts ist Fisher

Pfadfinder des Großen Vaterländischen Krieges, KGB-Oberst, in den USA verhaftet (1957), gegen den amerikanischen Piloten Powers ausgetauscht, am 1. Mai 1960 im Luftraum der UdSSR abgeschossen

in Japan - Sorge, und wer in Amerika?

berühmter norwegischer Mathematiker

berühmter sowjetischer Geheimdienstoffizier

wer wurde für Mächte gehandelt?

Dänischer Dramatiker, philosophische und symbolische antifaschistische Stücke: die Komödie "The Lost Melody" (1935) und "Eve Serving Child Duty" (1936)

Rudolph. (Sowjetischer Geheimdienstoffizier)

Norwegischer Mathematiker oder sowjetischer Geheimdienstoffizier

norwegisch Mathematiker oder Sov. erkunden

Eulen. Pfadfinder, arbeitete. in Amerika

abeng

Blasinstrument vom Typ Jamaikanisches Horn aus Kuhhörnern

aberg

Aberth

Herman (1871-1927), es. Musikwissenschaftler

abeshe

Stadt in der Republik Tschad

Absatz

Jede Romanze beginnt mit ihm

Ein Wort, das im Jugendjargon sowohl "Zusammenbruch, das Ende von allem" als auch Ausdruck höherer Zustimmung und Ausdruck von Ärger und Verärgerung bedeuten kann

Der semantische Teil des Textes aus einem oder mehreren Sätzen, der normalerweise beim Schreiben hervorgehoben und die erste Zeile eingerückt wird

Text zwischen zwei Einzügen mit einer roten Linie

Einzug am Zeilenanfang

Einzug in die Startzeile des Textes

Teil eines Textes, der eine semantische Einheit ist

Einzug in den Text

Zeileneinzug

rote Linie im Text

Text zwischen roten Linien

von der roten Linie zur roten

Teil des Textes, der eingerückt ist

zwischen den roten Linien

ein Stück Text zwischen den roten Linien

zwischen zwei roten Linien

zwischen Phrase und Kapitel

Text zwischen roten Linien

Ödland am Anfang des Textes

Sowjetische Rockband, in der Krusanov und Rybin spielten

Ein Teil des Textes wird hervorgehoben. eingerückt

abkin

Abram (1903-83), russischer Physikochemiker, entdeckte die photosensibilisierte Polymerisation

ablai

(? -1781) Kasachischer Khan des Mittleren Schuz

Kasachischer Khan des Mittleren Schuz

ablin

EU G. (geb. 1928) Russischer Monumentalbildhauer, Maler, Grafiker

Russischer Monumentalbildhauer, Maler, Grafiker, Autor von Mosaiken und Reliefs im Moskauer Olympiapool

ablov

Eulen. Bibliothekar, der in der Provinz Iwano-Wosnesensk arbeitete

abnet

eine Schlinge, die von den jüdischen Hohepriestern während des Gottesdienstes getragen wurde

Aboma

Abtreibung

künstlicher, vorzeitiger Schwangerschaftsabbruch

Mord an einem ungeborenen Kind

künstlicher Schwangerschaftsabbruch

legale Verfügung der Erben

sagen Sie auf Latein "Fehlgeburt"

Diese Operation wird in Zweigs Kurzgeschichte "Amok" beschrieben.

die nachteilige Wirkung einer erfolglosen Empfängnisverhütung

das ungeborene Baby loswerden

chirurgischer Eingriff, der es einer Person nicht erlaubt, in Menschen auszubrechen

Art des Kindsmordes im Mutterleib

den Fötus loswerden

passiert nach dem Flug

den Embryo loswerden

Operation beim Frauenarzt

abram

in Witzen über Juden - Sarahs Ehemann

der Name des Arap Peter der Große

der Name eines Mannes, einschließlich Boris Berezovsky, der anzeigt, dass er der Vater aller Völker ist

männlicher Name: (hebräisch) großer Vater der Nationen

der Name des Filmemachers mit dem Nachnamen Röhm

Regie führte Röhm mit Namen

der Name eines russischen Militärs und Staatsmannes namens Hannibal

Charakter der Oper "Romeo und Julia" des französischen Komponisten C. Gounod

der Name des Filmemachers Rom

Jüdischer Held russischer Witze

Charakter in W. Shakespeares Romeo und Julia

Sarahs anekdotischer Ehemann

Sarahs Ehemann aus Witzen

Sarahs Ehemann in Witzen

Ibrahim auf jüdische Weise

der Name des Arap Hannibal

der Name Hannibal unter Peter I.

Ibrahim konvertierte zum Judentum

Held der Witze über Juden

Vater von Vladimir Etush

gebräuchlicher Name für einen jüdischen Jungen

Jüdisches Gegenstück zum muslimischen Ibrahim

Name für Rabinovich

Held der Anekdoten über Juden

richtiger Name von Abraham Russo

Jude aus russischen Witzen

wahrer jüdischer männlicher Name

anekdotisch Sarahs Ehemann

der normalste jüdische männliche Name

gebräuchlicher Name des Helden der jüdischen Anekdoten

ein würdiger Name für einen würdigen Juden

Name des Regisseurs Rom

Sarahs anekdotischer Ehemann

Vater von Vladimir Etush

Abrasha ist erwachsen geworden

erwachsener Namensvetter Abrashi

guter Name für eine jüdische Jugend

Jüdischer männlicher Name

berühmter männlicher Name

gebräuchlicher Name für eine jüdische Jugend

der Name Hannibal unter Peter 1

Jude in Witzen

Sarahs Ehemann in Witzen

Jude, Held der Witze

passender Name für eine jüdische Jugend

normaler Name für eine jüdische Jugend

Sarahs Ehemann aus Witzen

vollständige Form des Namens Antoshka

Welchen Namen können Sie bekommen, wenn Sie die Buchstaben im Wort "Bernstein" mischen??

Durcheinander von Buchstaben des Wortes Scheune

Anagramm für "Scheune"

vollständige Form des Namens von Abrash

würdig Name für einen würdigen Juden

Anagramm für "Bernstein"

Was ist kein Name für einen Juden?

jüdisch Analogon der Muslime. Ibrahim

guter Name für einen Juden

ein Durcheinander von Buchstaben des Wortes Bernstein

würdig Name für Hebräisch. Junge

Benutzerdefiniert der Name des Helden der jüdischen Witze

passen. jüdisch Name des Jungen

abrau

der größte Süßwassersee im Krasnodar-Territorium

Weindorf Krasnodar

See in der Nähe von Novorossiysk

See der Region Krasnodar

abred

in der Mythologie der walisischen Kelten einer der Namen der Anderswelt (keltischer Mythos)

abrek

während der Annexion des Kaukasus an Russland - ein Hochländer, der am Kampf gegen die zaristische Regierung und die russischen Truppen teilnahm (ursprünglich - ein Exil eines Clans, der ein wanderndes Leben führte, ein Räuber)

während der Annexion des Kaukasus an Russland: ein Hochländer, der am Kampf gegen die zaristischen Truppen und die Verwaltung teilnahm

in der Vergangenheit unter den Völkern des Nordkaukasus ein Exil aus dem Clan

Leo Tolstois Held "Kosaken"

Bergräuber (Kaukasier)

ein Exil aus dem Clan unter den Völkern des Nordkaukasus, das ein Räuberleben führt

Kaukasischer Militant, dem russischen Kaiser noch nicht untergeordnet

Unter den kaukasischen Bergsteigern nennen sie einen Draufgänger, einen Ritter, die Russen verbinden die Bedeutung eines Angreifers, eines Räubers

unter den Völkern des Kaukasus - ein einsamer Krieger

unter den Völkern des Kaukasus - ein Exil aus einem Clan, der Wanderer oder Räuber wurde

Schläger unter den Hochländern

Rebell im Kaukasus

Der kaukasische Ausgestoßene wurde zum Räuber

Charakter in der Geschichte von Leo Tolstoi "Kosaken"

Ausgestoßener wurde Räuber

Partisanenräuber im Kaukasus

Hochländer, Kämpfer gegen den König

verbannter Hochländer

Räuber im Nordkaukasus

Autobahnräuber

Exil aus dem Clan (Kaukasus)

Reiter von der großen Straße

Ausgestoßener des kaukasischen Stammes

Ausgestoßene im Kaukasus

Penner unter Reitern

Highlander Outlaw

Exil aus dem Clan im Kaukasus

Durcheinander von Buchstaben des Wortes bekar

Was kann man von dem Wort bekar bekommen, wenn man die "Buchstaben" darin vertauscht??

Räuber mit einem großen Georgier. Straßen

Partisanenräuber aus dem Kaukasus

Anagramm für das Wort "bekar"

Buchstaben im Wort "bekar" ändern

abrin

ein Toxin, das von einigen Pflanzen produziert wird

Gliederung

in der Geodäsie ein schematischer Plan von Hand gemacht

skizzierter Flächenplan

Objektumriss, Kontur

prägnantes Bild, vorläufige Skizze

Konfiguration, Gliederung, Skizze

Silhouette eines Objekts, seine Kontur

Konturbild eines Objekts

Krokodile, Skizze, Objektumriss

linearer Umriss eines Objekts

Anagramm für das Wort "Ribas"

ein Durcheinander von Buchstaben des Wortes "Ribas"

Krokodile, Skizze, umrissen. Gegenstand

ändere die Buchstaben im Wort "Ribas"

abruy

Führer des Aufstands der Armen in Sughd

Abula

An welchem ​​Fluss liegt die lettische Stadt Smiltene??

abung

(Selbstname) Menschen in Indonesien

Abura

Fettbezeichnung in der japanischen Küche

abkhaz

Gesicht der kaukasischen Nationalität

Vertreter der indigenen Bevölkerung Abchasiens (Selbstname - Apsua)

ein Vertreter der Menschen im nahen Ausland

eine Person, die sich "Apsua" nennt

Kaukasier aus Suchumi

befindet sich rechts von Sotschi

abzug

in einem Kartenspiel auf der Bank - jedes Kartenpaar beim Werfen nach rechts und links (deutscher Abzug - Abfahrt, Abfahrt)

Schlacke aus der Gewinnung von Gold, Silber und Zinn aus dem Waschbaren

Schlacke aus der Gewinnung von Gold aus dem Abfall

Schlacke in Goldraffinierung

Goldraffinierungsrückstände

Beim Zeiling bildeten sich unreine Schlacken

abshid

Rücktritt, Entlassung aus dem Dienst; Rücktrittswarnung

Entlassung aus dem Dienst, Rücktritt

schriftliche Entlassungsbescheinigung, Rücktritt

Entlassung aus dem Dienst

avaaz

globale öffentliche Organisation, die sich für Kampagnen zu Klimawandel, Menschenrechten, Tierschutz, Korruption, Armut und Konflikten einsetzt

Awabi

eine essbare einblättrige Weichtier (Gattung Haliotis) mit einer Schale in Form eines menschlichen Ohrs

Gras mit großen geschnitzten Blättern.

Guten Abend! Hallo liebe Damen und Herren! Freitag! Die Hauptshow "Field of Miracles" ist auf Sendung! Und wie immer lade ich zum Beifall des Publikums drei Spieler ins Studio ein. Und hier ist die Aufgabe für diese Tour:

Frage: Ein Gras mit großen geschnitzten Blättern. (Das Wort besteht aus 5 Buchstaben)

Antwort: Akanthus (5 Buchstaben)

Wenn diese Antwort nicht passt, verwenden Sie bitte das Suchformular.
Wir werden versuchen, unter 1 126 642 Formulierungen mit 141 989 Wörtern zu finden.

Analyse der Antwort Buchstabe für Buchstabe:

  • Anfangsbuchstabe: a
  • Zweiter Buchstabe: к
  • Dritter Buchstabe: a
  • Vierter Buchstabe: n
  • Fünfter Buchstabe: t

Olga Sobachkina

ZEIT, GÄRTEN ZU SCHAFFEN

Stauden mit großen Blättern für Ihren Garten

In dem Einzelpflanzungsartikel haben wir über herausragende Pflanzen gesprochen, die als Rasenbandwürmer verwendet werden können. Schauen wir uns heute die größten Stauden genauer an, die sowohl für Einzel- als auch für Gruppenpflanzungen geeignet sind. Wenn Sie eine solche Pflanze in Ihr Haus stellen, wird sicher jeder, der in Ihren Garten schaut, darauf achten..

Die Hauptbedingung, unter der eine Pflanze ihre Schönheit voll entfalten kann, ist die Einhaltung der Wachstumsbedingungen (Beleuchtung, Feuchtigkeit, Bodentyp) und eine ausreichende Menge Land, um sich umdrehen zu können.

Große mehrjährige Blüten mit großen Blättern

Pestwurz breit

Mehrjährige Pflanze mit sehr großen Blättern, die auf den Kurilen beheimatet sind. Der Durchmesser des Blattes beträgt bis zu 60 cm. Die Höhe der Pflanze erreicht 1 - 1,5 m, die Wurzel geht tief in den Boden. Bevorzugt feuchte und gut durchlässige Böden, da sie unter natürlichen Bedingungen an den Ufern von Gewässern wachsen. Es ist besser, schattige Pflanzplätze auszuwählen. Bei trockenem Wetter kann eine Bewässerung erforderlich sein, um die Dekorativität aufrechtzuerhalten. Wenn die Blätter tagsüber verdorrt sind, stellen sie über Nacht ihre Schönheit wieder her. Im gefrorenen Zustand sterben Blattstiele mit Blättern ab. Blüte - Mai, Frucht - Juni. Pestwurz mit dem Alter kann sich aggressiv verhalten und den leeren Raum füllen. Die Sorte "Variegatus" hat gelbliche Flecken auf den Blättern, die Sorte "Purpureus" hat rote Blätter. Kann von Raupen und Schnecken befallen sein, die Löcher in den Blättern hinterlassen.

Rogers Podophyllum

Eine spektakuläre mehrjährige Pflanze mit großen zerlegten Blättern, die offensichtliche Adern haben. Der Durchmesser des Blattes beträgt ca. 40 cm. Wenn es gerade blüht, hat es eine Bronzetönung und wird dann grün. Die Pflanzenhöhe während der Blüte beträgt bis zu 1,2 m, ohne etwas weniger Blüten. Kriechende Wurzel. Heimat - Ostasien. Es blüht von Mitte Juni 3-4 Wochen mit cremeweißen Rispen mit spärlichen Blüten. Es ist vorzuziehen, in feuchten Böden in einem schattigen Bereich zu wachsen. Es gibt Sorten mit rötlichen Blatttönen. In diesem Fall bleibt die Dekorativität in sonnigen, feuchten Gebieten besser erhalten. Benötigt keine besondere Pflege, bevorzugt leicht saure Böden. Es ist ratsam, nicht mehrere Sorten von Rogers in der Nähe anzubauen, um eine Fremdbestäubung zu vermeiden..

Rogers Rosskastanie

Es ist eine mehrjährige Pflanze mit großen Blättern, die denen eines Rosskastanienblattes ähneln. Die Höhe mit Blütenstand erreicht 1,5 m, im üblichen Zustand ca. 1 m. Blattdurchmesser 50 cm. Die Farbe beim Blühen ist rötlich, nachdem sie grün ist. Blumen - weiße Rispen, duftend. Die Wachstumsbedingungen sind ähnlich wie bei Rogersia podophyllum.

Buzulnik

Eine wunderschöne mehrjährige Pflanze, die von Frühling bis Herbst ihre dekorative Wirkung behält. Triebe tauchen mit spektakulären Pfeilen aus dem Boden auf, die Blätter sind groß, unterscheiden sich in der Farbe in verschiedenen Sorten, die Blüten sind klein von hellgelb bis leuchtend orange und werden in einem Korb oder einer Rispe gesammelt. Die Pflanze bevorzugt schattige Plätze mit feuchtem, humusreichem Boden, das Wurzelsystem ist oberflächlich. Idealer Pflanzort: unter Bäumen oder am Wasser. Buzulnik ist unprätentiös, aber wählerisch in Bezug auf Feuchtigkeit. Daher ist in trockenen Zeiten eine Bewässerung erforderlich, da sonst die dekorative Wirkung der Blätter verloren geht. Während einer reichlichen Blüte kann ein Strumpfband zur Unterstützung erforderlich sein.

Buzulnik gezahnt - Höhe 1 m, blüht von August bis September mit gelben Blüten mit brauner Mitte. Interessante Sorte "Desdemona" mit grünen Blättern, deren Innenseite rotbraun gefärbt ist, Sorte "Othello" mit dunkelvioletten Blättern.

Buzulnik Przewalski ist eine anmutigere Pflanze mit geschnitzten Blättern von bis zu 1,5 m Höhe. Nicht nur zarte Blätter, sondern auch rotbraune Triebe der Pflanze sehen wunderschön aus. Der Blütenstand ist hoch und schmal und besteht aus kleinen gelben Blüten. Blüht von Juni bis Juli.

Darmera Schilddrüse oder Peltifillum

Mehrjährige Pflanze mit großen dekorativen Blättern, die einem Schild ähneln. Der Durchmesser des Blattes beträgt 50 cm, die Form ist konkav mit großen Adern, nach Regen, wie sich Wasser in einer Tasse in einem Blatt sammelt. Die Pflanze ist besonders attraktiv im Herbst, wenn die Blätter hellgelb, rot, orange werden. Blüht bevor Blätter erscheinen. Rosa kleine Blüten, gesammelt in einem Scutellum, offen auf einem großen Stiel von 50 cm Länge. Bevorzugt schattige Orte, wenn in der Sonne gepflanzt, wird die Farbe der Blätter hässlich. In trockenen Zeiten ist reichlich Wasser erforderlich, verträgt jedoch kein stehendes Wasser. Darmere braucht einen fruchtbaren und lockeren Boden mit einer neutralen oder leicht sauren Reaktion. Es reagiert gut auf mineralische und organische Düngemittel. Sieht in Gruppen und an den Ufern ziemlich großer Gewässer wunderschön aus.

Astilboidos lamellar

Diese Pflanze hat Blätter mit einem Durchmesser von 70 cm. Sie sind hart, fast perfekt rund, haben Zähne an den Rändern und einen Trichter in der Mitte. Während der Blüte erhebt sich der Stiel 1,5 m über dem Boden und ist mit einer kleinen weißen, herabhängenden Rispe verziert. Die Blütezeit ist Juli - August. Wie andere große Pflanzen bevorzugt es Schatten und Feuchtigkeit, fruchtbaren Boden. Kann bei regelmäßiger Bewässerung etwas Sonnenlicht aushalten.

Pflanze mit schönen geschnitzten Blättern

BEGONIA ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Begonien mit großen bunten Blättern und schönen Blüten, die in den Tropen und Subtropen verbreitet sind. Einige Arten werden als dekorativ gezüchtet.
BEGONIA f. 1. Eine tropische und subtropische Pflanze mit großen, schön gefärbten Blättern oder leuchtenden Blüten, von denen viele Arten als dekorativ gezüchtet werden.

  • B - der erste Buchstabe
  • E ist der zweite Buchstabe
  • G - dritter Buchstabe
  • O ist der vierte Buchstabe
  • H - der fünfte Buchstabe
  • Und ist der sechste Buchstabe
  • Ich bin der siebte Brief
Verdünner für Nitrofarben

Krautige Pflanze mit großen geschnitzten Blättern

ATLAS-BESTIMMUNG VON WALDKRÄUTERPFLANZEN

Regeln für die Verwendung der Determinante

Sie treffen viele Pflanzen im Wald. Einige von ihnen sind Ihnen vertraut: das duftende Maiglöckchen, der bescheidene Löwenzahn, die zarte Glocke und andere ebenso verbreitete Pflanzen. Aber schon in den Blumensträußen, die im frühen Frühling oder Sommer im Wald gesammelt wurden, gibt es viele Pflanzen, die Ihnen unbekannt sind. Um so viel wie möglich über diese Pflanzen zu lernen, müssen Sie den ersten Schritt des Kennenlernens durchlaufen: Bestimmen Sie den Namen unbekannter Pflanzen. Hier hilft Ihnen die wahre Determinante der Waldkräuter..

Pflanzen werden am besten frisch und nicht verdorrt identifiziert. Sie erleichtern das Erkennen der Blume und ihrer Struktur..

Eine Pflanze zu identifizieren bedeutet, den Namen einer unbekannten Pflanze herauszufinden.

Eine Tabelle wurde erstellt, um Pflanzen zu identifizieren. Halten Sie eine unbekannte Pflanze vor sich und lesen Sie die Tabelle in der mit der Nummer 1 gekennzeichneten Zeile. Lesen Sie anschließend, was hinter dem Schild steht - in der nächsten Zeile. Was folgt der Nummer 1 und was folgt dem Zeichen - beziehen Sie sich auf die erste Stufe.

Schauen Sie sich die Pflanze an, die Sie vor sich halten, und überlegen Sie, welche Zeichen dafür besser geeignet sind: die unter der Nummer 1 angegebenen oder die, die dem Zeichen folgen -.

Die Zahlen auf der rechten Seite der Tabelle geben an, zu welchem ​​Schritt Sie gehen müssen, wenn sich die Merkmale der zu definierenden Pflanze genähert haben.

Wenn Sie also einen Farn oder einen blühenden Löwenzahn in Ihren Händen haben, lesen Sie nach Zeile nach Nummer 1 die mit Nummer 23 gekennzeichnete Zeile oder Stufe. Wenn Sie ein blühendes Kraut definieren, sind die nach dem Zeichen "-" angegebenen Zeichen dafür geeignet dann ist der nächste Schritt die Linie unter der Nummer 2. Und im nächsten Schritt müssen Sie die Zeichen nach der Nummer 2 und die Zeichen nach dem "-" lesen, die Pflanze betrachten und entscheiden, welche für die zu bestimmende Pflanze besser geeignet sind.

Behalten Sie also die Definition bei, bis Sie zum Namen der Pflanze kommen.

Definieren wir eine bekannte Pflanze wie Mutter und Stiefmutter..

Wir beginnen mit dem Lesen der Tabelle vom ersten Schritt an. Auf die Nummer 1 folgt: "Krautige Pflanzen haben keine Blüten." Und nach dem "-" - Zeichen: "Krautige Pflanzen haben echte Blüten." Mutter und Stiefmutter ist ein blühendes Kraut, und der Teil des ersten Schritts, der dem "-" folgt, passt zu uns. Am Ende steht die Nummer 2, und wir müssen mit Schritt 2 fortfahren.

Im 2. Schritt nach der Nummer 2 steht geschrieben: "Blüten gelber krautiger Pflanzen" und nach dem Zeichen "-": "Blüten einer anderen Farbe". Die Mutter-Stiefmutter-Blume ist gelb und die Linie nach Nummer 2 passt zu uns. Am Ende steht Nummer 3, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

3 Schritte hinter der Nummer 3 lesen wir: „Blumen sind groß, einzeln“; und hinter dem Schild "-": "Blumen sind klein, versammelt." Die Blüten des Huflattichs sind groß, es gibt nur eine Blume am Blütenstiel, was bedeutet, dass der Teil von Schritt 3 auf die Nummer 3 folgt. Am Ende dieser Zeile steht die Nummer 4 - dies ist die Nummer des nächsten Schritts. Lass uns dorthin gehen.

Im vierten Schritt passt das, was der Nummer 4 folgt, zu uns: „Die Blume ähnelt der Sonne“, der nächste Schritt ist 5.

Im 5. Schritt folgen auf die Nummer 5 die Zeichen der Pflanze, die wir genommen haben: „Die Pflanze blüht, bis die Blätter erscheinen. Der Stiel ist mit Schuppen bedeckt “. Und hier finden wir den Namen der Pflanze - Mutter und Stiefmutter.

Anhand der Identifikationstabelle haben Sie den Namen der Pflanze herausgefunden.

Nachdem Sie den Namen der Pflanze kennen, lesen Sie deren Beschreibung im Text nach der Tabelle im Abschnitt „Beschreibung der Pflanzen“. Der alphabetische Index der Pflanzennamen hilft Ihnen, das Material zu finden, das Sie benötigen. Es ist am Ende des Buches. Öffnen Sie die angegebene Seite und lesen Sie den Text nach dem Zeichen.

Der Atlasschlüssel enthält 23 Waldkräuterpflanzen der Region Leningrad. Es gibt noch viele mehr. Dies bedeutet, dass nicht alle Pflanzen mit diesem Qualifikationsmerkmal identifiziert werden können. Die Tabelle ist jedoch so aufgebaut, dass Pflanzen, die nicht im Qualifikationsmerkmal enthalten sind, nicht identifiziert werden.

Wenn Sie die Namen von Pflanzen wissen möchten, die in diesem Buch fehlen, müssen Sie vollständigere Bezeichner verwenden. Wenn Sie mit ihnen arbeiten, benötigen Sie Hilfe von Erwachsenen.

Einige Informationen zur Struktur von Pflanzen

Blatt
Blattform
A. Oberseite des BlattesB. Apex zeigte
Blattkantenform
A. Die Kante des Blattes ist geradeB. Die Kante des Blattes ist wellig
B. Die Kante des Blattes ist gezahntD. Die Kante des Blattes ist geschnitzt
Blattform
A. Abgerundetes BlattB. Ovales Blatt
B. Trifoliate Blatt
Blume
Blütenblattform
Abgerundete BlütenblätterB. Blütenblätter zeigten
C. Lose BlütenblätterD. Die Blütenblätter sind zusammengewachsen
Anordnung der Blätter am Stiel
A. Ochrenoe
(einer nach demanderen)
B. Gegenteil
(einander gegenüber)
B. Becken (in Form einer Steckdose)
Stammpositionen
A. Stiel aufrechtB. Kriechender Stiel
  • Glocke - eine Metallkugel mit Metallstücken im Inneren, die beim Schütteln klingelt.
  • Bell - ein Metallprodukt in Form einer Kuppel, in dem eine Stange zum Klingeln hängt.
  • Winzig - sehr klein.
  • Groß - groß.
  • Die Klinge ist das breite, flache Ende von etwas.
  • Klein - klein.
  • Abgerundet (Blatt) - ähnelt einem Kreis.
  • Nuss - eine kugelförmige Frucht einer Pflanze.
  • Die nächste Anordnung der Blätter am Stiel, also nacheinander.
  • Flucht - Pflanzenstamm mit Blättern.
  • Geschnitzte Kante des Blattes - die Kante des Blattes mit tiefen Zähnen.
  • Blütenstand - der obere Teil des Stiels mit einer Blume oder Blüten.
  • Sporen sind winzige Samen einer Pflanze in Pulverform. Sie werden leicht vom Wind getragen. Dank der Sporen vermehrt sich die Pflanze.
  • Blütenstand "Sultan" - eine Blumensäule auf einem Stiel.
  • Gegenüberliegende Anordnung der Blätter am Stiel, also gegenüberliegend.
  • Dreifachblatt - ein Blatt einer Pflanze, bestehend aus drei Teilen: Läppchen, Lappen.
  • Blütenstiel - der Stiel, auf dem sich die Blume oder die Blumen befinden.
  • Blattstiel - ein kleiner Stiel, der das Blatt mit dem Stiel verbindet.

Pflanzenidentifikationstabelle

1.Das Kraut hat keine Blüten23
- Krautige Pflanze hat echte Blüten2
2.Krautige Blüten sind gelb oder weiß3
- Blumen einer anderen Farbeelf
3.Blumen sind groß, einzeln4
- Blumen sind klein, zusammengetragen6
4.Die Blume ähnelt der Sonnefünf
- Eine Blume einer anderen Form7
fünf.Die Pflanze blüht, bevor die Blätter erscheinen
Der Stiel ist mit Schuppen bedeckt
Mutter und Stiefmutter
- Die Pflanze blüht nach dem Erscheinen der Blätter
Stiel glatt
Löwenzahn medizinisch
6.Die Blumen ähneln einem Schlüsselbund und befinden sich
an der Spitze des pubertierenden Stiels
Frühlingskerze
- Die Blüten der Pflanze ähneln weißen Schleifen und
befinden sich auf einem glatten dünnen Stiel
Rundblättriges Wintergrün
7.Die Blume ähnelt einer runden Glocke.
Blütenblätter nicht enthüllt
Europäischer Badeanzug
- Eine Blume einer anderen Form. Blütenblätter offen8
Rundblättriges Wintergrün
8.Die fünf Blütenblätter der Blume sind gerundetneun
- Spitzblütenblätterzehn
neun.Die Blätter der Pflanze sind geschnitzt, spitz
Butterblumenanemone
- Die Blätter der Pflanze sind oval, perforiert
Johanniskraut
zehn.Die Blätter der Pflanze sind abgerundet wie ein Huf.
Die Kante des Blattes ist wellig
Frühlings-Chistyak
- Die Blätter der Pflanze sind schmal, länglich
Gänsezwiebel gelb
elf.Die Blüten der Pflanze sind weiß oder gelbgrün12
- Die Blüten der Pflanze sind blau-lila
oder bräunlich braun
achtzehn
12.Blütenblätter freidreizehn
- Blütenblätter sind zusammengewachsen17
dreizehn.Blütenblätter fünf oder achtvierzehn
- Die Anzahl der Blütenblätter ist unterschiedlichSechszehn
vierzehn.Die Blätter der Pflanze sind trifoliatefünfzehn
- Pflanzenblätter in Form eines Kreuzes.
Die Venen sind auf ihnen deutlich sichtbar
Krähenauge vierblättrig
fünfzehn.Die Blätter der Pflanze ähneln drei Akkretionen
Herz, der Rand des Blattes ist gerade
Oxalis gewöhnlich
- Die Blätter der Pflanze sind spitz mit Dentikeln an den Rändern
Wilde Erdbeere
Sechszehn.Es gibt sechs Blütenblätter in einer Blume. Die Anlage hat drei
spitze geschnitzte Blätter
Anemone
- Eine Blume enthält sieben Blütenblätter. Pflanzenblätter
länglich, mit einer scharfen Spitze
Europäische siebentägige
17.Die Blume ähnelt einer kleinen Glocke. Blätter
oval mit spitzer Spitze
Mai Maiglöckchen
- Die Blume ähnelt einer winzigen weißen Sonne
mit Strahlen, die von ihm ausgehen. Herzförmige Blätter
Doppelblattmine
achtzehn.Die Blume ist groß, ähnelt einer Glocke19
- Blume einer anderen Form und Größe20
19.Blütenblätter sind glatt. Die Pflanze hat zwei Arten
Blätter: niedriger - länglich, scharf, mit
kleine Dentikel an den Rändern, die oberen -
klein, mit scharfer Spitze, Blattrand - gleichmäßig
Glockenpfirsich
- Blütenblätter und geschnitzte Blätter kurz weichhaarig
Rückenschmerzen geöffnet
20.Die Blüte der Pflanze ist braunbraun, kurz weichhaarig und
bedeckt mit hufartigen Blättern
Europäischer Huf
- Glatte Blütenblätter21
21.Das Pflanzenblatt besteht aus drei gerundeten
gefleckte Klingen
Edles Wäldchen
- Die Form der Blätter ist unterschiedlich22
22.Geschnitztes Blatt mit spitzen Spitzen. Blütenstand
ähnelt einem Sultan
Haller hat seinen Haube
- Ovales Blatt mit spitzer Spitze
Blumen in verschiedenen Farben
Unklares Lungenkraut
23.Pflanze mit großen geschnitzten Blättern.
Die Enden junger Blätter sind in eine Kugel gewickelt
Männlicher Farn oder Farn
- Eine Pflanze mit winzigen Blättern an kriechenden Stielen
Clavate Purpur

Eichenanemone (Familie Butterblume)

Waldkraut. Lebt viele Jahre. Die Blüten sind groß mit sechs abgerundeten Blütenblättern. Die Blütenblätter sind frei. Es gibt viele Staubblätter. Wenn sich die Blüten zum ersten Mal öffnen, sind sie lila-rosa und ähneln in ihrer Form einer kleinen Rose. Normalerweise hat eine Anemone nur eine Blume auf einem dünnen, glatten, aufrechten Stiel. Drei Blätter sind in Form eines Sterns in verschiedene Richtungen gerichtet. Sie sind geschnitzt, spitz. Das Rhizom der Pflanze befindet sich ganz oben im Boden. Es ist dünner als ein Bleistift. Es ähnelt einem gewundenen bräunlichen Knoten. Die Frucht sieht aus wie eine winzige Nuss.

Blüht im April - Anfang Mai.

Wächst in Laubwäldern in Gruppen.

Butterblumenanemone (Familie Butterblume)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Pflanze sind hellgelb mit fünf Blütenblättern. Die Blütenblätter sind gerundet. Es gibt viele Staubblätter. Die Blume befindet sich auf einem dünnen, glatten, aufrechten Stiel. Es ist der Butterblumenblüte sehr ähnlich (daher der spezifische Name unserer Pflanze). Drei Blätter sind in Form eines Sterns in verschiedene Richtungen gerichtet. Sie sind geschnitzt, spitz. Das Rhizom der Anemone befindet sich in der obersten Schicht des Bodens direkt unter den abgefallenen Blättern.

Es sieht aus wie ein sich drehender Knoten von bräunlicher Farbe. Wenn Sie ein solches Rhizom brechen, können Sie sehen, dass es innen weiß und stärkehaltig ist, wie eine Kartoffelknolle. Hier werden die Nährstoffreserven gespeichert. Sie sind notwendig für das schnelle Wachstum des oberirdischen Triebs der Pflanze. Die Frucht ähnelt einer kleinen Nuss.

Blüht im April - Anfang Mai.

Wächst in Laubwäldern.

Krähenauge vierblättrig (Familie Liliaceae)

Waldkraut. Lebt seit vielen Jahren.

Einzelne Blume. Die Blütenblätter sind gelbgrün, spitz, frei. Der Stempel ist lila, die Staubblätter sind gelb. Auf jeder Pflanze bildet sich nur eine Blume, aber die Blüte dauert sehr lange. Der Stiel ist glatt, aufrecht. Blätter in Form eines Kreuzes. Die Venen sind auf ihnen deutlich sichtbar. Der Rand der Blätter ist gleichmäßig, die Oberseite des Blattes ist spitz. Der Boden enthält ein langes, kriechendes, weißes Rhizom. Frucht - schwarze Beere.

Das vierblättrige Rabenauge blüht von Mai bis Juni und wächst in schattigen Wäldern zwischen Sträuchern.

Rundblättriges Wintergrün (Familie Hrushankovye)

Waldkraut. Lebt viele Jahre. Die Blüten ähneln weißen Schleifen. Die Blütenblätter sind rund, es gibt fünf davon. Sie sind weit offen und eine lange, gebogene Säule hängt von der Mitte jeder Blume herab. Die Blüten der Pflanze sind auf einem dünnen, glatten Stiel zusammengefasst. Die Blätter des Wintergrüns befinden sich in Bodennähe und werden von einer Rosette zusammengetragen. Sie sind rund, ledrig, dunkelgrün. Die Kante des Blattes ist gerade. Das Rhizom ist flach, dunkelbraun und kriechend. Die Frucht ähnelt einer winzigen Schachtel.

Rundblättrige wintergrüne Blüten von Juni bis Juli.

Wächst in Nadel- und Laubwäldern in Gruppen.

Gelbe Gänsezwiebeln (Familie Liliaceae)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Pflanze sind oben am Stiel versammelt. Sie haben eine hellgelbe Farbe. Die Blume hat freie spitze Blütenblätter, sechs Staubblätter und einen Stempel. Der Blütenstiel ist aufrecht, glatt. Es kann zwei bis sechzehn Blüten haben.

Die Blätter der Pflanze sind schmal, länglich. Die Kante des Blattes ist gerade. Die Oberseite des Blattes ist scharf. Der Stiel ist von mehreren dieser Blätter umgeben. In den Tiefen des Bodens ist der unterirdische Teil der Pflanze verborgen - die Zwiebel. Es sammelt Nährstoffe, wodurch die Pflanze jedes Jahr im Frühjahr blüht. Die Frucht ähnelt einer Schachtel.

Blüht im April.

Wächst in schattigen Laubwäldern, Wäldern, inmitten von Gebüschdickichten.

Johanniskraut (Familie Johanniskraut)

Krautige Pflanze. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Johanniskraut sind leuchtend gelb gefärbt. Sie sind groß. Am Ende eines dünnen, aufrechten, verzweigten Stiels oben überfüllt. Es gibt fünf Blütenblätter. Sie sind rund, frei. Es gibt viele Staubblätter.

Die Blätter der Pflanze sind hellgrün, oval. Sie sind mit dunklen und hellen Flecken bedeckt. Die Flecken sind für das Lumen transparent und es sieht so aus, als wären die Blätter perforiert. Für diese Stellen erhielt Johanniskraut ihren wissenschaftlichen Namen: "perforiert". Die Kante des Blattes ist gerade. Das bräunliche Rhizom geht tief in den Boden. Die Frucht ähnelt einer winzigen Schachtel.

Die Blüte beginnt im Juni und dauert bis zum Herbst.

Wächst an Waldrändern, Lichtungen, zwischen Büschen.

Walderdbeere (Familie Rosaceae)

Waldkraut. Lebt seit vielen Jahren.

Die Blüten sind weiß mit fünf losen Blütenblättern. Es gibt viele Staubblätter. Der Blütenstiel ist aufrecht und mit prall gefüllten Haaren bedeckt. Ein solcher Stiel kann mehrere Blüten haben. Die Blätter der Pflanze sind trifoliert, mit Dentikeln an den Rändern. Sie werden zu einer Steckdose zusammengebaut. Oben sind die Blätter kahl, unten kurz weichhaarig mit dünnen silbernen Haaren.

Sie können sehen, dass sich lange filamentöse Triebe - „Whisker“ - von der Wurzel erstrecken. Sie breiten sich über die Bodenoberfläche aus und wurzeln leicht. Eine neue Pflanze erscheint auf dem Blatt ihrer Wurzelbildung. So vermehren sich Erdbeeren. Die Frucht ist eine leuchtend rote Beere mit Samen in Vertiefungen.

Erdbeere blüht von Mai bis Juli und wächst in Nadelwäldern, zwischen Sträuchern, in Waldlichtungen, Lichtungen, Waldrändern, an grasbewachsenen Hängen.

Oxalis gewöhnlich (Familie sauer)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten sind einzeln, weiß mit rosa Adern. Es gibt fünf Blütenblätter. Sie sind locker, gerundet. Es gibt viele Staubblätter. Der Stiel ist fast unsichtbar. Blätter und Blütenstiele sind zu einem Bündel angeordnet. Die Blätter der Pflanze sind trifoliate. Sie ähneln drei verschmolzenen Herzen, der Rand des Blattes ist eben.

Die Blätter sind hellgrün und samtig aufgrund der zarten Pubertät. Sie können auch dunkelgrüne Blätter sehen. Sie überwintern unter dem Schnee. Das Rhizom der Pflanze ist schwach, geht nicht tief in den Boden, dünn, rund. Die Frucht ähnelt einer eiförmigen Kapsel.

Oxalis blüht von Mai bis Juni.

Wächst als fester Teppich in schattigen Nadelwäldern.

Pfirsichblättrige Glocke (Familie Bellflower)

Krautige Pflanze. Lebt viele Jahre.

Die Blüten sind hellblau mit einer leichten violetten Tönung, groß und einer Glocke ähnlich. Die Blütenblätter sind zusammengewachsen. Sie sind glatt. Die Blüten sind an einem aufrechten, glatten Stiel zusammengefasst

Die Pflanze hat zwei Arten von Blättern: Die unteren sind länglich, scharf, mit kleinen Dentikeln an den Rändern, die oberen sind klein mit einer scharfen Spitze, der Rand des Blattes ist gleichmäßig. Das Rhizom kriecht entlang der Bodenoberfläche. Die Frucht ähnelt einer winzigen Schachtel.

Blüht im Juni - Juli.

Wächst in Waldlichtungen und Büschen.

Europäischer Huf (Familie Kirkazonovye)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blume der Pflanze ist kurz weichhaarig. Es sieht aus wie eine kleine Glocke mit drei Zähnen. Draußen ist die Blume des Hufs bräunlich, innen ist sie dunkelrotbraun. Es sieht aus wie eine winzige Lampe. Der Hufstiel erhebt sich nie über die Bodenoberfläche. Es ist immer auf dem Boden ausgebreitet und hier und da durch Wurzeln daran befestigt. Am Ende entwickeln sich zwei große, dichte Blätter. Von oben sind sie dunkelgrün und glänzend. Sie ähneln einem Huf. Die Blätter sind einander gegenüber angeordnet. Sie überwintern lebendig unter dem Schnee. Im Herbst können Sie ganz am Ende des Stiels eine große Knospe sehen. Auf diesem Blatt wachsen im Frühjahr neue Blätter, und die alten sterben ab.

Mitten im Sommer bilden sich aus den Blüten des Hufes Früchte. Äußerlich unterscheiden sie sich kaum von Blumen. Die Früchte enthalten bräunlich glänzende Samen von der Größe eines Hirsekorns. Jeder von ihnen hat einen kleinen weißen Haken. Es zieht Ameisen an. Nachdem die Ameise im Wald einen Samen gefunden hat, trägt sie ihn manchmal nicht zum Ameisenhaufen. Der Samen bleibt an verschiedenen Stellen im Wald und keimt dort.

Clefthoof blüht Ende April - Anfang Mai.

Wächst in Laub- und Fichtenwäldern.

Europäischer Badeanzug (Familie Buttercup)

Krautige Pflanze. Lebt viele Jahre.

Die Blume ist hellgelb. Es ähnelt einer runden Glocke. Die Blüten öffnen sich nicht vollständig. Nur die äußeren Blütenblätter sind leicht geöffnet, die inneren sind geschlossen, daher ist die Blüte immer kugelförmig. Stängel kahl, hellgrün. Die Blätter der Pflanze sind mit scharfen Zähnen geschnitzt, die sich gegenüberliegen. Die Wurzel ist braun. Die Frucht ähnelt einem gekräuselten Blatt.

Blüht Ende Mai - Anfang Juni.

Wächst in Gruppen an feuchten Orten: an Waldrändern, zwischen Büschen, auf Wiesen.

Maiglöckchen (Familie Liliaceae)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Pflanze hat kleine weiße Glockenblumen. Sie sind auf einem glatten Blütenstiel zusammengefasst. Die Blütenblätter sind zusammengewachsen. Maiglöckchenblätter sind oval mit einer spitzen Spitze, saftig grün. Es gibt nur zwei von ihnen. Blätter entstehen aus einem kriechenden unterirdischen Rhizom. Es verzweigt sich in mehrere Zweige und hat zahlreiche filamentöse Wurzeln..

Jedes Jahr bildet sich auf dem Rhizom eine Knospe. Im Sommer wächst daraus ein langer unterirdischer Trieb. Im nächsten Jahr gibt dieses Shooting einen neuen unterirdischen Stiel in einiger Entfernung von dem alten, bereits toten. Es gibt keine Blüten an einem neuen Stiel. Deshalb finden wir an den Stellen, an denen Maiglöckchen wachsen, so viele Triebe mit nur Blättern. Nach 2 - 3 Jahren entwickelt sich eine Blütenknospe, die im nächsten Jahr mit Blüten sprießt. Danach gibt es wieder eine dreijährige Blütepause. Am Ende des Sommers erscheinen leuchtend rote Beeren auf der Pflanze. Dies ist die Frucht des Maiglöckchens. Sie sind sehr giftig!

Maiglöckchen blüht von Mai bis Anfang Juni.

Wächst in Laub- und Nadelwäldern in Gruppen.

Doppelblättrige Mine (Familie Liliaceae)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Blumen sind weiß, sehr klein, zusammengetragen. Sie ähneln einer winzigen weißen Sonne, von der Strahlen ausgehen. Diese Strahlen sind Staubblätter, es gibt vier davon. Die Pflanze hat normalerweise zwei herzförmige Blätter. Die Venen sind auf ihnen sehr deutlich sichtbar. Die Blüten und Blätter der Kanone befinden sich auf einem kleinen dünnen Stiel. Der Boden enthält ein dünnes, kriechendes, verzweigtes Rhizom. Mehrere andere Luftstiele erstrecken sich davon. Es ist davon auszugehen, dass die gesamte Pflanzengruppe der Mine aus dem Wachstum eines Rhizoms entstanden ist. Im Spätherbst reifen Früchte in der Nähe der Mine - kleine rote Beeren. Zu diesem Zeitpunkt hat die Pflanze ein völlig anderes Aussehen als während der Blütezeit. Von der Pflanze bleibt nur ein dünner trockener Stiel übrig, an dessen Ende kleine rote Kugeln sichtbar sind. Die Blätter sind längst ausgetrocknet. Meine Früchte sind sehr giftig!

Die Mine blüht von Mai bis Juni fast zeitgleich mit dem Maiglöckchen.

Wächst in Kiefern- und Fichtenwäldern in Gruppen.

Mutter und Stiefmutter (Familie Compositae)

Krautige Pflanze. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Pflanze sind einzeln, leuchtend gelb und erinnern an die Sonne. Der Blütenstiel ist mit bräunlichen Schuppen bedeckt, er wirkt prall. Die Blätter der Pflanze erscheinen erst nach der Blüte. Sie sind abgerundet und haben große Zähne an den Rändern. Die Oberseite des Blattes fühlt sich grün und kalt an, während die Unterseite aus weißem Filz und warm ist. Die Blätter der Pflanze sind rosettenförmig angeordnet. Unter der Erde hat die Mutter und die Stiefmutter ein langes kriechendes Rhizom mit einer großen Anzahl von Knospen, aus denen Blätter wachsen. Früchte - längliche, gerippte Achänen mit einem Büschel, die Fallschirmen ähneln.

Blüht von April bis Mai.

Wächst an Schluchten, Flussufern, in der Nähe von Bächen und Gräben, die in Waldlichtungen zu finden sind.

Unklares Lungenkraut (Familie Borretsch)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Pflanze befinden sich oben am Blütenstiel. Die Blütenblätter sind zusammengewachsen. Es gibt fünf von ihnen. Auf derselben Pflanze sehen Sie rosa, lila und blau-blaue Blüten. Der Blütenstiel der Pflanze ist mit einer villösen Daune bedeckt. Die Blätter der Pflanze sind oval mit einer spitzen Spitze. Die Kante des Blattes ist gerade.

Die Blätter sind oben dunkelgrün, unten graugrün, manchmal mit weißen Flecken. Während der Blüte sind die Blätter weich und mit Haaren bedeckt. dann werden sie unhöflich. Am Stiel sind die Blätter abwechselnd angeordnet, dh nacheinander.

Ein verzweigtes Rhizom ist unter der Erde versteckt. Es ist dunkelbraun. Es ähnelt Schnürsenkeln, die zu den Seiten gehen. Die Frucht der Pflanze ähnelt einer glatten, glänzenden Nuss.

Blüht Ende April - Anfang Mai.

Wächst in schattigen Laubwäldern: auf Lichtungen, Waldrändern, in Büschen.

Löwenzahnmedizin (Familie Asteraceae)

Krautige Pflanze. Lebt viele Jahre.

Die Blume ist gelbgolden und erinnert an die Sonne. Es ruht auf einem glatten, hellgrünen Stiel. Die Blätter der Pflanze werden in einem Auslass gesammelt. Sie sind länglich. Der Rand des Blattes ist wellig. In der Mitte des Blattes befindet sich eine Rille, in der sich Wasser sammelt. Die Wurzel ist dick, verzweigt und erinnert an den unterirdischen Teil der Karotten. Früchte - Achänen mit Flusen an einem langen Stiel - ähneln Fallschirmen.

Blüht Ende April und Mai.

Wächst in Gärten, Wiesen, Gemüsegärten entlang von Straßenrändern an Waldrändern.

Frühlingskerze (Familie Primeln)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten ähneln einem Bündel goldener Schlüssel und befinden sich oben auf einem pubertierenden dünnen Stiel. Sie sind hellgelb. Die Blütenblätter sind zusammengewachsen. Die Blätter sind faltig, kurz weichhaarig, weich mit gewellten Rändern. Sie sind in einer Rosette gesammelt, über die sich ein Blütenstiel erhebt. Das Rhizom ist sehr kurz, dick, vielköpfig und hat viele kleine Wurzeln. Die Frucht ähnelt einer winzigen Schachtel.

Blüht von April bis Mai. Wächst in Gruppen in hellen Wäldern, an Waldrändern, Lichtungen.

Kosak edel oder Leberblümchen (Familie Butterblume)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten der Pflanze sind einzeln. Sie sind blau, manchmal mit einem Hauch von Rosa. Blütenblätter sind locker, gerundet. Es gibt sechs bis neun von ihnen auf einer Blume. Es gibt viele Staubblätter. Sie bilden eine kleine gelbe Kugel in der Blume. Die Blüten sind auf dünnen rötlichen Stielen angeordnet, die mit Haaren bedeckt sind. Die Blätter der Pflanze sind dunkelgrün, fleckig, da sie letztes Jahr gewachsen sind und unter dem Schnee überwintern. Die Blätter des Leberblümchens sind glatt und bestehen aus drei abgerundeten Lappen. Sie werden zu einer Steckdose zusammengebaut. Das Rhizom ist schwarz und kriecht. Die Frucht ähnelt einer Nuss.

Blüht im April.

Wächst besonders in Laubfichtenwäldern unter Haselnuss.

Clavate Purpur (Familie Purpur)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die keulenförmige Leier hat lange und dünne Stängel, die aus zahlreichen Blättern behaart sind. Jedes schmale Blatt endet mit einem dünnen weißen Haar. Der Stamm der Pflanze breitet sich über den Boden aus. Kleine Seitenäste erstrecken sich davon. Es ähnelt einer langen grünen Schnur und erreicht manchmal eine Länge von mehreren Metern..

Spezielle lange Zweige erstrecken sich von den kriechenden Stielen der Pflanze nach oben. Sie enden in gelben Kerzen. Streitigkeiten reifen in ihnen. Dank ihnen vermehrt sich die Pflanze. Die Sporen des Peelings sind ein gelbes Pulver, das leicht vom Wind getragen werden kann. Der Stamm der Pflanze ist an einigen Stellen mit gelblichen Wurzeln am Boden befestigt, die dünnen Fäden ähneln.

Streitigkeiten - winzige Staubflecken reifen im Spätsommer im August.

Der Ploon wächst in Nadelwäldern zwischen grünen Moosen.

Hexenschuss offen oder Schlafgras (Familie Butterblume)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blume ist groß, lila-lila und erinnert an eine Glocke. Die Blütenblätter der Blüte sind locker, kurz weichhaarig mit hervorstehenden Haaren. In der Blume sind zahlreiche Staubblätter und viele sehr kleine Stempel sichtbar. Eine junge Blume steht fast immer verwelkt da, als würde sie schlafen.

Mit zunehmendem Alter steigt es auf, öffnet seine Blütenblätter und wird wie ein großer lila Stern. Wenn die Blüte endet, fallen die pelzigen Blütenblätter nacheinander ab, die Staubblätter trocknen aus. Und aus einem kleinen Haufen Stempel bildet sich ein flauschiger Kopf - eine Gruppe von Fruchtstücken. Jeder von ihnen hat einen langen, dünnen Prozess, der mit Haaren bedeckt ist. Solche Früchte brechen von der Pflanze ab und werden leicht vom Wind getragen. Der Stängel der Pflanze ist mit weichen Haaren bedeckt, die Blätter sind geschnitzt, in viele Läppchen zerlegt und auch zottelig. Die Wurzel der Pflanze ähnelt einem dicken Stiel.

Hallers Corydalis (Familie Dymyankovye)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Der Blütenstand der Pflanze ähnelt einem Sultan - einer Säule kleiner lila Blüten, die nahe beieinander liegen. Jede Blume hat ein langes Wachstum - einen Sporn wie ein Wappen. Die Blüten sind auf einem glatten, hellgrünen Stiel angeordnet. Geschnitztes Blatt mit spitzen Spitzen.

Unter der Erde hat die Pflanze einen saftigen lebenden Knoten - eine kleine gelbliche Kugel von der Größe einer Kirsche. Die Frucht ähnelt einer Schote. Blüht von April bis Mai.

Wächst in Laubwäldern zwischen Sträuchern.

Frühling Chistyak (Familie Butterblume)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Blüten sind einzeln, glänzend, gelblich-grünlich oder hellgelb. Sie befinden sich oben am Stiel. Die Blume hat sechs bis zwölf spitze Blütenblätter. Die Blätter der Pflanze sind abgerundet wie ein Huf. Der Rand des Blattes ist wellig. Die Blätter fühlen sich fleischig an, sind feuchtigkeitsgesättigt, fest und elastisch.

Die Wurzel ist wie eine Quaste aus dicken Filamenten, die in alle Richtungen herausragen. Zwischen den einzelnen Wurzelfilamenten befindet sich eine große Anzahl weißer oder grauer Knötchen. Die Knötchen werden in einem Bündel gesammelt. Die Frucht ähnelt einer Nuss.

Blüht von Ende April bis Ende Mai.

Es wächst an feuchten Orten an Waldrändern, zwischen Büschen, in Schluchten, entlang der Ufer von Flüssen und Bächen.

Farn oder Shitnikov männlich (Familienhundertfüßer)

Waldkraut. Lebt viele Jahre.

Die Pflanze blüht nie. Die Blätter sind groß, geschnitzt, dunkelgrün. Sie werden in einem Haufen gesammelt. Der Stiel jedes Blattes ist mit rostbraunen Schuppen bedeckt. Junge Blätter sind in eine Kugel gewickelt.

Das Rhizom ist dick, dunkelbraun und erhebt sich über dem Boden. Es ist sozusagen mit Schuppen bedeckt - den Überresten von Stecklingen von Blättern vergangener Jahre. Der Farn vermehrt sich durch Sporen. Sie erscheinen im Spätsommer auf der Unterseite des Blattes..

Wächst in Fichten- und Fichtenlaubwäldern.

Gebrauchte Bücher

  1. Onegov A. Field Path, Moskau, 1991.
  2. Pleshakov A.A. Grüne Seiten, Moskau, 1996.
  3. Verzilin N.M. Auf den Spuren von Robinson, Moskau, 1994.
  4. V. V. Petrov Geschichten über Waldpflanzen, Moskau, 1970.
  5. Ignatenko M.M. Kümmere dich um seltene Pflanzen, Lenizdat, 1981.
  6. Balbyshev I.N. Fenster zur Natur, St. Petersburg, 1997.
  7. Zamyatina N. Sei vorsichtig mit ihnen, Postkartenset, Moskau, 1991.
  8. Ivanova I.V. Was wächst um dich herum, Moskau, 1962.
  9. Korobtsova Z. Forest Pharmacy, Verlag, Panorama, Moskau, 1991.
  10. Kuznetsova M.A. Reznikova A.S. Legenden über Heilpflanzen, Moskau, 1991.
  11. Lyunkova I. M. Was die Pflanzennamen erzählten, Moskau, 1992.
  12. V. V. Petrov Welt der Waldpflanzen, Moskau, 1978.
  13. Rubtsov V.G. Green Pharmacy, Lenizdat, 1984.
  14. Sotnik V.R. Vorratskammer, Moskau, 1991.
  15. Khokhryakov Ein Cheryomukh Silberfrost, junger Naturforscher, Nr. 5, 1994.